Schutz von Kindern und Jugendlichen

Revolutionär der Zeit voraus: Handyverbot an Schulen
Prof. Dr. phil. Ralf LankauBild: D. Curticapean
09.08.2018

Handyverbot in Frankreich

Revolutionär der Zeit voraus In Frankreich sind ab September 2018 private Handys, Tablets und Smartwatches an öffentlichen Schulen verboten. weiterlesen
Symbolbild: © pixabay.com
31.07.2018

Frankreich: Handynutzungsverbot an Schulen

Der Bildschirmabhängigkeit entgegenwirken Am 30.07.18 hat die französische Nationalversammlung das Handyverbot an Schulen beschlossen. weiterlesen
Foto: Nadine Doerle - pixabay.com
27.07.2016

Frankreich will Kinder vor Handystrahlung schützen

Gesundheitsbehörde fordert Expositions-Verringerung Franz. Behörde für Gesundheitsschutz fordert die sofortige Verringerung der Exposition gegenüber der Strahlung bei Kindern. weiterlesen
Foto: pressmaster - stock.adobe.com
29.05.2009

Frankreich verbietet Handys an Volksschulen

Gesundheitliche Bedenken Frankreich verbietet aufgrund gesundheitlicher Bedenken den Gebrauch von Mobiltelefonen an Volksschulen. weiterlesen
Foto: ryasick - istockphoto.com
13.01.2009

Frankreich handelt: Keine Handys für Kinder!

Umweltminister Borloo präsentiert Gesetz Keine Handywerbung, die sich an Kinder unter 12 Jahren richtet, kein Handyverkauf an Kinder unter 6 Jahren und Grenzwertsenkung. weiterlesen

Publikationen

Frankreich handelt
Format: A4Seitenanzahl: 2 Veröffentlicht am: 13.01.2009

Frankreich handelt

Keine Handys für Kinder!
Autor:
diagnose:funk
Inhalt:
Nachdem schon Lyon eine Kampagne gegen Handynutzung unter 12 Jahren gestartet hatte, hat nun gemäss verschiedenen Presseberichten der französische Umweltminister Jean-Louis Borloo ein Gesetz präsentiert. Das Gesetz wird Handywerbung verbieten, welche sich an Kinder unter 12 Jahren richtet, den Verkauf von Handys für Kinder unter 6 Jahren untersagt und tiefere Grenzwerte ankündigt.
Frankreich handelt und setzt Kinderschutz um
Format: A4Seitenanzahl: 2 Veröffentlicht am: 15.01.2009 Sprache: Deutsch

Frankreich handelt und setzt Kinderschutz um

EU fordert Grenzwertanpassung
Autor:
diagnose:funk
Inhalt:
Die skandalöse Untätigkeit der internationalen Behörden, sowie Verharmlosungen durch die Industrie werden durch die Entwicklung in Frankreich blossgestellt! Die Umwelt- und Verbraucherorganisation Diagnose-Funk fordert einen aktiven Kinder- und Jugendschutz und die Senkung der Grenzwerte.