diagnose funk

Presseschau

Medienmeldungen zu den Themen Mobilfunk, 5G, WLAN & Co.

Hinweis: Die nachfolgenden Meldungen müssen nicht der Position von diagnose:funk entsprechen und werden i.d.R. nicht kommentiert.

Beiträge filtern:
Einträge zum Thema Auswirkungen auf Pflanzen x Auswahl zurücksetzen
04.09.2020, 09:10 Uhr

Neuburg - Werden Bäume durch Mobilfunkstrahlung geschädigt?

Bürgerinitiative Ehekirchen-Rohrenfels "Stopp 5G Aktionsgruppe Mobilfunk" und ÖDP-Kreisverband analysieren Schäden>https://www.donaukurier.de/lokales/neuburg/Mit-einer-Expertin-auf-Baumbesichtigung-in-Neuburg;art1763,4677532
13.02.2020, 10:40 Uhr

Die Dorfberglinde wirft Sorgen auf

Langnau Die Linde auf dem Langnauer Dorfberg ist ausser Form. Ob die die nahe Mobilfunkantenne schuld daran ist? Gemäss einer deutschen Studie wäre das nicht unwahrscheinlich.>https://www.langenthalertagblatt.ch/region/emmental/die-dorfberglinde-bereitet-den-5gskeptikern-sorgen/story/28294029
17.11.2019, 11:10 Uhr

Was zeigen die Bäume in Freiburg?

Am Samstag,dem 9.11.19 führte Frau Dr. Waldmann-Selsam eine Gruppe von ca. 50-60 Personen durch Freiburg und den Sternwald und erklärte, wie Baumschäden durch Funksstrahlen entstehen können und woran man diese erkennen kann. >https://freiburg.5g-frei.org/was-zeigen-die-baeume-in-freiburg-mit-dr-waldmann-selsam/
18.12.2018, 12:15 Uhr

Indizien für Schädigungen von Pflanzen durch Mobilfunk

von Prof. Dr. Werner Thiede>https://www.paracelsus.de/magazin/ausgabe/201303/elektrosensible-baeume
03.12.2018, 00:00 Uhr

Baumsterben aufgrund von Mobilfunkstrahlung?

>Südkurier
26.05.2017, 11:08 Uhr

Baumschäden durch Mobilfunk-Strahlung

Die Bamberger Ärztin Cornelia Waldmann-Selsam und die spanischen Biologen Alfonso Balmoride la Puente und Alfonso Balmoriso sowie der Diplom-Forstwirt Helmut Breunig aus Niedersachsen haben viele Bäume an unterschiedlichen Standorten untersucht. In einer wissenschaftlichen Studie fanden sie klare Indizien, bezogen auf etliche illustrierte Beispiele in Bamberg und Hallstadt.>http://www.bayerische-staatszeitung.de/staatszeitung/wirtschaft/detailansicht-wirtschaft/artikel/baumschaeden-durch-mobilfunk-strahlung.html
01.02.2013, 00:00 Uhr

Funk-Strahlen: sichtbare Folgen für Bäume?

Mobilfunkmasten im Tegernseer Tal - Initiative fordert Aufklärung. Bäume “sterben” an idealen Standorten. Die Koniferen in einem Gmunder Hausgarten – gelbe Nadeln tragen sie. Die Weiden direkt am Seeufer in St. Quirin – vertrocknet. Der Bergahorn in Wildbad Kreuth – als Mahnmal steht er auf dem Parkplatz.>Tegernseer Stimme
12.07.2012, 00:00 Uhr

Zunahme schwerer Baumschäden im Strahlungsfeld von Mobilfunksendeanlagen

"Der Landschaftsarchitekt und Fachmann für Baum- und Naturschutz sowie Pionier der Stadtökologie, Dipl. hort. Dr. phil. nat. Aloys Bernatzky, veröffentlichte bereits in den 80er Jahren seine Beobachtungen zu Baumschäden." >Nachrichten für Bamberg - blog

Presseschau

Kritische, investigative und informative Medienmeldungen, regelmäßig von diagnose:funk zusammengestellt. Unser Focus liegt auf den Themen Mobilfunk, 5G, WLAN, Elektrosmog, Digitalisierung, Datenschutz und Gesundheit.

Kontakt

Beiträge und Meldungen an: newsblog@diagnose-funk.org

Artikelsuche ● Schlagwörter

Wählen Sie ein Schlagwort der nachfolgenden Kategorien aus: