diagnose funk

Newsblog

Tagesaktuelle Informationen
In unserem Newsblog stellen wir Ihnen täglich aktuelle Infos zusammen. Die Beiträge haben informativen Charakter, müssen nicht der Position von diagnose:funk entsprechen und werden nicht weitergehend kommentiert.
Beiträge filtern:
26.08.2016, 10:04 Uhr

Strahlungsarme Handys

Sie suchen ein Handy mit niedrigem SAR? In unserem SAR-Ranking werden Sie fündig.>http://www.chip.de/artikel/Handy-mit-geringer-Strahlung-Alle-Smartphones-im-SAR-Ranking_58357476.html
26.08.2016, 10:00 Uhr

Gamescom 2016: Com­puter­spiel­e, Int­er­net, Smart­phone - Ri­sik­en kenn­en, Sucht ver­meid­en

Anlässlich der diesjährigen Gamescom - der international größten Computerspielmesse - weisen die Drogenbeauftragte der Bundesregierung und die Bundeszentrale für ge­sund­heit­liche Aufklärung (BZgA) auf die Risiken einer exzessiven Nutz­ung von Computerspielen, Internet, und Smartphone hin.>http://www.frauengesundheitsportal.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/gamescom-2016-computerspiele-internet-smartphone-risiken-kennen-sucht-vermeiden/
26.08.2016, 10:00 Uhr

Liebe Eltern, packt endlich das Smartphone weg

Ein interessanter Beobachter unseres Alltags ist Zeit-Redakteur Harald Marteinstein. Die Kolumme von Harald Martenstein im RBB-Sender Radio Eins über Quality-Time hat mich zum Nachdenken gebracht, ob dieser Begriff noch sinnvoll ist.>http://www.huffingtonpost.de/jan-stephan/eltern-qualitytime-smartphone_b_11522392.html
26.08.2016, 08:27 Uhr

Spionage-Software für iPhones entdeckt

Experten sprechen von der "ausgeklügeltsten Attacke", die sie je gesehen haben: Ein Spionage-Programm verschaffte sich dank Software-Schwachstellen weitreichenden Zugang zu iPhones. Ein Rückschlag für Apple, das mit der Sicherheit seiner Geräte wirbt.>http://www.n-tv.de/technik/Spionage-Software-fuer-iPhones-entdeckt-article18504586.html
23.08.2016, 14:58 Uhr

100 Mal schneller als WLAN: Das ist die Zukunft der Datenübertragung

Durch neue Technologien werden WLAN-Verbindungen zwar immer schneller - doch vielleicht wird die drahtlose Funkübertragung bald von einer schnelleren Version abgelöst: Li-Fi, also Light Fidelity, heißt die Zukunft der Datenübertragung. >http://www.chip.de/news/100-Mal-schneller-als-WLAN-Das-ist-die-Zukunft-der-Datenuebertragung_86089464.html
23.08.2016, 14:52 Uhr

Der Feind in meiner Hand

Das Smartphone soll unser Leben einfach und effizient machen. Viele jedoch, vor allem Kinder, macht es zu Abhängigen. Die Frage, was ein gesunder Umgang ist, wird zur erzieherischen Megaaufgabe. Einblicke in die täglichen Schlachten deutscher Familien.>https://www.pocketstory.com/der-spiegel/der-feind-meiner-hand
20.08.2016, 13:20 Uhr

Small Cells: Telekom erweitert Mobilfunknetz für schnelleres Surfen

Die Telekom testet Small Cells auf öffentlichen Telefonen. Dadurch sollen Smartphone-Besitzer an Orten mit starker Mobilfunknutzung schneller surfen können.>http://www.pcwelt.de/news/Small-Cells-Telekom-erweitert-Mobilfunknetz-fuer-schnelleres-Surfen-10028109.html.
18.08.2016, 10:42 Uhr

Elektrosensible gründen Selbsthilfegruppe

Die Selbsthilfekontaktstelle des Wetteraukreises unterstützt die Suche nach elektrosensiblen Betroffenen, um einen neuen Gesprächskreis in Bad Nauheim zu gründen.>http://ndp.fnp.de/lokales/wetterau/Elektrosensible-gruenden-Selbsthilfegruppe;art677,2139326
18.08.2016, 10:40 Uhr

Mit Smartphone und Tablet strahlungsarm in den Urlaub

Das deutsche Bundesamt für Strahlenschutz gibt Tipps für den gesunden Gebrauch elektronischer Geräte im Urlaub - derstandard.at/2000040000078/Mit-Smartphone-und-Tablet-strahlungsarm-in-den-Urlaub>http://derstandard.at/2000040000078/Mit-Smartphone-und-Tablet-strahlungsarm-in-den-Urlaub
18.08.2016, 10:33 Uhr

"Bisingen kommt da noch ganz gut weg"

Die Strahlenbelastung mit hochfrequenten elektromagnetischen Wellen im alltäglichen Leben steigt immer mehr: Dr. Harald Banzhaf aus Bisingen klärt über die Gefahren von Umweltgiften auf. Im Gespräch erzählt er, warum er Handy- und WLAN-Strahlung für bedenklich hält>http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.bisingen-bisingen-kommt-da-noch-ganz-gut-weg.e2c04dc8-a67e-45a4-b35b-2442488b5ff5.html
18.08.2016, 10:04 Uhr

Start zur Gamescom: Online-Ambulanz für Internetsüchtige

Zum Start der Spielemesse Gamescom in Köln (Besuchertage 18. bis 21. August) ist ein neues Online-Beratungsangebot für Internetsüchtige gestartet. Der Online-Ambulanz-Service für Internetsüchtige (OASIS) richtet sich bundesweit sowohl an Betroffene als auch an deren Angehörige.>http://www.sueddeutsche.de/news/wissen/technik-start-zur-gamescomonline-ambulanz-fuer-internetsuechtige-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-160817-99-117115
18.08.2016, 10:00 Uhr

Gamescom 2016: Computerspiele, Internet, Smartphone - Risiken kennen, Sucht vermeiden

Anlässlich der diesjährigen Gamescom - der international größten Computerspielmesse - weisen die Drogenbeauftragte der Bundesregierung und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf die Risiken einer exzessiven Nutzung von Computerspielen, Internet, und Smartphone hin. >http://www.bzga.de/presse/pressemitteilungen/?nummer=1078
18.08.2016, 09:58 Uhr

Mit dem Arduino 100 Millionen Autos öffnen

Mit einem Arduino und Hardware im Wert von 40 US-Dollar lassen sich fast alle Modelle der VW-Gruppe aus den vergangenen 15 Jahren öffnen - sagen Sicherheitsforscher. Das Unternehmen hat die Lücke eingeräumt. 14 weitere Autohersteller sind betroffen. >http://www.golem.de/news/hack-mit-dem-arduino-100-millionen-autos-oeffnen-1608-122641.html
17.08.2016, 15:46 Uhr

Meerbeck: Funkmast: Telekom sucht Konsens

Die Einwände von Bürgern und Gemeinde gegen einen Funkmast an der Dorfstraße 17 haben offenbar Wirkung gezeigt. Zumindest teilt die Telekom auf Nachfrage der SN mit, dass sie bemüht sei, einen anderen Standort zu finden. Von der Pressestelle heißt es dazu: „Wir prüfen aktuell, ob wir eine geeignete Alternative für den Standort finden.“>http://www.sn-online.de/Schaumburg/Niedernwoehren/Meerbeck/Funkmast-Telekom-sucht-Konsens
16.08.2016, 13:22 Uhr

Wenn das Smartphone Leib und Seele zerstört

Ob es Cyber-Sucht gibt, ist umstritten. Aber Jugendliche sind zunehmend wegen der Displays kurzsichtig. Und Schlafentzug wegen dauernder Smartphone-Kontrolle ist ein Problem – mit fiesen Folgen.>http://www.welt.de/wissenschaft/article157675907/Wenn-das-Smartphone-Leib-und-Seele-zerstoert.html
16.08.2016, 11:06 Uhr

Audi vernetzt seine Autos in den USA mit Ampel-Infrastruktur

Ab kommenden Herbst sollen einige aktuelle Audi-Modelle über den Status von Ampeln informiert werden. Das soll zu entspanntem und umweltschonendem Fahren beitragen.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Audi-vernetzt-seine-Autos-in-den-USA-mit-Ampel-Infrastruktur-3295484.html
14.08.2016, 09:00 Uhr

Digitale Risiken: Zerstreuen wir uns zu Tode?

Eine SMS empfangen, gleichzeitig bei WhatsApp vorbeischauen, ein "Like" auf der Facebookseite loswerden, dann rüber zur Wikipedia-Recherche und schließlich schnell zum Einkaufen in den realen Supermarkt - die Applewatch zählt brav unsere Laufschritte, während wir auf die EinkaufsApp starren.>http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/digitale-risiken/-/id=660374/did=17717770/nid=660374/qx2lw7/index.html
13.08.2016, 00:00 Uhr

Lehrerklage: Ihr Smartphone-Eltern seid schuld!

Lieber chatten als mit den Kindern spielen, lieber surfen statt erzählen: Das Handy hat die Eltern fest im Griff. Mit den Folgen müssen wir Lehrer uns rumschlagen.>http://www.spiegel.de/schulspiegel/smartphone-eltern-sind-schuld-an-handy-suechtigen-kindern-a-1106787.html
12.08.2016, 14:35 Uhr

Gerichtsurteil: Vater muss WhatsApp von den Mobilgeräten seiner Kinder entfernen

Nach wiederholten "Sexting"-Vorfällen hat das Amtsgericht Bad Hersfeld einen Vater dazu verurteilt, WhatsApp und ähnliche Programme von den Smartphones seiner minderjährigen Töchter zu entfernen.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gerichtsurteil-Vater-muss-WhatsApp-von-den-Mobilgeraeten-seiner-Kinder-entfernen-3292927.html
12.08.2016, 13:25 Uhr

Sicherheitsforscher knacken Funkschlüssel von VW und anderen Herstellern

Die funkgesteuerten Türschließ-Systeme von Millionen Autos, inklusive der Alarmanlagen, lassen sich in Sekundenschnelle knacken: Sicherheitsforscher aus Bochum und Birmingham haben Schwachstellen bei zahlreichen Herstellern ausgemacht.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitsforscher-knacken-Funkschluessel-von-VW-und-anderen-Herstellern-3292169.html
11.08.2016, 08:22 Uhr

WLAN oder LTE: Was bringt die neue mobile Freiheit?

Die drei größten deutschen Mobilfunkanbieter bieten ihren Kunden seit einiger Zeit eine Alternative für das Telefonieren über Mobilfunk: Voice over WiFi (VoWiFi). Mitel zeigt auf, wie mobile Arbeiter und Büro-Nomaden von dieser neuen mobilen Freiheit profitieren können.>http://www.funkschau.de/mobile-solutions/artikel/132992/?cid=NL
06.08.2016, 09:05 Uhr

Lenting: Breite Front gegen Funkmast

Das Vorhaben der Telekom, im alten Ortskern von Lenting eine große Mobilfunkstation zu errichten, erschreckt viele Einwohner. Der geplante Bau eines stählernen Turms unweit von Schule, Kirche und Kindergarten weckte sofort bürgerlichen Widerstand.>http://www.donaukurier.de/lokales/ingolstadt/Lenting-DKmobil-Breite-Front-gegen-Funkmast;art599,3251998
02.08.2016, 16:50 Uhr

Vorsicht vor der Datenkrake

Social Media-Studie an der TU Chemnitz zeigt: Um ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern, würde ein Großteil der Facebook-Nutzer ihre Seiten schönen>https://idw-online.de/de/news657186
02.08.2016, 09:46 Uhr

Medical pioneer writes a history of environmental hypersensitivities

Errors in diagnosis and treatment of diseases are common in physicians ignoring the principles of environmental medicine. They should be aware that various tests developed since the early 1980s “take the guess work out of the diagnosis” of chemical and electrical and electromagnetic hypersensitivity, writes Dr William J. Rea>https://maisonsaine.ca/sante-et-securite/hypersensibilite/medical-pioneer-writes-a-history-of-environmental-hypersensitivities.html
31.07.2016, 09:30 Uhr

Wie digitale Medien am Arbeitsplatz unser Gehirn angreifen

Multitasking mit Handy, Tablet und Laptop stresst uns, das ist klar. Doch das ist noch nicht alles: Die emeritierte Neurobiologin Prof. Dr. Gertraud Teuchert-Noodt erklärt im Interview, wieso Smartphone, PC und Co. sogar schädlich für unser Denkvermögen sind.>http://www.fr-online.de/karriere/neurobiologin-warnt-wie-digitale-medien-am-arbeitsplatz-unser-gehirn-angreifen,1473056,34459950.html
31.07.2016, 09:30 Uhr

Rückfall ins Mittelalter – dank Big Data

Big Data in der Studentenberatung – auch an diese Anwendung knüpfen Fans digitaler Bildung große Hoffnungen. Weniger Studienabbrüche, bessere Noten – wer wollte das nicht den Studenten wünschen? Nur der Weg über Big Data scheint zweifelhaft zu sein.>http://wissenschafts-thurm.de/rueckfall-ins-mittelalter-dank-big-data/
29.07.2016, 11:30 Uhr

Swisscom identifiziert Hotline-Anrufer künftig über die Stimme

Kunden, die sich an die Hotline des Schweizer Providers Swisscom wenden, sollen sich ab August mit ihrer Stimme ausweisen können. Sicherheitsfragen sollen damit wegfallen. Das Unternehmen ist nicht das erste, das auf diese Identifikationsmethode setzt.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Swisscom-identifiziert-Hotline-Anrufer-kuenftig-ueber-die-Stimme-3281055.html
28.07.2016, 17:50 Uhr

Amerikaner fürchten den "Supermenschen"

Wie offen sind wir gegenüber Technologien, welche die Leistungsfähigkeit gesunder Menschen erhöhen könnten? Eine Umfrage in den USA zeigt, dass eine große Mehrheit skeptisch ist. Viele fürchten, die Gesellschaft könnte sich weiter spalten.>http://www.n-tv.de/wissen/Amerikaner-fuerchten-den-Supermenschen-article18287171.html
26.07.2016, 08:42 Uhr

Darum ist das Argument der SBB falsch

SBB will kein WLAN in den Zügen anbieten. Die meisten Leute hätten sowieso ein Mobilfunk-Abo mit Flatrate, sagt SBB-Chef Andreas Meyer. Laut «Espresso» ist diese Aussage falsch.>http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Darum-ist-das-Argument-der-SBB-falsch-17691692
22.07.2016, 11:48 Uhr

Smart-Home-Pionier: "Ich kann die Leute im Haushalt komplett überwachen"

Der Datenjournalist Marco Maas hat 130 vernetzte Geräte in seiner Wohnung, die 600 Megabyte pro Tag verschicken - und das zu 60 Prozent in die USA. Bundesjustizminister Heiko Maas findet das "gruselig" und sorgt sich um die Privatsphäre.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Smart-Home-Pionier-Ich-kann-die-Leute-im-Haushalt-komplett-ueberwachen-3274071.html
22.07.2016, 11:10 Uhr

Maschinelles Lernen soll das Internet besser machen

Einige typische Probleme des Internets lassen sich mit Hilfe von maschinellem Lernen lösen - das glauben zumindest einige Forscher, die gerade eine offizielle Arbeitsgruppe gründen, um diese Lösungen zu finden.>http://www.golem.de/news/irtf-maschinelles-lernen-soll-das-internet-besser-machen-1607-122182.html
22.07.2016, 11:07 Uhr

Darum müssen Sie im Flugzeug das Handy ausschalten

Passagiere werden bei Start und Landung des Flugzeugs dazu aufgefordert, elektronische Geräte auszuschalten. Doch Instrumente werden durch Handys nicht beeinflusst. Das Verbot hat einen anderen Grund.>http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article157120418/Darum-muessen-Sie-im-Flugzeug-das-Handy-ausschalten.html
22.07.2016, 10:58 Uhr

Fitness-Tracker weiterhin mit hohen Sicherheitsrisiken

Eine Untersuchung von AV-Test zeigt, dass die Hersteller von Fitnessarmbändern dem Punkt Sicherheit weiterhin nicht ausreichende Beachtung schenken.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Fitness-Tracker-weiterhin-mit-hohen-Sicherheitsrisiken-3269506.html
22.07.2016, 10:56 Uhr

Pokémon Go: Kritik von deutschen Datenschützern

In den elend langen Nutzungsbedingungen des Spiels lauern einige überraschende Fußangeln in puncto Datenschutz sowie einige in Deutschland ungültige Verzichtserklärungen, die hiesige Datenschützer aufhorchen lassen. >http://www.heise.de/newsticker/meldung/Pokemon-Go-Kritik-von-deutschen-Datenschuetzern-3269594.html
22.07.2016, 10:53 Uhr

Ist dein Zimmer aufgeräumt?

Google Goals erinnert mit regelmäßigen Benachrichtigungen an die guten Vorsätze. Das kann praktisch sein. Doch immer mehr private Daten werden gesammelt. >http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/computer-internet/google-goals-erinnert-per-push-an-vorsaetze-der-test-14334466.html
22.07.2016, 10:47 Uhr

Sabotage leichtgemacht

Über das Internet lassen sich Wasserwerke manipulieren und Blackouts auslösen. Wie erstaunlich einfach das mitunter ist, zeigen Recherchen von "Internetwache.org". >http://www.zeit.de/digital/internet/2016-07/kritische-infrastrukturen-hacker-wasserwerk-internetwache
22.07.2016, 10:45 Uhr

Vanishing Act: Why Insects Are Declining and Why It Matters

Insect populations are declining dramatically in many parts of the world, recent studies show. Researchers say various factors, from monoculture farming to habitat loss, are to blame for the plight of insects, which are essential to agriculture and ecosystems.>http://e360.yale.edu/feature/insect_numbers_declining_why_it_matters/3012/
22.07.2016, 10:38 Uhr

Effects of Wireless Radiation on Birds and Other Wildlife

Albert M. Manville, II, Ph.D. A Briefing Memorandum: What We Know, Can Infer, and Don’t Yet Know about Impacts from Thermal and Non-thermal Non-ionizing Radiation to Birds and Other Wildlife>http://www.saferemr.com/2016/07/effects-of-wireless-radiation-on-birds.html
22.07.2016, 10:35 Uhr

Gegen NSA & Co: Snowden stellt Überwachungs-Indikator für iPhones vor

Der NSA-Enthüller Edward Snowden hat sich mit einem bekannten US-Hacker zusammengetan: Beide wollen Journalisten die Sicherheit geben, dass ihr iPhone nicht von Geheimdiensten gehackt wurde und heimlich Daten funkt. >http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gegen-NSA-Co-Snowden-stellt-Ueberwachungs-Indikator-fuer-iPhones-vor-3276102.html
22.07.2016, 08:42 Uhr

LTE-Advanced: Vodafone nimmt bundesweit erste Basis mit 375 MBit/s in Betrieb

Das kann man als wichtigen Wendepunkt im Netzausbau des Betreibers sehen, in dessen Frequenzportfolio jahrelang eine Lücke geklafft hat. Nach dem Motto "mehr ist mehr" liefert nun Vodafone die höchsten LTE-Datenraten und überholt die Telekom.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/LTE-Advanced-Vodafone-nimmt-bundesweit-erste-Basis-mit-375-MBit-s-in-Betrieb-3274973.html
22.07.2016, 08:26 Uhr

Polizei verschärft Autokontrollen

Am Smartphone Tippen und Wischen kann tödlich enden: Weil Autofahrer immer häufiger zu mobilen Geräten greifen, steigt die Unfallgefahr. Die Polizei versucht, gegenzusteuern. Und winkt Verkehrssünder von der Straße.>http://www.t-online.de/auto/news/id_78113258/handy-am-steuer-polizei-verschaerft-autokontrollen.html
21.07.2016, 07:12 Uhr

Godspot, Gottspott

Wer mit den kirchlichen Möglichkeiten des Netzes liebäugelt, muss sehen, in welchem Ausmaß dort Ruhe, Zeithaben und Tiefgang verloren gehen.>http://www.zeitzeichen.net/meinung/werner-thiede-wlan-in-der-kirche/
20.07.2016, 07:47 Uhr

Pokémon Go ist ein Daten-Monster

Ein Sicherheitsforscher überprüft, welche Daten "Pokémon Go" sammelt und wohin diese geschickt werden. Er ist erschrocken, wie gierig die App persönliche Informationen abgreift und weiterleitet. Sein Fazit: "Tschüss Privatsphäre!">http://www.n-tv.de/technik/Pokemon-Go-ist-ein-Daten-Monster-article18226226.html
19.07.2016, 06:40 Uhr

Daimler präsentiert "Stadtbus der Zukunft"

Mit dem Bus im Stau stehen und zu spät kommen ist fast schlimmer als mit dem Auto. Mercedes hat in Amsterdam den "Stadtbus der Zukunft" präsentiert, mit dem alle Unannehmlichkeiten dieses Transports der Vergangenheit angehören sollen.>http://www.n-tv.de/auto/Daimler-praesentiert-Stadtbus-der-Zukunft-article18217511.html
18.07.2016, 16:13 Uhr

Vier Vorschläge, um die Datenapokalypse zu verhindern

Facebook überwacht uns, die Geheimdienste ohnehin. Big Data nur zu kritisieren, hilft aber nicht weiter. Es ist Zeit, mit dem Widerstand zu beginnen. Eine Antwort auf Byung-Chul Han.>http://www.sueddeutsche.de/digital/big-data-und-privatsphaere-vier-vorschlaege-um-die-datenapokalypse-zu-verhindern-1.3079907
18.07.2016, 13:00 Uhr

Auf der Suche nach dem nächsten großen Ding: Warnungen vor dem Ende der aktuellen Technikwelle

Ex-Google- und Twitter-Manager Elad Gil glaubt nicht, dass der aktuelle Hype-Zyklus noch lange anhält.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Auf-der-Suche-nach-dem-naechsten-grossen-Ding-Warnungen-vor-dem-Ende-der-aktuellen-Technikwelle-3268081.html
18.07.2016, 09:22 Uhr

Téléphones, tablettes, babyphones : le danger des ondes pour les enfants

Un comité d'experts scientifiques affirme que les tablettes, téléphones portables et même les babyphones ont un impact sur les jeunes enfants.>http://www.francetvinfo.fr/internet/telephonie/telephones-tablettes-babyphones-le-danger-des-ondes-pour-les-enfants_1539475.html
18.07.2016, 09:20 Uhr

France's National Health Agency Calls for Reducing Children's Wireless Exposures

All wireless devices, from tablets, remote controlled toys, wireless toys, baby monitors, and cell phones should be subjected to tighter regulatory limits>http://www.sbwire.com/press-releases/frances-national-health-agency-calls-for-reducing-childrens-wireless-exposures-705119.htm
18.07.2016, 07:37 Uhr

Berlin bekommt Mega-Hotspot

Die nächste superschnelle Generation des Mobilfunknetzes kommt in der Wirklichkeit an. Und Berlin wird der erste Ort in Deutschland sein, wo die neue Technologie, das so genannte 5G, im öffentlichen Raum getestet wird.>http://www.n-tv.de/technik/Berlin-bekommt-Mega-Hotspot-article18212191.html
16.07.2016, 09:32 Uhr

Kathrein: Mobilfunk aus dem Wartehäuschen

Mit Inside Connect hat Kathrein eine Lösung vorgestellt, die das Platzieren von Mobilfunkantennen in Werbetafeln, Litfaßsäulen und Bushaltestellen ermöglicht>http://www.telecom-handel.de/consumer-communications/mobilfunk/kathrein-mobilfunk-wartehaeuschen-1112590.html
15.07.2016, 20:23 Uhr

5G: Regulierer will Weichen für Frequenzvergabe frühzeitig stellen

In einem "Frequenz-Kompass" skizziert die Bundesnetzagentur ihre Pläne für die Vergabe von Frequenzen für Mobilfunkdienste. Auslaufende UMTS-Lizenzen sollen neu vergeben werden. Die Branche ist aufgefordert, sich zu beteiligen.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/5G-Regulierer-will-Weichen-fuer-Frequenzvergabe-fruehzeitig-stellen-3269003.html
14.07.2016, 20:00 Uhr

Entmündigung als Bildungsziel

Gehört dem digitalen Studenten die Zukunft? Das wäre beängstigend. Mit fragwürdigen Angeboten wachsen gerade Bildungshamster heran, denen nichts fehlt – bis auf das Glück der Erkenntnis.>http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/forschung-und-lehre/digitales-lernen-entmuendigung-als-bildungsziel-14338947.html
13.07.2016, 14:58 Uhr

DSL-Turbo Vectoring: Wettbewerber befürchten Verschlimmbesserung

Die Bundesnetzagentur hat ihren Vorschlag für die Vectoring-Regulierung auf Druck aus Brüssel angepasst und den beteiligten Unternehmen erneut vorgelegt. Die befürchten nun eine "erhebliche Verschlechterung" der Situation.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/DSL-Turbo-Vectoring-Wettbewerber-befuerchten-Verschlimmbesserung-3265333.html
13.07.2016, 14:50 Uhr

Kurzsichtigkeit nimmt bei Kindern stark zu

Zu wenig Aufenthalt im Freien und langes, angestrengtes Hinschauen auf Smartphones und Tablets werden als Hauptursache angesehen.>http://www.salzburg.com/nachrichten/gesundheit/sn/artikel/kurzsichtigkeit-nimmt-bei-kindern-stark-zu-199426/
13.07.2016, 10:44 Uhr

Modern Electronic Devices: An Increasingly Common Cause of Skin Disorders in Consumers

With increasing use at work, home, and school, modern technology is increasingly involved in several dermatological conditions. These skin manifestations will probably increase over time with the use and pervasive popularity of electronic devices. Early recognition of the offending agent and its removal usually allow effective management.>http://mobile.journals.lww.com/dermatitis/_layouts/15/oaks.journals.mobile/articleviewer.aspx?year=2016&issue=05000&article=00002
13.07.2016, 10:42 Uhr

Eine Abrissbirne für das Silicon Valley

Der Amerikaner Jarett Kobek ist ein hochbegabter Polemiker. Sein Roman "I Hate the Internet" schimpft und wütet über die digitale Gegenwart – ein großes Vergnügen. >http://www.zeit.de/kultur/literatur/2016-07/jarett-kobek-polemik-i-hate-the-internet/komplettansicht
13.07.2016, 10:37 Uhr

Post erwägt Datenbrillen für Briefträger - "Robotersteuer" gefordert

Digitalbrillen für Briefträger und eine Steuer für Roboterarbeit: In einem Zeitungsinterview schildert Post-Chef Appel die Chancen und Auswirkungen der Digitalisierung. Wie reagiert der "gelbe Riese"?>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Post-erwaegt-Datenbrillen-fuer-Brieftraeger-Robotersteuer-gefordert-3262842.html
13.07.2016, 10:36 Uhr

Post-Chef schlägt Robotersteuer vor

Wenn Roboter den Menschen Arbeitsplätze wegnähmen, sollte man sie besteuern, sagt der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Post, Frank Appel. Bei Arbeit von Menschen könnte hingegen auf die Mehrwertsteuer verzichtet werden>http://www.golem.de/news/frank-appel-post-chef-schlaegt-robotersteuer-vor-1607-122030.html
13.07.2016, 10:33 Uhr

Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Elon Musk, Chef von Tesla Motors, will in dieser Woche einen zweiten Masterplan vorstellen. Im ersten kündigte er den Bau von Elektrofahrzeugen an, die später Model S und Model 3 genannt wurden.>http://www.golem.de/news/elon-musk-tesla-chef-arbeitet-an-neuem-masterplan-1607-122031.html
13.07.2016, 10:31 Uhr

Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Die Telekom und Huawei probieren ein LTE-Paket aus, das die Spektrum-Effizienz, Zuverlässigkeit und Reichweite der Car-to-Car-Kommunikation verbessern soll. Testfeld ist die A9. Einen Standard gibt es noch nicht. >http://www.golem.de/news/huawei-deutsche-telekom-testet-lte-v-auf-der-a9-1607-122024.html
13.07.2016, 10:27 Uhr

Telekom, Telefónica und Vodafone wollen Pakt gegen Ausfälle

An einer Zusammenarbeit beim Netzausfall ist jetzt auch die Telefónica mit ihren Mobilfunknetzen interessiert. Über ein nationales Roaming könnten sich die Konkurrenten Telekom, Vodafone, O2/E-Plus helfen. >http://www.golem.de/news/nationales-roaming-telekom-telef-nica-und-vodafone-wollen-pakt-gegen-ausfaelle-1607-121898.html
13.07.2016, 10:25 Uhr

Vodafone Kabel Deutschland Niederlassung in Unterföhring | Im Einzelfall: Vodafone bereit für Entschädigung für Netzausfall

Vodafone hat laut Allgemeinen Geschäftsbedingungen nur eine Verfügbarkeit von 98,5 Prozent. Kunden können aber versuchen, für den Netzausfall in der vergangenen Woche Schadensersatz zu erhalten.>http://www.golem.de/news/kabelnetz-vodafone-bereit-fuer-entschaedigung-fuer-netzausfall-1607-121913.html
13.07.2016, 10:22 Uhr

Telekom-Wettbewerber fordern Masterplan für Gigabit-Glasfasernetz

Alle Beteiligten müssten sich endlich zusammensetzen und in einem fairen Miteinander eine neue Strategie für den Breitbandausbau entwickeln, betont VATM-Präsident Martin Witt. Die Regierung will aber wohl die Wahlen 2017 abwarten.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Telekom-Wettbewerber-fordern-Masterplan-fuer-Gigabit-Glasfasernetz-3254409.html
13.07.2016, 10:21 Uhr

Einsatz vom neuen Smartmeter als Wasserzähler erfolgt ohne gesetzliche Grundlage

Am 27. August 2014 berichtete die Schwabmünchner Stadtzeitung über die Wasserversorgung im südlichen Landkreis von Augsburg durch den Zweckverband Staudenwasser. In diesem Bericht wurde hinsichtlich des anstehenden Austausches der Verbrauchszähler der Einsatz von Modellen mit Fernablesung erwähnt. Von dieser Umstellung sind 37.000 Einwohner im Versorgungsgebiet betroffen. Nähere Angaben zum Typ des zum Einsatz kommenden Funkzählers wurden nicht bekannt gegeben.>http://piraten-augsburg.de/2016/06/27/einsatz-vom-neuen-smartmeter-als-wasserzaehler-erfolgt-ohne-gesetzliche-grundlage/
13.07.2016, 10:18 Uhr

Bad Königshofen: Diskussion über Funkwasseruhren

Ein Antrag von Stadtrat Alfred Werner (Bündnis 90/Die Grünen), beschäftigte zunächst die Stadträte in ihrer Sitzung am Dienstagabend. Ausgiebig diskutiert wurde das Thema Funkwasserzähler, dazu hatte Bürgermeister Thomas Helbling die Vertreter der Herstellerfirma Kamstrup mit Sitz in Dänemark, Ingo Blum (Vertrieb) und Frank Flesch (Technik), eingeladen.>http://www.rhoenundsaalepost.de/lokales/aktuelles/art2826,442144
13.07.2016, 10:16 Uhr

Sicherheitslücke für Privathaushalte

Intelligente Stromzähler - sogenannte Smart Meter - werden zur Pflicht für Hausbesitzer und Mieter. Das hat letzten Monat der Deutsche Bundestag mit dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende beschlossen. Doch diese Entscheidung ist unter Fachleuten umstritten. Denn die Sicherheit interner Netzwerke kann dadurch gefährdet werden.>http://www.deutschlandfunk.de/intelligente-stromzaehler-sicherheitsluecke-fuer.684.de.html?dram:article_id=358975
13.07.2016, 10:12 Uhr

GRÜNENPOLITIKERIN KRITISIERT GESETZ ZUR DIGITALISIERUNG DER ENERGIEWENDE

Warum Nachbesserungen beim Verbraucherschutz und bei den Regelungen für Erneuerbare-Energien-Anlagen nötig sind>https://meinungsbarometer.info/beitrag/Gruenenpolitikerin-kritisiert-Gesetz-zur-Digitalisierung-der-Energiewende_1491.html
13.07.2016, 10:10 Uhr

Roger Hackstock: Digitalisierung als Turbo der Energiewende

Die Energieversorgung der Zukunft ist von erneuerbaren, dezentralen Energiequellen geprägt, die digital vernetzt und im Schwarm gesteuert werden. Erzeuger und Verbraucher werden über neue Geschäftsmodelle miteinander verbunden, die wesentlich mehr Flexibilität ermöglichen als heute.>http://www.ecoquent-positions.com/roger-hackstock-digitalisierung-als-turbo-der-energiewende/
13.07.2016, 10:06 Uhr

Exposition des enfants aux radiofréquences

L’Anses publie ce jour une expertise relative à l’exposition des enfants aux radiofréquences et ses effets potentiels sur leur santé. >https://www.anses.fr/fr/content/exposition-des-enfants-aux-radiofr%C3%A9quences-pour-un-usage-mod%C3%A9r%C3%A9-et-encadr%C3%A9-des-technologies
13.07.2016, 10:02 Uhr

Alerte sur les dangers des radiofréquences pour les enfants

Technologies sans fil, prudence ! C’est l’avertissement que lance, à l’adresse des parents comme des pouvoirs publics, l’Agence nationale de sécurité sanitaire de l’alimentation, de l’environnement et du travail (Anses) dans un rapport d’expertise sur l’exposition aux radiofréquences et la santé des enfants, publié vendredi 8 juillet.>http://www.lemonde.fr/sante/article/2016/07/08/alerte-sur-les-dangers-des-radiofrequences-pour-les-enfants_4965884_1651302.html?xtmc=portables_enfants&xtcr=1
13.07.2016, 10:00 Uhr

Wie und wann wir besser lernen

Bildungsministerien wollen herausfinden wie digitale Medien wirken. Können sie für den Lernerfolg genutzt werden? Der Medienwissenschaftler Professor Hans Giessen gibt Antworten.>http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/computer-oder-doch-papier-wie-und-wann-wir-besser-lernen/-/id=660374/did=17752720/nid=660374/176dmiw/index.html
11.07.2016, 07:51 Uhr

Nutzer leiden immer öfter am Selfie-Ellbogen

Sich selber abzulichten und die Bilder im Web zu verbreiten ist heutzutage selbstverständlich. Nun klagen die ersten Hobby-Fotografen über Nebenwirkungen.>http://www.20min.ch/digital/news/story/Handy-Nutzer-leiden-am-Selfie-Ellbogen-29613442
11.07.2016, 07:50 Uhr

Dobrindt plant Ethik-Kommission für selbststeuernde Autos

Wenn der Computer im Auto das Steuer übernimmt, muss er in Krisensituationen abwägen, welches Szenario den geringsten Schaden darstellt. Damit dies moralisch geschehen kann, will das Ministerium für Verkehr einen Ausschuss einberufen.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Dobrindt-plant-Ethik-Kommission-fuer-selbststeuernde-Autos-3262805.html
10.07.2016, 13:43 Uhr

Neue Berliner Denkfabrik will die Digitalisierung praktikabel machen

Die Stiftung Neue Verantwortung hat sich als "Think Tank" neu aufgestellt und will mit einem jährlichen Startbudget von 1,2 Millionen Euro umsetzbare Ideen in den Bereichen Netz- und Digitalpolitik entwickeln.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neue-Berliner-Denkfabrik-will-die-Digitalisierung-praktikabel-machen-3262791.html
09.07.2016, 10:00 Uhr

Mann heiratet Smartphone in Las Vegas

Viele hegen eine Leidenschaft für ihr Smartphone, jedenfalls wenn man sie beobachtet, wie oft sie mit ihrem Smartphones interagieren (müssen). Wer sein Smartphone mag, der zeigt seinem Gerät seine Zuneigung beispielsweise durch den Kauf einer Schutzhülle. Einem Mann war das nicht genug, er hat sein Smartphone kürzlich in einer kleinen Hochzeitskapelle in Las Vegas geheiratet.>http://www.pcwelt.de/news/Mann-heiratet-Smartphone-in-Las-Vegas-10004147.html?utm_source=best-of-pc-welt-manuell&utm_medium=email&utm_campaign=newsletter&ext_id=0&
09.07.2016, 07:36 Uhr

US-Polizei tötet erstmals mit Roboter

Was für ein Apparat genau eingesetzt wurde, ist noch nicht bekannt. Doch die Mitteilung, dass die Polizei in Dallas den mutmaßlichen Amokschützen mit Hilfe eines Roboters tötete, sorgt für Ausehen. Es dürfte der Beginn einer neuen Ära sein. >http://www.n-tv.de/politik/US-Polizei-toetet-erstmals-mit-Roboter-article18158556.html
08.07.2016, 09:30 Uhr

Wenn Funklöcher erwünscht sind

Der neue Tourismusleitfaden für den rankenwald setzt gezielt auf "jüngere Entschleuniger". Der Landkreis Kulmbach weist in starkes Plus bei den Touristenankünften auf. "Wir setzen unter anderem gezielt auf "jüngere Entschleuniger", die ganz bewusst mal keinen Mobilfunkempfang haben möchten", sagte Geschäftsführer Franz.>http://www.frankenpost.de/lokal/kulmbach/kl/Wenn-Funkloecher-erwuenscht-sind;art3969,4909139
06.07.2016, 19:10 Uhr

Frau lebt seit zwei Jahren mit Roboter zusammen

Pepper ist ein Roboter und gehört seit 2014 zu Tomomi Ota. Um dem Androiden näherzukommen, hat die Japanerin gelernt zu programmieren.>http://www.20min.ch/digital/news/story/Frau-lebt-seit-zwei-Jahren-mit-Roboter-zusammen-22181257
05.07.2016, 15:40 Uhr

Digitale Überdosis lässt Jugendliche abstürzen

Sie sind unzuverlässig, können nicht mehr normal reden und verlieren den Job: Unsere Art des Kommunizierens bringt digitale Opfer hervor. >http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Digitale--berdosis-laesst-Jugendliche-abstuerzen-12412784
05.07.2016, 15:38 Uhr

Telekom-Wettbewerber fordern Masterplan für Gigabit-Glasfasernetz

Alle Beteiligten müssten sich endlich zusammensetzen und in einem fairen Miteinander eine neue Strategie für den Breitbandausbau entwickeln, betont VATM-Präsident Martin Witt. Die Regierung will aber wohl die Wahlen 2017 abwarten.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Telekom-Wettbewerber-fordern-Masterplan-fuer-Gigabit-Glasfasernetz-3254409.html
04.07.2016, 19:24 Uhr

Enercity muss Mehrkosten erstatten

Enercity muss 1400 Euro an Martin Argendorf, Präsident der Lindener Narren, erstatten. Über mehrere Jahre hatte der Oberricklinger einen erhöhten Stromverbrauch festgestellt. Die gesamten Kosten des Mehrverbrauchs bekommt der 61-Jährige allerdings nicht erstattet.>http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Enercity-Hannover-muss-Mehrkosten-erstatten
04.07.2016, 08:39 Uhr

So gefährlich ist unsere Abhängigkeit vom Mobilfunk

Als kürzlich das Netz der Telekom ausfiel, konnten die Deutschen über Stunden nicht telefonieren. Aber das war nur ein Vorgeschmack. Künftige Störungen bedrohen viel mehr als unsere Kommunikation.>http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article156363729/So-gefaehrlich-ist-unsere-Abhaengigkeit-vom-Mobilfunk.html
04.07.2016, 08:25 Uhr

Selbstfahrende Autos in der Zwickmühle

Soll der Bordcomputer eines autonomen Fahrzeugs seine Insassen zur Not in den Tod lenken? Diese Frage könnte über die Akzeptanz der futuristischen Autos entscheiden, glauben Forscher.>http://www.nzz.ch/wissenschaft/technik/moralische-dilemmata-selbstfahrende-autos-in-der-zwickmuehle-ld.91033
04.07.2016, 08:21 Uhr

Tödlicher Unfall mit Teslas Autopilot

Ein Tesla S im Autopilot-Modus hat auf einer Autobahn in Florida einen Sattelanhänger gerammt. Der Insasse des Tesla S überlebte das nicht. Es dürfte der erste tödliche Unfall mit Tesla-Autopilot sein.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Toedlicher-Unfall-mit-Teslas-Autopilot-3252120.html
04.07.2016, 08:20 Uhr

Google: Wirbel um "private Vorratsdatenspeicherung" mit Android

Die Datenschutzerklärung Googles sorgt für neuen Ärger, da der Konzern damit über seine Mobilplattform umfassende Profile von Handynutzern erstellten könnte. Experten warnen vor einer möglichen Straftat.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Wirbel-um-private-Vorratsdatenspeicherung-mit-Android-3252902.html
04.07.2016, 08:09 Uhr

Funknetze für zukünftige Energiesysteme

Anforderungen und Lösungsansätze im Überblick>http://ikt.nrw.de/fileadmin/ikt2012/Downloads/Dokumente/Veranstaltungsinformationen/VDE_Funktechnik_Moers/Praesentationen/03_Wietfeld-Funknetze.pdf
04.07.2016, 07:39 Uhr

Indian, New Zealand Researchers to Study Health Impacts of 5G Networks

Researchers from New Zealand and India will jointly investigate the possibilities of adverse effects of electromagnetic radiation on human health caused by the next generation of telecommunication networks called 5G, a New Zealand researcher said in a statement on Wednesday.>http://gadgets.ndtv.com/telecom/news/indian-new-zealand-researchers-to-study-health-impacts-of-5g-networks-855389
04.07.2016, 07:35 Uhr

Handy und Smartphone als Reisebegleiter: strahlungsarm in den Urlaub

Koffer gepackt und ab in den Urlaub. Da darf eins nicht fehlen: das Smartphone. Für viele ist es inzwischen so selbstverständlich im Reisegepäck dabei wie die Zahnbürste. Schnell ein Urlaubsfoto machen und den Freunden schicken, mit dem Liebsten zu Hause telefonieren – dank Mobilfunk kein Problem.>http://www.bfs.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/BfS/DE/2016/005.html;jsessionid=DB792B8919D26DC10D787369C9054EDA.1_cid365
03.07.2016, 13:40 Uhr

Intelligente Stromzähler kommen

Die Energiewende wird digital: Mit der Einführung intelligenter Stromzähler sollen die Verbraucher langfristig Geld sparen. Die große Masse der privaten Kunden würde nach dem Einbau der modernen Messgeräte zunächst aber wohl nur um die 20 Euro im Jahr mehr im Geldbeutel haben.>http://www.faz.net/agenturmeldungen/dpa/intelligente-stromzaehler-kommen-14303923.html
03.07.2016, 13:36 Uhr

Bad Königshofen: BN lehnt Wasseruhren mit Funk ab

Der Bund Naturschutz hat sich der Angelegenheit „Ultraschallzähler mit Funkfunktion“ angenommen. Wie Helmut Bär mitteilt, gebe es Bürger, die der zusätzlichen Funkbelastung und dem Datenschutz skeptisch gegenüber stehen. Ihnen solle ein Widerspruchsschreiben ermöglichen, ihren Willen und ihren Protest in Worte zu fassen.>http://www.rhoenundsaalepost.de/lokales/aktuelles/art2826,439997
02.07.2016, 11:06 Uhr

Mit Glasfaser geht deutlich mehr

Eine Studie zeigt, dass der Breitbandausbau, wie die Telekom ihn plant, kontraproduktiv ist.>http://www.fr-online.de/wirtschaft/breitbandausbau-mit-glasfaser-geht-deutlich-mehr,1472780,34421534.html
02.07.2016, 07:13 Uhr

Villingen-Schwenningen: Wie hoch ist die Mobilfunk-Strahlung?

Sind die Strahlen gefährlich? Braucht VS weiterhin einen Mobilfunkbeirat? In VS ergibt sich ein beruhigendes Bild: Das Minimierungskonzept der Stadt ist aufgegangen, die Messwerte sind selbst für Mobilfunkkritiker auf einem niedrigen Niveau.>http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.villingen-schwenningen-wie-hoch-ist-die-mobilfunk-strahlung.a15d4eef-82e8-47a0-aa27-1195dc209f9b.html
01.07.2016, 13:06 Uhr

Studie: Digitalisierung bringt mehr Jobs, aber Weiterbildung fehlt

Für qualifizierte Fachkräfte wird die Digitalisierung der Arbeitswelt neue und mehr Jobs bringen. Doch die Fortbildung ihrer Mitarbeiter ist vielen Unternehmen zu teuer. In die Zukunft investieren, heißt aber in die Köpfe investieren, mahnt der Bitkom.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-Digitalisierung-bringt-mehr-Jobs-aber-Weiterbildung-fehlt-3251858.html
29.06.2016, 17:19 Uhr

Die Tücken im Energiewende-Gesetz

Stromzählen soll künftig digital abgewickelt werden. Doch der vom Bundestag beschlossene Gesetzentwurf zum Einbau von Smart Metern ist im Detail sehr problematisch. Verbraucher müssen mit vielen Nachteilen rechnen>http://www.cicero.de/berliner-republik/zur-kuenftigen-pflicht-digitalen-stromzaehlens-das-neue-gesetz-ist-listig
27.06.2016, 14:20 Uhr

Smarte Windel? Procter&Gamble will mehr Produkte vernetzen

Intelligente Zahnbürsten sind erst der Anfang: Der US-Konzern Procter&Gamble will mehr seiner Haushaltsprodukte "smart" machen. Selbst Marken wie Pampers könnten künftig mit Sensoren arbeiten.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Smarte-Windel-Procter-Gamble-will-mehr-Produkte-vernetzen-3249057.html
27.06.2016, 08:07 Uhr

Selfies machen Falten

Die Strahlung von Handy-Displays kann unsere Haut zerstören. Vor allem vom Selfie-Knipsen geht besondere Gefahr aus.>http://www.20min.ch/entertainment/lifestyle/story/Selfies-machen-Falten-24081700
25.06.2016, 06:58 Uhr

Bundesnetzagentur beschlagnahmt selbstgebaute Störsender

Die Regulierungsbehörde hat bei einem Händler Bauteile für Störsender beschlagnahmt, die er über das Internet verkaufen wollte. Das ist verboten – und kann teuer werden.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundesnetzagentur-beschlagnahmt-selbstgebaute-Stoersender-3248598.html
24.06.2016, 15:20 Uhr

Bayern wird WLAN-Land: 20.000 kostenlose WLAN-Hotspots kommen

Ab 2020 soll es in Bayern doppelt so viele Hotspots geben wie ursprünglich geplant - nämlich 20.000 statt 10.000. (…) Bereits geplant waren 8.000 Hotspots in allen rund 2.000 bayerischen Gemeinden sowie 2.000 Hotspots in staatlichen Behörden. Neu ist, dass nun auch 1.000 staatliche und 1.000 kommunale touristische Punkte mit dem "BayernWLAN" ausgestattet werden sollen, (…) Hinzu kommt, dass es 8.000 Hotspots für das "BayernWLAN" an Universitäten und Hochschulen geben soll - und zwar allgemein zugänglich. Bestehende Hochschulnetze werden dafür mitgenutzt.>http://www.chip.de/news/Erstes-Bundesland-gibt-Gas-20.000-Hotspots-geplant_95810552.html
24.06.2016, 11:19 Uhr

Niederaula: Kein Geld für Funk-Wasserzähler - "Nein" zu Investor für Mehrfamilienhaus

Bündnis 90/Die Grünen beantragten, dass die außerplanmäßig bereitgestellten - und von den Gemeindevertetern am 28. Februar 2016 beschlossenen - 300.000 Euro für die Anschaffung funkablesbarer Wasserzähler gesperrt werden sollen.>http://osthessen-news.de/n11533203/kein-geld-fuer-funk-wasserzaehler-nein-zu-investor-fuer-mehrfamilienhaus.html
24.06.2016, 11:00 Uhr

Umfrage: Noch wenig Vertrauen in intelligente Stromzähler

Die Sicherheitsfirma Kaspersky Lab hat eine Umfrage zu Smart Metern in Auftrag gegeben. Demnach vertrauen 37 Prozent der Befragten dem Einsatz von intelligenten Stromzählern. Mehr als 70 Prozent machen sich Sorgen um den Datenschutz bei Großunternehmen.>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Umfrage-Noch-wenig-Vertrauen-in-intelligente-Stromzaehler-3246464.html

Infos senden

Informationen und Berichte können gesendet werden an: newsblog@diagnose-funk.org

Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Benutzen Sie unser Schlagwortverzeichnis. Dazu in der nachfolgenden Liste das passende Schlagwort anklicken: