diagnose funk

N e w s b l o g

Tagesaktuelle Informationen
In unserem Newsblog stellen wir täglich aktuelle Infos zusammen. Die Beiträge haben informativen Charakter, müssen nicht der Position von diagnose:funk entsprechen und werden i.d.R. nicht kommentiert.
Beiträge filtern:
Einträge zum Thema Lernverhalten & Schule x Auswahl zurücksetzen
18.07.2019, 22:25 Uhr

Ban mobile phones and wireless networks in schools, say European leaders

Mobile phones and computers with wireless internet connections pose a risk to human health and should be banned from schools, a powerful European body has ruled.>https://www.telegraph.co.uk/technology/mobile-phones/8514380/Ban-mobile-phones-and-wireless-networks-in-schools-say-European-leaders.html
14.05.2019, 12:45 Uhr

„Eine Grundschule ohne Tablets ist das Gegenteil von weltfremd“

Paula Bleckmann, Expertin für Computerspielsucht, erklärt, warum es für das frühe Lernen Wichtigeres gibt als WLAN, Smartboards und Vokabeltrainer auf dem Smartphone.>https://www.fr.de/wissen/schule-smartphone-tablet-digitales-lernen-interview-12255862.html
>https://www.hna.de/welt/wlan-tablet-smartphone-schulen-medienpaedagogin-zr-12258527.html
08.04.2019, 12:05 Uhr

iDisorder

Auswirkungen der Digitalisierung auf das Erziehungswesen.>https://www.erziehungskunst.de/artikel/digitalisierung/idisorder/
04.04.2019, 10:30 Uhr

Digitale Schule – warum die Kluft zwischen Arm und Reich anders verläuft, als man dachte

High-Tech-Eltern verordnen ihrem Nachwuchs eine Kindheit ohne Bildschirm. Die öffentlichen Schulen für die Armen setzen auf digitales Lernen. Der digitale Gap sieht heute ganz anders aus, als man noch vor kurzem dachte.>https://www.stern.de/digital/digtal-gap---die-armen-kinder-bekommen-tablets-zum-spielen--die-reichen-eine-gute-ausbildung-8634356.html
28.03.2019, 11:10 Uhr

Smartphone-Verbot an Oberschule Leisnig

Fünftklässler vergessen in der Pause Essen, Trinken und den Gang zur Toilette – weil sie am Smartphone daddeln müssen. An der Apian-Oberschule Leisnig ist nun Schluss damit.>http://www.lvz.de/Region/Doebeln/Handy-aus-Smartphone-Verbot-an-der-Oberschule
26.03.2019, 11:25 Uhr

Digitale Schule – warum die Kluft zwischen Arm und Reich anders verläuft, als man dachte

High-Tech-Eltern verordnen ihrem Nachwuchs eine Kindheit ohne Bildschirm. Die öffentlichen Schulen für die Armen setzen auf digitales Lernen. Der digitale Gap sieht heute ganz anders aus, als man noch vor kurzem dachte.>https://www.stern.de/digital/digtal-gap---die-armen-kinder-bekommen-tablets-zum-spielen--die-reichen-eine-gute-ausbildung-8634356.html
26.03.2019, 09:40 Uhr

California May Ban All Smartphones At Schools

California wants all school districts to come up with smartphone policies, including banning or restricting when students can use the phones at school or on school grounds.>https://sacramento.cbslocal.com/2019/03/22/smartphone-school-ban/
>https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=auto&tl=de&u=https%3A%2F%2Fsacramento.cbslocal.com%2F2019%2F03%2F22%2Fsmartphone-school-ban%2F
11.03.2019, 16:40 Uhr

Datenschützer orten Einsatz von "Schatten-IT" an Österreichs Schulen

Arge Daten: Durch "sonderbare IT-Lösungen" würden Schüler-, Lehrer- und Elterndaten im "datenschutzrechtlichen Niemandsland" landen - derstandard.at/2000099080359/Datenschuetzer-orten-Einsatz-von-Schatten-IT-an-Oesterreichs-Schulen>https://derstandard.at/2000099080359/Datenschuetzer-orten-Einsatz-von-Schatten-IT-an-Oesterreichs-Schulen
11.03.2019, 10:20 Uhr

WLAN in Schulen kontrovers diskutiert

Digitalisierung: Kritische Stimmen befürchten, dass die flächendeckende WLAN-Ausstattung der Gebäude eine Gesundheitsgefährdung für Schüler und Lehrer mit sich bringen könnte.>https://www.nw.de/lokal/kreis_herford/enger/22346488_WLAN-in-Schulen-kontrovers-diskutiert.html
>http://keinfunkamgym.de/schulen-ohne-wlan/
>https://www.nordbayerischer-kurier.de/inhalt.wlan-in-der-schule-bn-warnt-vor-gefahr.0beecd81-c7e3-4ec1-8cdd-99524740d442.html
04.03.2019, 10:40 Uhr

Über den Irrweg einer «digitalen Bildung»

Veranstaltung der Elterninitiative Baden-Württemberg>https://www.zeit-fragen.ch/de/ausgaben/2019/nr-5-26-februar-2019/ueber-den-irrweg-einer-digitalen-bildung.html
04.03.2019, 09:50 Uhr

Wi-Fi in Schools: Experimenting With the Next Generation

Commercial wireless systems expose children to nation's highest radiation levels>https://www.theepochtimes.com/wi-fi-in-schools-experimenting-with-the-next-generation_2808921.html
04.03.2019, 09:45 Uhr

Ökonomie schlägt Pädagogik

»Digitalpakt« ist ein Geschenk für die IT-Industrie und ein Angriff auf das Kindeswohl>https://www.jungewelt.de/artikel/349787.%C3%B6konomie-schl%C3%A4gt-p%C3%A4dagogik.html
04.02.2019, 13:10 Uhr

Smartphone-Sucht: Experten warnen vor „Handy-Zombies“ auf Schulhöfen

Schon Grundschüler haben mittlerweile ein eigenes Smartphone. Experten warnen, dass viele Eltern ihre Kinder mit Handys sogar ruhigstellen. Auch an Kasseler Schulen gibt es Probleme.>https://www.hna.de/kassel/mitte-kassel-ort248256/smartphones-fuer-kinder-experten-warnen-vor-handy-zombies-11611033.html
03.02.2019, 04:25 Uhr

»Digitalpakt« im Vermittlungsausschuss

Der vor Wochen durch die Länder angezettelte Streit dreht sich nicht um die Frage, ob Deutschlands Schulen flächendeckend mit IT-Technik vollgemüllt werden, schon gar nicht, ob das Sinn ergibt. >https://www.jungewelt.de/artikel/348159.elektroschrottplatz-schule.html?sstr=digitalpakt
22.01.2019, 10:50 Uhr

NICHT! OHNE! MEIN! HANDY!

Erziehung in Zeiten von Smartphone und Social Media ist nicht einfach, aber möglich! Mit unseren Expertentipps und dem Smartphone-Ideen-Guide entspannt sich Ihr Familienalltag >https://www.magazin-schule.de/magazin/nicht-ohne-mein-handy/
17.12.2018, 13:25 Uhr

Smartphone im Unterricht oder lieber doch nicht?

In vielen Fächern werden spätestens mit dem Digitalpakt Handys und Tablets eingesetzt. Wie geht das? Und was halten die Kinder davon? Eine sechste Klasse stimmt ab. >https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2018-12/handyverbot-grundschule-nutzungsverhalten-digitalpakt-pro-contra
>https://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2018/Smartphones-Verdaddeln-wir-unser-Leben,handysanderschule100.html
14.12.2018, 10:10 Uhr

Lehrer gegen offenes WLAN

Die Gewerkschaft GEW lehnt ein Netz ohne Jugendschutz ab.>http://www.fr.de/frankfurt/medien-lehrer-gegen-offenes-wlan-a-1632162
11.12.2018, 00:00 Uhr

Großbettlingen: Leserbrief über Gesundheitsschäden durch Mobilfunk

Die Berufsschulen des Kreises rüsten sich für die Digitalisierung. Doch es sei höchste Zeit, ein WLAN-Verbot an Schulen zu fordern (wie die Österreichische Ärztekammer) sowie Vorsorge- und Schutzpolitik (BUND-Bundesdelegiertenversammlung), meint Jürgen Groschupp. >Nürtinger Zeitung, 11.12.2018
04.12.2018, 12:10 Uhr

Digital idiots

Zur Kritik des «Digitalpakts für Schulen»>https://hinter-den-schlagzeilen.de/digital-idiots-zur-kritik-des-digitalpakts-fuer-schulen
10.11.2018, 17:20 Uhr

„So spät wie möglich in die digitale Welt einsteigen“

Dr. Matthias Burchardt hat eine eher kritische Haltung zu Digitalisierung an Schulen und rät zur Vorsicht>https://www.bkz-online.de/node/1189260
10.11.2018, 17:20 Uhr

KI@Education: Wann kommt der LehrBot?

Künstliche Intelligenz hat längst Einzug gehalten in unseren Alltag, auch wenn wir das nicht immer merken. Es ist wahrscheinlich, dass auch in der Bildung künftig mehr auf KI gesetzt wird. Wie das aussehen könnte haben wir hier dargelegt.>https://www.digitalisierung-bildung.de/2018/11/06/kieducation-wann-kommt-der-lehrbot/
30.10.2018, 10:30 Uhr

Ohne Smartphone in die Schule – ja, das geht

An Frankreichs Schulen sind Handys seit September verboten. Und das funktioniert erstaunlich gut. Die Schüler spielen wieder mehr, mobben weniger und sind konzentrierter. >https://www.zeit.de/gesellschaft/schule/2018-10/handyverbot-frankreich-schule-bildung
29.10.2018, 09:20 Uhr

Studie: Frühe Handy-Nutzung sorgt für schlechte Mathe-Noten

Wenn Kinder schon früh Smartphones oder andere elektrische Medien nutzen, wirkt sich das negativ auf schulische Leistungen aus. Das geht aus neuen Ergebnissen einer Langzeituntersuchung an der Uni-Klinik Leipzig hervor, sagt Studienleiter Wieland Kiess.>http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Studie-Fruehe-Handy-Nutzung-sorgt-fuer-schlechte-Mathe-Noten
18.10.2018, 10:50 Uhr

Digitales Lernen: Nur schauen reicht nicht

Die neue Mobilfunkgeneration 5G bietet die einzigartige Chance, das erste absolut sichere Funknetz zu bauen. Doch Experten zweifeln, ob das gelingt.>https://www.heise.de/newsticker/meldung/Digitales-Lernen-Nur-schauen-reicht-nicht-4193240.html
18.10.2018, 10:30 Uhr

PRO und KONTRA: Digitale Medien in der Schule

von Prof. Dr. Julia Knopf (PRO) und Prof. Dr. phil. Ralf Lankau (KONTRA)>https://bankenverband.de/blog/pro-und-kontra-digitale-medien-der-schule/
18.10.2018, 08:45 Uhr

Ein „strahlender“ Lehrer für mich allein

Einige ketzerische Anmerkungen zur „digitalen Bildungsrevolution“>http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=25288
17.09.2018, 11:05 Uhr

"Weil ihr auf eure Handys schaut"

Zum Schuljahresbeginn wird auch im Land die Gretchenfrage gestellt: "Wie hast du's mit dem Digitalen?" >https://www.kontextwochenzeitung.de/politik/389/weil-ihr-auf-eure-handys-schaut-5337.html
09.09.2018, 09:40 Uhr

Lehrerverband will Handyverbot für Schüler bis 14

Der deutsche Lehrerverband will Handys in Schulen und auf Schulhöfen für Kinder bis 14 Jahren verbieten. Er sieht die Gefahr der Identitäts-Zerstörung im Netz. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Lehrerverband-will-Handyverbot-fuer-Schueler-bis-14-4157482.html
31.08.2018, 19:30 Uhr

Einst hatten die Lehrerinnen und Lehrer das Sagen. Wer heute die Schule regiert.

Gibt es ein globales Netzwerk, welches das traditionelle pädagogische Establishment aushebelt und die Ökonomisierung der Schule anstrebt?>https://www.nzz.ch/gesellschaft/der-bildungsindustrielle-komplex-ld.1415109
30.08.2018, 18:30 Uhr

Wenn der Wirtschaftsminister Bildung „masterplant“

Niedersachsen zeigt mit dem „Masterplan Digitalisierung“ des Wirtschaftsministeriums exemplarisch, was die Fixierung auf Digitaltechnik anrichtet.>http://www.aufwach-s-en.de/2018/08/wenn-der-wirtschaftsminister-bildung-masterplant/
30.08.2018, 18:25 Uhr

Laptops oder Tablets für Schüler in Niedersachsen als Pflichtausstattung

Das Land Niedersachsen will digitale Endgeräte als Lernmittel in Schulen anerkennen. Bis 2025 sollen Gigabit-Anschlüsse flächendeckend bereitstehen. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Laptops-oder-Tablets-fuer-Schueler-in-Niedersachsen-als-Pflichtausstattung-4140258.html
23.08.2018, 10:30 Uhr

„Man kann überleben, ohne aufs Handy zu schauen“

Der Direktor der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) Andreas Fischer fordert ein striktes Handyverbot an Schulen, wie es in Frankreich gerade beschlossen wurde. An südniedersächsischen Schulen hat man mit individuellen Lösungen gute Erfolge erzielt.>http://www.goettinger-tageblatt.de/Die-Region/Goettingen/Smartphones-in-der-Schule
>https://www.news4teachers.de/2018/08/medienwaechter-fuer-striktes-handyverbot-an-schulen/
20.08.2018, 11:40 Uhr

Laptops oder Tablets für Schüler in Niedersachsen als Pflichtausstattung

Das Land Niedersachsen will digitale Endgeräte als Lernmittel in Schulen anerkennen. Bis 2025 sollen Gigabit-Anschlüsse flächendeckend bereitstehen. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Laptops-oder-Tablets-fuer-Schueler-in-Niedersachsen-als-Pflichtausstattung-4140258.html
12.08.2018, 18:20 Uhr

Medienwächter fordern striktes Handyverbot an Schulen

Die permanente Nutzung von Smartphones ist der Medienanstalt ein Dorn im Auge. Sie hält ein Handyverbot an Schulen wie in Frankreich für sinnvoll. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Medienwaechter-fordern-striktes-Handyverbot-an-Schulen-4133780.html
31.07.2018, 10:40 Uhr

Medienwissenschaftler warnt vor Risiken für Kinder

Gerald Lembke übt im Interview Kritik - Digitale Medien könnten sich negativ auswirken>https://www.rnz.de/politik/suedwest_artikel,-festival-digitale-bildung-in-heidelberg-medienwissenschaftler-warnt-vor-risiken-fuer-kinder-_arid,369325.html
23.06.2018, 18:35 Uhr

Besser moderne Pädagogik als schädlicher Digital-Hype

Digitale Technik im Unterricht mag mitunter hilfreich sein. Laptops allein aber machen noch keine besseren Schüler - nicht Computer, sondern der Mensch ist des Menschen Lehrer, sagt Laura Pooth.>https://www.weser-kurier.de/deutschland-welt/deutschland-welt-politik_artikel,-besser-moderne-paedagogik-als-schaedlicher-digitalhype-_arid,1741673.html
11.06.2018, 10:10 Uhr

An Frankreichs Schulen gilt künftig ein Handyverbot

Schaden Smartphones dem Schulklima? Frankreichs Staatschef Macron hat im Wahlkampf ein totales Verbot gefordert. Die Opposition sieht den Vorstoß aber eher als Luftnummer.>https://www.focus.de/digital/handy/bildung-an-frankreichs-schulen-gilt-kuenftig-ein-handyverbot_id_9058109.html
>http://www.deutschlandfunk.de/frankreich-parlament-beschliesst-handyverbot-an-schulen.1939.de.html?drn:news_id=890814
>https://science.apa.at/site/kultur_und_gesellschaft/detail?key=SCI_20180608_SCI842681402
08.06.2018, 08:00 Uhr

Geplantes Verbot in Frankreich: Ohne Handy in die Schule

Cybermobbing und Handy-Abhängigkeit - diese Probleme hat der französische Bildungsminister auf den Schulhöfen des Landes beobachtet. Deswegen sollen nun Mobiltelefone in Schulen verboten werden. >https://www.tagesschau.de/ausland/handy-schule-frankreich-101.html
08.06.2018, 08:00 Uhr

Digitale Schule: Hier beginnt das Ende der Kreidezeit

Deutschlands Bildung soll digital werden. Dabei gibt es weder WLAN noch Geld. Ein paar Enthusiasten lassen sich davon nicht schrecken und erfinden ihren Unterricht neu. >https://www.zeit.de/2018/24/digitale-schule-bildung-digitalisierung-zukunft-gymnasium
04.06.2018, 16:00 Uhr

Bildung vor dem Absturz ins Digi-Tal

Mit der »Digitalen Bildung« steht die Eroberung der Schulen durch digitale Medien bevor. Wer bei der Analyse und Bewertung der Pläne zur Digitalisierung nur fragt: »Nützen digitale Medien im Unterricht?«, verengt den Blick, reduziert ihn auf Methodik und Didaktik und verschließt ihn vor dem Gesamtzusammenhang.>https://www.erziehungskunst.de/artikel/zeichen-der-zeit/bildung-vor-dem-absturz-ins-digi-tal/
28.05.2018, 08:30 Uhr

Keine Tablets für Schüler

Trotz des geplanten Digitalpakts Schule mit einem Volumen von fünf Milliarden Euro sollen sich Schüler die Tablets für den Unterricht auch in Zukunft selbst besorgen.>https://www.wiwo.de/politik/deutschland/digitalpakt-keine-tablets-fuer-schueler/22598652.html
>https://www.golem.de/news/bundesbildungsminister-kein-geld-fuer-schueler-tablets-im-fuenf-milliarden-digitalpakt-1805-134601.html
28.05.2018, 08:30 Uhr

WIFI WARNING

Cancer expert claims school wifi networks could put pupils at risk because they ‘absorb radiation’>https://www.thesun.co.uk/news/6387357/cancer-expert-wifi-schools-pupils-radiation/
>https://www.mirror.co.uk/news/uk-news/school-wifi-networks-could-put-12602188
24.05.2018, 11:45 Uhr

Bildung statt Profilbildung

Die EU hat eine neue Verordnung zum Datenschutz erlassen. Wer sie ernst nimmt, müsste die Schulen jetzt vom Netz nehmen. >http://www.sueddeutsche.de/bildung/digitalisierung-bildung-statt-profilbildung-1.3988809
01.05.2018, 10:20 Uhr

Die automatisierte Schule

Ein von Milliardären wie Mark Zuckerberg mitfinanziertes Start-up betreibt Hunderte Billig-Privatschulen in Afrika und Asien. Und macht sich damit nicht nur Freunde. Eine Bildungsreise nach Nairobi.>https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2017/lernen/die-automatisierte-schule
29.04.2018, 21:20 Uhr

Verlernen Kinder, mit dem Stift zu schreiben?

Britische Experten warnen davor, dass immer weniger Kinder einen Stift richtig halten können. Mit der Zunahme von Touchscreens scheint es, dass die Handschrift an Bedeutung verliert - sowohl im täglichen Gebrauch als auch im Bildungsbereich.>https://www.kinderaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/verlernen-kinder-mit-dem-stift-zu-schreiben/
24.04.2018, 14:30 Uhr

Medienmündigkeit ist nicht das Ziel

Digitale Bildung ist ein Programm der Gegenaufklärung. Man diffamiert Kritiker als „Bedenkenträger“ - ein Schimpfwort derer, die lieber handeln als nachzudenken. Ein Gastbeitrag von Nils B. Schulz.>http://www.fr.de/wissen/schule-medienmuendigkeit-ist-nicht-das-ziel-a-1489852,0
18.04.2018, 08:35 Uhr

"Das Tablet ist nur Mittel zum Zweck"

Die Steve-Jobs-Schulen in den Niederlanden wurden als Vorbild für die digitale Zukunft des Lernens gefeiert. Doch nun das Modell steckt in der Krise. >http://www.sueddeutsche.de/bildung/2.220/digitalisierung-das-tablet-ist-nur-mittel-zum-zweck-1.3943993
18.03.2018, 20:30 Uhr

Schule digital - Jetzt soll das Großprojekt auf den Weg kommen

Die Schüler in Deutschland sollen fit gemacht werden für die Digitalisierung - auf pädagogisch wertvolle Weise. Nach längerem Gezerre wollen Bund und Länder auf die Tube drücken. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Schule-digital-Jetzt-soll-das-Grossprojekt-auf-den-Weg-kommen-3997860.html
08.03.2018, 17:40 Uhr

"Wenn Kinder nur noch wischen, haben sie einen großen Nachteil"

Der Psychiater und Hochschullehrer Manfred Spitzer hat zu einem Rundumschlag gegen die digitale Nutzung im Kindesalter ausgeholt. Dass Tablets in Bildungseinrichtungen ausgegeben werden, sei ein Skandal, sagte Spitzer im Dlf.>http://www.deutschlandfunk.de/digitales-klassenzimmer-wenn-kinder-nur-noch-wischen-haben.694.de.html?dram:article_id=412480
23.02.2018, 09:45 Uhr

Informatik an Kitas: Kinder sollen digitale Welt verstehen lernen

Kinder sollen möglichst früh spielerisch den Umgang mit der digitalen Welt erfahren. Aus Expertensicht gibt es aber noch Baustellen, nicht nur wegen fehlender technischer Ausstattung in den Kindertagesstätten. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Informatik-an-Kitas-Kinder-sollen-digitale-Welt-verstehen-lernen-3976548.html
12.02.2018, 23:00 Uhr

Schul-Laptops und Tablets mindern den Lerneffekt

Schul-Laptops und Tablets mindern den Lerneffekt Laptops, iPads und E-Books, die im Klassenzimmer für schulische Zwecke genutzt werden, beeinträchtigen das Lernen der Schüler negativ. Das zeigt eine aktuelle Studie der Consulting-Firma McKinsey.>https://computerwelt.at/news/schul-laptops-und-tablets-mindern-den-lerneffekt/
30.01.2018, 13:20 Uhr

Frankreich plant ein umfassendes Verbot

Es war eines der Wahlkampfversprechen von Frankreichs Präsident Macron: ein Handy-Nutzungsverbot für alle Grund-und Mittelschulen des Landes. Ab September 2018, zum Start des neuen Schuljahres, soll es eingeführt werden. An vielen französischen Schulen ist es längst Realität. Viele Lehrer begrüßen das.>http://www.deutschlandfunk.de/smartphones-an-schulen-frankreich-plant-ein-umfassendes.680.de.html?dram:article_id=406472
>https://www.berliner-zeitung.de/panorama/radikaler-schritt-frankreich-plant-handy-verbot-an-schulen-29293974
>https://rtlnext.rtl.de/cms/absolutes-handyverbot-an-frankreichs-schulen-bis-zur-mittelstufe-geplant-4137258.html
30.01.2018, 13:20 Uhr

Nach Frankreichs Verbot: Sollen Handys an deutschen Schulen verboten werden?

In Frankreich dürfen Schüler bald keine Smartphones mehr mit zur Schule nehmen, zu stark behindere die Technik das Lernen. Das sagen Experten zu einem möglichen Verbot in Deutschland.>https://www.futurezone.de/netzpolitik/article212854465/Nach-Frankreichs-Verbot-Sollen-Handys-an-deutschen-Schulen-verboten-werden.html
28.01.2018, 22:45 Uhr

Wie lebendig kann «digitalisierte Schule» sein?

Auf dem Weg zu einer Schule ohne Lehrer?>http://starkevolksschulesg.ch/wie-lebendig-kann-digitalisierte-schule-sein/
25.01.2018, 09:45 Uhr

"Schutzranzen"-Projekt kombiniert Kinder-Tracking mit Verkehrssicherheit

Der Bürgerrechtsverein Digitalcourage fordert, dass das Projekt "Schutzranzen" sofort eingestellt wird. Es zeichnet die Bewegung von Grundschulkindern auf. Die Datenschutzaufsicht erwartet von allen Projektbeteiligten "Mäßigung". >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Schutzranzen-Projekt-kombiniert-Kinder-Tracking-mit-Verkehrssicherheit-3947907.html
14.12.2017, 11:30 Uhr

Frankreich will Smartphones an Schulen verbieten

Frankreichs Regierung will Smartphone-freie Schulen. Bildungsminister Jean Michel Blanquer hat ein entsprechendes Verbot angekündigt, das ab September 2018 gelten soll.>https://www.wired.de/collection/life/frankreich-will-smartphones-an-schulen-verbieten
>https://www.heise.de/newsticker/meldung/Frankreich-will-Handyverbot-an-Schulen-ausweiten-3917281.html
>http://www.krone.at/603333
14.12.2017, 11:20 Uhr

Handys an, Klassenarbeit!

In Frankreich sollen Smartphones aus der Schule verbannt werden. Ein Fehler, denn ein sinnvoller Umgang mit den Geräten muss im Unterricht vorgelebt werden. >http://www.sueddeutsche.de/bildung/schule-handys-an-klassenarbeit-1.3789856
>https://derstandard.at/2000070161558/Frankreich-Handyverbot-an-Schulen-kommt?ref=rss
12.12.2017, 01:25 Uhr

France to ban mobile phones in schools

France's education minister announced on Sunday that mobile phones will be banned from schools in France. >https://www.thelocal.fr/20171211/france-to-ban-mobile-phones-in-schools
02.12.2017, 08:10 Uhr

Kinder im Stress: Mobilfunk überall – WLAN in jedem Schulzimmer?

Die Vernetzung aller Dinge (“IoT”) steht nun bevor, “AACC” oder “Invasive Computing”. Außerdem soll ein Milliardenprogramm für die Digitalisierung der Schulen mit Computern aufgelegt werden und dazu auch jede Schule ausdrücklich WLAN-Funk erhalten. In jedes Schulzimmer kommt also ein “Miniatur-Funkmast”, denn WLAN ist praktisch eine verkleinerte Spielart des allgemeinen Mobilfunks. >https://link.springer.com/article/10.1007/s10357-017-3254-5
24.11.2017, 15:00 Uhr

Handyverbot an Bayerns Schulen auf der Kippe

Bayerns Schüler können auf das Ende des gesetzlichen Handyverbots hoffen: Viele Lehrer, Eltern und Schüler sind dagegen. Auch in der Politik formiert sich breiter Widerstand - selbst innerhalb der CSU.>http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/bayern-handyverbot-in-schulen-steht-auf-der-kippe-a-1179833.html
22.11.2017, 11:30 Uhr

Das trojanische Pferd der Moderne

Kinder halten es keine halbe Stunde ohne Smartphone aus. Aber in den Schulen heißt es: digitale Technik, so früh wie nur möglich. Davor warnt das Bündnis für humane Bildung und empfiehlt, den Grundschülern lieber ein Musikinstrument in die Hand zu geben. Damit die Gehirne gesund bleiben. >https://www.kontextwochenzeitung.de/gesellschaft/347/das-trojanische-pferd-der-moderne-4731.html
22.11.2017, 10:20 Uhr

Wir lassen uns helfen, bis wir dumm sind

Kennen Sie Digital-Noobs? Leute, die nur immer dringend wissen wollen, welchen Knopf sie jetzt gerade drücken müssen. Und am nächsten Tag sagen sie: „Ich hab vergessen, wie das ging.“ Genau so benehmen sich hierzulande ganze Unternehmen! >http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/beruf/digitalisierung-helfen-lassen-bis-wir-dumm-sind-15285320.html
17.11.2017, 11:26 Uhr

Handschrift vom Aussterben bedroht

Schreiben mit der Hand? Ein Anachronismus im Zeitalter der Digitalisierung - so scheint es. Die Handschrift hat es an den Schulen zunehmend schwer, sich zu behaupten. Der Einsatz der Tastatur wird vielerorts forciert. Doch das bleibt nicht ohne Folge für das Lernen, wie internationale Studien zeigen.>http://www.deutschlandfunk.de/schreibunterricht-an-schulen-handschrift-vom-aussterben.1148.de.html?dram:article_id=400805
17.11.2017, 11:25 Uhr

Die Digitalisierung des Geistes

Deutsche Professoren rebellieren gegen den vormundschaftlichen IT-Staat >http://www.zeitpunkt.ch/index.php/die-digitalisierung-des-geistes
13.11.2017, 13:10 Uhr

»Beteiligung der Lehrer findet nicht statt«

Google und Co. versuchen, mit Sachspenden in die Schulen zu ­kommen. Programme nicht von Lehrplänen gedeckt. Gespräch mit Fabian Kaske>https://www.jungewelt.de/artikel/321626.beteiligung-der-lehrer-findet-nicht-statt.html
10.11.2017, 14:30 Uhr

An Calliope scheiden sich die Geister

Mit Calliope sollen Grundschulkinder lernen, wie ein Computer aufgebaut ist. Die kleine Platine ist für die einen ein Schritt in Richtung digitales Klassenzimmer. Andere sehen Calliope als Interessensprodukt großer Konzerne.>http://www.deutschlandfunk.de/minicomputer-im-klassenzimmer-an-calliope-scheiden-sich-die.680.de.html?dram:article_id=399302
03.11.2017, 13:19 Uhr

Digitalisierung von Uni und Schule

Bildung muss digital werden, behaupten Politik und Wirtschaft. Ob man so mehr und besser lernt, wird nicht diskutiert. Ralf Lankau, Professor für Medientheorie in Offenburg, bereitet die Entwicklung Sorge. Im Gespräch mit Studis Online beklagt er kollektives Brainwashing, teure Irrwege und das „weltweit größte Experiment am lebenden Objekt“.>https://www.studis-online.de/Studieren/art-2049-digitalisierung-interview.php
10.10.2017, 15:30 Uhr

Kritik am Schul-Einsatz von Digitalmedien

Jedem Kind ein Tablet, damit es besser lernt? Eine Gruppe von Wissenschaftlern sieht die „Digitalisierungsoffensive“ an den Schulen mit großer Skepsis.>http://www.swp.de/ulm/nachrichten/suedwestumschau/kritik-am-schul-einsatz-von-digitalmedien-15863047.html
21.09.2017, 10:45 Uhr

Smartphones im Unterricht? Italien denkt darüber nach

Das denkt darüber nach, Schülern die Nutzung der Smartphones zu erlauben. Der Vorstoß des Bildungsministeriums sorgt für Diskussionen.>https://www.futurezone.de/digital-life/article211909569/Smartphones-im-Unterricht-Italien-denkt-darueber-nach.html
17.09.2017, 22:00 Uhr

Digitales Geräteturnen

Es ist Zeit, dem reflexhaften Ruf nach der digitalen Schule eine pädagogische Reflexion entgegenzusetzen. Warum? Damit die Schulen nicht zur nächsten Reform verdonnert werden, die dann die heute zu kurzsichtige Politik irgendwann wieder zurücknehmen muss. >http://www.sueddeutsche.de/bildung/schule-digitales-geraeteturnen-1.3668070
14.08.2017, 09:14 Uhr

Digitalisierung der Schule: Auf die Konzepte kommt es an

Smartphone, Computer, YouTube und Konsole: Schüler leben in ihrer Freizeit längst in einer digitalen Welt. In der Schule geht es dagegen weitgehend analog zu. Aber nicht überall.>https://www.heise.de/newsticker/meldung/Digitalisierung-der-Schule-Auf-die-Konzepte-kommt-es-an-3798842.html
09.08.2017, 17:20 Uhr

Hat Wanka den Schulen zu viel Geld versprochen?

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka hat den Schulen fünf Milliarden Euro versprochen, damit diese den Schülern das digital Lernen und Arbeiten beibringen können. Bund und Länder haben sich daraufhin angestrengt, alles in die Wege zu leiten und Aufgaben verteilt: Berlin stellt die Infrastruktur, die Länder sorgen dafür, dass die Lehrer damit auch umgehen können. Doch Wanka will sich zu diesem Plan nicht bekennen. Die Kultusminister zweifeln öffentlich daran, dass sie das Geld für den Digitalpakt überhaupt hat. >http://www.sueddeutsche.de/bildung/digitalisierung-in-der-schule-hat-wanka-den-schulen-zu-viel-geld-versprochen-1.3620868
06.08.2017, 07:40 Uhr

Wie Apple, Google und Co. ins Klassenzimmer drängen

Google? Apple? Wer kommt Schülern am nächsten? Im Ringen um Milliarden gehen die Digitalkonzerne in die Offensive.>http://www.stern.de/digital/digitalisierung-in-schulen--der-kampf-ums-klassenzimmer-7555394.html
24.07.2017, 07:20 Uhr

Erziehen wir unsere Kinder zu Smombies? Ein Psychologe klärt auf

Das Smartphone ist unser täglicher Begleiter. Schon kurz nach dem Aufwachen checken wir Mails, lesen WhatsApp-Nachrichten und informieren uns über das Weltgeschehen. Kurz: Viele von uns sind mittlerweile Smombies – Smartphone-Zombies. Und das hat auch gravierende Auswirkungen auf die Entwicklung unserer Kinder, sagt Kinder- und Jugendpsychiater und Buchautor Dr. Michael Winterhoff.>https://www.gmx.net/magazine/gesundheit/erziehen-kinder-smombies-psychologe-klaert-32439366
22.07.2017, 00:00 Uhr

Digitalisierung von Bildung als neoliberales Projekt

Das Internet als Brandbeschleuniger der Globalisierung und Infrastruktur des neoliberalen Regimes.>https://www.rubikon.news/artikel/digitalisierung-von-bildung-als-neoliberales-projekt
15.07.2017, 21:50 Uhr

Lehrer schlagen Alarm

80 Mal am Tag greifen Jugendliche zum Mobiltelefon – Schulen steuern mit Workshops gegen.>https://www.shz.de/lokales/landeszeitung/lehrer-schlagen-alarm-id17279196.html?nojs=true
07.07.2017, 17:50 Uhr

Wider den kompetenzversessenen Digitalpakt

Am 20. Juni hat ein "Bündnis für humane Bildung" einen offenen Brief an die Kultusminister adressiert und den "Digitalpakt Schule", für den das Bundesbildungsministerium fünf Milliarden Euro vorgesehen hat, als "Irrweg" bezeichnet. >http://www.sueddeutsche.de/bildung/schule-was-im-computer-ist-ist-noch-laengst-nicht-im-hirn-1.3576027-2
07.07.2017, 12:03 Uhr

Technologie in unseren Schulen schadet mehr, als sie nützt

Ralf Lankau, Professor für Mediengestaltung und Medientheorie an der Hochschule Offenburg, über die Petition "Schulpakt Digital ist ein Irrweg der Bildungspolitik - denn Digitaltechnik an Schulen schadet mehr, als sie nützt">https://www.heise.de/tp/features/Technologie-in-unseren-Schulen-schadet-mehr-als-sie-nuetzt-3766725.html
23.06.2017, 07:22 Uhr

"Schüler werden gesehen wie Lernmaschinen"

BZ-INTERVIEW mit dem Offenburger Professor Ralf Lankau über die Digitalisierung der Schulen und den Unterschied von Medienkompetenz und Medienmündigkeit. >http://www.badische-zeitung.de/schueler-werden-gesehen-wie-lernmaschinen
17.05.2017, 06:33 Uhr

How Google Took Over the Classroom

The tech giant is transforming public education with low-cost laptops and free apps. But schools may be giving Google more than they are getting.>https://www.nytimes.com/2017/05/13/technology/google-education-chromebooks-schools.html?hp&action=click&pgtype=Homepage&clickSource=story-heading&module=second-column-region®ion=top-news&WT.nav=top-news&_r=0
12.05.2017, 15:55 Uhr

Das S steht für Bildung

Ein Vorzeige-Laptop, das verschlankte Windows 10 S und jede Menge Kollaboration: Ein ganzes Ökosystem für Schüler und Studenten hat Microsoft am Dienstag vorgestellt. >http://www.zeit.de/digital/mobil/2017-05/microsoft-edu-event-windows-cloud-surface
08.05.2017, 09:12 Uhr

Datenschutzbeauftragter warnt vor WhatsApp & Co. an Schulen

Soziale Netzwerke wie WhatsApp & Co. sind für Schüler wie Lehrer einTeil des Alltags geworden. Doch was ist mit dem Umgang damit im Schulunterricht? Rheinland-Pfalz gibt Lehrern Hilfsmittel zur Hand.>https://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutzbeauftragter-warnt-vor-WhatsApp-Co-an-Schulen-3704816.html
04.05.2017, 10:00 Uhr

Devra Davis on WiFi in Schools and Limiting Its Risks

Devra Davis is an award-winning epidemiologist and founder of the Environmental Health Trust, a non-profit public health organization working to protect kindergarten and middle school children from health risks of cellphones and WiFi. She’s also the author of the book Disconnect, and more than 200 studies on the subject.>http://goop.com/devra-davis-on-the-risks-of-using-wifi-in-schools/
04.05.2017, 09:50 Uhr

#heiseshow, live ab 12 Uhr: Digitale Klassenzimmer – welche Technik brauchen Schulen?

Die digitiale Ausstattung in Schulen ist oft schlecht und auch Informatikunterricht wird nicht flächendeckend angeboten. Welche Ausstattung wäre für Lehrer und Schüler hilfreich und wünschenswert? Das besprechen wir in einer neuen #heiseshow.>https://www.heise.de/newsticker/meldung/heiseshow-live-ab-12-Uhr-Digitale-Klassenzimmer-welche-Technik-brauchen-Schulen-3701958.html
27.04.2017, 18:00 Uhr

Roboter unterrichten im Klassenzimmer – und im Swimming Pool

Die Konferenz "Robotics in Education" beschäftigt sich zum einen mit den Anforderungen, welche die Roboterentwicklung mit sich bringt, zum anderen aber auch mit den Lehrinhalten, die mit Robotern gestaltet oder auch von Robotern vermittelt werden können.>https://www.heise.de/newsticker/meldung/RIE2017-Roboter-unterrichten-im-Klassenzimmer-und-im-Swimming-Pool-3697607.html
20.04.2017, 11:48 Uhr

Mobbing - ein großes Problem an deutschen Schulen

Jeder sechste 15-jährige Schüler in Deutschland wird regelmäßig Opfer von Mobbing. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle PISA-Studie der OECD. Zum ersten Mal wurden auch umfangreiche Daten zu Lernumfeld und Lernverhalten veröffentlicht.>https://www.tagesschau.de/inland/pisa-studie-109.html
04.04.2017, 13:43 Uhr

Das Smartphone. Nabelschnur der Eltern oder der IT-Konzerne?

Aus zwei Beweggründen geben Eltern ihrem Kind ein Smartphone. Der erste ist, dass sie befürchten, ohne Kenntnis digitaler Geräte sei es chancenlos in der »digitalen Welt«. Der zweite ist, dass die jederzeitige Erreichbarkeit Sicherheit in einer unsicheren Welt verschaffe.>http://www.erziehungskunst.de/artikel/digitale-erzieher/das-smartphone-nabelschnur-der-eltern-oder-der-it-konzerne/
20.03.2017, 15:37 Uhr

Datenschutzbeauftragte fordert neues Schulfach: Medienkompetenz

Kaum jemand weiß, wie viele persönliche Informationen man beim Streifen durchs Internet preisgibt. Um das Bewusstsein dafür zu schärfen, sei ein neues Schulfach erforderlich, fordert Datenschutzbeauftragre Barbara Thiel: Medienkompetenz.>https://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutzbeauftragte-fordert-neues-Schulfach-Medienkompetenz-3658398.html
27.02.2017, 10:04 Uhr

Diese Roboter sollen in die Schule gehen

Sie heißen Dash, Dot oder Marty und sollen Kinder ans Programmieren heranführen: Die Roboter auf der Nürnberger Spielwarenmesse finden sich auch in Klassenzimmern wieder. >http://www.zeit.de/digital/games/2017-02/spielwarenmesse-nuernberg-roboter-dash-lego-open-roberta-schule
02.02.2017, 14:44 Uhr

Digitale Drogen

Viel ist von der Digitalisierung der Bildung die Rede. Anscheinend sollen junge Menschen jede Form des Denkens, die nicht von den Algorithmen der Internetkonzerne bestimmt ist, gar nicht erst lernen>https://www.nzz.ch/meinung/kolumnen/digitalisierung-der-bildung-digitale-drogen-ld.142767
19.01.2017, 13:46 Uhr

Digitale Bildung – eine Lüge?

„Eine Kindheit ohne Computer ist der beste Start ins digitale Zeitalter", lautet die zentrale These von Ingo Leipner und Gerald Lembke in ihrem Buch „Die Lüge der digitalen Bildung". Sie fordern, den Medienzugang für jüngere Kinder drastisch einzuschränken. forum wollte wissen warum und ob wir damit nicht den internationalen Anschluss verlieren.>http://www.forum-csr.net/default.asp?News=10403
29.11.2016, 10:15 Uhr

Digitalpakt mit befremdlichem Gepäck?

Lernsoftware soll Daten von Schülern und Lehrkräften ausspionieren. Gastbeitrag von Monika Reusmann>https://www.lehrernrw.de/aktuell/extern/artikel/digitalpakt-mit-befremdlichem-gepaeck.html
18.11.2016, 13:20 Uhr

Zum IT-Gipfel starten Deutschlands erste "Smart Schools"

Jetzt werden auch Schulen "smart": Zum nationalen IT-Gipfel in Saarbrücken sind die ersten "Smart Schools" in Deutschland an den Start gegangen. >http://www.zeit.de/news/2016-11/16/computer-zum-it-gipfel-starten-deutschlands-erste-smart-schools-16150605
16.11.2016, 11:01 Uhr

Digitale Bildung: Die IT-Ausstattung der Schulen ist nicht das Problem

Eine neue Studie zeigt, dass es deutschen Schulen gar nicht so sehr an IT-Ausstattung fehlt – diese wird nur viel zu selten genutzt. Vor allem Lehrer haben demnach bei der Vermittlung von Medienkompetenzen mit zahlreichen Hürden zu kämpfen. >https://www.wired.de/collection/life/mangel-digitaler-bildung-die-it-ausstattung-der-schulen-ist-nicht-das-problem
15.11.2016, 21:00 Uhr

Inhalte statt Geräte - Deutsche Mathematiker-Vereinigung gegen Wankas Digitalisierungs-Pläne

Der Vorstand der Deutschen Mathematiker-Vereinigung fasst seine Position zur „Bildungsoffensive zur digitalen Wissensgesellschaft“ wie folgt zusammen. Um die technischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern, muss auf allen Ebenen der Bildung gehandelt werden. (...) Mit ihrer gegenwärtigen Schwerpunktsetzung schafft die „Bildungsoffensive zur digitalen Wissensgesellschaft“ aus unserer Sicht allerdings eine Scheinlösung und könnte ihr Ziel verfehlen. (...) Vollständig digital kompetent ist und bleibt auf lange Sicht nur, wer die theoretischen Grundlagen versteht. (...) Nach Erfahrung der überwältigenden Mehrheit der Mathematikerinnen und Mathematiker weltweit sind Tafel, Papier und das direkte Unterrichtsgespräch meist viel besser geeignet. >https://dmv.mathematik.de/index.php/aktuell-presse/presseinformationen

Infos senden

Informationen und Berichte können gesendet werden an: newsblog@diagnose-funk.org

Schlagwortliste - Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Klicken Sie in der nachfolgenden Liste einfach das passende Schlagwort an: