diagnose funk

N e w s b l o g

Tagesaktuelle Informationen
In unserem Newsblog stellen wir täglich aktuelle Infos zusammen. Die Beiträge haben informativen Charakter, müssen nicht der Position von diagnose:funk entsprechen und werden i.d.R. nicht kommentiert.
Beiträge filtern:
Einträge zum Thema MobilfunkAntennen x Auswahl zurücksetzen
14.10.2019, 11:10 Uhr

Wr. Neustadt AT: 77 gegen Magenta-Handymast

Keine Ergebnisse nach Gespräch mit Ortschef Laferl, außer gemeinsamem Termin mit Magenta. Anrainer zeigen sich kämpferisch: bereits 77 Unterschriften gesammelt.>https://www.noen.at/wr-neustadt/hohe-wand-77-gegen-magenta-handymast-hohe-wand-handymast-unterschriftenaktion-josef-laferl-164996191#
14.10.2019, 11:00 Uhr

Eerkrath: Anwohner protestieren gegen Mobilfunkmast am Faberhof

Die Aufforstung des Willbecker Buschs und ein Funkmast sind Themen im Planungsausschuss. Anwohner wollen die Baugenehmigung für den Mast kippen.>https://www.wz.de/nrw/kreis-mettmann/erkrath/anwohner-lehnen-mobilfunkmast-ab_aid-46393981
14.10.2019, 11:00 Uhr

Kreis Forchheim: Strahlenmessung ist der nächste Schritt

Ein spannendes Thema in Wiesenthau bleibt der Sendemast, der im Bereich Langenlohe geplant ist und der aus der Bevölkerung Widerstand erfährt.>https://www.infranken.de/regional/forchheim/kreis-forchheim-strahlenmessung-ist-der-naechste-schritt;art216,4471476
14.10.2019, 11:00 Uhr

Michelbach/Bilz: Funkmasten: Gemeinderat weist Petition zurück

Die Initiative gegen Mobilfunk bittet darum, den Bau von Funkmasten auf Michelbacher Gemarkung generell abzulehnen. Räte und Verwaltung halten das für rechtlich unmöglich.>https://www.swp.de/suedwesten/landkreise/lk-schwaebisch-hall/mobilfunk-michelbach_bilz-funkmasten_-gemeinderat-weist-petition-zurueck-38432224.html
14.10.2019, 11:00 Uhr

Wil CH: 5G kommt durch die Hintertür: Verunsicherung macht sich breit

In Wil werden erste Antennen auf 5G umgerüstet – ohne Baubewilligung. Nun sammeln Bürger Unterschriften dagegen.>https://www.tagblatt.ch/ostschweiz/wil/wil-verunsicherung-durch-5g-umruestung-ld.1157253
14.10.2019, 11:00 Uhr

Haag AT: Umstrittener Mobilfunkmast wird in den nächsten Wochen fertiggestellt

Aus Protest gegen einen Mobilfunkmast, den die ÖBB in Haag nahe dem Freizeitzentrum errichten will, bildete sich in Haag die Bürgerinitiative „HaagGegenMast“. Der Mast wird seit voriger Woche dennoch weiter gebaut. >https://www.tips.at/nachrichten/haag/wirtschaft-politik/483652-umstrittener-mobilfunkmast-wird-in-den-naechsten-wochen-fertiggestellt
04.10.2019, 15:25 Uhr

Eichenberg: Mobilfunkmast: Infoveranstaltung

Mit­te Ok­tober wird es in Ei­chen­berg ei­ne In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum Neu­bau ei­ner Mo­bil­funk­ma­st­an­la­ge ge­ben. Zu­tritt sol­len nur Ei­chen­ber­ger Bür­ger er­hal­ten. In der fol­gen­den Wo­che kön­nen dann al­le Ei­chen­ber­ger Bür­ger über 16 Jah­re ge­heim dar­über ab­stim­men, ob sie mit dem Stand­ort ein­ver­stan­den sind oder nicht. >https://www.main-echo.de/regional/stadt-kreis-aschaffenburg/Mobilfunkmast-Infoveranstaltung;art4012,6810083
04.10.2019, 15:20 Uhr

Mindelzell: Mindelzeller wollen keinen neuen Mobilfunkmast

Die Gemeinde Ursberg hat sich gegen das Vorhaben positioniert. Weil die Telekom trotzdem eine Antenne installieren will, formiert sich Widerstand in Mindelzell.>https://www.augsburger-allgemeine.de/krumbach/Mindelzeller-wollen-keinen-neuen-Mobilfunkmast-id55479836.html
04.10.2019, 15:20 Uhr

Seckenheim: Turm-Gegner ziehen vor Gericht

Der Widerstand gegen den in Bau befindlichen Mobilfunkturm in Seckenheim-Süd zieht immer weitere Kreise. Die Anwohner sind sowohl auf juristischem als auch auf politischem Gebiet aktiv>https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-seckenheim-turm-gegner-ziehen-vor-gericht-_arid,1521516.html
04.10.2019, 15:20 Uhr

Düben: BI in Düben sagt Nein zu Funkmast

Die Bürgerinitiative „Sendemast Hammermühle“ kämpft weiter gegen den Funkmast im Wohngebiet. Welche Risiken der Standort hat, ob es eine Alternative gibt und weitere Fragen stehen im Fokus einer Info-Veranstaltung, zu der die Stadt einlädt.>https://www.lvz.de/Region/Bad-Dueben/BI-in-Dueben-sagt-Nein-zu-Funkmast-Stadt-laedt-zu-Veranstaltung
04.10.2019, 10:55 Uhr

Alttann: Vorerst kommt kein neuer Mobilfunkmast in Alttann

45 Meter hoch sollte der neue in Alttann geplante Mobilfunkmast sein. Doch es gab gehörig Widerstand.>https://www.schwaebische.de/landkreis/landkreis-ravensburg/wolfegg_artikel,-teilerfolg-für-gegner-vorerst-kommt-kein-neuer-mobilfunkmast-in-alttann-_arid,11117856.html
04.10.2019, 10:50 Uhr

Königsfeld: Kritik an Mobilfunkplänen Königsfelds

Ihren Unwillen gegen die Planungen der Gemeine Königsfeld beim Thema Mobilfunk wollen Teilnehmer mit einer Kundgebung am Mittwochabend deutlich machen.>https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.koenigsfeld-kritik-an-mobilfunkplaenen-koenigsfelds.9f397147-96b6-4aa1-be1c-e789e8f0346d.html
>https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.koenigsfeld-bunte-gegenwehr-fuer-den-geplanten-mobilfunkmast.9a769fd5-6d60-4a4e-9253-d7c021f5e633.html
04.10.2019, 10:50 Uhr

Großschönach: Telekom sucht Standort für Mobilfunkmast

Hermann Fetscher (Freie Wähler) plädierte dafür eine Einwohnerbefragung zu starten. „Für mich stellt sich die große Frage: Ist überhaupt Bedarf da? Wenn kein Bedarf vorhanden ist, sollten wir uns nicht darauf einlassen.“ Die Mobilfunkverbindung in Großschönach sei doch gut. „Wozu müssen wir uns zusätzlich bestrahlen lassen?“ Man müsse ja nicht „mit aller Gewalt in jedem Keller erreichbar sein“>https://www.suedkurier.de/region/linzgau/herdwangen-schoenach/Telekom-sucht-Standort-fuer-Mobilfunkmast-in-Grossschoenach;art372558,10293673
04.10.2019, 10:50 Uhr

Fuchsmühl: Bürgerinitiative gegen Mobilfunkmast

Die Bürgerinitiative "Gesundes Fuchsmühl" fordert die Abschaltung eines Mobilfunkmasts. Die Anlage verursache Krebserkrankungen, lautet die Begründung. Betreiber Telefónica sagt, Grenzwerte würden eingehalten.>https://www.br.de/nachrichten/bayern/buergerinitiative-gegen-mobilfunkmast,RcX80R4
>https://www.br.de/radio/bayern1/sendungen/am-morgen/neu-mme-fuer-fr-2009-protest-gegen-mobilfunkmast-in-fuchsmuehl-fuer-fr-100.html
06.09.2019, 10:35 Uhr

Beilngries: Gesprächsbedarf ist garantiert

In Eglofsdorf werden die Bürger sicher gespannt darauf warten, ob es neue Informationen zu dem geplanten Mobilfunkmast in der Nähe ihres Ortes gibt. Wie vielfach berichtet, hat sich sogar eine Bürgerinitiative gegründet, um gegen das Vorhaben - zumindest an diesem Standort - vorzugehen.>https://www.donaukurier.de/lokales/beilngries/Gespraechsbedarf-ist-garantiert;art601,4307309
06.09.2019, 10:30 Uhr

Haag AT: Mobilfunkmast sorgt für Aufregung

Ein geplanter Mobilfunkmast der ÖBB, in einem Freizeitzentrum in der Stadt Haag (Bezirk Amstetten), sorgt derzeit für Unmut. Eine Bürgerinitiative hat 1.200 Unterschriften gegen die Errichtung gesammelt>https://noe.orf.at/stories/3007525
06.09.2019, 10:30 Uhr

Unterseen CH: Der Kampf gegen die 5G -Antennen geht weiter

Eine Einsprachegruppe lässt nicht locker und reicht Beschwerde ein: Die Planung zweier 5G-Antennen in Unterseen soll sistiert werden.>https://www.bernerzeitung.ch/region/oberland/der-kampf-gegen-die-5g-antennen-geht-weiter/story/29948048
06.09.2019, 10:20 Uhr

Martinsthal: Diskussion über geplanten Mobilfunkmast bei Martinsthal

Drei Funkmasten stehen schon in der Nähe von Martinsthal, nun soll eine weitere Anlage folgen. Das gefällt nicht jedem, wie nun in der Sitzung des Ortsbeirats deutlich wurde.>https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/rheingau/eltville/diskussion-uber-geplanten-mobilfunkmast-bei-martinsthal_20399123
06.09.2019, 10:15 Uhr

Ruhlkirchen: Unmut über Mobilfunkausbau in Antrifftal

Es soll künftig eine Antenne geben, die in neun Metern Höhe auf dem Dorfgemeinschaftshaus in Bernsburg für Mobilfunkempfang sorgt. In einer Bürgerversammlung wollte die Gemeindevertretung über das Thema informieren – und stieß bei vielen Teilnehmern auf heftige Kritik.>https://www.oberhessen-live.de/2019/09/05/unmut-ueber-mobilfunkausbau-in-antrifftal/
02.09.2019, 08:00 Uhr

