diagnose funk

Empfehlungen und Vorsorgemaßnahmen

Vorsorge ist möglich
Alle Empfehlungen im Diagnose-Funk Ratgeber 3 "Vorsicht WLAN!"sind vorrangig dem Ziel verpflichtet, eine Bestrahlung der Schülerinnen und Schüler, aber auch der Lehrerinnen, Lehrer und des weiteren Schulpersonals durch die Nutzung funkbasierter digitaler Medien vollständig zu vermeiden. Erst wenn dies – aus welchen Gründen auch immer – nicht realisierbar ist, wird als Notlösung empfohlen, funkbasierte Netze mit minimierten Sendeleistungen einzurichten und so das ALARA-Prinzip (As Low As Reasonable Achievable) umzusetzen. Dazu stehen derzeit verschiedene technische Möglichkeiten zur Verfügung.