diagnose funk

DECT-Telefone strahlungsarm nutzen

Echte Vorsorgekonzepte

In vielen öffentlichen Gebäuden wie Dienststellen der Feuerwehr, beim Wassermeister, in der Straßenbaumeisterei, in Kindergärten, Lehrerzimmern der Schulen u. dgl. werden die praktischen Funktelefone im DECT-Standard benutzt. Unnötigerweise sind viele dieser Telefone immer noch Dauerstrahler, bei der die Basisstation kontinuierlich gepulste Mikrowellenstrahlung emittiert. Entweder, weil das Telefon sehr alt ist oder weil die automatische Abschaltfunktion nicht aktiviert wurde.

Dort, wo schnurlose DECT-Telefone benutzt werden, empfehlen wir solche, die nur strahlen, wenn telefoniert wird. Diese Anforderung erfüllen Geräte mit folgenden Bezeichnungen: Full-Eco-Mode, Blue-Eco-Mode, Eco-Modus+, usw.

  • Vorsicht: Ausgeliefert werden sie oft als Dauerstrahler! Bei diesen Geräten muss erst der Abschaltmodus aktiviert werden.

Unsere Empfehlung: Geräte mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ müssen nicht eingestellt werden und funken nur bei Benutzung. Reduzieren Sie zusätzlich die Sendeleistung der DECT-Telefone auf das nur benötigte Minimum.