Schaffhausen CH: Widerstand gegen geplante 5G-Antenne

Die Salt Mobile AG will bei der Steiner Kläranlage eine 5G-Antenne bauen. Das Baugesuch löst grossen Widerstand in der Bevölkerung aus. Bereits 320 Einwendungen sind eingegangen.>https://www.shn.ch/region/stein-diessenhofen/2019-08-28/widerstand-gegen-geplante-5g-antenne
02.09.2019, 08:00 Uhr

Obwalden CH: Um 5G-Antennen wird hitzig diskutiert

Gegen die von Obwalden bewilligten 5G-Antennen gibt es emotionalen Widerstand. Kantonsrat Ambros Albert fordert ein Moratorium.>https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/obwalden/um-5g-antennen-wird-hitzig-diskutiert-ld.1146951
02.09.2019, 07:50 Uhr

Fuchsmühl: Bürgerintitiave „Gesundes Fuchsmühl“

...Doch bei solch einem Mobilfunkmast sehen jetzt Bewohner im Markt Fuchsmühl im Landkreis Tirschenreuth problematisch. Die Bürgerinitiative „Gesundes Fuchsmühl“ fordert die Abschaltung des Masts. Der Grund: Die durch den Mast vorliegende Strahlenbelastung sei verantwortlich für Krankheiten der Anwohner in der Nähe des Masts>https://www.otv.de/mediathek/video/buergerinitiative-gesundes-fuchsmuehl/
02.09.2019, 07:45 Uhr

Schorndorf: Mobilfunk-Standort in Weiler ist nicht verhandelbar

Sowohl bei der Firma Vodafone als auch bei der Stadt sind die Vertreterinnen und Vertreter der Initiative „Strahlungsfreies Schorndorf“ und der Bürgerinitiative „Weiler macht mobil“ mit ihrem Ansinnen abgeblitzt, am geplanten Standort für den Mobilfunkmast beim S-Bahn-Halt Weiler noch etwas ändern --->https://www.zvw.de/inhalt.schorndorf-mobilfunk-standort-in-weiler-ist-nicht-verhandelbar.07f9a31d-89ea-4fa0-9785-afa6e47f5a09.html
02.09.2019, 07:45 Uhr

Peiting, Weilheim-Schongau, Mainburg :Standortsuche für Mobilfunkmasten: Skepsis in Gemeinden

Widerstand formiert sich in Bürgerinitiativen Mit dem Aufkommen der 5G-Technik formieren sich jetzt wieder vermehrt Bürgerinitiativen. Auch in der Gegend rund um Peiting, im Landkreis Weilheim-Schongau hat sich vor kurzem die Initiative "5G Alpenland" gegründet, in Mainburg bei Kehlheim die Gruppe "Stop 5G". Mobilfunkgegner befürchten, dass die Strahlung zu gesundheitlichen Probleme führen könnte. >https://www.br.de/nachrichten/bayern/standortsuche-fuer-mobilfunkmasten-skepsis-in-gemeinden,RaNwOWx
>https://www.br.de/mediathek/video/5g-ausbau-einige-kommunen-ziehen-nicht-mit-av:5d6584a943055e001a18ec4a
02.09.2019, 07:35 Uhr

Seckenheim: "Er muss wieder weg"

Die Anwohner sind sauer, lehnen die Installation „vor unserer Nase“ grundsätzlich ab und kritisieren darüber hinaus konkret die aus ihrer Sicht mangelnde Einbindung von Bevölkerung und Politik durch die Stadtverwaltung. Eine Bürgerintiative, die sich bereits gebildet hat, lädt für diesen…>https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-seckenheim-er-muss-wieder-weg-_arid,1504701.html
02.09.2019, 07:35 Uhr

Greifswald: Widerstand gegen neue Mobilfunk-Masten im Raum Greifswald

Noch immer gibt es Funklöcher in Vorpommern-Greifswald. Mehr Masten wären nötig und für 5G sogar noch deutlich mehr. Aber es gibt Vorbehalte und Befürchtungen der Bürger.>https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Greifswald/Widerstand-gegen-Funkmast-bei-Greifswald
02.09.2019, 07:30 Uhr

Michelbach: Mobilfunkmast am Hagenhof

Die Telekom ist in Michelbach fündig geworden. Ein Mann stellte im Juli sein Grundstück zur Verfügung. Nun jedoch hat er es sich anders überlegt. Er will, dass der Mast doch nicht gebaut wird>https://www.swp.de/suedwesten/staedte/schwaebisch-hall/michelbach-hagenhof-telekom-mobilfunk-mast-32525469.html
31.08.2019, 10:20 Uhr

Drachselsried: Diskussion über Mobilfunkmast

Gemeinderat von Drachselsried befasste sich erneut mit dem Vodafone-Vorhaben>https://plus.pnp.de/lokales/viechtach/3427971_Diskussion-ueber-Mobilfunkmast.html
31.08.2019, 10:05 Uhr

Thusis CH: Jetzt werden Unterschriften gesammelt

Die Interessengemeinschaft «Stopp 5G in Thusis» will über eine Initiative ein kommunales 5G-Moratorium erreichen. Ein Entscheid der Baubehörde über das Antennenbaugesuch in Übernolla steht derweil noch aus.>https://www.suedostschweiz.ch/politik/2019-08-22/jetzt-werden-unterschriften-gesammelt
31.08.2019, 10:05 Uhr

Langrickenbach CH: Langrickenbacher stehen dem möglichen Bau einer Mobilfunkantenne kritisch gegenüber

Swisscom informierte über die geplante 5G-Mobilfunkantenne in Schönenbaumgarten.>https://www.tagblatt.ch/ostschweiz/kreuzlingen/langrickenbacher-stehen-dem-moeglichen-bau-einer-mobilfunkantenne-kritisch-gegenueber-ld.1144683
31.08.2019, 10:00 Uhr

Emmersdorf AT: Proteste gegen neuen Handymast

600 Menschen haben gegen den Mast in Emmersdorf bei Klagenfurt schon unterschrieben, mehr als 100 protestierten bei der Bauverhandlung, die am Mittwoch stattfand>https://kaernten.orf.at/stories/3009476/
31.08.2019, 09:55 Uhr

Pilchsdorf AT: Sendemast bleibt Streitthema

Gegner der geplanten Funkanlage sind empört. Aber Bürgermeister sagt, die Gemeinde kann nichts tun.>https://www.noen.at/mistelbach/pillichsdorf-sendemast-bleibt-streitthema-pillichsdorf-hutchinson-drei-austria-gmbh-sendemast-franz-treipl-159277610
31.08.2019, 09:50 Uhr

Seckenheim: Streit um Mobilfunkmast in Seckenheim

In Mannheim-Seckenheim wehren sich die Bürger eines Neubaugebiets gegen die Aufstellung eines Mobilfunkmast vor ihrer Haustür. Inzwischen hat sich eine Bürgerinitiative (BI) gebildet.>https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/mannheim/Mannheim-Streit-um-Mobilfunkmast-in-Seckenheim,meldung-37024.html
31.08.2019, 09:50 Uhr

Meerbeck: Bürgerinitiative scheitert in Meerbeck mit Antrag

Wie kompliziert und langwierig der Ausbau des Mobilfunknetzes verläuft, lässt sich derzeit in Meerbeck und Wiedensahl nachverfolgen. In Meerbeck hat der Verwaltungsausschuss den Antrag einer Bürgerinitiative gegen die Aufstellung eines Mobilfunkmastes abgelehnt. In Wiedensahl hingegen ist kein neuer Mast in Sicht.>https://www.sn-online.de/Schaumburg/Niedernwoehren/Meerbeck/Mobilfunk-Buergerinitiative-scheitert-in-Meerbeck-mit-Antrag
20.08.2019, 15:15 Uhr

Schramberg: Mobilfunk: Die Angst vor 5G

Auch im Raum Schramberg gibt es Menschen, die sensibel auf elektromagnetische Strahlung reagieren. Sie fürchten, dass sich ihr Leiden durch den künftigen 5G-Mobilfunkstandard verschlimmern wird.>https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.schramberg-mobilfunk-die-angst-vor-5g.559a952c-746d-48e7-bdfd-48edcdbd996d.html
20.08.2019, 10:40 Uhr

Schweiz: Rechtsgutachten entzieht 5G-Antennen die Legitimation

Um die 5G-Technologie in der Schweiz einführen zu können, müssten die sogenannten adaptiven 5G-Antennen privilegiert werden. >https://schutz-vor-strahlung.ch/news/medienmitteilung-rechtsgutachten-entzieht-5g-antennen-die-legitimation/?utm_source=Klärungsnewsletter&utm_medium=Email
12.08.2019, 00:00 Uhr

Haarbach: Funkmastbau trotz Nein der Gemeinde

Einen 25 Meter hohen Sendemast wollte der Mobilfunkanbieter Vodafone 2016 in Riedertsham errichten. Den entsprechenden Bauantrag lehnte der Gemeinderat jedoch einstimmig ab. Jetzt teilte der Bürgermeister verärgert mit, dass Vodafone kürzlich trotzdem mit den Baumaßnahmen begonnen hätte, ohne die Gemeinde zu informieren. Bei einem externen Vermessungstermin hätte er dies rein zufällig bemerkt. >Passauer Neue Presse, 2.8.2019
>Passauer Neue Presse, 10.2.2016
12.08.2019, 00:00 Uhr

Bad Saulgau-Fulgenstadt: Mobilfunk, WLAN und Gesundheit - Regionalforum lädt zu Infoabend ein

Welche gesundheitlichen Auswirkungen hat die Strahlung von WLAN, Schnurlos-Telefonen, Handys und Mobilfunk-sendern? Wie kann man sich davor schützen? Zu einem Infoabend lädt das Mobilfunk Regionalforum Bodensee / Oberschwaben am 2. Mai 2019 in die Mehrzweckhalle Fulgenstadt ein. Referent ist Wolfgang Blüher.
09.08.2019, 09:40 Uhr

Haag AT: Massiver Protest gegen Mobilfunkmast

Ein Mobilfunkmast, den die ÖBB in Haag errichten will, sorgt für massiven Protest. Die Bürgerinitiative organisierte eine Demonstration nahe der Baustelle.>https://www.tips.at/nachrichten/haag/wirtschaft-politik/476300-massiver-protest-gegen-mobilfunkmast
09.08.2019, 09:30 Uhr

Rettenberg: Anwohner von Rettenberg-Acker wollen keinen neuen Handymasten

Über dem Rettenberger Ortsteil Acker thront eine frisch gepflanzte Linde. Anwohner der umliegenden Weiler haben sie gepflanzt, aus Protest. Denn dort, wo sich jetzt die Wurzeln des Baumes in die Erde graben, sollte ein neuer Mobilfunkmast errichtet werden>https://www.all-in.de/rettenberg/c-lokales/anwohner-von-rettenberg-acker-wollen-keinen-neuen-handymasten_a5039556
09.08.2019, 09:30 Uhr

Haarbach: Mobilfunk: Neuer Mast sorgt für Verärgerung

In der Gemeinde Haarbach ist ein neuer Mobilfunkmast gebaut worden – mit einer Höhe von 9,91 Metern ist er unter der magischen Grenze von zehn Metern und damit baurechtlich verfahrensfrei. Bürgermeister Fritz Pflugbeil ist trotzdem verärgert – zumal der Mast nur 15 Meter von einer bereits bestehenden Antenne entfernt ist.>https://www.pnp.de/lokales/stadt_und_landkreis_passau/pocking_bad_fuessing_bad_griesbach/3406327_Mobilfunk-Neuer-Mast-sorgt-fuer-Veraergerung.html
09.08.2019, 09:25 Uhr

Stuttgart-Rohr: Misst die Stadt beim Mobilfunk mit zweierlei Maß?

Anwohner auf der Rohrer Höhe kritisieren, dass ihre Ablehnung eines Sendemasts offenbar weniger wert ist als die der Uni Hohenheim.>https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.sendemast-in-stuttgart-rohr-misst-die-stadt-beim-mobilfunk-mit-zweierlei-mass.f52b92fd-7705-4cd8-8af3-e34083ae2497.html
09.08.2019, 09:20 Uhr

Werneck: Vodafone soll Telekom-Mast mitnutzen

Auf Widerstand im Gemeinderat stieß im Juli das Vorhaben von Vodafone, einen 44 Meter hohen Mobilfunkmast in 370 Meter Entfernung zur Schraudenbacher Ortsbebauung zu errichten.>https://www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Vodafone-soll-Telekom-Mast-mit-nutzen;art763,10292330
08.08.2019, 00:00 Uhr

Altbach: Bürgerinitiative Mobilfunk Altbach

Ortsgruppe des Mobilfunk Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Erkenbrechtsweiler: Albsmog e. V. - Bürgerinitiative zur Aufklärung von Elektrosmog und Gefahren durch Mobilfunk

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Esslingen: Bürgerinitiative vom Berg

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Göppingen-Faurndau: Bürgerinitiative Mobilfunk-ImPuls Faurndau

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Göppingen-Hohenstaufen: Hohenstaufener Initiative Bergwelle e. V.

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Kappelrodeck-Waldulm: Interessengemeinschaft Funkmast Waldulm / IG Funkmast Ortenau

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Kernen i. Remstal: Ortsgruppe im MBF Kernen-Rommelshausen

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Kirchberg: Initiative Mobilfunk - Kirchberg

Ortsgruppe im Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Korb: Initiative Korb - Bürger gegen wohnungsnahe Mobilfunksendeanlagen

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Leutenbach: Initiative Leutenbach - „Strahlungsarm in die Zukunft“

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Nürtingen: Bürgerinfo Mobilfunk Neckarhausen

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Neckartenzlingen: Info Mobilfunk Neckartenzlingen und Umgebung

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Oedheim: BIMO - Bürgerinitiative Mobilfunk Oedheim

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Remshalden: Ortsgruppe im Mobilfunk-Bürgerforum e.V.

08.08.2019, 00:00 Uhr

Reutlingen: Bürgerinitiative gegen Mobilfunkmast Mittelstadt

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Schorndorf: Initiative „Weiler macht mobil“

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Spiegelberg: BI strahlungsarmes Spiegelberg

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Waiblingen: INITIATIVE BEINSTEIN - Bürgerinitiative gegen Mobilfunksender im Ort

Ortsgruppe im Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Waiblingen: BBB - Mobilfunk Besorgte Bürger Bittenfeld

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Waiblingen: Initiative Waiblingen - Kernstadt

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Wald: Bürgerinitiative Mobilfunk Wald

Ortsgruppe des Mobilfunk-Forum e.V.
08.08.2019, 00:00 Uhr

Weinstadt: Bürgerinitiative Mobilfunk Weinstadt

Ortsgruppe des Mobilfunk-Bürgerforum e.V.
07.08.2019, 00:00 Uhr

AKUM Gomaringen

Der Arbeitskreis umweltverträglicher Mobilfunk engagiert sich bürgerschaftlich und klärt öffentlich über die Gefahren des Mobilfunks auf.
03.08.2019, 10:30 Uhr

Eltville-Martinsthal: Bürger wollen nicht von Funkmsten umzingelt werden

Einem gerade fertiggestellten Digitalfunkmast der Polizei auf der großen Hub soll ein weiterer Funkmast für öffentlichen Mobilfunk folgen. Muss das sein? fragen sich die Bürger. >Wiesbadener Kurier
03.08.2019, 10:30 Uhr

Wohlenschwil CH: 129 Unterschriften: Sammeleinsprache gegen 5G-Antenne

Wie der Gemeinderat mitteilt, ist gegen das Baugesuch eine Sammeleinwendung eingegangen, welche von 129 Personen mitunterzeichnet wurde.>https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/baden/129-unterschriften-sammeleinsprache-gegen-5g-antenne-135331213
03.08.2019, 10:30 Uhr

Steffisburg CH: Rückschlag für den Gemeinderat

Keine neuen Mobilfunktantennen während zwei Jahren: Das wollte der Steffisburger Gemeinderat mit einer Planungszone erreichen. Doch der Kanton hat ihm nun einen Strich durch die Rechnung gemacht.>https://www.bernerzeitung.ch/region/thun/rueckschlag-fuer-den-gemeinderat/story/13984807
03.08.2019, 10:25 Uhr

Stuttgart-Bad Cannstatt: Protest gegen Mobilfunkmasten

Anwohner in der Reichenhaller- und Taubenheimstraße fürchten um ihre Gesundheit. Es ist unklar, ob die vor ein paar Monaten errichtete Funkstation bereits in Betrieb ist. An die Eingangstür des Mehrfamilienhauses hat z.B. eine Bewohnerin ein Schreiben geklebt, in dem vor den Folgen der Strahlung gewarnt wird.>Untertürkheimer Zeitung
03.08.2019, 10:25 Uhr

Stuttgart: Rohrer Mobilfunkgegner kommen ins Fernsehe

Doch gegen den geplanten Mast regt sich massiver Widerstand unter den Anwohnern, die schon bald nach Bekanntwerden der Pläne die Bürgerinitiative Sendemast Rohrer Höhe ins Leben riefen. Die Langzeitwirkung der von Funktürmen ausgehenden Strahlung sei nicht ausreichend erforscht, kritisieren sie und fordern, den Mast weiter von der Wohnbebauung entfernt aufzustellen.>https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.sendemast-in-stuttgart-rohr-rohrer-mobilfunkgegner-kommen-ins-fernsehen.8196d20c-a8dd-4562-9a61-72338e2a8bd5.html
03.08.2019, 10:20 Uhr

Schondorf: Bürger hoffen auf geringere Mobilfunkstrahlung

Die Mobilfunkinitiative in Schorndorf-Weiler lässt nicht locker. Ein Gutachten empfiehlt, den geplanten Mast ein klein wenig zu drehen – doch der Betreiber möchte das nicht.>Stuttgarter Zeitung
03.08.2019, 10:20 Uhr

Illingen-Wustweiler: Mobilfunkgegner machen gegen Mast mobil

Gegen die Genehmigung der Unteren Bauaufsichtsbehörde des Landkreises hat die Gemeinde Illingen im März Widerspruch erhoben, da sie ihr Einvernehmen ausdrücklich verweigert habe. Außerdem sind etwa 35 Widerspruchsverfahren einzelner Bürgerinnen und Bürger aus Wustweiler beim Kreisrechtsausschuss eingegangen.>Saarbrücker Zeitung
03.08.2019, 10:15 Uhr

Dornstetten: Funkmast stößt auf breite Ablehnung

Den Neubau einer Funkübertragungs-stelle an der Stuttgarter Straße in Aach hat der Dornstetter Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung abgelehnt. Damit folgte das Gremium einstimmig der Ablehnung des Vorhabens durch den Aacher Ortschaftsrat am Tag zuvor. Der Ortsvorsteher wies in seiner Begründung u.a. auf die möglicherweise massive Beeinträchtigung der Gesundheit der Bürger hin.>Schwarzwälder Bote
02.08.2019, 08:55 Uhr

Widerstand gegen 5G-Antennen: Gegen zahlreiche Baugesuche sind Einsprachen hängig

Laut dem Verein Schutz vor Strahlung sind gegen 90 von 100 Baugesuchen für 5G-Antennen Einsprachen hängig, was deren Bau blockiert. Telekomanbieter nennen eine niedrigere Zahl.>https://www.nzz.ch/wirtschaft/widerstand-gegen-5g-einsprachen-gegen-antennenbau-haengig-ld.1498717
29.07.2019, 11:50 Uhr

Zürich CH: Möglichst keine neuen Antennen

Die Kirchgemeinde Zürich belässt die Handyantennen auf vier Kirchtürmen der Stadt, will aber eher keine neuen. In Kyburg liegt ein Swisscom-Gesuch nach einer Kontroverse auf Eis.>https://reformiert.info/artikel/recherche/m%C3%B6glichst-keine-neuen-antennen
29.07.2019, 11:50 Uhr

Wattenwil CH: Swisscom will beim Werkhof auch 5G-Antenne

Nach der Projekt­änderung für eine Mobil­funkantenne in Wattenwil ist diese zwar weniger hoch. Dafür ist sie neu auch für 5G vorgesehen.>https://www.bernerzeitung.ch/region/thun/swisscom-will-beim-werkhof-auch-5g-antenne/story/18421437
29.07.2019, 11:45 Uhr

Lengenaue CH: Vom Kanton bewilligt: Warum Lengnauer gegen eine unsichtbare 5G-Antenne auf die Barrikaden gehen

irchen stehen oft mitten im Dorf und an leicht erhöhter Lage. Das macht sie zu idealen Standorten für Handy-Antennen. Die Kirchtürme in Leuggern und Abtwil senden bereits – in Lengnau regt sich Widerstand.>https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/zurzach/vom-kanton-bewilligt-warum-lengnauer-gegen-eine-unsichtbare-5g-antenne-auf-die-barrikaden-gehen-135304448
29.07.2019, 11:40 Uhr

Kreuzlingen CH: Zbornik: «Salt ist es gelungen, den Stadtrat auszutricksen»

In einer Medienmitteilung erhebt Stefan Zbornik vom Verein Strahlungsfreies Kreuzlingen Vorwürfe gegenüber Salt, dem Kreuzlinger Stadtrat und den kantonalen Behörden: «Die Ferienzeit wird seit Jahren gerne genutzt, um schädliche Mobilfunkantennen möglichst unbemerkt bewilligen zu können.»>https://www.kreuzlinger-nachrichten.ch/kreuzlingen-region/detail/article/zbornik-salt-ist-es-gelungen-den-stadtrat-auszutricksen-00167735/
29.07.2019, 11:35 Uhr

Baselbiet CH: Mobilfunkzwist flammt neu auf: Widerstand gegen 5G wächst im Baselbiet

Vielerorts wehrt sich die Bevölkerung gegen die Technologie – die Erfolgsaussichten der Kritiker sind aber gering.>https://www.bzbasel.ch/basel/baselbiet/mobilfunkzwist-flammt-neu-auf-widerstand-gegen-5g-waechst-im-baselbiet-135301330
29.07.2019, 11:30 Uhr

Gessertshausen: Unbeliebter Funkmast an der Tierklinik zieht um

Jahrelang war der Standort des Mobilfunksmasts in Gessertshausen umstritten. Nun gibt es einen anderen Standort, der abgelegener ist. Der Antrag erhielt die Zustimmung des Gemeinderates.>Augsburger Allgemeine
29.07.2019, 11:30 Uhr

Birgland: 5G-Netz-Angst um Strahlung

Der neue, schnelle Mobilfunk-Standard 5G ist jetzt in München und in einem kleinen Teil der Oberpfalz verfügbar. Das bringt das neue 5G-Netz! Video 2:48>https://www.sat1.de/regional/bayern/videos/5g-netz-angst-um-strahlung-clip2
29.07.2019, 11:15 Uhr

Münsing/Holzhausen: Widerstand gegen 5G-Funkmast am Starnberger See

Besserer Handyempfang und Ausbau im 5G Standard: Gegen den Bau eines Mobilfunkmastes in Holzhausen am Starnberger See formiert sich Widerstand. Eine Bürgerinitiative hat 1.400 Unterschriften gesammelt, um den Mast zu verhindern. >https://www.br.de/nachrichten/bayern/widerstand-gegen-5g-funkmast-am-starnberger-see,RWxdMse
29.07.2019, 11:10 Uhr

Igensdorf: Bürger im Landkreis Forchheim sorgen sich um Mobilfunkstrahlung

Im Bereich von Mitteldorf plant Vodafone den Bau eines Mobilfunkmasten mit LTE/5G. Allerdings bereitet den Räten die höhere Strahlung bei 5G Sorge. Auch in anderen Gemeinden im Landkreis verunsichern bestehende Masten oder geplante Anlagen die Menschen. In Forchheim ist jüngst ein Anwohner gescheitert, der vor Gericht gegen einen 36 Meter hohen Masten geklagt hatte. Auch in Geschwand und Bärnfels formierte sich Widerstand gegen eine geplante Anlage. Große Befürchtungen hatten auch die Bürger in Wiesenthau, die von einer Initiative aus Neunkirchen Rückwind erhielten.>nordbayern.de
29.07.2019, 11:10 Uhr

Werneck-Schraudenbach: Vodafone will 370 Meter vom Ort entfernt bauen

Gemeinderat fordert Alternativstandorte für Schraudenbach.>Main-Post
29.07.2019, 11:05 Uhr

Neuburg/Donau: 5G-Netzausbau ist eine „elektromagnetische Atombombe

Aktionsgruppe in Neuburg macht mobil gegen den 5G-Netzausbau. Infoveranstaltung am Mittwochabend im Schützenheim Laisacker. Zu Gast ist ein Kenner der Materie.>https://www.augsburger-allgemeine.de/neuburg/5G-Netzausbau-ist-eine-elektromagnetische-Atombombe-id54995581.html
29.07.2019, 11:00 Uhr

Schmalwasser: Bekommt Schmalwasser einen Mobillfunkmast?

Wer in Schmalwasser sein Mobiltelefon nutzen möchte, der hat in der Regel schlechte Karten. Die Funkversorgung im Schmalwassertal ist bislang nicht gut ausgebaut, doch das könnte sich nun ändern.>https://osthessen-news.de/n11622748/bekommt-schmalwasser-einen-mobilfunkmasten.html
29.07.2019, 11:00 Uhr

Laisacker: Aktionsgruppe informiert über Mobilfunk

Gegen neue Mobilfunkmasten und für langfristige Strahlenminimierung spricht sich die "Aktionsgruppe Mobilfunk" aus. Bei ihrem Treffen in Laisacker zeigt Regisseur und Investigativjournalist Klaus Scheidsteger seinen Film "Die gesundheitliche Wirkung der Mobilfunkstrahlung - Faktencheck" und beantwortet Fragen. In der Umgebung sollen bald neue Mobilfunkmasten errichtet werden, in einer Petition wurde die Verschiebung der Standorte gefordert. >Donaukurier
29.07.2019, 10:50 Uhr

Holzhausen: Protest gegen Mobilfunkmast

Ob mögliche Gesundheitsgefährdung oder Landschaftsverschandlung, viele Bürger sind besorgt, denn Bayern steht vor einer regelrechten Welle neuer Mobilfunkmasten. In Holzhausen am Starnberger See wehrt sich eine Bürgerinitiative.>https://www.br.de/mediathek/video/hozhausen-protest-gegen-mobilfunkmast-av:5d36fc1190678400131afd6a
22.07.2019, 11:30 Uhr

Thierachern CH: Neue Mobilfunkantennen bewilligt

Die Swisscom AG plant den Neubau von 6 Mobilfunkantennen auf dem alten Primarschulhaus am Fritz Indermühleweg in Thierachern. Es gingen 12 Einsprachen, sowie eine Kollektiveinsprache mit 216 Unterschriften ein.>http://www.radiobeo.ch/thierachern-neue-mobilfunkantennen-bewilligt-57307.html
22.07.2019, 09:50 Uhr

Weyarn: Neuer Mobilfunkmast an der Autobahn

Möglichst weit weg von bebauten Gebieten – nach diesem Kriterium hat Weyarn selbst eine Fläche ausgewählt, auf der ein Mobilfunkmast infrage kommt. Nun wird ein solcher weit südlich von Holzolling, mitten im Wald an der Autobahn, errichtet. Zusätzlich hat die Gemeinde ein Strahlungsgutachten erstellen lassen. Die Werte in den nächstgelegenen Wohngebieten seien „weit unterhalb der erlaubten Grenzwerte“.>Merkur
21.07.2019, 16:20 Uhr

Amberg: Erste 5G-Sendemasten und Pilotprojekt in Birgland

Just in der Woche, in der Vodafone seinen ersten Sendemasten für die 5G-Technologie in der Region in Betrieb nimmt, geht eine neu gegründete Bürgerinitiative "5G-freie Zukunft" in Amberg an die Öffentlichkeit. Der BI-Sprecher versandte einen Brief an die Elternbeiräte Amberger Schulen, in dem er eindringlich vor den Auspauplänen für die neue Mobilfunk-Technik warnt. >Onetz.de
21.07.2019, 11:55 Uhr

Diskussion um geplanten Mobilfunkmast in Erlenbach-Mechenhard geht weiter

Die Diskussion um den geplanten Mobilfunkmast in Erlenbach-Mechenhard geht weiter. Zum einen möchte man damit mit der Digitalisierung Schritt halten können, zum anderen stellt sich eine Bürgerinitiative dagegen, da die Strahlenbelastung zu hoch sei.>https://primavera24.de/diskussion-um-geplanten-mobilfunkmast-in-erlenbach-mechenhard-geht-weiter/
16.07.2019, 10:25 Uhr

Antenne bewilligt – Anwohner ziehen Entscheid weiter

Die Swisscom scheiterte 2012 mit einem Mobilfunkanlagenprojekt in Hilterfingen und nimmt nun einen neuen Anlauf. Die Anwohner wehren sich aber auch diesmal.>https://www.bernerzeitung.ch/region/thun/antenne-bewilligt-anwohner-ziehen-entscheid-weiter/story/14035204
13.07.2019, 10:45 Uhr

Rüti CH: Geplanter Handymast sorgt für Ärger in Rüti“

24 Meter hoch und drei Zentimeter dick ragt das Bauvisier über den Dächern der Eichwiesstrasse. Bereits in wenigen Wochen wird das Provisorium auf dem Grundstück der Firma Hahn AG an der Breitenhofstrasse 4 einer Mobilfunkantenne der Swisscom weichen – ohne dass die Anwohner darüber informiert worden sind.>https://zueriost.ch/news/2019-07-10/geplanter-handymast-sorgt-fuer-aerger-in-rueti
13.07.2019, 10:35 Uhr

Urdorf CH: Angst vor den Strahlen: Anwohner wehren sich gegen geplante Handy-Antenne

Angst vor den Strahlen: Anwohner wehren sich gegen geplante Handy-Antenne>https://www.limmattalerzeitung.ch/limmattal/angst-vor-den-strahlen-anwohner-wehren-sich-gegen-geplante-handy-antenne-134717333
13.07.2019, 10:35 Uhr

Hemberg CH: Hemberger wehren sich gegen 5G-Antennen in der Gemeinde

74 Bürger fordern in einer Petition den Verzicht auf die Aufschaltung von 5G in der Antenne im Kirchturm.>https://www.tagblatt.ch/ostschweiz/toggenburg/hemberger-wehren-sich-gegen-5g-ld.1133911
13.07.2019, 10:30 Uhr

Umstrittener Sendemast: Bis er steht, kann es Jahre dauern

Im Bürgerentscheid hatten die Reichersbeurer wie berichtet mit hauchdünner Mehrheit dafür gestimmt, dass die Gemeinde der Telekom wie beabsichtigt einen Standort auf dem Kirchberg anbieten darf. Das Bürgerbegehren, das dies verhindern wollte, war somit gescheitert – gerade einmal 21 Stimmen machten den Unterschied ...>https://www.merkur.de/lokales/bad-toelz/reichersbeuern-ort101185/umstrittener-sendemast-in-reichersbeuern-bis-er-steht-kann-es-jahre-dauern-12764780.html
13.07.2019, 10:25 Uhr

Neunkirchen: Mobilfunk-Debatte geht weiter - Seitz erklärt Probeabstimmung für gestrichen

Die De­bat­te über die Fra­ge, ob die Kom­mu­ne ih­re Lie­gen­schaf­ten wie das Rat­haus oder Flächen für Mo­bil­funk­an­la­gen zur Ver­fü­gung stel­len soll oder nicht, geht wei­ter. Dies ver­deut­lich­te nicht zu­letzt die eif­ri­ge Dis­kus­si­on in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Don­ners­tag.>https://www.main-echo.de/regional/kreis-miltenberg/Mobilfunk-Debatte-in-Neunkirchen-geht-weiter-Seitz-erklaert-Probeabstimmung-fuer-gestrichen;art490822,6745217

Infos senden

Informationen und Berichte können gesendet werden an: newsblog@diagnose-funk.org

Schlagwortliste - Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Klicken Sie in der nachfolgenden Liste einfach das passende Schlagwort an: