diagnose funk

Presseschau

Medienmeldungen zu den Themen Mobilfunk, 5G, WLAN & Co.

Hinweis: Die nachfolgenden Meldungen müssen nicht der Position von diagnose:funk entsprechen und werden i.d.R. nicht kommentiert.

Beiträge filtern:
16.01.2020, 12:35 Uhr

Wir brauchen ein »Human Screenome Project«

Wer wissen will, wie Menschen digitale Medien nutzen, darf nicht allein die Bildschirmzeit messen. Es gilt, alles festzuhalten, was wir vor dem Display tun. Ein Kommentar>https://www.spektrum.de/news/wir-brauchen-ein-human-screenome-project/1698470?utm_medium=newsletter&utm_source=sdw-nl&utm_campaign=sdw-nl-daily&utm_content=heute
16.01.2020, 11:55 Uhr

SICHERERES ONLINE-BANKING MIT LICHT

Wissenschaftler aus Jena und Ilmenau wollen den Austausch sensibler Daten sicherer machen. Das Ziel des Projektes "FastPhoton": Mit einzelnen Lichtteilen bei der Übertragung soll ein unbemerkter Zugriff von außen unmöglich werden. >https://www.mdr.de/wissen/sicheres-online-banking-mit-licht-100.html
16.01.2020, 11:00 Uhr

Sicherheitslücke auf Servern von deutschen Behörden und Firmen

Behörden, Unternehmen, Krankenhäuser: Unbekannte haben laut einem Bericht öffentlich gemacht, wie die Software des Netzwerkdienstleisters Citrix gehackt werden kann.>https://www.zeit.de/digital/datenschutz/2020-01/it-sicherheit-citrix-sicherheitsluecke-behoerden-firmen
16.01.2020, 10:55 Uhr

Europaparlament will einheitliche Ladegeräte für alle Handys

Um Elektronikschrott zu reduzieren und den Verbrauchern das Leben zu erleichtern, müssten die Hersteller ein gemeinsames Ladegerät für Handys, Tablets, E-Books und andere Geräte anbieten, hieß es in einer Mitteilung des Europaparlaments am Montag.>https://www.stern.de/digital/gegen-elektroschrott-europaparlament-will-einheitliche-ladegeraete-fuer-alle-handys-9086116.html
16.01.2020, 10:50 Uhr

Netzausbau: Die Schweiz hat Angst vor 5G

Der schnelle 5G-Netz­ausbau in der Schweiz kommt ins Stocken, weil verun­sicherte Gemein­dever­waltungen und Bürger­initia­tiven sich quer stellen und Anten­nenbau­geneh­migungen blockieren.>https://www.teltarif.de/netzausbau-schweiz-5g-grenzwerte/news/79244.html
16.01.2020, 10:45 Uhr

US-Gesetzesentwurf soll Smartphones für unter 21-Jährige verbieten

US-Senator schlägt ein Verbot von Handys für Personen unter 21 Jahren vor, da Smartphones genau so gefährlich seien, wie Waffen.>https://www.derstandard.at/story/2000113182351/us-gesetzesentwurf-soll-smartphones-fuer-unter-21-jaehrige-verbieten
16.01.2020, 10:45 Uhr

Schlaflos und erschöpft

Ein Experte für Biochemie und Grundlagenforschung warnt vor gesundheitlichen Risiken des neuen Mobilfunkstandards 5G>https://www.bayerische-staatszeitung.de/staatszeitung/wirtschaft/detailansicht-wirtschaft/artikel/schlaflos-und-erschoepft.html#topPosition
16.01.2020, 10:40 Uhr

"Als Internetnutzer tragen wir unabsichtlich zur Umweltzerstörung bei"

Das Internet sorgt nach manchen Studien inzwischen für einen mindestens genau so hohen Ausstoß an Treibhausgasen wie die Luftfahrt.>https://www.sueddeutsche.de/digital/klimawandel-internet-1.4756251
14.01.2020, 14:45 Uhr

Was will Facebook mit unseren Dating-Daten?

Daten für die ideale Partnersuche gibt es genug auf Facebook. Doch genau bei Datenschutz hatte Facebook on der Vergangenheit Probleme. Welche Konsequenzen könnte das haben?>https://www.spektrum.de/video/was-will-facebook-mit-unseren-dating-daten/1692954?utm_source=SPNW&utm_medium=NL&utm_campaign=SPNW_NL_SCIVIEWS
14.01.2020, 10:30 Uhr

Weyarn legt eigene Werte zum Schutz vor Strahlung fest

Weyarn legt mit Blick auf den 5G-Ausbau eigene Strahlungsgrenzwerte fest. Diese liegen bei einem Prozent des Erlaubten.>https://www.merkur.de/lokales/region-holzkirchen/weyarn-ort67256/weyarn-legt-eigene-werte-zum-schutz-vor-strahlung-fest-13360634.html
13.01.2020, 15:35 Uhr

Experten empfehlen Kindheit ohne Computer

Auf Einladung der Elterninitiative „Schule-Bildung-Zukunft“ diskutieren Eltern, Lehrer und Experten die Gefahren digitaler Medien.>https://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/singen/Experten-empfehlen-Kindheit-ohne-Computer;art372458,10401870
13.01.2020, 15:30 Uhr

Mobilfunk: Sicherheitsrisiko Wi-Fi-Offloading auch bei 5G

Kaum bekannt ist, dass auch beim Mobilfunkstandard 5G automatisch Daten per Wi-Fi-Offloading über öffentliche WLANs übertragen werden können. Das birgt Sicherheitsrisiken.>https://www.computerweekly.com/de/meinung/Mobilfunk-Sicherheitsrisiko-Wi-Fi-Offloading-auch-bei-5G
13.01.2020, 15:30 Uhr

Wer darf 5G aufbauen?

eutschland rüstet auf den Mobilfunkstandard 5G um. Manche Fraktionen im Bundestag wollen verhindern, dass von Sicherheitsexperten als problematisch erachtete Unternehmen daran beteiligt sein könnten. >https://www.mitmischen.de/bundestag-aktuell/news/wer-darf-5g-aufbauen
13.01.2020, 15:25 Uhr

Blumenthal wants FCC to prove 5G wireless technology is safe

U.S. Sen. Richard Blumenthal is leading a campaign to determine whether new “5G” wireless technology is safe and is asking the federal government for proof the cutting edge radiofrequency does not pose health risks – including cancer.>https://ctmirror.org/2018/12/03/blumenthal-wants-fcc-prove-5g-wireless-technology-safe/
13.01.2020, 15:25 Uhr

Über die Installation von Antennen

Diezöse Lausanne, Genf und Freiburg>https://www.diocese-lgf.ch/de/medien/news/artikel/article/ueber-die-installation-von-antennen.html
13.01.2020, 00:00 Uhr

Offenberg: 110 Bürger machen gegen Funkmast mobil

In den Ortsteilen Buchberg und Finsing macht sich Widerstand gegen einen Mobilfunkmast breit. Eine Gruppe von Bürgern hat im Rathaus eine Liste vorgelegt, auf der sich 110 Unterzeichner gegen eine solche Einrichtung vor ihrer Haustür wehren. "Das entstellt das Alte Schulhaus", zudem sei eine Positionierung mitten im Ort schlecht wegen der Strahlung.>Passauer Neue Presse, 10.09.19
12.01.2020, 19:30 Uhr

Diese Technik ist zu gefährlich

Überwachungskameras mit Gesichtserkennung werden verändern, wie die Menschen sich öffentlich bewegen. Die deutsche Politik setzt nun großflächig darauf - doch die Technik gehört verboten.>https://www.sueddeutsche.de/digital/gesichtserkennung-biometrie-verbot-1.4751435?sc_src=email_1280975&sc_lid=119986344&sc_uid=b3d2ob1Gfk&sc_llid=33891&utm_medium=email&utm_source=emarsys&utm_content=www.sueddeutsche.de%2Fdigital%2Fgesichtserkennung-biometrie-verbot-1.4751435&utm_campaign=Espresso+am+Abend+12.01.2020
11.01.2020, 19:42 Uhr

Entscheidender Mann: Neuer Chef des Umweltbundesamtes ab 8. Januar

Er wird entscheidend für die Umweltpolitik der Zukunft: Dirk Messner, 57 Jahre. In seiner vorhergehenden Amtszeit als einer der beiden Vorsitzenden des Wissenschaftlichen Beirats Globale Umweltveränderungen der Bundesregierung forderte er u.a. bei der Digitalisierung, die Folgen der neuen Technologie für Klima und Umwelt in den Blick zu nehmen. Das Bundesumweltministerium, dem das UBA untersteht, baut nun eine Unterabteilung „Digitalisierung“ auf.>https://taz.de/Neuer-Chef-des-Umweltbundesamtes/!5650483/
11.01.2020, 00:00 Uhr

UBA-Präsidentin wirft Bundesregierung Mutlosigkeit vor

Maria Krautzberger, hat der Bundesregierung Mutlosigkeit vorgeworfen. [...] "Zuletzt hatte ich eher den Eindruck, dass der Bundesregierung die Wahrheit lästig ist." Statt für die Einhaltung von Grenzwerten zu sorgen, etwa bei erhöhten Stickoxid-Konzentration in Städten, "werden manchmal eher die geltenden Grenzwerte kritisiert". Nötig sei eine Einrichtung mit mehr Unabhängigkeit, verlangte die Präsidentin des Umweltbundesamtes, die zum Jahreswechsel aus dem Amt scheidet. >https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-12/48401796-uba-praesidentin-wirft-bundesregierung-mutlosigkeit-vor-003.htm
10.01.2020, 00:00 Uhr

Eberhardzell-Mühlhausen: Bürger weiterhin gegen Mobilfunkmast im Ort

Rund 140 Bürger kamen zum Vortrag „5G-Mobilfunk – Gefahr für Menschen, Tiere und Pflanzen“ von. Prof. Klaus Buchner. Anschließend an den Vortrag erhielt die IG „Contra Mobilfunkmast – Kein 5G in Mühlhausen“ zusätzlich zu den bereits im Vorfeld eingegangenen rund 300 Unterschriften aus dem betroffenen Gemeindegebiet Ampfelbronn-Hummertsried-Mühlhausen weitere Unterschriften gegen den Mobilfunkmast. >Schwäbische Zeitung, 03.01.20
>dieBILDSCHIRMZEITUNG.de, 09.01.20
10.01.2020, 00:00 Uhr

Bad Belzig: Umweltschützer gegen den neuesten Mobilfunk

Drei Tier- und Naturschutzgruppen machen mobil. Sie haben 18 Forderungen formuliert, wie Bad Belzig zum Klima-Schutz beitragen soll. Unter anderem mit Verzicht auf die 5G-Technologie. Doch der Landkreis will Busse ohne Fahrer auf die Straße bringen, und dafür muss zuerst 5G her ...>Märkische Allgemeine, 19.12.19
>Märkische Allgemeine, 18.12.19
10.01.2020, 00:00 Uhr

Mühltal: Bürgerinitiative in Mühltal sammelt Ideen gegen 5G

Eine Gruppe engagierter Bürger will die Bevölkerung aktiv über die Gefahren von Mobilfunkstrahlung und 5G aufklären. Nach ihrer Gründungveranstaltung im Dezember l.J. trifft sich die Bürgerinitiative für ein strahlungsarmes Mühltal im Januar zum ersten Mal. Gleichzeitig wird der Region Darmstadt 95.000 Euro für den 5G-Ausbau überreicht. >Echo Online, 30.12.19
10.01.2020, 00:00 Uhr

Weinböhla: Neue Bürgerinitiative wehrt sich gegen 5G

"Eine jährliche Abschlagszahlung von 1.200 Euro netto für die nächsten 15 Jahre wird einer Grundstückseigentümerin aus Weinböhla versprochen, wenn auf ihrer Wiese ein neuer Mobilfunkmast errichtet werden darf. „Überlegen Sie genau, ob Sie diese Verträge annehmen. Die damit verbundenen Haftungsrisiken und Gesundheitsschäden seien ungeklärt“, warnt eine neue Bürgerinitiative [...]">Sächsische Zeitung, 02.01.20
10.01.2020, 00:00 Uhr

Wittnau: Bürgerinitiative überreicht Petition zur 5G-Funktechnologie

Rosemarie F. von der BI „5G-freies-Hexental“ übergibt Bürgermeister Jörg Kindel Listen mit 127 Unterzeichnern. Die BI wünscht sich, dass in einer Bürgerversammlung über mögliche Folgen der Hochfrequenzstrahlung für die Gesundheit von Menschen, Tieren und Pflanzen informiert wird.
09.01.2020, 10:30 Uhr

Digital Gender Gap: Frauen schneiden bei Digitalisierung schlechter ab als Männer

Frauen schneiden bei Aspekten rund um die Digitalisierung durchwegs schlechter ab als Männer, zeigt eine Analyse der Initiative D21, was Gegensteuern erfordere. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Digital-Gender-Gap-Frauen-schneiden-bei-Digitalisierung-schlechter-ab-als-Maenner-4628228.html
09.01.2020, 10:30 Uhr

Eine SIM-Karte - viele merkwürdige Funktionen

Eine SIM-Karte meldet unser Smartphone im Mobilfunknetz an - doch der kleine Computer im Chipkartenformat kann deutlich mehr, zum Beispiel TLS oder Java-Applikationen updaten. >https://www.golem.de/news/mobilfunk-eine-sim-karte-viele-merkwuerdige-funktionen-1912-145760.html
09.01.2020, 10:25 Uhr

Eppans Gemeinderat stimmt gegen Ausbau der 5G Technologie

Der Eppaner Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung im Jahr 2019 am 19. Dezember einem Beschlussantrag der Süd-Tiroler Freiheit zum Thema “Ausbaustopp des 5G-Mobilfunknetzes” mit großer Mehrheit zugestimmt.>https://www.suedtirolnews.it/politik/eppans-gemeinderat-stimmt-gegen-ausbau-der-5g-technologie?fbclid=IwAR11FjDdHTaDlXPSKxObCGL6rI6gPg1LOkeK9r_BVkDttvs2zjw13dn_VT4
08.01.2020, 00:00 Uhr

Schönborn: Funkmast - bessere Infrastruktur oder Gefahr für Bürger?

Im Bereich der ehemaligen Verbandsgemeinde Katzenelnbogen sollen drei Funkmasten installiert werden, einer davon ist für Schönborn vorgesehen. Das sorgt für Kritik - eine Bürgerinitiative ist seit dem Sommer aktiv. Sie wünscht sich von der Gemeinde ein Standortkonzept und will kritisch informieren. Im Oktober 2019 fand z.B. ein Infoabend mit einem Vortrag von Jörn Gutbier vor ca. 180-200 Zuhörern statt. >Rhein-Zeitung, 14.08.2019
07.01.2020, 16:20 Uhr

„Der Kern von Humanmedizin ist menschliche Zuwendung“

Auch hänge die Digitalisierung mit dem Klimawandel zusammen, so der Arzt und Kabarettist. „Dafür braucht es Server, dafür braucht es Strom. Je mehr wir Daten hin und her streamen, in Clouds speichern und so weiter, desto mehr frisst dreckiger Strom auch die letzten Ressourcen, die wir haben.“ Man solle ganz genau überlegen, wo Digitalisierung Sinn mache und „wo es die Anbetung von einem Gott ist, der uns die Lebensressourcen nimmt.“>https://www.deutschlandfunk.de/digitalisierung-in-der-medizin-der-kern-von-humanmedizin.709.de.html?dram:article_id=467336
07.01.2020, 16:20 Uhr

Beim Verzicht aufs Smartphone tun sich viele schwer

Jeder zehnte Bundesbürger plant, 2020 phasenweise auf digitale Medien zu verzichten, wie aus einer Umfrage des Verbands Bitkom hervorgeht. Diese zeigt aber auch: Viele dürften bei ihrem Vorsatz scheitern.>https://www.aerztezeitung.de/Panorama/Beim-Verzicht-aufs-Smartphone-tun-sich-viele-schwer-405392.html
07.01.2020, 13:30 Uhr

5G: Eine gesellschaftspolitische Debatte

Der Artikel analysiert die Vor- und Nachteile der Funktechnologie 5G, die schon bald eingeführt werden soll. >https://www.salto.bz/de/article/28122019/5g-eine-gesellschaftspolitische-debatte
07.01.2020, 13:30 Uhr

Smartphones sorgen für mehr Verkehrstote als Alkohol

Mehrere Stunden täglich nutzen die Deutschen ihr Smartphone – nicht nur zu Hause, sondern auch im Straßenverkehr. Erste Statistiken zeigen nun, wie häufig das zu Unfällen führt. Forscher fordern nun ein Verbot. >https://www.welt.de/gesundheit/article204374052/Smartphones-sorgen-fuer-mehr-Verkehrstote-als-Alkohol.html
07.01.2020, 13:25 Uhr

Funkstörungen: Regulierungsbehörde musste 2019 in fast 4000 Fällen einschreiten

Prüfer der Bundesnetzagentur haben im vorigen Jahr erneut tausende Funkstörungen und elektromagnetische Unverträglichkeiten vor Ort aufgeklärt und beseitigt. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Funkstoerungen-Regulierungsbehoerde-musste-2019-in-fast-4000-Faellen-einschreiten-4626172.html
>https://www.golem.de/news/2019-bundesnetzagentur-musste-4-000-funkstoerungen-beenden-2001-145821.html
07.01.2020, 13:25 Uhr

"Ich rate niemandem, 5G zu nutzen"

Zwar ist die Befragung absolut nicht repräsentativ, doch erste Nutzer sind von 5G in Südkorea enttäuscht. Die Verbindung zwischen LTE und 5G scheint Probleme zu bereiten. >https://www.golem.de/news/suedkorea-ich-rate-niemandem-5g-zu-nutzen-2001-145820.html
07.01.2020, 13:20 Uhr

Elektrosensibilität und 5G

Die neue Technik macht vielen Menschen Angst: Initiativen gegen Elektrosmog warnen vor Risiken durch elektromagnetische Strahlung. Sie fordern, den Ausbau der neuen Netze zu stoppen und insgesamt die Strahlenbelastung für die Bevölkerung zu reduzieren. Gäste der Sendung: - Dr. Inge Paulini, Bundesamt für Strahlenschutz - Prof. Dr. Alexander Lerchl, Jacobs University Bremen - Prof. Dr.-Ing. Wilfried Kühling, Wissenschaftlicher Beirat des BUND>https://www.deutschlandfunk.de/angst-vor-elektrosmog-machen-uns-5g-wlan-und-co-wirklich.772.de.html?dram:article_id=466967
07.01.2020, 13:20 Uhr

5G-Ausbau: Beamte warten auf Beamte – und dann passiert doch nichts

Zahlreiche Gemeinden bewilligen keine 5G-Antennen – sie warteten auf einen Bericht des Bundes. Der liegt nun vor.>https://www.watson.ch/schweiz/digital/744476255-5g-ausbau-beamte-warten-auf-beamte-und-dann-passiert-doch-nichts
07.01.2020, 00:00 Uhr

Kinder schützen trotz Smartphone, Konsole, Assistenten & Co.

Elektronische Gadgets ziehen Kinder und Jugendliche zunehmend in ihren Bann. Mit technischen Mitteln lassen sich die damit verbundenen Risiken kaum eindämmen.>https://www.heise.de/ct/artikel/Kinder-schuetzen-trotz-Smartphone-Konsole-Assistenten-Co-4620609.html
06.01.2020, 09:35 Uhr

“5G is going to come with a price, and that price is battery consumption.” Even worse, the 5G network lacks design and testing specifications, or even adequate machines and metrics for testing exposures. All these are to be created only after the system has been built and tried out through a series of experiments in selected cities.

“5G is going to come with a price, and that price is battery consumption.” Even worse, the 5G network lacks design and testing specifications, or even adequate machines and metrics for testing exposures. All these are to be created only after the system has been built and tried out through a series of experiments in selected cities.>https://www.ibtimes.com/australia-fires-technologys-climate-vampire-why-environmental-impact-5g-expansion-2896627
25.12.2019, 11:20 Uhr

Intelligente Stromzähler: Pflicht zum Smart-Meter-Einbau soll Anfang 2020 greifen

Das BSI hat das dritte Smart-Meter-Gateway zertifiziert. Es muss nun noch in einer Marktanalyse feststellen, dass die breite Einführung der Technik möglich ist. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Intelligente-Stromzaehler-Pflicht-zum-Smart-Meter-Einbau-soll-Anfang-2020-greifen-4623221.html
17.12.2019, 10:15 Uhr

Streaming: EU-Kommissarin warnt vor riesigem Stromverbrauch des Internets

YouTube, Netflix, Skype und Co. verbrauchen enorme Mengen an Strom. Neue Technologien sind gefragt, die den Energieverbrauch minimieren.>https://www.heise.de/newsticker/meldung/Streaming-EU-Kommissarin-warnt-vor-riesigem-Stromverbrauch-des-Internets-4615659.html
17.12.2019, 06:00 Uhr

E-Scooter: Experten schlagen Alarm - gravierende Verstöße festgestellt

Die E-Scooter überschwemmen seit Monaten das Ruhrgebiet. Doch ganz sorglos sollte man damit nicht sein. Experten warnen vor dem Missbrauch von Daten.>https://www.chiemgau24.de/deutschland/e-scooter-experten-schlagen-alarm-gravierende-verstoesse-zr-13248900.html
17.12.2019, 05:55 Uhr

Datenschützer nehmen Softwarehersteller ins Visier

Allmählich treten bei der EU-Datenschutz-Grundverordnung Schwachstellen zutage. Was nachgebessert werden sollte, skizzieren deutsche Datenschützer.>https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/dsgvo-datenschuetzer-nehmen-softwarehersteller-ins-visier/25299152.html?ticket=ST-42406033-wBjFGUtz3P7mH7HsxlWX-ap5
17.12.2019, 05:55 Uhr

Patientendaten in Gefahr: Kassenärzte sehen Schuld in Berlin

Immer wieder gibt es Berichte über digitale Sicherheitslücken in Arztpraxen. Die bayerischen Kassenärzte sehen die Schuld für die Pannen in Berlin. Die Politik habe es verschlafen, bei der Anbindung der Praxen an ein digitales Netzwerk Vorgaben zu machen. >https://www.merkur.de/politik/patientendaten-in-gefahr-kassenaerzte-sehen-schuld-fuer-sicherheitslecks-in-berlin-13287464.html
17.12.2019, 00:00 Uhr

Internetzugang für jedes Klassenzimmer - ohne WLAN

Die Hardbergschule in Rielasingen-Worblingen soll Zugang zum Netz bekommen – nicht über WLAN, sondern per Kabel. Gemeinderat Dr. Wieland Spur bringt seine Bedenken zum Ausdruck, dass zu frühe Mediennutzung schädlich sein kann. Seit 2016 tragen aktive Bürger die sachlich fundierten kritischen Informationen über WLAN an Schulen und zur Mediennutzung in die Öffentlichkeit. Die Fakten finden Gehör.>Südkurier, 06.12.2019
>Wochenblatt Singen - Hardbergschule soll digitalisiert werden - nicht ohne Kritik
16.12.2019, 00:00 Uhr

Rottach-Egern: Was bringt das 5G-Netz dem Tegernseer Tal?

Der Rottacher Gemeinderat will sich in Kürze zum geplanten Ausbau des Mobilfunkstandards 5G positionieren. Zum gleichen Thema hat die Tegernseer Stimme auf facebook eine Umfrage gemacht: mit 306 Teilnehmern.>Tegernseer Stimme, 8.12.2019
16.12.2019, 00:00 Uhr

Memmingen: ÖDP fordert Transparenz beim Mobilfunkausbau für Unterallgäu

Die ÖDP nahm einen Brief des Bürgermeisters von Bad Wiessee an seine Bürger und Gäste zum Anlass, alle Bürgermeister im Unterallgäu anzuschreiben.>Die Lokale, 11.12.2019
16.12.2019, 00:00 Uhr

Mühltal: Mühltaler gründen Initiative gegen 5G

Die Initiatorin zeigt sich zufrieden mit der Gründungsveranstaltung: über 30 Leute kamen nach Nieder-Ramstadt zum ersten Treffen der Bürgerinitiative für ein strahlungsarmes Mühltal. >echo-online.de, 6.12.2019
16.12.2019, 00:00 Uhr

Dautmergen: Kommt der Funkturm doch auf den Giersberg?

Der Bürgermeister hat den Gemeinderat und zahlreiche Zuhörer in öffentlicher Sitzung informiert. Falls der Funkturm käme, dann ohne den Standard 5G, verspricht er. >Schwarzwälder Bote, 12.12.2019
16.12.2019, 00:00 Uhr

Rennertshofen-Stepperg: Gemeinderat wehrt sich erneut gegen Funkmast

Im April d.J. legte der Marktgemeinderat sein Veto gegen die Errichtung eines Mobilfunkmasten in Stepperg ein. Jetzt will das Landratsamt eine Stellungnahme mit der Begründung.>Donaukurier, 11.12.2019
16.12.2019, 00:00 Uhr

Icking: UBI will Diskussion über 5G versachlichen

Icking ist derzeit gespalten: Die einen verteufeln den Mobilfunkstandard 5G, die anderen bemühen sich um einen Kompromiss. Aktuell sammelt die Unabhängige Bürgerliste (UBI) Bedenken und Fragen der Bürger zu 5G.>merkur.de, 6.12.2019
16.12.2019, 00:00 Uhr

Kempten: Mobilfunkanlage in Immenstädter Str. weiter in Betrieb

Eigentlich sollte die Anlage mit der Errichtung des 40 Meter hohen Gittermasten beim Jägerdenkmal überflüssig werden. Doch der Handymast in der Immenstädter Straße ist weiter in Betrieb. >das allgäu online, 11.12.19
16.12.2019, 00:00 Uhr

Usingen: Großes Interesse im Hochtaunus für "Stoppt 5G"

Nachdem sich im Mai die Bürgerinitiative gegen den 5G-Mobilfunkausbau gebildet hat, sind mittlerweile 60 Mitstreiter dazugekommen. Die BI will sich für einen strahlungsarmen Ausbau der digitalen Netze einsetzen.>Usinger Anzeiger, 27.11.19
16.12.2019, 00:00 Uhr

Peiting: 5 G: „Technologie wird zum Zwang“

300 Besucher waren zum Vortrag von Professor Harald Walach in die Schloßberghalle gekommen. Dazu hatten die Bürgerinitiative „Stoppt-5 G“ und die Umweltinitiative Pfaffenwinkel (UIP) eingeladen.>merkur.de, 29.11.2019
16.12.2019, 00:00 Uhr

Ettenheim-Ettenheimweiler: Mobilfunkantenne soll auf's alte Trafohäuschen

Der Mobilfunkausbau spaltet die Gemüter. Eine Initiativgruppe spricht sich gegen einen Mobilfunk-masten direkt im Dorf aus, die Betreiber bevorzugen solch einen Standort - möglichst in der Ortsmitte an einem höher gelegenen Punkt. Jetzt will die Stadtverwaltung einen alten Trafoturm kaufen.>Badische Zeitung, 13.12.2019
12.12.2019, 13:40 Uhr

Österreichisches Verfassungsgericht stoppt Staatstrojaner

Der Verfassungsgerichtshof in Österreich hat Teile des "Sicherheitspakets" von ÖVP und FPÖ gekippt. Unter anderem ist der Bundestrojaner verfassungswidrig.>https://www.heise.de/newsticker/meldung/Oesterreichisches-Verfassungsgericht-stoppt-Staatstrojaner-4612129.html
12.12.2019, 13:35 Uhr

BMW-Netzwerk angeblich ausspioniert

BMW soll Ziel von Werksspionage über das Internet geworden sein. Autohersteller sind jüngst anscheinend vermehrt Ziele von Cyberangriffen.>https://www.heise.de/newsticker/meldung/BMW-Netzwerk-angeblich-ausspioniert-4607360.html
12.12.2019, 13:30 Uhr

Learning Analytics und Big Data in der Bildung

Zur notwendigen Entwicklung eines datenpolitischen Alternativprogramms>http://www.aufwach-s-en.de/wp-content/uploads/2019/12/hartong_learning-analytics_2019_web.pdf
12.12.2019, 13:30 Uhr

Die 6 häufigsten Handy-Krankheiten

Ja, Ihr Handy kann Sie krank machen. Mit dem Smartphone mailen, chatten, telefonieren - schwächt nicht nur den Akku, sondern auch Ihre Gesundheit. SMS-Daumen, Video-Schulter und Co. sind die Folgen.>http://www.weekend.at/entertainment/handy-krankheiten-tipps/67.125.688
12.12.2019, 11:35 Uhr

Digitale Souveränität: "Wir dulden eine flächendeckende IT-Unsicherheit"

Forscher sehen die Abhängigkeit von ausländischen Konzernen bei Hard- und Software in Europa als besorgniserregend. Huawei auszuschließen bringe aber nichts.>https://www.heise.de/newsticker/meldung/Digitale-Souveraenitaet-Wir-dulden-eine-flaechendeckende-IT-Unsicherheit-4613096.html
12.12.2019, 11:30 Uhr

Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden

Deutschlands Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will Kinder im Internet besser schützen: Persönliche Daten sollen nicht mehr für die Erstellung von Nutzerprofilen oder zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Die FDP hält ein Verbot für kontraproduktiv.>https://www.golem.de/news/dorothee-baer-daten-von-kindern-sollen-besser-im-internet-geschuetzt-werden-1912-145412.html
12.12.2019, 11:30 Uhr

Deutsche Glasfaser und Vodafone machen zusammen FTTH

Die Deutsche Glasfaser baut das passive Glasfasernetz und Vodafone betreibt das aktive Netz. Ein neues Modell soll den Ausbau zuerst in Hessen schnell voranbringen.>https://www.golem.de/news/kooperation-deutsche-glasfaser-und-vodafone-machen-zusammen-ftth-1912-145398.html
12.12.2019, 11:25 Uhr

Deutsche Telekom mit 5G-Stopp

Die Deutsche Telekom will keine neuen Verträge zur Ausrüstung der superschnellen 5G-Netze mehr abschließen, bis es Klarheit um den Einsatz von Technik des chinesischen Huawei-Konzerns gib>https://www.deraktionaer.de/artikel/medien-ittk-technologie/deutsche-telekom-mit-5g-stopp-aktie-auf-tauchstation-20194108.html
12.12.2019, 11:20 Uhr

5G: Telefonanbieter auf der Jagd nach Dachterrassen

Die Telefonanbieter zeigen derzeit großes Interesse an der Anmietung von Dachterrassen und Dächern von Mehrfamilienhäusern, um darauf Mobilfunkantennen zu installieren>https://www.suedtirolnews.it/wirtschaft/5g-telefonanbieter-auf-der-jagd-nach-dachterrassen
12.12.2019, 11:15 Uhr

Anti 5G campaigners want ‘precautionary principle’ in Bedford to stop advance of new mobile technology

Campaigners are calling on Bedford Council to adopt the “precautionary principle” to stop the roll out of speedy 5G mobile technology in the borough.>https://www.bedfordtoday.co.uk/news/politics/council/anti-5g-campaigners-want-precautionary-principle-bedford-stop-advance-new-mobile-technology-1333716
12.12.2019, 11:15 Uhr

Klage gegen Samsung und Apple: Geräte sollen deine Gesundheit gefährden

Die Vermutung, dass Handystrahlung schädlich sein kann, kursiert schon länger. Zwei Hersteller werden jetzt angeklagt, weil sie angeblich die Höchstwerte überschreiten.>https://www.futurezone.de/digital-life/article227883121/Klage-gegen-Samsung-und-Apple-Geraete-sollen-deine-Gesundheit-gefaehrden.html
12.12.2019, 08:50 Uhr

Kameras erkennen Handy-Nutzung im Straßenverkehr

Australien hat Überwachungskameras eingeführt, die die Handy-Nutzung am Steuer erkennen sollen. Mit ihnen sollen die Verkehrstoten reduziert werden.>https://www.golem.de/news/australien-kameras-erkennen-handy-nutzung-im-strassenverkehr-1912-145290.html
12.12.2019, 08:45 Uhr

Gefahr durch Smart TV:

Selbst das FBI warnt jetzt davor – und empfiehlt diese Maßnahmen>https://www.futurezone.de/digital-life/article227803849/Gefahr-durch-Smart-TV-Selbst-das-FBI-warnt-jetzt-davor-und-empfiehlt-diese-Massnahmen.html
12.12.2019, 08:45 Uhr

Gesichtserkennung soll französische Schüler schützen

An einigen französischen Gymnasien soll es künftig mit Kameras ausgestattete Eingangstüren geben. Sie sollen sich nur dann öffnen, wenn das Gesicht eines Schülers automatisch erkannt wurde.>https://www.spiegel.de/netzwelt/web/gesichtserkennung-franzoesischen-schulen-datenschuetzer-sind-entsetzt-a-1294099.html
12.12.2019, 08:40 Uhr

Mobilfunkvertrag nur noch gegen Gesichts-Scan

Wie Medien wie der "Guardian" und das "Wall Street Journal" berichten, müssen Chinesen, die einen neuen Mobilfunkvertrag abschließen wollen, sich ab sofort per Gesichts-Scan registrieren.>https://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/ki-in-china-kunden-ueberwachung-per-gesichtsscan-a-1299428.html
12.12.2019, 08:35 Uhr

Rottach-Egern: Gemeinde sieht 5G Netz kritisch - Gefahr für Mensch, Tier und Umwelt?

Der Gemeinderat hat einstimmig beschlossen, bei zukünftigen Anfragen von Mobilfunkbetreibern zur Standortsuche den Gemeinderat zu informieren und in öffentlicher Sitzung darüber zu beraten. Zunächst sollten die gesundheitlichen Risiken für Mensch und Tier geklärt werden, so der Bürgermeister. >Tegernseer Stimme, 11.12.19
11.12.2019, 05:30 Uhr

Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.>https://www.golem.de/news/netzwerke-warum-5g-nicht-das-bessere-wi-fi-ist-1912-145178.html?utm_source=pocket-newtab
11.12.2019, 05:30 Uhr

5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren. >https://www.golem.de/news/rechenzentren-5g-laesst-energiebedarf-stark-ansteigen-1912-145465.html
10.12.2019, 00:00 Uhr

Bad Segeberg: Online-Petition gegen 5G Ausbau

"Die Auswirkungen von 5G sind nicht ansatzweise abschätzbar, auch für unsere so seltenen Fledermäuse in der europaweit einzigartigen Kalkberghöhle in Bad Segeberg [...] Mensch und Tier werden einer verordneten Dauer Zwangsbestahlung im Mikrowellenbereich ausgesetzt ... ">Link zu openPetition zum Mitzeichnen
07.12.2019, 00:00 Uhr

Simsen, gehen, Notaufnahme

Verletzungen und Unfälle unter Mobiltelefon-Einfluss nehmen zu.>https://www.sueddeutsche.de/politik/handys-simsen-gehen-notaufnahme-1.4711545
06.12.2019, 10:35 Uhr

SAR-Wert: iPhone- und Galaxy-Smartphones sollen zu stark strahlen

Eine US-Zeitung hat populäre Smartphones auf ihre Strahlenwerte hin untersucht. Bei iPhone- und Galaxy-Modellen wurden die Grenzwerte teils deutlich überschritten. Jetzt ermittelt die FCC. >https://t3n.de/news/sar-wert-iphone-stark-strahlen-1190680/
>http://www.lessentiel.lu/de/digital/story/iphones-und-galaxy-handys-strahlen-zu-stark-27245785
>https://www-chicagotribune-com.cdn.ampproject.org/c/s/www.chicagotribune.com/investigations/ct-cell-phone-radiation-testing-20190821-72qgu4nzlfda5kyuhteiieh4da-story.html?outputType=amp
05.12.2019, 17:25 Uhr

Versuchskaninchen für »5 G«

Die neue Mobilfunktechnik verheißt Großes, sagen die Befürworter. Sie bedroht Leib und Leben, warnen Kritiker – und finden kein Gehör>https://www.jungewelt.de/artikel/368178.fortschritt-kontra-gesundheit-versuchskaninchen-für-5-g.html
04.12.2019, 10:40 Uhr

Gewinn oder Gefahr?

Die Schweiz ist Vorreiter beim Mobilfunkstandard 5G. Während Mobilfunkanbieter einen schnellen Netzausbau forcieren, warnen Gegner vor ungeklärten Gesundheitsgefahren.>https://www.tagesschau.de/ausland/5g-schweiz-streit-101.html
04.12.2019, 10:40 Uhr

Mobilfunkanbieter wollen mehr, Ärzte weniger 5G

Während die Mobilfunkanbieter aus Kapazitätsgründen einen höheren 5G-Grenzwert wollen, kämpfen Ärzte dagegen. Sie halten am Vorsorgeprinzip fest. >https://telebasel.ch/2019/11/28/mobilfunkanbieter-wollen-mehr-aertze-weniger-5g/?channel=105105
04.12.2019, 10:40 Uhr

Einführung von 5G: Diese Varianten schlagen Experten vor

Die Arbeitsgruppe «Mobilfunk und Strahlung» kann eine Gesundheitsgefährdung des neuen Mobilfunkstandards 5G nicht abschliessend klären.>https://www.srf.ch/news/schweiz/neuer-faktenbericht-einfuehrung-von-5g-diese-varianten-schlagen-experten-vor
04.12.2019, 10:30 Uhr

Gefahr der Smartphone-Sucht: Immer mehr Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene betroffen

Smartphone-Sucht ist mittlerweile eine anerkannte psychische Störung, unter der viele Kinder und junge Erwachsene leiden.>https://www.mactechnews.de/news/article/Gefahr-der-Smartphone-Sucht-Immer-mehr-Kinder-Jugendliche-und-junge-Erwachsene-betroffen-173929.html
>https://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/smartphone-sucht-schon-jedes-vierte-kind-betroffen-20191129502897
04.12.2019, 10:00 Uhr

Erschreckende Studie: Kinder verlieren Empathie - das ist der Grund!

Kinder verlieren heutzutage immer häufiger ihr Mitgefühl für andere. Dafür gibt es einen traurigen Grund.>https://www.wunderweib.de/erschreckende-studie-kinder-verlieren-empathie-das-ist-der-grund-109546.html
04.12.2019, 00:00 Uhr

Klein-Bennebek: Bürger sammeln Unterschriften gegen Mobilfunkmast

Die Bürger sind gegen den geplanten Standort am Sportplatz. >Schleswiger Nachrichten, 04.12.2019
04.12.2019, 00:00 Uhr

Warngau: 5G-Mobilfunk: 5G - Kreisbäuerin warnt eindringlich vor Folgen

Kreisbäuerin Marlene H. sorgt sich vor den Auswirkungen des neuen Mobilfunkstandards 5G. Sie fordert, dass der Warngauer Gemeinderat sich dem Thema annimmt. Die Gemeinde will keine Standorte anbieten.>merkur.de, 5.12.19
03.12.2019, 10:00 Uhr

5G in Oberried: Offener Brief

Aktionsbündnis lebendiges Oberried>https://www.dreisamtaeler.de/5g-in-oberried-offener-brief/
29.11.2019, 00:00 Uhr

Lenggries: 689 Unterschriften gegen 5G

Im Ortsbereich Fleck hat die Planung und überraschende Errichtung eines Mobilfunkmasts mitten im Ortsbereich zur Gründung der Bürgerinitiative mit dem Namen "Stopp 5G in Lenggries" geführt. >Süddeutsche Zeitung, 29.11.2019
28.11.2019, 00:00 Uhr

Osnabrück: Gegen 5G-Netze formiert sich Widerstand

Angst vor Mobilfunk auch in Osnabrück ...>Neue Osnabrücker Zeitung, 28.11.19
27.11.2019, 12:05 Uhr

5G wird weltweit die Wettervorhersage stören

Der neue Mobilfunkstandard 5G dürfte Wettersatelliten nahezu blind für Wasserdampf machen. Jüngst vereinbarte Schutzbestimmungen reichten nicht aus, sagen Experten.>https://www.spektrum.de/news/5g-wird-weltweit-die-wettervorhersage-stoeren/1688458?utm_medium=newsletter&utm_source=sdw-nl&utm_campaign=sdw-nl-daily&utm_content=heute
27.11.2019, 00:00 Uhr

Seehausen: 5G-Pionier-Standort erhitzt die Gemüter

Zu den Pionier-Standorten der neuen Mobilfunk-Generation 5G gehört Seehausen. Der Bürgermeister hat „indirekt“ davon erfahren. Die Gemeinde will jetzt von Vodafone die ganzen Daten haben und auch Messungen veranlassen. Die Kommune hat sich Hilfe in Person eines Beraters geholt. >merkur.de, 27.11.19
26.11.2019, 14:10 Uhr

Donald Trump: Apple soll USA mit 5G ausstatten

tatt Technik aus China zu beziehen, will der US-Präsident den iPhone-Konzern zum Mobilfunkausrüster machen. Der hätte alles Notwendige. >https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Donald-Trump-Apple-soll-USA-mit-5G-ausstatten-4595332.html
26.11.2019, 14:10 Uhr

Sicherheit? Mangelhaft

Smart Homes machen das Leben komfortabler, doch die vernetzten Geräte können leicht gehackt werden. So können private Daten in falsche Hände geraten.>https://www.spektrum.de/news/smart-homes-sind-nicht-sicher/1681084?utm_medium=newsletter&utm_source=sdw-nl&utm_campaign=sdw-nl-daily&utm_content=heute
26.11.2019, 14:05 Uhr

Wegen Online-Pornos: Papst nimmt Facebook, Google und Co. ins Gebet

Papst Franziskus forderte an einer Konferenz Internet-Giganten wie Google und Facebook dazu auf, härter gegen die Verbreitung von Pornos vorzugehen. >https://www.solothurnerzeitung.ch/ausland/wegen-online-pornos-papst-nimmt-facebook-google-und-co-ins-gebet-135972073
26.11.2019, 14:00 Uhr

Österreich: Antwort der Grünen zur Anfrage der Organisation Stop Smart Meter

Antwort der Grünen auf die Anfrage zu Smart Meter vor derNationalratswahl im September2019>http://www.stop-smartmeter.at/Diverses/2019_09-Antwort-Gruene.pdf
26.11.2019, 13:55 Uhr

Kaiseraugst CH: Kirchgemeinde fällt Grundsatzentscheid: Antenne kommt nicht in den Kirchturm

Die Römisch-Katholische Kirchgemeinde fällt einen Grundsatzentscheid gegen das Vorhaben des Mobilfunkanbieters Swisscom.>https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/fricktal/kirchgemeinde-faellt-grundsatzentscheid-antenne-kommt-nicht-in-den-kirchturm-136009795
26.11.2019, 13:50 Uhr

Sippersfeld: Gemeinderat lehnt Funkmast ab

Der Zankapfel Mobilfunkmast auf dem Schimmelberg hat erneut den Gemeinderat beschäftigt. Der hat jetzt mit 9:7-Stimmen entschieden, nicht sein Einvernehmen zu dem Bauvorhaben zu erteilen.>https://www.rheinpfalz.de/lokal/kirchheimbolanden/artikel/sippersfeld-gemeinderat-lehnt-funkmast-ab/?tx_rhpnews_shownews%5Breduced%5D=true
26.11.2019, 13:50 Uhr

Wesendorf: Mobilfunkausbau und parkende Lkw

Wie steht eigentlich die Gemeinde Wesendorf zur Einführung des 5G-Mobilfunkstandards?“ Diese Frage stellte Kerstin Schulz aus Wesendorf dem Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung.>https://www.az-online.de/isenhagener-land/wesendorf/wesendorf-mobilfunkausbau-parkende-13240108.html
26.11.2019, 13:45 Uhr

Eglofsdorf: Mobilfunk: Warten auf die Antworten

Die Gutachten zum großen Eglofsdorfer Diskussionsthema sollen im Dezember vorliegen>https://www.donaukurier.de/lokales/beilngries/Mobilfunk-Warten-auf-die-Antworten;art601,4396535
26.11.2019, 13:40 Uhr

Ingolstadt: Petition gegen 5G-Testfeld

Ingolstadt formiert sich Widerstand gegen das geplante Testfeld für den neuen Mobilfunkstandard 5G. >https://www.donaukurier.de/lokales/ingolstadt/Petition-gegen-5G-Testfeld;art599,4395247

Presseschau

Kritische, investigative und informative Medienmeldungen, regelmäßig von diagnose:funk zusammengestellt. Unser Focus liegt auf den Themen Mobilfunk, 5G, WLAN, Elektrosmog, Digitalisierung, Datenschutz und Gesundheit.

Kontakt

Beiträge und Meldungen an: newsblog@diagnose-funk.org

Artikelsuche ● Schlagwörter

Wählen Sie ein Schlagwort der nachfolgenden Kategorien aus: