diagnose funk

Newsblog

Tagesaktuelle Informationen
In unserem Newsblog stellen wir Ihnen täglich aktuelle Infos zusammen. Die Beiträge haben informativen Charakter, müssen nicht der Position von diagnose:funk entsprechen und werden nicht weitergehend kommentiert.
Beiträge filtern:
Einträge zum Thema Mobilfunkantennen x Auswahl zurücksetzen
27.04.2017, 18:00 Uhr

Thudorf CH: Gericht entscheidet gegen Gegner

Das Thurgauer Verwaltungsgericht hat bei der geplanten Mobilfunkantenne beim Entsorgungsplatz alle Beschwerden abgewiesen. Dennoch hält die «IG lebenswertes Thundorf» an ihrer Opposition fest. >http://www.tagblatt.ch/ostschweiz/thurgau/frauenfeld/Gericht-entscheidet-gegen-Gegner;art346854,4966232
21.04.2017, 15:31 Uhr

Schlehdorf: Sorge um Kinder wegen Antennenbau auf benachbartem Rathaus

Kontroverse um Auswirkung von Mobilfunkstrahlung: Bürgermeister behauptet, die Antenne strahle nur nach oben - ein Bürger warnt vor möglicher Gefahr für Kinder in benachbarter sensibler Bebauung.>https://www.merkur.de/lokales/bad-toelz/schlehdorf-ort29411/sorge-wegen-neuem-funkmast-8197750.html
19.04.2017, 10:08 Uhr

Indian Supreme Court orders to shut mobile-phone tower on cancer allegation

The Supreme Court in India has ordered the authorities to shut down a mobile-phone tower following a petitioner’s claim that the radiation from the tower gave him cancer.>http://bdnews24.com/neighbours/2017/04/12/indian-supreme-court-orders-to-shut-mobile-phone-tower-on-cancer-allegation
15.04.2017, 15:25 Uhr

Oberrieden: Zu nah an den Wohnhäusern - Gemeinderat lehnt Funkmastbau ab

Nach einer Petition von rund 100 Bürgern lehnte der Gemeinderat den Bauantrag nicht nur einstimmig ab, er leitete auch Schritte ein, das Gebiet als neues Baugebiet für Wohnhäuser auszuweisen. >http://www.augsburger-allgemeine.de/mindelheim/Der-ungeliebte-Funkmast-id41193842.html
15.04.2017, 00:00 Uhr

Kißlegg: Gemeinderat appelliert an die Telekom

Der Bauantrag widerspricht ganz deutlich den Abmachungen im letzten Jahr. Ein 40-m-Stahlgittermast sei eine enorme Beeinträchtigung des Landschaftsbilds, kritisieren Gemeinderäte und Verwaltung. >http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Rat-Kisslegg-appelliert-an-die-Telekom-_arid,10650260_toid,719.html
12.04.2017, 17:52 Uhr

Handystrahlung kommt in Zürich jetzt aus den Dolen

Der Stadtrat hat der Swisscom 27 Funkantennen bewilligt, die bestens versteckt sind.>http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/stadt/Handystrahlung-kommt-in-Zuerich-jetzt-aus-den-Dolen/story/30830023
12.04.2017, 06:50 Uhr

Rimsting: Gemeinderat lehnt 30-m-Mobilfunkmast ab

Bereits 2008 hatten sich in einem Bürgerentscheid 74,6 Prozent der wahlbeteiligten Rimstinger dafür ausgesprochen, dass die Gemeinde neue Sendeanlagen unterbinden soll. Jetzt hat der Gemeinderat einen geplanten Funkmast abgelehnt. Grund: die mögliche negative Beeinflussung der Ortsansicht. >https://www.rosenheim24.de/rosenheim/chiemgau/rimsting-ort82000/rimsting-gemeinderat-lehnt-mobilfunkmasten-8133413.html
09.04.2017, 18:05 Uhr

Kißlegg-Waltershofen: Bürger legen Einspruch gegen 'Monstermast' ein

Einsprüche gegen Bau von 40-m-Mast und Fachaufsichtsbeschwerde gegen Ortschaftsratsbeschluss. Kritik an Höhe und mangelnde Informationen. Netzabdeckung wird als ausreichend angesehen.>http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Mehrere-Buerger-sind-gegen-%E2%80%9EMonstermast%E2%80%9C-_arid,10646112_toid,719.html
09.04.2017, 17:50 Uhr

Garmisch-Partenkirchen: Bürgerantrag zu Mobilfunkmast im Gemeinderat

Der Bürgerantrag mit 441 Protestunterschriften gegen die geplante Antenne in der Törlenstr. ist geprüft und soll in den Gemeinderat. IG will erst Ergebnis der Rechtsaufsichtsbeschwerde abwarten.>https://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen-ort28711/buergerantrag-zum-mobilfunkmast-kommt-gemeinderatssitzung-zu-frueh-8065960.html
24.03.2017, 13:10 Uhr

A mobile tower radiation harmful: Government report

Radiation emitted by a tower of a mobile operator in Bangladesh is harmful for public health, the government said in a report today.>http://www.thedailystar.net/health/mobile-tower-radiation-unsafe-govt-report-1379665
15.03.2017, 16:29 Uhr

Molfsee: Versetzung von Mobilfunkmast sorgt für Ärger

Ein knapp 19 Meter hoher Funkmast soll verlegt werden - ausgerechnet in die Sichtachse eines Wohnhauses. Die Kommunalpolitiker im Bauausschuss hoffen auf eine bürgerverträgliche Alternative.>http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Rendsburg/Penny-Neubau-in-Molfsee-Ein-Funkmast-sorgt-fuer-Aerger
13.03.2017, 14:22 Uhr

Garmisch-Partenkirchen: Mobilfunkmast: Anwohner wehren sich weiter

Der Stachel sitzt noch immer tief. Die Anwohner der Törlenstraße in Garmisch-Partenkirchen fühlen sich vor den Kopf gestoßen. „Wir sind frustriert“, sagt Heide Salzer. Dass der Bauausschuss der Marktgemeinde doch eine Rolle rückwärts aufs Parkett legte und einstimmig die Errichtung einer Mobilfunkanlage auf dem Gebäude mit Hausnummer 24 bis 26 befürworte, können sie und die anderen Betroffenen nicht nachvollziehen. >https://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/mobilfunkmast-an-toerlenstrasse-in-garmisch-partenkirchen-anwohner-wehren-sich-weiter-7626143.html
10.03.2017, 00:00 Uhr

