Smart Meter: Funkzähler für Wasser, Strom & Heizung

Funkende Verbrauchszähler
"Intelligente" Zähler, auch Smart Meter genannt, sind digitale Verbrauchszähler, die mit Übertragungssystemen ausgestattet werden, um einen Austausch von Daten und Steuersignalen zu ermöglichen.

Obwohl es verschiedene Möglichkeiten gibt, Verbrauchsdaten zu Strom, Wasser, Gas etc. zu erfassen und zu versenden, wird immer häufiger die Funkübertragung gewählt. Auf diese Weise halten neue Strahlenquellen - teils auch unbemerkt oder gegen den Willen von Verbrauchern - Einzug in die Haushalte. Wir geben darüber Auskunft, warum Zähler intelligent und kabelgebunden eingesetzt werden sollten und was man fördern / fordern kann.

Was Immobilieneigentümer und Mieter wissen sollten ...

Smart Meter - discovergy 2010Bild: diagnose:funk

Gesetzliche Grundlagen

Smart Meter: funkbasierte Zähler und Mess-Systeme Am 23.6.2016 wurde das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende beschlossen. Am 5. Januar 2021 hat das Schweizer Bundesgericht ein bahnbrechendes Urteil zum Thema Funkwasserzähler gefällt. weiterlesen
Smart Meter / VerbrauchszählerBild: diagnose:funk

Digitale Stromzähler

"Smarte" Verbrauchszähler intelligent einsetzen Details, Tipps und Empfehlungen. weiterlesen
Digitaler AufputzwasserzählerFoto: molline.de

Digitale Wasserzähler

Funkende Verbrauchszähler greifen in Grundrechte ein Hintergrundwissen, Handlungsleitfaden und FAQ zu Funkwasserzählern. weiterlesen

Mehr zum Thema

StromzählerFoto: diagnose:funk
09.07.2020

Erste Versorger sichern Kunden den Verzicht auf funkende Verbrauchszähler zu

Die Agendagruppe Mobilfunk Ravensburg hat von der tws (Stadtwerke Ravensburg/Weingarten) eine Erklärung zur Wahlfreiheit bekommen ... weiterlesen
StromzählerBild: diagnose:funk
25.04.2016

High Tech-Vorschriften für Privathaushalte

Müssen Endkunden funkende Stromzähler akzeptieren? Ein Artikel von Professor Werner Thiede in der Bayerischen Staatszeitung vom 22.04.2016. weiterlesen
ständig funkende ThermostateBild: Dr. Moldan - drmoldan.de
24.03.2009

Neue Dimension von Funkbelastungen

Ablesegeräte Hinter Begriffen wie Smart Metering, Energy-Box verbergen sich Funkheizkostenverteiler, funkauslesbare Strom-, Wasser- und Gasable ... weiterlesen

Empfehlungen

Smart Meter - discovergy 2010Bild: diagnose:funk

Smart Meter als funkende Verbrauchszähler

für Strom, Wasser, Heizkörper, Fernwärme, Gas und auch Pumpen ... Unnötige (Funk-) Strahlenbelastung vermeiden: ein Überblick, wie Sie aktiv werden können. weiterlesen

Publikationen

Format: DIN A4Seitenanzahl: 6 Veröffentlicht am: 20.07.2011 Sprache: DeutschHerausgeber: diagnose:funk

Intelligente Zähler & dumme Lösungen


Autor:
diagnose:funk 2011
Inhalt:
„Intelligente“ Zähler, auch Smart-Meter genannt, sind digitale Energieverbrauchszähler, die mit Übertragungssystemen ausgestattet werden, um einen Austausch von Daten und Steuersignalen zwischen Versorger und Verbraucher zu ermöglichen. Solche Zähler gibt es für Strom-, Gas-, Wasser- und Wärme-Dienstleistungen. Die Lobby der Mobilfunkanbieter will durch entsprechend günstige Angebote und rosige Versprechungen die Netzbetreiber und politischen Entscheidungsträger dazu bewegen, die komplette Kette der Datenübermittlung mit Funk abzuwickeln. Dies widerspricht allen gesellschaftspolitisch überfälligen Vorsorgebemühungen zur Reduzierung der Mobilfunkbelastung, wie sie zuletzt der Ständige Ausschuss des Europarats im Mai 2011 ausgesprochen hat. FAKTENBLATT NICHT MEHR VERFÜGBAR! Bitte nutzen Sie unsere Informationen unter nachfolgendem Querverweis.
Format: A4Seitenanzahl: 24 Veröffentlicht am: 14.05.2016 Sprache: DeutschHerausgeber: diagnose:funk

kompakt 2016 - 1

Mobilfunk schädigt Fruchtbarkeit | Deutsches Smart Meter Gesetz | Intelligente Zähler
Autor:
diagnose:funk
Inhalt:
Ein Schritt zur Strahlenminimierung: Das Kleinzellenprojekt St. Gallen- Wireless | Smartphones und Tablets schädigen Fruchtbarkeit; 130 Studien bestätigen Auswirkungen | Ärztliche Stellungnahmen zur Bedeutung des Brennpunktes | diagnose:funk empfiehlt: Handynutzung mit Bedacht | Deutsches Smart Meter Gesetz: Auf Freiwilligkeit setzen und Elektrosmog vermeiden | Vermeintlich „intelligente Zähler“ werden auch zunehmend bei Gas- und Wasseruhren eingesetzt | Neue Studienrecherche | Die Demaskierung des Digitalen durch ihre Propheten | WLAN an Schulen: WLAN – ein Hype mit Nebenwirkungen