Russland

Das russische Strahlenschutzkomitee fordert weltweit Vorsorge
Yuri Grigoriev - ehem. RNCNIRP-LeiterQuelle: microwavenews.com
25.05.2011

RNCNIRP-Resolution

Weltweiter Aufruf zu Vorsorgemaßnahmen Russisches Strahlenschutzkomitee warnt erneut vor Handynutzung durch Kinder und Jugendliche. weiterlesen
Yuri Grigoriev - ehem. RNCNIRP-LeiterQuelle: microwavenews.com
26.03.2009

RNCNIRP fordert Vorsorgeprinzip & Forschung

Künftige Generationen gefährdet Diagnose-Funk e.V. veröffentlicht die deutsche Übersetzung der Stellungnahme der russ. Strahlenschutzkommission (RNCNIRP). weiterlesen
Yuri Grigoriev - ehem. RNCNIRP-LeiterQuelle: microwavenews.com
23.10.2008

RNCNIRP: Kommende Generationen in Gefahr

Internationaler Aufruf zur Weiterverbreitung Die gesamte westeuropäische Presse ignoriert den Appell der RNCNIRP. Um Weiterverbreitung wird gebeten. weiterlesen
Yuri Grigoriev - ehem. RNCNIRP-LeiterQuelle: microwavenews.com
26.05.2008

RNCNIRP: Kommende Generationen in Gefahr

Appell der Russischen Strahlenschutzkommission Prognose für die nahe Zukunft: Gedächtnisstörungen, nachlassende Aufmerksamkeit, verringerte Lern- und Denkfähigkeiten, zunehm ... weiterlesen
Foto: stock.adobe.com
22.04.2008

Handys: Russische Strahlenexperten warnen

Handys stellen Gefahren für Kinder dar Staatliche Experten des Russischen Nationalen Komitees für den Schutz vor nichtionisierender Strahlung (RNCNIRP) finden Nachweise ... weiterlesen

Publikationen

Format: A4Seitenanzahl: 6 Veröffentlicht am: 01.05.2011 Bestellnr.: 207Sprache: Deutsch

RNCNIRP-Resolution: Gesundheitliche Auswirkung von Handys auf die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

RNCNIRP (Russisches Nationales Komitee zum Schutz vor Nicht-Ionisierender Strahlung), 2011
Inhalt:
Die RNCNIRP legt in der Resolution dar, dass die medizinische Statistik und nationale und internationale Forschungsergebnisse darauf hinweisen, dass jetzt schon Schädigungen bei Kindern und Jugendlichen nachweisbar sind, die mit großer Wahrscheinlichkeit auf die Handynutzung zurückzuführen sind.
Format: A4Seitenanzahl: 1 Veröffentlicht am: 26.03.2009 Bestellnr.: Nicht verfügbar!Sprache: DeutschHerausgeber: diagnose:funk (deutsche Übersetzung)

RNCNIRP fordert Vorsorgeprinzip und Forschung

Übersetzung von Memo zur Handynutzung von Kindern
Autor:
Professor Yu. Grigory, Vorsitzender der RNCNIRP
Inhalt:
Memorandum des Russian National Committee on Non-Ionizing Radiation Protection (RNCNIRP) in Moskau vom 4. März 2009: "Elektromagnetische Felder von Mobiltelefonen: Kinder gehören zu einer Gruppe für erhöhtes Risiko. Die wissenschaftliche Datensammlung für die Einschätzung der Gefahren ist lückenhaft. Die vorhandenen Vorschriften stimmen nicht mit den neuen Bedingungen für die elektromagnetischen Felder durch Hochfrequenzstrahlung überein (...)."