Düsseldorf: Anwohner gegen Bau von 30-m-Mobilfunkmast

Düsseldorf-Wersten. Immobilienwertverlust durch benachbarten Funkmast? Anwohner haben von ihrem Recht auf Akteneinsicht Gebrauch gemacht. Ihrer Ansicht nach sei es ein Verfahrensfehler, nicht rechtzeitig informiert worden zu sein. >http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/stadtteile/wersten/anwohner-gegen-bau-von-mobilfunkmast-aid-1.6678781
25.02.2017, 00:00 Uhr

Steinen-Schlächtenhaus: Weiter Misstrauen gegen geplanten Funkturm

Experte der Deutschen Funkturm konnte Ängste gegen geplanten 50-m-Funkmast nicht zerstreuen. Ortschaftsräte äußerten wegen der Strahlung erneut "schwere Bedenken" und will eine Verlegung.>http://www.badische-zeitung.de/steinen/weiter-misstrauen-gegen-geplanten-funkturm--133918420.html
17.02.2017, 11:41 Uhr

‘Mobile towers can’t come up on schools, hospitals’

Four days after granting permission to install mobile cellphone towers on school and hospital buildings, the Urban Development and Housing (UDH) development on Thursday revoked the order and issued a revised circular. >http://timesofindia.indiatimes.com/city/jaipur/mobile-towers-cant-come-up-on-schools-hosps/articleshow/57088852.cms
16.02.2017, 12:03 Uhr

Altenkunstadt: Erste Antenne schon stillgelegt

Altenkunstadt ist Vorreiter bei der Verlegung von Mobilfunkmasten aus Wohngebieten>http://www.obermain.de/lokal/altenkunstadt-burgkunstadt-weismain/art2415,510756
16.02.2017, 00:33 Uhr

Rammingen: Bürgerprotest vertreibt Mobilfunk-Verpächter

Bürger üben mit in Umlauf gebrachter Petition, in der auf Strahlungsrisiken und den "Bio Initiative Report 2012" hingewiesen wird, Druck auf möglichen Verpächter in Ortsmitte aus. Sie befürworten einen Standort außerhalb des Ortes.>http://www.augsburger-allgemeine.de/mindelheim/Funkmast-Buergerprotest-zeigt-Wirkung-id40558546.html?view=print
09.02.2017, 00:00 Uhr

Passau: Immer mehr MF-Standorte - Anwohner erwägt Petition im Landtag

Wegen der nach eigenen Angaben notwendigen Netzverdichtung durch gesteigerte Smartphone-Nutzung lässt sich die Telekom nicht auf Alternativstandortvorschläge für die Neuburger Str. 86 ein. >http://www.pnp.de/lokales/stadt_und_landkreis_passau/passau_stadt/2394838_Immer-mehr-Mobilfunk-Standorte-benoetigt.html?&em_redirect_url=%2Fregion_und_lokal%2Fstadt_und_landkreis_passau%2Fpassau_stadt%2F
02.02.2017, 00:00 Uhr

Glauchau: Dorfbewohner legen Widerspruch gegen Mobilfunkmast ein

Die Widersprüche gegen einen Mobilfunkmast landen auf dem Tisch der Landesdirektion. Die Anwohner fühlen sich übergangen.>http://www.freiepresse.de/LOKALES/ZWICKAU/GLAUCHAU/Dorfbewohner-wehren-sich-gegen-einen-Mobilfunkmast-artikel9825543.php
01.02.2017, 00:00 Uhr

Neuhausen-Schellbronn: Gemeinderat lehnt Mobilfunkmast in Ortsmitte ab

Nach Bürgerkritik am Mobilfunkausbau hatte Gemeinde TÜV für Standortvorschläge zur Verbesserung der Netzversorgung beauftragt. Empfohlene Ortsmitte scheidet aus Denkmalschutzgründen aus. >http://www.pz-news.de/region_artikel,-Gemeinderat-Mobilfunkmast-nicht-in-der-Schellbronner-Ortsmitte-_arid,1147168.html
28.01.2017, 00:00 Uhr

Brüggen: Anwohner verärgert über 35-m-Funkmast der Telekom

Alternativstandort wird im Außenbereich verwirklicht. Die betroffenen Anwohner wollen den Bau stoppen. Sie haben bereits eine Petition an den Landtag gerichtet und wollen nun klagen.>http://www.rp-online.de/nrw/staedte/viersen/anwohner-veraergert-ueber-35-meter-mast-aid-1.6566684
26.01.2017, 00:00 Uhr

Glauchau: Pläne für Mobilfunkmast stoßen auf Widerstand

Ortschaftsrat kritisiert, nicht in Standortfindung einbezogen worden zu sein. Einwohner warnen vor Zerstörung des Ortsbildes und möglichen Gesundheitsrisiken. Betroffene prüfen rechtliche Schritte. >http://www.freiepresse.de/LOKALES/ZWICKAU/GLAUCHAU/Plaene-fuer-Mobilfunkmast-stossen-auf-Widerstand-artikel9819826.php
25.01.2017, 14:28 Uhr

Rammingen: Geplanter Funkmast schlägt hohe Wellen

Gemeinde will Telekom von Standort überzeugen, der möglichst weit weg von Wohnbebauung liegen soll. Im Gemeinderat werden gesundheitliche Risiken durch die Strahlung diskutiert.>http://www.augsburger-allgemeine.de/neuburg/Geplanter-Funkmast-schlaegt-hohe-Wellen-id40312057.html
24.01.2017, 03:33 Uhr

Hofheim a. Taunus: Kritik an Mobilfunk-Standortsuche

Ortsbeirat sieht von der Telekom gefundenen Alternativstandort als Ersatz für Altstandort kritisch. Vor allem wegen der Nachbarschaft zu einem dort stehenden Bauwagen des Waldkindergartens. >http://www.kreisblatt.de/lokales/main-taunus-kreis/Mobilfunk-Kritik-an-Standortsuche;art676,2428173
21.01.2017, 13:00 Uhr

Unterleinleiter: Gemeinderat lehnt Bauantrag für 50-m-Funkmast ab

Gemeinderat lehnt Neubau von Funkmast im Außenbereich wegen fehlender, technischer Daten über Reichweite und Sendeleistung und Nachbarunterschriften einstimmig ab. >http://www.nordbayern.de/region/forchheim/unterleinleiter-lehnt-funkmast-weiter-ab-1.5762863
19.01.2017, 11:00 Uhr

Handymasten-Prozess - „Politische Zivilcourage und Mut werden bestraft“

Landesrat Gerhard Köfer (Team Kärnten) ist jetzt rechtskräftig wegen Amtsmissbrauchs in der Causa Handymast verurteilt. Der Oberste Gerichtshof wies eine Nichtigkeitsbeschwerde gegen ein Urteil des Landesgerichts Klagenfurt zurück.>http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20170117_OTS0201/eilt-handymasten-prozess-politische-zivilcourage-und-mut-werden-bestraft
29.12.2016, 02:55 Uhr

Eisenach: Anwohner des Rothenhofs legen Widerspruch gegen Funkmast ein

Bürger stören sich nicht nur an der Dimension des Mastes – er passe einfach nicht in die Landschaft – sondern auch an der Strahlenbelastung, die von ihm ausgeht. Sie haben Messungen veranlasst.>http://eisenach.thueringer-allgemeine.de/web/lokal/leben/detail/-/specific/Eisenach-Am-Rothenhof-beklagen-sich-Anwohner-ueber-neuen-Mobilfunkmast-1094988393
27.12.2016, 00:00 Uhr

Borna: Umweltamt sieht keine Veranlassung für Standortverlegung

Umweltamt argumentiert mit Ergebnissen der Hochfrequenz-Messungen. Oberbürgermeisterin sieht aber künftig Standorte in Nähe von Schulen kritischer. >http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Funkmast-Borna-Kinder-uebergeben-Protestbrief-artikel9702872.php
07.12.2016, 00:00 Uhr

Borna: mehr als 200 Eltern und Anlieger gegen Funkmast neben Schule

Funkmasterrichtung kurz vor den Sommerferien: Eltern, Schul- sowie Hortleitung sind verärgert über die Nicht-Information und sorgen sich um mögliche Auswirkungen auf die Gesundheit ihrer Kinder.>http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Funkmast-in-Grundschulnaehe-Jetzt-rudert-die-Stadt-zurueck-artikel9767777.php
06.12.2016, 17:10 Uhr

Ebermannstadt: Mobilfunkmast in Kanndorf hat viele Gegner

Aus 2 mach 1: Über das plötzliche Ersetzen zweier Funkmasten durch einen höheren sind Bürger überrascht. Eine entsprechende Petition für mehr Information wurde im Rathaus übergeben.>http://www.nordbayern.de/region/forchheim/mobilfunkmast-in-kanndorf-hat-viele-gegner-1.5667378
01.12.2016, 00:00 Uhr

Aschau a. Inn: Zweiter Mobilfunkmast am Tödtenberg macht Bürgern Angst

Stehen zahlreiche Todesfälle bei Menschen, die im direkten Sichtkontakt zur bestehenden Antenne lebten und Fehlgeburten beim Vieh mit der bereits bestehenden Antenne in Zusammenhang? Bürger weisen auf der Infoveranstaltung der Gemeinde darauf hin. >https://www.ovb-online.de/muehldorf/waldkraiburg/mobilfunkmast-macht-vielen-angst-7033558.html
28.11.2016, 21:35 Uhr

Haar: Angst vor Strahlung - Anlieger sammeln Unterschriften gegen Funkmast

Anwohner protestieren gegen in Siedlungsnähe geplanten 50-m-Funkmast: 35 Familien haben eine Petition unterschrieben und wünschen sich einen Alternativstandort. >http://www.sueddeutsche.de/muenchen/landkreismuenchen/haar-angst-vor-strahlung-1.3270439
22.11.2016, 22:15 Uhr

München: Antennenaufstand in Posener Straße

360 Anwohner haben gegen die geplante Mobilfunkantenne auf einem Mietshaus unterschrieben. Das Umweltinstitut München soll einen strahlenminimierten Alternativstandort finden.>http://www.sueddeutsche.de/muenchen/denning-antennen-aufstand-1.3262236
29.10.2016, 09:00 Uhr

Garmisch-Partenkirchen: Bürgerprotest stoppt Telekom

Durch ihr couragiertes Eintreten haben Anwohner verhindert, dass die Telekom auf einem Haus einen Funkmast errichten kann>http://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen-buergerprotest-stoppt-telekom-6906594.html
25.10.2016, 00:00 Uhr

Garmisch-Partenkirchen: Bürgerprotest stoppt Telekom

Bauausschuss lehnt Bauantrag für Mobilfunk-Mast auf Wohnhaus ab, nachdem eine Petition überreicht wurde und der Standort in einem reinen Wohngebiet liegt. Doch die Telekom gibt nicht auf.>http://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen-buergerprotest-stoppt-telekom-6906594.html
11.10.2016, 17:22 Uhr

Nienhagen: Bau von Sendemast: Anwohner haben Angst vor Krebs

Die Anwohner aus dem Wohngebiet Fuhsekamp/Breite Horst kämpfen seit drei Jahren gegen die Mobilfunkanlage. Die Baugenehmigung wurde allerdings erteilt, das Fundament des 47 Meter großen Turms ist bereits gegossen.>http://www.cellesche-zeitung.de/S5072053/Bau-von-Sendemast-in-Nienhagen-Anwohner-haben-Angst-vor-Krebs
08.10.2016, 00:00 Uhr

Tann-Walburgskirchen: Bauleitplanung für Mobilfunkstandort umsonst?

Etwa 50000 Euro hat das Bauleitverfahren gekostet. Aber Vodafone ist nicht daran interessiert, einen Mobilfunkstandort nach den Bedingungen der nur 700 Einwohner zählenden Gemeinde anzubieten.>http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/simbach/2247712_Letzter-Ausweg-Umzug-nach-Tann.html
07.10.2016, 21:00 Uhr

Fürth: Mobilfunkmast in Unterfürberg birgt Konfliktstoff

Helga Krause, Strahlenschutzbeauftragte des Bund Naturschutz und Teilnehmerin des städt. Runden Tisches Mobilfunk, äußert ihre Bedenken gegen den ursprünglich vorgeschlagenen Standort. >http://www.nordbayern.de/region/fuerth/mobilfunkmast-in-unterfurberg-birgt-konfliktstoff-1.5536949
28.09.2016, 00:00 Uhr

Heßdorf: Gemeinderat lehnt Bauantrag der Deutschen Funkturm ab

Die Deutsche Funkturm hat vor dem Verwaltungsgericht geklagt - das Verfahren ruht. Nun ist die Telekom-Tochter in den Dialog mit der Gemeinde getreten, die sich einen Alternativstandort wünscht. >http://www.infranken.de/regional/erlangenhoechstadt/Nein-zu-Funkmast-bei-Klebheim;art215,2209900
25.09.2016, 06:00 Uhr

Fürth: Kein Mobilfunkmast im Dambacher Wohngebiet

Der Runde Tisch Mobilfunk (Mobilfunkbetreiber und Bund Naturschutz) einigt sich auf Alternativstandort auf städtischer Liegenschaft, der über 800 m von sensibler Bebauung entfernt ist.>http://www.nordbayern.de/region/fuerth/mobilfunkmast-in-unterfurberg-birgt-konfliktstoff-1.5536949
05.09.2016, 08:45 Uhr

Fürth: Mobilfunkstrahlen überziehen Kitas

Bund Naturschutz meldet Bedenken an — Stadt kann Alternativen anbieten - >http://www.nordbayern.de/region/fuerth/mobilfunkstrahlen-uberziehen-kitas-1.5458891
30.08.2016, 14:17 Uhr

Techniker entdeckt Schlangen auf Handymast

Bei der Inspektion einer Mobilfunkantenne musste ein Techniker leer schlucken: In luftiger Höhe fand er ein ganzes Schlangennest.>http://www.20min.ch/digital/news/story/Techniker-entdeckt-Schlangen-auf-Handymast-22957355
17.08.2016, 15:46 Uhr

Meerbeck: Funkmast: Telekom sucht Konsens

Die Einwände von Bürgern und Gemeinde gegen einen Funkmast an der Dorfstraße 17 haben offenbar Wirkung gezeigt. Zumindest teilt die Telekom auf Nachfrage der SN mit, dass sie bemüht sei, einen anderen Standort zu finden. Von der Pressestelle heißt es dazu: „Wir prüfen aktuell, ob wir eine geeignete Alternative für den Standort finden.“>http://www.sn-online.de/Schaumburg/Niedernwoehren/Meerbeck/Funkmast-Telekom-sucht-Konsens
05.08.2016, 19:30 Uhr

Lenting: Breite Front gegen Funkmast auf Wohnhaus

Gegen eine Mobilfunkanlage auf dem Dach eines Wohnhauses in Zuchering regt sich Widerstand. Dem Gemeinderat liegen Listen mit mehr als 150 Protestunterschriften vor.>http://www.donaukurier.de/lokales/ingolstadt/Lenting-DKmobil-Breite-Front-gegen-Funkmast;art599,3251998
03.08.2016, 15:29 Uhr

Meerbeck: Mobilfunk-BI "LTE-Ausbau sinnvoll planen" fordert Vorsorgekonzept

Die Telekom ist nach öffentlichen Widerstand gegen geplanten LTE-Standort an der Dorfstr. 17 bereit, im Dialog mit der Kommune einen Alternativstandort zu suchen. >http://www.sn-online.de/Schaumburg/Niedernwoehren/Meerbeck/Funkmast-Telekom-sucht-Konsens
03.08.2016, 00:00 Uhr

Tamm: Mobilfunkantennen bei Wasserturmbesichtigung abschalten

Der Sicherheitsabstand lässt sich nicht einhalten: Anlässlich einer anonymen Warnung vor der Strahlenbelastung lässt die Gemeinde nur noch Besichtigungen bei abgeschalteten Antennen zu.>http://www.swp.de/bietigheim/lokales/Landkreis_ludwigsburg/Mobilfunkantennen-werden-abgeschaltet;art1223161,3951618
03.08.2016, 00:00 Uhr

Ulm: Mobilfunkstrahlung - Messwerte beunruhigen Anwohner

Besorgte Anwohner am Schiffberg wenden sich nach Messergebnissen eines Forschungsprojekts der Uni Ostfalia an die Verwaltung. Diese beruft sich auf die Einhaltung der Strahlengrenzwerte. >http://www.swp.de/ulm/lokales/ulm_neu_ulm/Angst-vor-Mobilfunkstrahlen;art1222880,3951382
24.07.2016, 00:00 Uhr

Mühlheim a. Main: Bürger kämpfen weiter gegen Sendemasten für Mobilfunk

Bürger fordern baurechtliche Maßnahmen seitens der Stadt: eine neue Bausatzung gegen die Aufstellung von Mobilfunkmasten in dicht besiedelten Wohngebieten.>http://www.extratipp.com/rhein-main/muehlheimer-kaempfen-weiter-gegen-funkmasten-neue-buergerinitiative-gegruendet-6597864.html
19.07.2016, 14:30 Uhr

Bestwig: Zwei neue Mobilfunkmasten sorgen für Kritik

Einige Bürger hatten sich über die Masten auf der "Alten Post" und auf einem Wohnhaus in Velmede beschwert. In einer Stellungnahme der Gemeinde heisst es, ihr seien die Hände gebunden. >http://www.radiosauerland.de/sauerland/lokalnachrichten/lokalnachrichten/archive/2016/07/19/article/-03acf2004c.html
02.07.2016, 07:13 Uhr

Villingen-Schwenningen: Wie hoch ist die Mobilfunk-Strahlung?

Sind die Strahlen gefährlich? Braucht VS weiterhin einen Mobilfunkbeirat? In VS ergibt sich ein beruhigendes Bild: Das Minimierungskonzept der Stadt ist aufgegangen, die Messwerte sind selbst für Mobilfunkkritiker auf einem niedrigen Niveau.>http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.villingen-schwenningen-wie-hoch-ist-die-mobilfunk-strahlung.a15d4eef-82e8-47a0-aa27-1195dc209f9b.html
22.06.2016, 00:00 Uhr

Borna-Heinersdorf: Eltern senden SOS - Funkmast direkt vor Grundschule

Eltern und Leitung einer Grundschule hoffen auf eine Langzeitmessung bzw. dass der Mast wieder abgebaut wird, wenn bei Messungen der Grenzwert überschritten wird.>http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Eltern-senden-SOS-Funkmast-steht-direkt-vor-der-Grundschule-artikel9554843.php
20.06.2016, 10:38 Uhr

Polling: Pläne für Mobilfunk-Sendemasten sind vom Tisch

Der zwischen Weilheim und Polling geplante Funkmast wurde nun auch vom Landratsamt aus Denkmalschutzgründen abgelehnt. Daraufhin hat die Deutsche Funkturm ihre Klage zurückgezogen.>http://www.merkur.de/lokales/weilheim/telekom-machte-rueckzieher-plaene-sendemasten-polling-sind-pass-6502772.html
18.06.2016, 00:00 Uhr

Freiburg i. Breisgau-Ebnet: Debatte um 50-m-Mobilfunkmast im Ortschaftsrat

Ein 50-m-Funkmast soll Altstandort ersetzen - einige Ortschaftsräte sind besorgt. Die Telekom droht mit Verpächtersuche im Inneren, wenn Konsens für einen Standort im Außenbereich fehlt.>http://www.badische-zeitung.de/freiburg/ebneter-ortschaftsraete-debattieren-ueber-50-meter-hohen-mobilfunkmast--123244707.html
16.06.2016, 07:03 Uhr

Mehr und stärkere Antennen: So will die Politik Surfen unterwegs verbessern

Damit das Internet auf Autobahnen und im Zug nicht mehr stockt, sollen die Regeln für Mobilfunkantennen gelockert werden. Linke üben Kritik. Am Donnerstag debattiert der Nationalrat darüber, ob künftig einfacher Mobilfunkantennen aufgestellt werden sollen – und ob diese stärker strahlen dürfen.>http://www.20min.ch/schweiz/news/story/So-will-die-Politik-Surfen-unterwegs-verbessern-19302774
15.06.2016, 02:38 Uhr

Guben: Anwohner wollen neuen Mobilfunk-Standort nicht akzeptieren

Ein Hochhaus kann aus baulichen Gründen nicht mehr als Standort genutzt werden. Die Alternative in unmittelbarer Nähe zu neuer Wohnbebauung sorgt für Ärger. Eine Petition wurde gestartet.>http://www.lr-online.de/regionen/spree-neisse/guben/Funkmast-sorgt-fuer-Aerger-in-Guben;art1051,5490847
11.06.2016, 10:16 Uhr

Grafenhausen: Kein Funkmast in Balzhausen

Grafenhausens Ortsteil Balzhausen bleibt auch weiterhin strahlungsarm. Mit zusätzlicher Strahlungsbelastung aufgrund eines geplanten Funkmastes ist nicht mehr zu rechnen.>http://www.badische-zeitung.de/grafenhausen/kein-funkmast-in-balzhausen--122981715.html
11.06.2016, 10:10 Uhr

Knappenberg (AT): Geplanter Handymast lässt Wogen hochgehen

Bei der Musikakademie Knappenberg soll ein Sendemast errichtet werden, auf Landesgrund. Obwohl das Land vor Folgen der Sendeanlagen warnt.>http://www.kleinezeitung.at/k/kaernten/landespolitik/5007381/Knappenberg_Geplanter-Handymast-laesst-Wogen-hochgehen
11.06.2016, 10:09 Uhr

Passau: Mobilfunkmast am Unigelände sorgt für Unmut

Die Anwohner der Passauer Innstraße sind über die geplante Errichtung eines Mobilfunkmasten am Rande des Universitätsgeländes nur wenig erfreut. >http://www.wochenblatt.de/nachrichten/passau/regionales/Mobilfunkmast-am-Unigelaende-sorgt-fuer-Unmut;art1173,373485
10.06.2016, 00:00 Uhr

Gräfelfinger Mobilfunkkonzept: Grünes Licht für ersten Großmast

Das Modell sieht die Positivplanung mit 5 Großmasten vor - jetzt wurde der Bau des 1. Funkmasten beschlossen. Der Bestandsschutz der Altstandorte läuft spätestens 2022 aus.>http://www.merkur.de/lokales/wuermtal/graefelfing/graefelfinger-mobilfunkkonzept-gruenes-licht-ersten-grossmast-6478563.html
03.06.2016, 00:00 Uhr

Schenefeld: Wählergemeinschaft-Petition für Funkmast-Alternativ-Standort

Die lokale Wählervereinigung BfB will Beschluss des Umweltausschusses kippen, im Landschaftsschutzgebiet an Vodafone zu verpachten. BfB sieht keine Rechtsgrundlage.>http://www.shz.de/lokales/schenefelder-tageblatt/bfb-will-funkmast-noch-verhindern-id13877686.html
24.05.2016, 00:00 Uhr

Passau: Umstrittener Funkmast kommt erneut in den Stadtrat

Der Passauer Stadtrat beschäftigt sich wiederholt mit umstrittenem 25-m-Funkmast, demnächst auf Antrag eines Stadtrates im Bauausschuss wegen dem Ortsbild bzw. Denkmalschutz.>http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_Landkreis_passau/passau_stadt/2084893_Umstrittener-Funkmast-kommt-erneut-in-den-Stadtrat.html
21.05.2016, 10:40 Uhr

So verstecken die Netzbetreiber ihre Mobilfunkantennen

Müssen Altstädte oder denkmalgeschützte Bereiche mit Mobilfunk versorgt werden, greifen die Netzbetreiber in die Trickkiste, um die unschönen Antennen zu verstecken. Im Ausland sind richtig ausgefallene Lösungen im Einsatz.>http://www.telecom-handel.de/consumer-communications/mobilfunk/so-verstecken-netzbetreiber-mobilfunkantennen-1101615.html
21.05.2016, 10:16 Uhr

Obersuhl: Sendemast sorgt für Ärger bei Geflügelzuchtverein

Ein 50 Meter hoher Mobilfunkturm wird auf dem gegenüberliegenden Feld gebaut. Jetzt fürchtet der Geflügelpark in Obersuhl um die Attraktivität seiner Freizeitanlage.>https://www.hna.de/lokales/rotenburg-bebra/sendemast-sorgt-aerger-gefluegelzuchtverein-6409382.html
21.05.2016, 10:15 Uhr

Moritzburg: Mobilfunkmast weiter abgelehnt

Bürgermeister Hänisch: „Ich glaube nicht, dass die Gemeinde klagen wird. Aber das Einvernehmen geben wir nicht freiwillig.“ >http://www.sz-online.de/nachrichten/mobilfunkmast-weiter-abgelehnt-3397710.html
20.05.2016, 00:00 Uhr

Bad Füssing: Strahlender Funkmast schon wieder Thema in Aigen

Mit der Absage an den Standort Feuerwehrhaus war die Sache nach Angaben der damals 120 Petenten im Jahr 2015 erledigt gewesen. Jetzt gibt es einen Alternativstandort: ebenfalls in der Ortsmitte.>http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_Landkreis_passau/pocking_bad_fuessing_bad_griesbach/2080477_Funkmast-in-Aigen-Fluch-und-Segen.html
18.05.2016, 00:00 Uhr

Walheim: Gemeinderat lehnt Bauantrag der Deutschen Funkturm ab

Gemeinderat lehnt Bauantrag für 21-m-Funkmast im Baugebiet ab. Grund: Mobilfunkanlagen sind im Bebauungsplan "Badstube" zwar erlaubt, aber nur, wenn sie niedriger als 11,5 Meter sind.>http://www.swp.de/bietigheim/lokales/Landkreis_ludwigsburg/Kein-Funkmast-in-Badstube;art1188795,3838939
13.05.2016, 14:12 Uhr

Schwandorf: Mobilfunk: Belastung soll gering bleiben

Bei der Auswahl von Standorten für die Funkmasten soll künftig die Gesundheitsvorsorge einen höheren Stellenwert haben. >http://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf/gemeinden/schwandorf/mobilfunk-belastung-soll-gering-bleiben-22800-art1378256.html
13.05.2016, 00:00 Uhr

Hergatz: Gemeinde informiert über Nutzen und Risiko von Mobilfunksendern

Über 40 Bürger informierten sich bei Referenten der Telekom und des Bayerischen Landesamtes für Umwelt über den geplanten Netzausbau. Sie machen sich Sorgen um ihre Gesundheit.>http://www.all-in.de/nachrichten/lokales/Nutzen-und-Risiko-beim-Ausbau-von-Sendemasten-sorgen-in-Hergatz-fuer-emotionale-Auseinandersetzung;art26090,2280102
11.05.2016, 09:05 Uhr

Mühlheim am Main: Diskussionen um Mobilfunk-Sendeanlagen

Es kommt zu heftigen Dikussionen um die Errichtung von 2 Mobilfunk-Sendeanlagen, die derzeit im Bereich der Bahnhofstraße errichtet werden.>http://www.ev-friedensgemeinde.de/muehlheim/?Aktuelles:Stellungnahme_Mobilfunk
10.05.2016, 13:10 Uhr

Auernheim: 300 Protest-Unterschriften gegen Mobilfunkmast

Bei der diesjährigen Bürgerversammlung informierte Bürgermeister Werner Baum die Auernheimer davon, dass ein Mobilfunkanbieter in unmittelbarer Nähe des Dorfes plant, einen 45 Meter hohen Mobilfunkmast zu bauen. Weiterer Artikel unter Link: http://www.nordbayern.de/region/treuchtlingen/auernheimer-protestieren-gegen-mobilfunkmast-1.5177365>http://www.nordbayern.de/300-protest-unterschriften-gegen-mobilfunkmast-1.5171529
09.05.2016, 07:20 Uhr

Werneuchen: MF-Bürgerinitiative fordert Nichtinbetriebnahme eines Funkmastes

In einem "Offenen Brief" an Entscheidungsträger in Politik und Verwaltung bitten um die Gesundheit besorge Bürger darum, dass die Baugenehmigung für den Funkmast zurückgenommen wird.>http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1480738
04.05.2016, 17:10 Uhr

Altenkunstadt: Für zentralen Funkmast auf Gemeindeberg

Um die Bürger vor möglichen Schäden durch Mobilfunkstrahlung zu schützen, hat sich der Gemeinderat für einen zentralen Mobilfunk-Standort am Waldrand ausgesprochen. >http://www.obermain.de/lokal/altenkunstadt-burgkunstadt-weismain/art2415,420928
02.05.2016, 07:51 Uhr

Schenefeld: Der Widerstand gegen den Funkmast formiert sich

Die Anwohner fürchten sich vor Strahlung. Eine Unterschriftensammlung ist geplant. BfB informiert die Bürger in der Straße Drift mit Flyern>http://www.shz.de/lokales/schenefelder-tageblatt/der-widerstand-gegen-den-funkmast-formiert-sich-id13386431.html
02.05.2016, 07:50 Uhr

Großröhrsdorfer protestieren gegen Funkmast

In der Rödertalstadt soll eine neue Mobilfunkanlage errichtet werden. Deswegen fliegen derzeit kräftig die Funken.>http://www.sz-online.de/nachrichten/grossroehrsdorfer-protestieren-gegen-funkmast-3385087.html
30.04.2016, 00:00 Uhr

Großröhrsdorf: 350 Bürger protestieren gegen Funkmast in Wohngegend

Der Stadt wurde eine Anwohner-Petition überreicht. Sie hat den Mobilfunk-Standort wegen gesundheitlicher Bedenken abgelehnt und bezieht sich auf das Bundesamt für Strahlenschutz. >http://www.sz-online.de/nachrichten/grossroehrsdorfer-protestieren-gegen-funkmast-3385087.html
29.04.2016, 09:31 Uhr

Erkrath: Stadt setzt Gutachter auf Mobilfunk an

Die Stadt Erkrath gehört zu den wenigen Städten in Nordrhein-Westfalen, die im Jahr 2011 ein Mobilfunkkonzept beschlossen haben. Damit sollte einem möglichen "Wildwuchs" an Mobilfunk-Antennen in den Stadt Einhalt geboten werden.>http://www.rp-online.de/nrw/staedte/erkrath/stadt-setzt-gutachter-auf-mobilfunk-an-aid-1.5937975
28.04.2016, 00:00 Uhr

Schenefeld: Widerstand gegen Funkmast formiert sich

Wählervereinigung informiert Anwohner mit Handzettel-Aktion über geplanten 25-m-Mobilfunkmast in ihrer Nachbarschaft. Der Widerstand formiert sich. Eine Unterschriftenaktion soll gestartet werden.>http://www.shz.de/lokales/schenefelder-tageblatt/der-widerstand-gegen-den-funkmast-formiert-sich-id13386431.html
26.04.2016, 09:54 Uhr

Altenkunstadt: Spagat zwischen Schutz und Empfang

Auf der Zielgeraden zu einer vorsorgeorientierten Mobilfunkversorgung ist die Gemeinde Altenkunstadt, wie Fachleute bei einem Informationsabend am Mittwochabend in der Grundschulturnhalle erläuterten.>http://www.obermain.de/lokal/altenkunstadt-burgkunstadt-weismain/art2415,416703
26.04.2016, 08:46 Uhr

Bad Königshofen: Mobilfunkanlagen und ihre Auswirkungen

Dr. med. Cornelia Waldmann-Selsam, Ärztin aus Bamberg, und viele ihrer Kollegen sind seit Jahren mit kranken Menschen in der Umgebung von Mobilfunksendeanlagen konfrontiert.>http://www.mainpost.de/regional/rhoengrabfeld/Drahtloses-Netz-Schlafprobleme-Schlafstoerungen-Strahlenbelastung;art767,9202863
25.04.2016, 15:21 Uhr

Gemeinde Mertesdorf lässt Mobilfunkprojekt der Telekom untersuchen

Bewohner von Mertesdorf fürchten den Bau eines Mobilfunksenders über ihren Hausdächern. Nach Protesten will der Gemeinderat daher ein Fachinstitut mit einem Gutachten beauftragen. Es soll Aufschluss über die möglichen Auswirkungen der von der Telekom geplanten Anlage geben. >http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/trierland/aktuell/Heute-in-der-Zeitung-fuer-Trier-Land-Nach-Anwohnerprotest-Gemeinde-Mertesdorf-laesst-Mobilfunkprojekt-der-Telekom-untersuchen;art8128,4469218
24.04.2016, 00:00 Uhr

Mühlheim a. Main: Strahlung 2.0 - fast 130 verzweifelte Bürger

Gegen den Mobilfunkmast von Vodafone haben viele Bürger Widerspruch bei Stadt und Bundes-netzagentur eingelegt. Doch statt Unterstützung bekommen sie eine zweiten dazu: von T-Mobile.>http://www.extratipp.com/rhein-main/strahlung-muehlheim-15-meter-funkrohr-kommt-6333015.html
23.04.2016, 09:35 Uhr

Telefónica Deutschland verkauft O2- und E-Plus-Sendemasten

Telefónica Deutschland verkauft fast alle O2- und E-Plus-Sendemasten im ländlichen Raum. Um sein Kerngeschäft zu stärken. >http://www.macwelt.de/news/Telefonica-Deutschland-verkauft-O2-und-E-Plus-Sendemasten-9970637.html?r=16550179561291&lid=517561&pm_ln=26
23.04.2016, 07:13 Uhr

Lohr: Bürger fordern Standort-Konzept für Mobilfunkmasten

Was derzeit in Lohr passiere, sei eher die Ausnahme. Hier nämlich treten die Grünen auf die Bremse und fordern ein „immissionsminimiertes Mobilfunkkonzept“ für die Stadt. Zudem haben sich Anlieger zu einer Bürgerinitiative zusammengeschlossen. Die FunkturmAlternative Lohr (Futura) hat am Samstag eine Online-Petition gleichen Inhalts gestartet.>http://www.mainpost.de/regional/main-spessart/Buergerinitiativen-Online-Petitionen-Sendemasten;art774,9198174
21.04.2016, 19:31 Uhr

Mühlheim: Stellungnahme Mobilfunk

Stellungnahme Mobilfunk der Ev-Friedensgemeinde>http://www.extratipp.com/rhein-main/muehlheimer-haben-angst-strahlung-sendemast-mitten-wohngebiet-kindergarten-6292339.html
21.04.2016, 19:30 Uhr

Mühlheim: Angst vor Strahlung: Sendemast mitten im Mühlheimer Wohngebiet

Seit Mitte März steht mitten in Mühlheims Wohngebiet ein rund zehn Meter hoher Funkmast. Nun haben Anwohner Angst vor Krebs durch die potenzielle Strahlung. Und die Kita Arche Noah liegt im betroffenen Radius.>http://www.extratipp.com/rhein-main/muehlheimer-haben-angst-strahlung-sendemast-mitten-wohngebiet-kindergarten-6292339.html
14.04.2016, 00:00 Uhr

Helmstedt: Telekom-Funkmast als Lärm-Verursacher?

Ein Leserbericht über hochfrequente Töne, die regelmäßig im Wohngebiet an der Galgenbreite wahrzunehmen sind. Einige Anwohner verdächtigen den benachbarten Telekom-Funkmast.>http://www.braunschweiger-zeitung.de/alarm38/helmstedt/anwohner-sind-genervt-woher-kommen-stoerende-toene-id2259184.html
14.04.2016, 00:00 Uhr

Großröhrsdorf: Freie Wähler kritisieren Bauvorhaben von Vodafone

Geplanter Mobilfunk-Standort inmitten der Wohnbebauung stößt auf Kritik bei Anwohnern und Freien Wählern: das unkalkulierbare Gesundheitsrisiko und die Störung des Landschafts- / Ortsbildes.>http://www.sz-online.de/nachrichten/funkmast-stoesst-auf-kritik-3371677.html
12.04.2016, 10:08 Uhr

Angst vor Strahlung: Sendemast mitten im Mühlheimer Wohngebiet

Seit Mitte März steht mitten in Mühlheims Wohngebiet ein rund zehn Meter hoher Funkmast. Nun haben Anwohner Angst vor Krebs durch die potenzielle Strahlung. Und die Kita Arche Noah liegt im betroffenen Radius.>http://www.extratipp.com/rhein-main/muehlheimer-haben-angst-strahlung-sendemast-mitten-wohngebiet-kindergarten-6292339.html
11.04.2016, 08:44 Uhr

Wie gefährlich ist Elektrosmog?

Sendemasten, Handys oder WLAN-Router bestrahlen uns. Über die Risiken streiten sich die Experten.>http://www.morgenpost.de/web-wissen/article207388727/Wie-gefaehrlich-ist-Elektrosmog.html
09.04.2016, 00:00 Uhr

Ehrenkirchen: Ortschaftsrat lehnt 33-m-LTE-Funkmast ab

Nur wenige hundert Meter von den letzten Norsinger und den ersten Scherzinger Häusern entfernt soll ein Funkmast gebaut werden. Ortschaftsrat will im Dialog mit der Telekom Alternativen finden. >http://www.badische-zeitung.de/ehrenkirchen/keinen-funkmast-unmittelbar-vor-der-haustuer--120560268.html
06.04.2016, 00:00 Uhr

Lohr: Antrag der Grünen für Mobilfunkkonzept als Reaktion auf Bürgerproteste

"Nicht nur funktechn. Eignung u. Wirtschaftlichkeit beachten, sondern Schutz der Anwohner vor Elektrosmog einbeziehen", heisst es im Antrag auf Beratung eines »immissionsminimierten Mobilfunkkonzeptes« im Umweltausschuss.>http://www.main-echo.de/regional/kreis-main-spessart/art4016,4050216
02.04.2016, 12:30 Uhr

Wissenschaftler erstellt Feldkarte für Ulm

Vor allem Mobilfunkmasten sorgen für Elektrosmog, der als gesundheitlich bedenklich gilt. Ein Wissenschaftler der Hochschule Ostfalia untersucht die Strahlenfelder und hat dabei eine Karte für Ulm erstellt.>http://www.swp.de/ulm/lokales/ulm_neu_ulm/Wissenschaftler-erstellt-Feldkarte-fuer-Ulm;art4329,3760338
02.04.2016, 00:00 Uhr

Freiburg i. Breisgau-Wiehre: Warum ein Mobilfunkmast für Unmut sorgt

Bürger fühlen sich übergangen und sind über den Funkmastbau entsetzt. Sie irritiert die Informationspolitik der Stadt. Nur durch Zufall haben sie davon erfahren. >http://www.badische-zeitung.de/freiburg-sued/ein-mobilfunkmast-sorgt-fuer-unmut--120241138.html
30.03.2016, 10:30 Uhr

Mysteriöses Brummen nervt (nicht nur) in Buchholz

"Es hört sich an, wie ein tiefer tuckender Motor." So beschreibt Kai-Uwe Bellut das Brummen, das er seit gut drei Jahren hört. Tag und Nacht spürt er einen Druck auf den Ohren. Besonders schlimm ist es bei ihm im Haus.>https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/lueneburg_heide_unterelbe/Mysterioeses-Brummen-nervt-nicht-nur-in-Buchholz,brummton112.html
30.03.2016, 10:20 Uhr

Forchheim: Mobilfunkmast nervt

Ein Mobilfunkmast, der in einem Gewerbegebiet aufgestellt wird und den Vorschriften entspricht, kann von niemandem verhindert werden, schon gar nicht von den unmittelbaren Nachbarn eines Wohngebietes. Das ist die Quintessenz aus einer kurzen, aber heftigen Diskussion im Bauausschuss des Stadtrates. >http://www.nordbayern.de/region/forchheim/mobilfunkmast-nervt-1.5065683
30.03.2016, 10:18 Uhr

Alfter: Kein Funkmast auf dem Alfterer Bauhof

Auf dem Gelände des Alfterer Bauhofs wird kein Mobilfunkmast errichtet. Das haben die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses auf ihrer Sitzung am Donnerstagabend einstimmig beschlossen.>http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/alfter/Kein-Funkmast-auf-dem-Alfterer-Bauhof-article3212180.html
30.03.2016, 10:15 Uhr

Aichstetten: Mobilfunkmast soll nach Altmannshofen

Bürgermeister Dietmar Lohmiller hat im Aichstettener Gemeinderat bekanntgegeben, dass der Mobilfunksendemast auf dem ehemaligen Gasthof Adler in Aichstetten abgebaut wird.>http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Mobilfunkmast-soll-nach-Altmannshofen-_arid,10415422_toid,384.html
30.03.2016, 00:00 Uhr

Pinneberg: Kupferdiebe legen Mobilfunkmast lahm

Zwei Kupferdiebe in Pinneberg haben einen Mobilfunkmast lahmgelegt.>http://www.ksta.de/kupferdiebe-legen-mobilfunkmast-lahm-3740760
29.03.2016, 14:44 Uhr

Icking: Gemeinde hofft auf geringere Strahlenbelastung durch Mehrfachnutzung

Der neu geplante Mobilfunkstandort von Vodafone deckt sich mit dem Bereich, den Icking im Teilflächennutzungsplan Mobilfunk als verträglichen Standort ausgewiesen hat. Der Gemeinderat und das Umweltinstitut München e.V. hoffen nun auf die Mitnutzung anderer Betreiber, damit die Strahlenbelastung für die Bürger geringer wird.>http://www.sueddeutsche.de/muenchen/wolfratshausen/icking-neuer-funkmast-am-sportplatz-1.2924483

Infos senden

Informationen und Berichte können gesendet werden an: newsblog@diagnose-funk.org

Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Benutzen Sie unser Schlagwortverzeichnis. Dazu in der nachfolgenden Liste das passende Schlagwort anklicken: