diagnose funk

Mobilfunk, Schwangerschaft und Fruchtbarkeit

Aufwachsen in einem elektrosmogfreien Umfeld
Die Entwicklung des Embryos aus einer Zelle zum Neugeborenen mit Milliarden neuen, gesunden Zellen ist eine hochsensible Phase, die nicht gestört werden darf. Die Strahlung von Handys und anderen Mobilfunkgeräten kann jedoch zu Störungen in der Zellreifung und in der Entwicklung des Babys und heranwachsenden Kindes führen.
Bild: dreamstime

Unterstützen Sie die gesunde Entwicklung Ihres Kindes mit einem elektrosmogfreien Umfeld

Seien Sie vorsichtig im Umgang mit Mobilfunktechnologien. Es geht um die Gesundheit Ihres Kindes. Geben Sie ihm die Möglichkeit, sich in einem geschützten Rahmen, frei von Elektrosmog, zu entwickeln und aufzuwachsen.

Schützen Sie sich und Ihr Kind

Besonders empfänglich für Störungen sind Embryos und Kinder. Vermeiden Sie deshalb vor allem während der Schwangerschaft, aber auch nach der Schwangerschaft bei den Heranwachsenden alle Mobilfunk-Strahlenquellen, damit die Zellreifung und Zellentwicklung nicht gestört wird. Somit verringern Sie nachhaltig das Risiko von Entwicklungs-störungen und Verhaltensauffälligkeiten Ihres Babys, Ihres Kindes und tun auch Ihrer Gesundheit etwas Gutes.

diagnose:funk empfiehlt:

Sorgen Sie vor und vor allem während und nach der Schwangerschaft für ein Umfeld ohne Mobilfunktechnologien, wie Smartphone und andere Mobilfunktechnologien.

Vermeiden Sie vor allem Schnurlostechnik wie DECT-Telefone, DECT-Babyphones und WLAN. Soweit möglich, sollten Sie auch am Arbeitsplatz kabelgebundene Verbindungen einsetzen.

Legen Sie keine Mobilfunkgeräte, wie Smartphones oder Tablets in den Kinderwagen oder ins Kinderbett.

Babyphones die mit dem DECT-Standard betrieben werden sind grundsätzlich zu meiden.

Sprechen Sie mit Nachbarn, Kollegen, Familienangehörigen, Arbeitgebern, damit in Ihrer Umgebung die Strahlenbelastung vermindert werden kann.

Männer sollten sich um Ihre Fruchtbarkeit sorgen, kein Smartphone in den Hosentaschen tragen und sich auch nicht der WLAN-Strahlung von Notebooks aussetzen.