diagnose funk

Newsblog

Tagesaktuelle Informationen
In unserem Newsblog stellen wir Ihnen täglich aktuelle Infos zusammen. Die Beiträge haben informativen Charakter, müssen nicht der Position von diagnose:funk entsprechen und werden nicht weitergehend kommentiert.
Beiträge filtern:
21.05.2018, 21:15 Uhr

Du strahlst aber! Wie gefährlich ist Handy-Strahlung?

Schon seit Anbeginn der Telefonie, stellen sich Menschen die Frage, ob die elektromagnetische Strahlung dem menschlichen Körper schadet. Bis heute wird dieses Thema unter Experten stark diskutiert und die Schädlichkeit haben viele Studien be- und widerlegt.>https://funky.de/wp/2018/04/30/du-strahlst-aber-wie-gefaehrlich-ist-handy-strahlung/
21.05.2018, 21:15 Uhr

Warum überkleben so viele Menschen ihre Webcam?

Der Chef des FBI tut es, Mark Zuckerberg auch. Sind die paranoid? Nein, die Bedrohung ist real. >http://www.sueddeutsche.de/digital/it-sicherheit-warum-ueberkleben-so-viele-menschen-ihre-webcam-1.3132608
21.05.2018, 21:15 Uhr

Papst an Nonnen: "Vergeudet keine Zeit mit sozialen Medien"

Die digitale Kommunikation ist auch eine Herausforderung für kontemplative Gemeinschaften, heißt es aus dem Vatikan. Franziskus hat Ordensfrauen nun erklärt, wie sie damit umgehen sollen. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Papst-an-Nonnen-Vergeudet-keine-Zeit-mit-sozialen-Medien-4051011.html
>http://www.fnp.de/nachrichten/leute/Papst-stellt-Social-Media-Regeln-fuer-Nonnen-auf;art46565,2992115
>https://www.domradio.de/themen/vatikan/2018-05-17/papst-stellt-social-media-regeln-fuer-nonnen-auf
18.05.2018, 15:15 Uhr

Kabelloses Internet und Mobilfunk: Ärztekammer mahnt sorgsamen Umgang ein

Symposium zu neuen Wireless- und Handy-Technologien klärt zu Gefahren auf – Szekeres: „Besonders Jugendliche und Kinder schützen“>https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180517_OTS0149/kabelloses-internet-und-mobilfunk-aerztekammer-mahnt-sorgsamen-umgang-ein
18.05.2018, 15:10 Uhr

Bochum: Mit Unitymedia und den Stadtwerken ins Gigabit-Internet

Die Ruhrgebietsstadt startet ins Gigabit-Zeitalter gegeben. Über DOCSIS 3.1 bietet Unitymedia in weiten Teilen der Stadt bis zu 1000 MBit/s an, ergänzt durch Glasfaser-Anschlüsse der Stadtwerke. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bochum-Mit-Unitymedia-und-den-Stadtwerken-ins-Gigabit-Internet-4044440.html
>https://www.bochum.de/C125708500379A31/CurrentBaseLink/W2AYK8RT837BOCMDE
18.05.2018, 10:40 Uhr

Köigsfeld: Mobilfunkmast bleibt Streitthema in Königsfeld

Kritiker sind von der bisherigen Diskussion enttäuscht. Bürgermeister Link prangert die Verbreitung von falschen Informationen an.>https://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/koenigsfeld/Mobilfunkmast-bleibt-Streitthema-in-Koenigsfeld;art372523,9737889
18.05.2018, 10:40 Uhr

Feldafing: Mobilfunk erregt die Gemüter

Bei der Bürgerversammlung verdeutlichen Bürger aus Tutzing und Garatshausen, dass sie keinen 34 Meter hohen Sendemast der Telekom quasi vor ihrer Haustür haben wollen. >http://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/feldafing-mobilfunk-erregt-die-gemueter-1.3981224
>https://www.merkur.de/lokales/starnberg/feldafing-ort28672/buergerversammlung-feldafing-sorge-wegen-mobilfunk-mast-am-gleis-9872264.html
18.05.2018, 08:00 Uhr

Versteigerung der 5G-Lizenzen verschoben

Der neue Mobilfunkstandard 5G soll superschnelles Internet auch nach Deutschland bringen. Doch für eine stabile Verbindung mit 5G muss viel getan werden. Hohe Investitionen sind bereits bei der Versteigerung der Frequenzen nötig - und die hat der Bund jetzt stillschweigend verschoben. >https://www.br.de/nachrichten/mobilfunk-5g-verzoegert-sich-100.html
17.05.2018, 09:30 Uhr

Uni Leipzig: Smartphone kann Kinder hyperaktiv machen

Vorschulkinder, die täglich Smartphone oder Computer nutzen, leiden ein Jahr später häufiger unter Hyperaktivität und Unaufmerksamkeit. Das ist das Ergebnis einer LIFE Child-Studie der Universität Leipzig.>http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Uni-Leipzig-Smartphone-kann-Kinder-hyperaktiv-machen
>https://www.mz-web.de/leipzig/studie-mit-vorschulkindern-was-taeglicher-smartphone-konsum-anrichtet-30412790
>http://www.krone.at/1709263
17.05.2018, 09:30 Uhr

Elektronische Medien führen zu auffälligem Verhalten bei Vorschulkindern

Wissenschaftler der Universität Leipzig haben herausgefunden, dass der Konsum von elektronischen Medien bei 2- bis 6-jährigen Kindern zu emotionalen und psychischen Verhaltensauffälligkeiten führen kann. Dafür wurden im Rahmen der LIFE Child-Studie 527 Kinder aus Leipzig und Umgebung untersucht. Die aktuellen Studienergebnisse sind nun veröffentlicht.>http://www.uni-leipzig.de/service/kommunikation/medienredaktion/nachrichten.html?ifab_modus=detail&ifab_id=7763
17.05.2018, 09:15 Uhr

Brit dad sues Nokia for £1million claiming ‘heavy use’ of his mobile phone

'THIS IS FOR MY KIDS' Brit dad, 60, sues Nokia for £1million claiming ‘heavy use’ of his mobile phone caused a brain tumour in landmark case>https://www.thesun.co.uk/news/6275325/nokia-sued-mobile-phone-caused-brain-tumour-claims/
>http://www.dailymail.co.uk/news/article-5723005/Wigan-Neil-Whitfield-sues-Nokia-brain-tumour-UK-case-suing-mobile-phone-company.html
17.05.2018, 09:10 Uhr

Bundesnetzagentur: 5G-Frequenzen werden versteigert

Wie erwartet will die Regulierungsbehörde die Frequenzen für den Mobilfunkstandard 5G meistbietend versteigern. Die Aktion dürfte Anfang 2019 über die Bühne gehen. Ein Teil des Spektrums wird aber erst viel später nutzbar. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundesnetzagentur-5G-Frequenzen-werden-versteigert-4050289.html
15.05.2018, 08:15 Uhr

Forscher knacken E-Mail-Verschlüsselung

Einem deutsch-belgischen Forscherteam ist es nach Informationen von NDR, WDR und "SZ" gelungen, einen der zentralen Bausteine für sichere digitale Kommunikation zu knacken. Es geht um die Verschlüsselung von E-Mails. >https://www.tagesschau.de/inland/e-mail-verschluesselung-101.html
>https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Service/Aktuell/Informationen/Artikel/efail_schwachstellen.html
15.05.2018, 00:00 Uhr

Ärztetag 2018 verhindert Ausbildungsgang "klinische Umweltmedizin"

Die deutsche Ärzteschaft verweigert die Aufnahme der "klinischen Umweltmedizin" als zertifizierte Zusatzweiterbildung in die Zusatz- Weiterbildungsordnung. Beim 121. Ärztetag von 8. bis 11.5. 2018 in Erfurt wurde der Antrag im Schnellverfahren abgeschmettert.>http://www.eggbi.eu/gesundes-bauen-eggbi/#c1480
14.05.2018, 16:30 Uhr

Die verschwiegene Gefahr

Niemand soll erfahren, wie gefährlich Mobiltelefone sind. Exklusivabdruck aus „Thank You For Calling“.>https://www.rubikon.news/artikel/die-verschwiegene-gefahr
14.05.2018, 16:30 Uhr

Smartphonesucht

Das Smartphone ist aus vielen Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Mit den kleinen Geräten kann man schließlich auch so ziemlich alles machen: … Allerdings machen sich immer mehr Eltern sorgen um die exzessive Handynutzung ihres Sprösslings: Ist mein Kind süchtig nach seinem Smartphone? >https://www.mdr.de/medien360g/serien/digital-immigrants-smartphonesucht100.html
14.05.2018, 16:30 Uhr

So saugen uns soziale Medien in die Suchtspirale

Facebook, Instagram, Twitter und die vielen anderen sozialen Medien haben eine verblüffende Anziehungskraft. Sie bringen uns irgendwie dazu, immer wieder auf ihre Websites und in ihre Apps zu schauen. >http://www.krone.at/1706588
14.05.2018, 16:30 Uhr

Pfullendorf: Verhandlungen zu Pachtvertrag für Mobilfunk-Mast in Denkingen

Zurzeit verhandeln die Stadt Pfullendorf und das Kommunikationsunternehmen Telekom über einen Vertrag für ein Grundstück im Ortsteil Denkingen. >https://www.suedkurier.de/region/linzgau-zollern-alb/pfullendorf/Verhandlungen-zu-Pachtvertrag-fuer-Mobilfunk-Mast-in-Denkingen;art372570,9732783
14.05.2018, 16:20 Uhr

Stetten: Wie gefährlich sind die Strahlen?

In der Diskussion um eine mögliche Verlegung des Radarturms in Stetten (Leinfelden-Echterdingen) hat sich auch gezeigt: Viele Anwohner haben Ängste, etwa vor gesundheitlichen Folgen. Wie gefährlich ist so ein Turm tatsächlich? Experten geben Antworten. >https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.radarturm-in-leinfelden-echterdingen-wie-gefaehrlich-sind-die-strahlen.74c3c98d-7133-4f19-a6eb-ce38c0b0f0f8.html
14.05.2018, 09:45 Uhr

Deshalb sollte uns die Lauscherei von Alexa, Siri und Co. wirklich unheimlich sein

Sprachassistenten wir Alexa, Google Assistant und Siri hören immer zu. Vielen Menschen ist das unheimlich - aber aus dem falschen Grund.>https://www.stern.de/digital/online/siri--alexa-und-co---deshalb-sollte-uns-die-lauscherei-wirklich-unheimlich-sein-7979740.html
>https://www.nytimes.com/2018/05/10/technology/alexa-siri-hidden-command-audio-attacks.html
14.05.2018, 09:45 Uhr

«Pst, Alexa, überweise mir Geld»

Neue Untersuchungen zeigen: Es ist sehr einfach, Smart-Speaker zu manipulieren.>https://www.nzz.ch/digital/pst-alexa-ueberweise-mir-geld-ld.1384946
10.05.2018, 18:00 Uhr

Andere Messmethode – schon wären stärkere Antennen erlaubt

Trotz Bedenken vor möglichen gesundheitlichen Folgen: Nationalräte wollen mit einem Trick die geltenden Strahlenschutzgrenzwerte umgehen.>https://www.bernerzeitung.ch/wirtschaft/parlamentarier-wollen-strahlenschutz-durch-die-hintertuer-lockern/story/14151259
08.05.2018, 09:30 Uhr

Wolpertswende sucht Mobilfunkstandort

Das Dach von Rathaus oder alter Schule in der Ortsmitte von Wolpertswende wären ideale Standorte für leistungsfähige Mobilfunkmasten. Problem ist, dass für beide Gebäude die künftige Nutzung noch unklar ist.>https://www.schwaebische.de/landkreis/landkreis-ravensburg/wolpertswende_artikel,-wolpertswende-sucht-mobilfunkstandort-_arid,10861182.html
08.05.2018, 09:30 Uhr

Volkach: Mobilfunkmast in Volkach abgelehnt

Der beantragte Funkturm für den Mobilfunk im Bereich der Stadt Volkach fand im Bauausschuss des Stadtrates keine Freunde. >https://www.mainpost.de/regional/kitzingen/Mobilfunk-Technik-und-Mobilfunktelefonie-Mobilfunkanbieter;art773,9940476
08.05.2018, 09:30 Uhr

Toggenburg CH: 29 Einsprachen gegen neue Mobilfunkantenne in Necker

Die Pläne für eine neue Mobilfunkantenne als Ersatz für eine bestehende stossen auf beträchtlichen Widerstand.>http://www.tagblatt.ch/ostschweiz/toggenburg/29-einsprachen-gegen-neue-mobilfunkantenne-in-necker;art340,5281857
08.05.2018, 09:25 Uhr

Königsfeld: Diskussion um den Mobilfunkmast

Wegen zu hoher Immissionsbelastung will Fritz Link keine Funkmasten im Innenort. Die alternative Lösung droht aber zu scheitern.>https://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/koenigsfeld/Diskussion-um-den-Mobilfunkmast-Buergermeister-Link-bangt-um-Kompromiss;art372523,9703090
08.05.2018, 09:15 Uhr

Bad-Dürrheim: Funkstille herrscht beim Thema Mobilfunkmast

"Alle Versuche, per E-Mail mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten, blieben bislang erfolglos. Man bekommt keine Antwort", beschrieb Ortsvorsteher Karlheinz Ullrich die gegenwärtige Situation zum Bauvorhaben der Deutschen Funkturm Gesellschaft (DFMG), einer Tochter der Telekom.>https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.bad-duerrheim-funkstille-herrscht-beim-thema-mobilfunkmast.7aff93c4-972a-4a44-b321-0b26ce95d34c.html
08.05.2018, 09:15 Uhr

Kein Wildwuchs bei Mobilfunk-Antennen

Kommunen können Mobilfunkantennen der Bauplanung unterwerfen, weil die Antennen „auch städtebaulich Auswirkungen haben“. So urteilte das Bundesverwaltungsgericht (Az.: 4 C 1/11). >https://www.saarbruecker-zeitung.de/sz-spezial/immobilien/kein-wildwuchs-bei-mobilfunk-antennen_aid-22371061
08.05.2018, 09:15 Uhr

Lixenried: Handymast: Lixenrieder kritisieren Pläne

Die Bürger von Lixenried befürchten, die acht Meter hohe Anlage der Telekom werde das Ortsbild nachhaltig beeinträchtigen. >https://www.mittelbayerische.de/region/cham-nachrichten/handymast-lixenrieder-kritisieren-plaene-20909-art1643430.html
07.05.2018, 14:45 Uhr

Hacker knacken Infotainment-System von VW und Audi

Ein Online-Anschluss bringt nicht nur Daten ins Auto, sondern lässt möglicherweise auch Kriminelle hinein. Eine Sicherheitslücke ermöglicht ihnen unter anderem das Mithören von Gesprächen.>http://www.rp-online.de/leben/auto/news/hacker-knacken-infotainment-system-von-vw-und-audi-golf-gte-und-a3-e-tron-aid-1.7552887
>http://winfuture.de/news,103014.html
07.05.2018, 08:05 Uhr

Das Ende der Funktechnik

Der Wasserzweckverband Lechfeld verabschiedet Haushalt mit Kreditaufnahme. Ein anfangs zukunftsweisendes Projekt findet nach schlechten Erfahrungen aber sein Ende >https://www.augsburger-allgemeine.de/schwabmuenchen/Das-Ende-der-Funktechnik-id51003071.html
06.05.2018, 18:40 Uhr

Hyperaktiv durch WLAN?

Umweltmediziner veröffentlichen einen Studienüberblick zu Strahlenfolgen, der beunruhigt. Das Bundesamt für Strahlenschutz dagegen zweifelt an der Aussagekraft der Ergebnisse.>http://www.fr.de/kultur/netz-tv-kritik-medien/netz/strahlenfolgen-hyperaktiv-durch-wlan-a-1499819
06.05.2018, 11:00 Uhr

Denken first, Digitalisierung second!

Big Data, Bildung und Kontrollgesellschaft>https://www.heise.de/tp/features/Denken-first-Digitalisierung-second-4035663.html
05.05.2018, 08:45 Uhr

Forscher schauen mit Signalen durch Wände

Wenn Rettungskräfte nach einem Erdbeben nach Verschütteten suchen, würden sie am liebsten durch Wände schauen. Ein System der Berner Fachhochschule (BFH) kann tatsächlich mittels WLAN-ähnlicher Signale Personen durch Wände hindurch aufspüren. >http://www.tagblatt.ch/nachrichten/panorama/forscher-schauen-mit-signalen-durch-waende;art253654,5285164
01.05.2018, 10:20 Uhr

Die automatisierte Schule

Ein von Milliardären wie Mark Zuckerberg mitfinanziertes Start-up betreibt Hunderte Billig-Privatschulen in Afrika und Asien. Und macht sich damit nicht nur Freunde. Eine Bildungsreise nach Nairobi.>https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2017/lernen/die-automatisierte-schule
29.04.2018, 21:20 Uhr

Verlernen Kinder, mit dem Stift zu schreiben?

Britische Experten warnen davor, dass immer weniger Kinder einen Stift richtig halten können. Mit der Zunahme von Touchscreens scheint es, dass die Handschrift an Bedeutung verliert - sowohl im täglichen Gebrauch als auch im Bildungsbereich.>https://www.kinderaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/verlernen-kinder-mit-dem-stift-zu-schreiben/
29.04.2018, 00:00 Uhr

TETRA - Strahlengefängnis Straubing

Mitarbeiter der JVA-Straubing erkranken seit Einführung der neuen TETRA-Technik vermehrt an Krebs. Beschwerden und Krebsfälle häufen sich Denn die Geräte senden auf der umstrittenen Tetra-Funk-Basis. Das bedeutet eine Dauerbestrahlung für den Träger. Etliche wissenschaftliche Studien belegen das Gesundheitsrisiko durch diese Technik. Auch in der JVA Straubing klagten kurz nach der Einführung der PNA auf Tetra-Funk-Basis schon bald erste Beamte über teils heftige Beschwerden. Meist handelte es sich dabei um starke Kopfschmerzen, Schwindelgefühle und Schlafstörungen.>Führt TETRA-Strahlung zu Krebs?
28.04.2018, 10:25 Uhr

Sind Smartphones vielleicht doch ein Problem?

Aus der Doku-Reihe "Homo Digitalis" >http://www.sueddeutsche.de/digital/doku-reihe-homo-digitalis-sind-smartphones-vielleicht-doch-ein-problem-1.3723358
27.04.2018, 13:15 Uhr

Das passiert deinem Körper, wenn du dein Handy nachts neben dir liegen lässt

Sehr viele Handy-Nutzer haben ihr Smartphone nachts direkt am oder im Bett liegen, damit keine Anrufe oder Nachrichten verpasst werden. Doch das birgt Gefahren. >https://www.huffingtonpost.de/2016/11/02/smartphone-gesundheit-strahlung_n_12768614.html
27.04.2018, 13:10 Uhr

Der iPerl sorgt weiter für Gesprächsstoff

Die Digitalisierung hat längst auch in private Lebensbereiche Einzug gehalten. … Und er macht auch nicht Halt vor ganz unspektakulären Geräten wie dem Wasserzähler, der in jedem Haushalt den Verbrauch dokumentiert. >https://www.kreisbote.de/lokales/landsberg/digitale-wasserzaehler-marktgemeinde-diessen-zerstreut-bedenken-iperl-einsatz-9807273.html
27.04.2018, 13:10 Uhr

Mobile towers a new source of pollution, says NGT official

Justice Jawad Rahim, acting chairperson of the National Green Tribunal (NGT): … “The installation of mobile towers has so far remained unchecked. These towers are installed unscientifically.” >http://www.tribuneindia.com/news/chandigarh/mobile-towers-a-new-source-of-pollution-says-ngt-official/578299.html
27.04.2018, 13:05 Uhr

Erstes Li-Fi-Produkt mit Technologie vom Fraunhofer HHI in Japan lanciert

Das Fraunhofer HHI hat in den letzten Jahren eine optische drahtlose Datenübertragungstechnologie (Optical Wireless Communication (OWC), auch bekannt als Li-Fi) entwickelt. Jetzt hat der Industriepartner Sangikyo Corporation, ein in Japan ansässiges Unternehmen für Telekommunikationssysteme, das erste Li-Fi-Produkt lanciert>https://www.pressebox.de/pressemitteilung/fraunhofer-institut-fuer-nachrichtentechnik-heinrich-hertz-institut/Erstes-Li-Fi-Produkt-mit-Technologie-vom-Fraunhofer-HHI-in-Japan-lanciert/boxid/903525
26.04.2018, 16:50 Uhr

Es ist Zeit für digitalen Umweltschutz

So wie einst sorglos Gift in Flüsse gekippt und Treibhausgas in die Luft geblasen wurde, geht die Welt heute mit Daten um. Vier Lösungsvorschläge, die den Raubbau beenden könnten. >http://www.sueddeutsche.de/kultur/datenskandal-es-ist-zeit-fuer-digitalen-umweltschutz-1.3956030
26.04.2018, 15:40 Uhr

Zu später Stunde vor dem Bildschirm verkürzt Schlafdauer

Egal ob Computer, Smartphone, Playstation oder Fernseher – Menschen, die dank eines schnellen DSL-Zugangs noch bis zur Schlafenszeit vor einem Bildschirm sitzen, schlafen signifikant weniger und sind insgesamt weniger zufrieden mit ihrem Schlaf.>https://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/psychiatrie-psychosomatik-psychotherapie/news-archiv/meldungen/article/zu-spaeter-stunde-vor-dem-bildschirm-verkuerzt-schlafdauer/
24.04.2018, 14:30 Uhr

Medienmündigkeit ist nicht das Ziel

Digitale Bildung ist ein Programm der Gegenaufklärung. Man diffamiert Kritiker als „Bedenkenträger“ - ein Schimpfwort derer, die lieber handeln als nachzudenken. Ein Gastbeitrag von Nils B. Schulz.>http://www.fr.de/wissen/schule-medienmuendigkeit-ist-nicht-das-ziel-a-1489852,0
24.04.2018, 10:10 Uhr

Gefährliche digitale Zeugen

"Alexa" und andere vermeintlich smarte Geräte sammeln pausenlos Daten über uns. Der Staat will das ausnutzen. >http://www.sueddeutsche.de/digital/aussenansicht-digitale-zeugin-1.3949398
24.04.2018, 10:10 Uhr

BigBrotherAwards 2018

Verleihungsrede von Rena Tanges für Smart City Video 2:57>https://vimeo.com/265814323#t=1h1m03s
24.04.2018, 10:05 Uhr

Negativpreis für Daten-Sammler

In Bielefeld wurden die Big Brother Awards 2018 verliehen. Unter den Gewinnern ist auch eine App für Arbeitgeber, die die mentale Gesundheit ihrer Angestellten überwacht.>https://www.zdf.de/nachrichten/heute/verleihung-big-brother-award-2018-100.html
>https://bigbrotherawards.de/2018/pr-marketing-smart-city
>http://www.deutschlandfunk.de/big-brother-awards-totalueberwachung-bis-ins-schlafzimmer.684.de.html?dram:article_id=416227
23.04.2018, 22:00 Uhr

"Android-Nutzer hacken sich selber"

Viele Hersteller von Android-Geräten täuschen Sicherheitsupdates nur vor, haben Forscher herausgefunden. Deswegen müssen Nutzer aber nicht gleich zum iPhone greifen, sagt IT-Sicherheitsexperte Karsten Nohl. >http://www.sueddeutsche.de/digital/it-sicherheit-android-nutzer-hacken-sich-selber-1.3947427
23.04.2018, 10:45 Uhr

Intelligente Wasserzähler muss man wollen

Wie die neuen Wasserzähler in Wallerfangen eingebaut werden, beklagt ein Leser-Reporter, verstößt gegen das Datenschutzgesetz.>https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarlouis/wallerfangen/wasserleitungszweckverband-wallerfangen-datenschutz-zaehler_aid-16914637
19.04.2018, 08:45 Uhr

Andere Messmethode – schon wären stärkere Handyantennen erlaubt

Trotz Bedenken vor möglichen gesundheitlichen Folgen: Nationalräte wollen mit einem Trick die geltenden Strahlenschutzgrenzwerte umgehen.>https://www.derbund.ch/wirtschaft/parlamentarier-wollen-strahlenschutz-durch-die-hintertuer-lockern/story/14151259
18.04.2018, 08:35 Uhr

"Das Tablet ist nur Mittel zum Zweck"

Die Steve-Jobs-Schulen in den Niederlanden wurden als Vorbild für die digitale Zukunft des Lernens gefeiert. Doch nun das Modell steckt in der Krise. >http://www.sueddeutsche.de/bildung/2.220/digitalisierung-das-tablet-ist-nur-mittel-zum-zweck-1.3943993
17.04.2018, 16:15 Uhr

Wenn Soziale Medien abhängig machen

Viele Jugendliche sind heute ständig online: mit ihrem Smartphone häufig in den Sozialen Medien unterwegs. Die Krankenkasse DAK und das Deutsche Zentrum für Suchtfragen haben jetzt eine Studie veröffentlicht und untersucht, wie Soziale Medien süchtig machen. >https://www.swr.de/landesschau-rp/gut-zu-wissen/suchtfaktor-smartphone-wenn-soziale-medien-abhaengig-machen/-/id=233210/did=21248608/nid=233210/132deut/
17.04.2018, 16:15 Uhr

Kinder und digitale Medien: Ärzte fordern unabhängige Forschung

Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte verlangt mehr unabhängige Forschung zu Gesundheitsrisiken durch Computer oder Smartphones für Kinder. „Ginge es nach den Vorstellungen so mancher Unternehmen, können Kinder gar nicht früh genug damit beginnen, spielerisch mit Tablets und Handy umzugehen“, sagte Verbandspräsident Thomas Fischbach>https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/93474/Kinder-und-digitale-Medien-Aerzte-fordern-unabhaengige-Forschung
17.04.2018, 16:15 Uhr

Sprachprobleme bei Kindern durch starken Medienkonsum

Zweijährige am Smartphone sind nach Beobachtungen von Kinderärzten kein Ausnahmefall. In Weimar beschäftigt sich ihr Berufsverband mit Online-Sucht von Kindern und Jugendlichen.>http://www.muensterschezeitung.de/Leben-und-Erleben/Ratgeber/Gesundheit/3253210-Kinderaerzte-warnen-Sprachprobleme-bei-Kindern-durch-starken-Medienkonsum
17.04.2018, 16:15 Uhr

Handysucht bei Kindern und Jugendlichen

Heutzutage verbringen Kinder und Jugendliche viel zu viel Zeit mit dem Smartphone - es ist ihr ständiger Begleiter. Die Anzahl der Süchtigen steigt.>http://www.op-marburg.de/Mehr/OP-extra/Schueler-lesen-die-OP-2018/Handysucht-bei-Kindern-und-Jugendlichen
16.04.2018, 18:45 Uhr

WhatsApp-Nutzung womöglich bald erst ab 16 Jahren rechtmäßig

Der Messaging-Dienst will angeblich seine Nutzungsbedingungen ändern und das Mindestalter auf 16 Jahre heraufsetzen. Anlass dürfte die EU-Datenschutzgrundverordnung sein, die das Verarbeiten personenbezogener Daten Minderjähriger neu regelt. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/WhatsApp-Nutzung-womoeglich-bald-erst-ab-16-Jahren-rechtmaessig-4024414.html
16.04.2018, 18:45 Uhr

Wie die Stiftung Warentest Smart-Home-Sicherheit testet

Die Fachleute hacken Alarmanlagen und Lampen - und lernen, wie Kriminelle zu denken. >http://www.sueddeutsche.de/digital/stiftung-warentest-den-hackern-auf-der-spur-1.3939384
16.04.2018, 18:45 Uhr

Datensammelei: Wie viel Google über uns weiß

Was mit Daten passiert und wie sie sich wieder löschen lassen: ein detaillierter Einblick in eine umstrittene Praxis>https://derstandard.at/2000077886432/Datensammelei-Wie-viel-Google-wirklich-ueber-uns-alle-weiss
16.04.2018, 09:00 Uhr

Augenärzte schlagen Alarm: Handys machen kurzsichtig

Die rapide Ausbreitung starker Kurzsichtigkeit, die zunehmend auch jüngere Menschen betrifft, bereitet Augenärzten Sorge. >https://www.waz.de/gesundheit/augenaerzte-schlagen-alarm-handys-machen-kurzsichtig-id214014797.html
15.04.2018, 18:45 Uhr

Was Facebook mit der Post gemeinsam hat

Soziale Medien sind eine Infrastruktur. Ein Blick zurück in der Geschichte zur Gründung von Post und Eisenbahn ist für den jüngsten Datenskandal um Facebook sehr erhellend – auch was das Thema Hass und Beschimpfung betrifft. >http://www.faz.net/aktuell/finanzen/facebook-braucht-regulierung-einer-infrastruktur-15535451.html?printPagedArticle=true#pageIndex_0
14.04.2018, 08:15 Uhr

Sport-App MyFitnessPal: 150 Millionen Nutzer werden Opfer von Datenklau

Hersteller Under Armour hat einen Hackerangriff auf seine Systeme eingeräumt. Bei der Fitness-App "MyFitnessPal" seien Daten von insgesamt über 150 Millionen Nutzerkonten abgegriffen worden. Der Diebstahl fand wohl bereits im Februar diesen Jahres statt. >http://www.chip.de/news/Datenklau-150-Millionen-Nutzer-beliebter-Fitness-App-betroffen_136907231.html
12.04.2018, 18:30 Uhr

Instagram und Snapchat können krank machen

Die Nutzung von sozialen Netzwerken birgt gesundheitliche Risiken. Besonders schlecht für jungen Menschen ist einer Studie zufolge Instagram.>https://www.nzz.ch/digital/instagram-und-snapchat-koennen-krank-machen-ld.1376445
12.04.2018, 18:30 Uhr

Facebook sammelt Ihre Daten – auch wenn Sie kein Profil besitzen

Selbst wenn wir uns nie bei Facebook angemeldet haben, sammelt Facebook massenhaft Daten über seine Nichtnutzer. Verhindert werden kann dies laut Mark Zuckerberg nur auf einem Weg: Man meldet sich bei Facebook an.>https://www.nzz.ch/digital/facebook-sammelt-ihre-daten-auch-wenn-sie-kein-profil-besitzen-ld.1376634
12.04.2018, 18:30 Uhr

Datenschützer: Personalmangel verhindert besseren Datenschutz

Bundesweit fehlen den Datenschutzbehörden laut einer Umfrage rund 100 Mitarbeiter. Viele Verstöße könnten so nicht geahndet werden, warnen Datenschützer. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschuetzer-Personalmangel-verhindert-besseren-Datenschutz-4021528.html
12.04.2018, 18:30 Uhr

Gateshead UK: The town facing a 'humanitarian crisis' caused by the radiation from state-of-the-art street lamps

According to local scientist Mark Steele, 58, people living in the area are experiencing symptoms of insomnia, nose bleeds and several women have even endured the horror of stillbirths since the introduction of LED lamps that emit 5G radiation.>http://www.dailymail.co.uk/health/article-5409921/Residents-enduring-stillbirths-street-lamps.html?ito=AutoPostCommentToFacebook_article_link
11.04.2018, 14:05 Uhr

Umweltmediziner warnen: Hyperaktiv durch WLAN?

Ist die zunehmende Strahlung von WLAN-Hotspots schädlich für die Gesundheit? Auf jeden Fall, behauptet eine ökologische Medizin-Zeitschrift – und beruft sich auf die Auswertung Dutzender Studien. Doch das Bundesamt für Strahlenschutz widerspricht und wirft den Autoren vor, „unwissenschaftlich“ zu arbeiten.>https://www.noz.de/deutschland-welt/gut-zu-wissen/artikel/1188231/umweltmediziner-warnen-hyperaktiv-durch-wlan
10.04.2018, 13:25 Uhr

Bin ich süchtig nach meinem Smartphone?

Abhängig oder nicht: Unser Autor suchte nach dem Unterschied zwischen Sucht und problematischem Verhalten. Vielleicht ticken die Gehirne von Smartphone-Junkies ja anders. >http://www.zeit.de/digital/mobil/2018-04/smartphone-abhaengigkeit-handysucht-unterschied
10.04.2018, 08:10 Uhr

How Big Wireless Made Us Think That Cell Phones Are Safe: A Special Investigation

The disinformation campaign—and massive radiation increase—behind the 5G rollout.>https://www.thenation.com/article/how-big-wireless-made-us-think-that-cell-phones-are-safe-a-special-investigation/
09.04.2018, 10:15 Uhr

Die Politik blendet die Schattenseiten der digitalen Revolution aus

Der Datensammelwut von Facebook und Co. müssen Grenzen gesetzt werden. Doch die Bundesregierung schweigt sich aus. Leisten wir endlich Widerstand! >http://www.sueddeutsche.de/politik/grundrechte-die-politik-blendet-die-schattenseiten-der-digitalen-revolution-aus-1.3929445
09.04.2018, 10:15 Uhr

Precht: Digitalisierung erfordert Neujustierung des Verhältnisses Staat zu Bürger

Sind wir auf dem Weg in die völlige Überwachung? In der Reihe „5 Fragen an…“ äußert sich der Philosoph und Publizist Professor Dr. Richard David Precht zum Verhältnis von Staat zu Bürgern in Zeiten der Digitalisierung.>https://die-deutsche-wirtschaft.de/richard-david-precht-digitalisierung/
09.04.2018, 08:40 Uhr

Königsfeld: Neue Initiative beklagt Stillschweigen

150 Menschen aus Erdmannsweiler demonstieren für Öffentlichkeit und Transparenz bei der laufenden Mobilfunkstandortsuche. Teilnehmer des Runden Tisches wurden gleich bei der ersten Zusammenkunft zu Stillschweigen verpflichtet, so Claus Ding von der BUND-Ortsgruppe und Stephanie Richter von diagnose:funk. >https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.koenigsfeld-neue-initiative-beklagt-stillschweigen.564581da-e8f8-4ecd-9182-cf725c18129d.html
09.04.2018, 08:35 Uhr

Es funkt bei den Wasserzählern

Warum die neue Technik viele Vorteile hat, aber trotzdem beim Datenschutz aneckt. Ein Gespräch mit dem Dießener Wassermeister. Was sagt der Datenschutzbeauftragte?>https://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/Es-funkt-bei-den-Wasserzaehlern-id50808691.html
08.04.2018, 16:36 Uhr

Königsfeld: Geplante Sendemasten der Telekom lassen Emotionen hochschlagen

Der Bürgermeister wehrt sich gegen erhobene Vorwürfe. Fritz Link fordert eine sachliche Diskussion. Er sieht keine Konfrontation mit der Bürgerinitiative. Ein Runder Tisch soll jetzt die Lösung sein.
08.04.2018, 16:09 Uhr

Meschede-Frenkhausen: Protest gegen Mobilfunkmast

In Frenkhausen mit seinem Ferienhausgebiet ist der Mobilfunk-Empfang schlecht. Die Telekom will das Problem lösen, aber es gibt Protest gegen den geplanten 30 m hohen Funkmast nahe der Wohnhäuser.
07.04.2018, 10:25 Uhr

Schwendi: Streit um Funkmast auf dem Schuldach in Schönebürg

Bisher steht auf dem Dach der Grundschule Schönebürg nur eine kleine Sirenenanlage. Dass daneben auch ein knapp neun Meter hoher Funkmast errichtet wird, will eine Initiative verhindern und hat in kürzester Zeit 289 Unterschriften gesammelt.>https://www.schwaebische.de/landkreis/landkreis-biberach/schwendi_artikel,-streit-um-funkmast-auf-dem-schuldach-_arid,10845222.html
06.04.2018, 10:00 Uhr

Digitalisierung stockt – Intelligente Stromzähler kommen später

Der Stromzähler soll intelligent werden und die Energiekosten für Verbraucher senken. Doch der Weg dahin ist lang, denn smarte Messgeräte müssen hohe Sicherheitsstandards erfüllen. >https://www.heise.de/newsticker/meldung/Digitalisierung-stockt-Intelligente-Stromzaehler-kommen-spaeter-4011821.html
06.04.2018, 07:30 Uhr

How the Wireless Industry Convinced the Public Cellphones Are Safe & Cherry-Picked Research on Risks

… But are cellphones safe? A new investigation by The Nation suggests that’s a question that cellphone giants prefer you don’t ask. >https://www.democracynow.org/2018/4/5/how_the_wireless_industry_convinced_the
05.04.2018, 17:45 Uhr

Altenkunstadt/Kreis Lichtenfels: Wer braucht funkende Zähler?

Dietmar Schuberth von der Bürgerinitiative Mobilfunkstandort Altenkunstadt sieht die Kommunal-verwaltungen, Gemeinde- und Stadträte in der Verantwortung, aufklärend und regulierend einzugreifen und die Bevölkerung vor dem Einbau solcher Zähler zu schützen.>https://www.infranken.de/regional/lichtenfels/wer-braucht-funkende-zaehler;art220,3122699
05.04.2018, 17:40 Uhr

Höchst i.Odw.-Hassenroth: Keine Beschlußempfehlung für BOS-Funkmastbau

Der geplante Sendemast für Tetra-Funk in Hassenroth sorgte im Ausschuss für Umwelt, Bauen und Verkehr für Zündstoff. Bei zwei Befürwortern, drei Gegnern und vier Enthaltungen gab der Ausschuss keine Empfehlung zum Mastbau an die Gemeindevertretung. >http://www.echo-online.de/lokales/odenwaldkreis/hoechst-im-odenwald/mitglieder-des-bauausschuss-in-hoechst-befuerworten-antrag-der-cdu-der-die-verkehrssituation-entzerren-soll_18479239.htm
05.04.2018, 17:31 Uhr

Bremen: "Mitten im Mobilfunkland - wie risikoreich ist WLAN?"

In seinem „Wissen um 11“-Vortrag „Divergierende Risikobewertung im Bereich Mobilfunk“ im Haus der Wissenschaft ging Jörn Gutbier in Bremen der Frage nach, ob diese nicht-ionisierende Mikrowellenstrahlung gesundheitsschädlich ist oder nicht. Er zeigte, dass die umfangreiche Forschung zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen kommt, und formulierte Lösungsansätze und machbaren Schutz.>https://www.weser-kurier.de/bremen/stadtteile/stadtteile-bremen-mitte_artikel,-mitten-im-mobilfunkland-_arid,1709999.html
05.04.2018, 12:30 Uhr

Waltershausen: 100 Unterschriften gegen Mobilfunk auf dem Feuerwehrhaus

100 Bürger protestieren gegen den Mobilfunksender auf dem Feuerwehrhaus. Kann ein anderer Standort gefunden werden? [Artikel liegt leider nicht in voller Länge vor!]>https://www.mainpost.de/regional/rhoengrabfeld/Funkmast-mitten-im-Dorf;art767,9918201
05.04.2018, 12:24 Uhr

Wesel: Strommasten zu nah gebaut - Angst vor Elektrosmog

Anwohner der Rudolf-Diesel-Straße in Wesel sorgen sich um ihre Gesundheit. Netzbetreiber Amprion habe beim Bau neuer Strommasten die Abstände zu den Häusern nicht eingehalten, heißt es. >http://www.rp-online.de/nrw/staedte/wesel/wesel-strommasten-zu-nah-gebaut-anwohner-fuerchten-elektrosmog-aid-1.7471224
05.04.2018, 12:22 Uhr

Cottbus-Kiekebusch: Strahlenexperten für Bahnfunkmast-Anwohner

Seit Inbetriebnahme des Funkmastes vor 8 Jahren wurden 40 Tumorfälle festgestellt. Anwohner wünschen sich Experten, die die Strahlenmessungen bewerten. Die Stadt Cottbus hat nun die Strahlenschutzkommission eingeschaltet. >https://www.rbb24.de/studiocottbus/panorama/2018/03/sendemast-kiekebusch-krebserkrankungen.html
05.04.2018, 12:11 Uhr

Stuttgart-Rohr: Mobilfunk im Bezirksrat - 30 Anwohner bringen Bedenken vor

Der Bezirksrat hat Ende Februar beschlossen, die Stadt aufzufordern, den Standort auf der Rohrer Höhe nicht zu genehmigen und stattdessen einen Alternativstandort außerhalb des Wohngebiets zu suchen.>https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.stuttgart-vaihingen-stuttgart-rohr-politiker-fordern-alternativen-zum-geplanten-sendemast.f5fd8c8a-f9a4-42a0-8279-77a123d352d1.html
05.04.2018, 12:09 Uhr

Stuttgart-Rohr: Anwohner wehren sich gegen geplanten Mast

Die Telekom will auf dem städtischen Grundstück an der Ecke Musberger Straße/Rohrer Straße in Stuttgart-Rohr einen 25 Meter hohen Funkturm bauen. In dem Wohngebiet formierte sich Anfang Januar Widerstand. In einem Rundschreiben forderten Nachbarn zum Einspruch auf. >https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.protest-in-stuttgart-rohr-anwohner-wehren-sich-gegen-geplanten-mast.a8958e5e-eeb6-4f4d-bd0a-bf8eb1ff7e19.html
05.04.2018, 11:51 Uhr

Karbach: Funkmast auf der Schule erhitzt Gemüter

Bürgerversammlung in Karbach ... [Artikel liegt leider nicht in voller Länger vor!]>https://www.mainpost.de/regional/main-spessart/Kindergaerten;art776,9909684
05.04.2018, 11:47 Uhr

Üchtelhausen-Zell: Gemeinderat informiert über Standortsuche von Vodafone

Mobilfunk und das schnelle Internet sorgten in der Bürgerversammlung im Üchtelhäuser Ortsteil Zell für Gesprächsstoff ... [Artikel liegt leider nicht in voller Länge vor!] >http://www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Mobilfunk-Technik-und-Mobilfunktelefonie;art763,9907009
05.04.2018, 11:43 Uhr

Garmisch-Partenkirchen: Bürgerinitiative zieht vor Gericht

Kann zum Mobilfunknetzplanungsverfahren abgestimmt werden oder ist das Ratsbegehren unzulässig? Zur Wahl stehen ein Ratsbegehren, das die weitere Anwendung des „Dialogverfahrens“ zum Ziel hat, und der Bürgerentscheid der Initiative „Mobilfunk mit Augenmaß/Interessengemeinschaft Törlenstraße“, der sich eine Bauleitplanung wünscht, die regelt, wo in Zukunft Mobilfunkmasten aufgestellt werden können. >https://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen-ort28711/garmisch-partenkirchen-mobilfunk-buergerinitiative-zieht-vor-gericht-9644196.html
05.04.2018, 11:38 Uhr

Karbach: Geplante Mobilfunkanlage auf Schule in Kritik

In seinem Leserbrief vom 8. März verurteilt Lothar Helfrich, Schulen als Mobilfunkstandorte auszuwählen und damit Kinder zu gefährden. Er weist auf steigende Krebsraten innerhalb von 500 m Radius um Mobilfunksender hin.>https://www.mainpost.de/regional/main-spessart/Geister;art776,9906388
05.04.2018, 11:18 Uhr

Wilhelmsdorf: Mobilfunk-Resolution an Gemeinderäte überreicht

174 Bürger protestieren gegen den geplanten Standort am Öschweg: Neben zahlreichen weiteren Argumenten weist die Initiative auf viele Krebspatienten im Umkreis des derzeitigen Standorts hin. Sie wünscht sich einen Alternativstandort außerhalb der Wohnbebauung. >https://www.schwaebische.de/landkreis/landkreis-ravensburg/wilhelmsdorf_artikel,-mobilfunk-resolution-an-gemeinder%C3%A4te-%C3%BCberreicht-_arid,10809720.html
05.04.2018, 11:00 Uhr

Hohenfels-Liggersdorf: Bürgerbefragung und Initiative - Funkmast im Ortskern?

Die Gemeinde Hohenfels will die Bürger in die Netzplanung der Telekom einbeziehen. Bei ihrer Infoveranstaltung im Januar haben Bürger Bedenken geäußert und wollten eine Initiative für eine "strahlenarme Gemeinde" gründen. Im Gemeinderat wurde anschließend beschlossen, eine Bürgerbefragung zu starten. >https://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/hohenfels/Die-Gegner-formieren-sich-Buerger-gruenden-Initiative-gegen-Bau-eines-Funkmasts;art372444,9591570
05.04.2018, 10:54 Uhr

Haigerloch: Macht Funkmast in Gruoler Str. krank?

Vor 20 Jahren hat sich eine Mobilfunk-Initiative gebildet: Die Sendeleistung musste wegen Nichteinhaltung der Mindestabstände reduziert werden. Zur aktuellen Nachrüstung mit LTE hat eine Anwohnerin der Gemeinde im Januar kritische Fragen gestellt. >https://www.swp.de/suedwesten/staedte/haigerloch/mehr-leistung-auf-der-pelle-24519032.html
05.04.2018, 08:10 Uhr

Stuttgart, Stadt der Funklöcher

Der Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will mit mehr Mobilfunkmasten die Funklöcher beseitigen. Doch das ist gar nicht so einfach. Neue Standorte rufen Protest hervor.>https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.mobilfunk-in-stuttgart-funkloecher-gibt-es-selbst-in-stuttgart.b1b0e029-4753-412a-8b8d-1c06e320966e.html
04.04.2018, 08:50 Uhr

Der Facebook-Skandal, aber sortiert

Es gärt in mir, seit vor zwei Wochen der Skandal rund um Facebook, Cambridge Analytica und den Missbrauch von 50 Millionen Datensätzen ins Rollen gekommen ist. Denn ein gehöriger Teil der Berichterstattung zu dem Thema ist falsch — und ich glaube, man muss da einmal ein bisschen sortieren.>https://medium.com/@dennishorn/der-facebook-skandal-aber-sortiert-e3d58bc67d98
03.04.2018, 09:15 Uhr

Königsfeld: Neue Bürgerinitiative in Erdmannsweiler fordert Transparenz beim Mobilfunk-Ausbau

150 Teilnehmer unterstreichen ihre Forderungen, während Beteiligte des Runden Tisches der Gemeinde zum Stillschweigen verpflichtet sind. [Artikel liegt leider nicht in voller Länge vor!]>https://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/koenigsfeld/Neue-Buergerinitiative-in-Erdmannsweiler-fordert-Transparenz-beim-Mobilfunk-Ausbau;art372523,9680637
01.04.2018, 18:40 Uhr

How Big Wireless Made Us Think That Cell Phones Are Safe: A Special Investigation

The disinformation campaign—and massive radiation increase—behind the 5G rollout.>https://www.thenation.com/article/how-big-wireless-made-us-think-that-cell-phones-are-safe-a-special-investigation/
29.03.2018, 13:15 Uhr

Dagegen ist Facebook Privatsphäre pur: Das weiß Google alles über dich

In der aktuellen Diskussion um Datenschutz steht Facebook im Mittelpunkt der Kritik. Warum andere Datensammler wie Google dabei nicht aus den Augen verloren werden sollten, zeigt ein Twitter-Nutzer.>https://t3n.de/news/facebook-google-daten-nutzer-1002195/
27.03.2018, 09:45 Uhr

Datensammelwut gefährdet die Demokratie

Täglich werden über jeden von uns Megabytes an Daten gespeichert. Internetgiganten wie Google und Facebook könnten dadurch ein totalitäres Netzwerk schaffen. >http://www.sueddeutsche.de/digital/digitale-privatsphaere-datensammelwut-gefaehrdet-die-demokratie-1.3916697
26.03.2018, 17:30 Uhr

Philips: Breitband per Lichtstrahlen ersetzt WLAN

Internetanbindung über LED-Leuchten statt herkömmlichem WLAN. Der Konzern testet die Technologie erstmals in einem Büro.>https://futurezone.at/produkte/philips-breitband-per-lichtstrahlen-ersetzt-wlan/400008228
>https://t3n.de/news/datentransfer-licht-philips-lifi-993215/
>https://www.teltarif.de/oledcomm-mylifi-li-fi-ces-2018-netzwerk/news/71320.html

Infos senden

Informationen und Berichte können gesendet werden an: newsblog@diagnose-funk.org

Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Benutzen Sie unser Schlagwortverzeichnis. Dazu in der nachfolgenden Liste das passende Schlagwort anklicken: