diagnose funk

Artikel

kritische berichterstattung
Artikel zum Thema WLAN (mobiles Internet) x Auswahl zurücksetzen
04.04.2019

Bundesamt für Strahlenschutz korrigiert Fehlinformationen nicht

WLAN: Briefwechsel diagnose:funk mit dem Bundesamt Parallel zu 5G läuft ein zweiter Feldversuch. WLAN an Schulen setzt unsere Kinder und die Lehrer hohen Gesundheitsrisiken aus. weiterlesen
31.01.2019

UN-Generalsekretär weiß von nix

Tatsächliches Nichtwissen oder vorgespielte Ahnungslosigkeit? UN-Generalsekretär wird aufgefordert 5G-Rollout zu stoppen und die WLAN-Installation im UN-Gebäude zurückzubauen. weiterlesen
27.07.2018

Wäre WLAN ein Medikament, würde es sofort verboten!

Folgen dauerhafter Strahlungsexposition Man kann der WLAN-Strahlung an fast keinem zivilisierten Ort mehr entkommen. weiterlesen
07.05.2018

Prof. Hecht zur Wirkung der 10-Hz-Pulsation

Elektromagnetische Strahlung von WLAN Welche biologische Wirkung hat die kontinuierliche 10 Hz-Pulsung der 2,45 GHz-WLAN-Technologie? Nähere Infos im brennpunkt. weiterlesen
26.04.2018

Recht auf bildschirmfreie Kindergärten und Schulen

ELIANT-Petition an die Bildungsverantwortlichen in der EU Mit der Petition soll der Protest gegen die Digitalisierung der Bildung und der WLANisierung der Schulen zum Ausdruck kommen. weiterlesen
24.04.2018

Debatte über WLAN an Schulen in Südtirol

Unbrauchbares Landesgutachten zu WLAN Die Verbraucherzentrale Südtirol präsentierte im Mai 2017 ein Gutachten zu WLAN an Schulen. weiterlesen
17.02.2018

Studienergebnisse zur WLAN-Frequenz

WLAN darf in Schulen nicht eingesetzt werden umwelt-medizin-gesellschaft 1/2018 veröffentlicht den Studienüberblick über Wirkungen der 2,45 GHz Frequenz von Isabel Wilke. weiterlesen
04.12.2017

Ärztekammern fordern Schutz vor Mobilfunkstrahlung

Erklärung und Positionspapier von Nikosia Int. Ärzte fordern den Schutz vor Handystrahlung, sowie das Verbot von WLAN an KiTas und Schulen. weiterlesen
22.11.2017

Das trojanische Pferd der Moderne

Interview mit Hübner und Hensinger Interview der Wochenzeitung Kontext mit Prof. Edwin Hübner und Peter Hensinger. weiterlesen
07.11.2017

Schulraum in Stuttgart mit VLC-Technologie

Fraunhofer HHI zeigt Alternative zu WLAN Seit Anfang 2017 arbeitet das Fraunhofer HHI mit dem Hegel-Gymnasium am Thema VLC. weiterlesen
02.11.2017

WLAN im Auto beeinflusst Gehirnströme

Hirnströme oder technische Störung? Ein Bericht vom 28.10.2017 in RTL-Explosiv Weekend über einen wissenschaftlichen Versuch zu Strahlenbelastungen im Auto. weiterlesen
31.10.2017

VLC-Projekt an Stuttgarter Schule gestartet

Fraunhofer-Gesellschaft erprobt am Hegel-Gymnasium Am Hegel-Gymnasium in Stuttgart-Vaihingen ist die VLC-Technologie als WLAN-Ersatz in Betrieb genommen worden. weiterlesen
20.06.2017

WLAN an Schulen: In Strahlgewittern

Zunehmende WLAN-Dichte gefährdet die Gesundheit Im Magazin Zeitzeichen schreibt der Theologe Werner Thiede über die gesundheitlichen Risiken von WLAN und Elektrosmog. weiterlesen
10.06.2017

WLAN-Aktivierung eine unzumutbare Belästigung

Urteil: Ausdrückliche Zustimmung für Hotspots erforderlich 1,5 Mio. Hotspots unzulässig. Unitymedia muss erst die aktive Zustimmung des Kunden zur Aktivierung des WLAN einholen. weiterlesen
01.05.2017

WLAN: Experiment auf Kosten der Gesellschaft

Die Grenzwerte sind eine Fehlkonstruktion Prof. Adlkofer und Dr. Lebrecht von Klitzing hinterfragen die Schutzfunktion der Grenzwerte weiterlesen
01.04.2017

Reykjavik-Appell gegen WLAN an Schulen

Island: Eltern organisieren Konferenz Schulbehörden aller Länder sollen sich über Risiken von Funkstrahlung für heranwachsende und sich entwickelnde Kinder informie ... weiterlesen
16.11.2016

WLAN an allen Schulen - ohne Prüfung der Risiken!

Warum wir unsere Kinder schützen sollten Mit der sogenannten "Digitalen Bildung" wird eine neue Stufe der Verstrahlung der Kinder eingeleitet. weiterlesen
14.11.2016

Gesundheitsschädigendes WLAN in Schulen

WLAN in Unterrichtsräumen verbieten diagnose:funk fordert die Bundesregierung auf, aus Vorsorgegründen WLAN in Unterrichtsräumen zu verbieten. weiterlesen
12.09.2016

Warum die evangelische Kirche Godspot nicht braucht

Ein Artikel von Prof. Werner Thiede Die evangelische Kirche hat neun Thesen zum Godspot veröffentlicht. Prof. Thiede hat dazu einen Artikel verfasst. weiterlesen
02.08.2016

Freie Routerwahl ab dem 01.08.2016

Routergesetz und WLAN-Gesetz in Kraft getreten Endkunden der Telekommunikationsanbieter können ab dem 01.08.2016 selbst geeignete Endgeräte kaufen. weiterlesen
24.05.2016

GodSpot oder Gott-Spott ?!?

Das freie WLAN der evangelischen Kirche diagnose:funk fordert Bischof Dr. Markus Dröge dazu auf, die Pläne, Kirchen mit WLAN HotSpots auszustatten, fallen zu lassen. weiterlesen
13.05.2016

Unitymedia will 1,5 Mio Router-WiFiSpots

Verbraucherschützer kritisieren unzulässige Freischaltung Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia will bei ihren Kunden einen (WLAN-) WiFi-Spot über deren Kabel-Modem aktivieren. weiterlesen
11.05.2016

ABC-TV Dokumentation zu WLAN

WI-Fried? Können WLAN Geräte die Gesundheit schädigen? Eine TV-Sendung von ABC auf Englisch. weiterlesen
02.05.2016

Haifa: WLAN in Schulen & Kindergärten abgeschaltet

Sicherheit von WLAN gründlich untersuchen Haifas Bürgermeister, ordnete mit der Leiterin der Bildungsbehörde, an, WLAN in Bildungseinrichtungen sofort abzuschalten. weiterlesen
08.03.2016

WLAN-Strahlenbelastung minimieren

Ratgeber und Flugblatt in überarbeiteter Auflage Der Ratgeber und das Flugblatt 'Vorsicht WLAN!' von diagnose:funk sind überarbeitet und nun abruf- und im Shop bestellbar. weiterlesen
01.02.2016

Elterninitiative gegen WLAN an Schulen

Neue Webseite "keinfunkamgym.de" online Ziel der Initiative ist der Schutz der Kinder vor drahtlosen WLAN-Netzwerken an der Schule. weiterlesen
01.02.2016

Gesundheitliche Risiken durch WLAN an Schulen

Kritischer Artikel beim Philologenverband Ba-Wü In der Zeitschrift "Gymnasium" des BaWü - Philologenverbandes ist ein kompakter Artikel zu WLAN von Peter Hensinger erschienen. weiterlesen
21.12.2015

Studien zu WLAN zeigen schädigende Wirkungen

Studienrechereche 2015-4 erschienen Studien zu WLAN und den Wirkungen auf die Reproduktionsorgane, Pflanzen, oxidativem Zellstress und DNA-Schädigungen. weiterlesen
19.12.2015

Stuttgart beschliesst Projekte zu Kleinzellennetz und VLC

Mobilfunkversorgung mit Strahlungsminimierung Stuttgart stellt sich bundesweit als erste Großstadt an die Spitze einer fortschrittlichen Mobilfunkversorgung ... weiterlesen
05.12.2015

Parlamentsdebatte zu Mobilfunk und WLAN in Kanada

... ernsthaftes Problem für die öffentliche Gesundheit Über die Debatte im kanadischen Parlament berichtet das Canadian Medical Association Journal (CMAJ) weiterlesen
30.11.2015

WLAN / Israel / VoIP / Router richtig einstellen / Debatte im Parlamentsausschuss in Kanada

magazin kompakt: Ausgabe 2015 - 3 Die aktuelle Ausgabe des diagnose:funk Magazins ist erschienen. weiterlesen
25.11.2015

Router: Unnötige Strahlung vermeiden

diagnose:funk veröffentlicht Flyer Niemand ist gezwungen, die in Routern integrierten Funkanwendungen wie WLAN, DECT oder Hotspot-WLAN zu nutzen. weiterlesen
05.11.2015

Stuttgarter Bürgerinitiative: WLAN überall?

Antwort an Freifunker und Piraten Bürgerinitiative Mobilfunk Stuttgart kritisiert die Einführung von Hot-Spots in einer Stellungnahme an Freifunker und Piraten. weiterlesen
17.10.2015

Israel: Verbot von WLAN / WiFi in Kindergärten

Maßnahmen zur Begrenzung der Exposition Israel will mit einer Kampagne die Exposition von Kindern durch elektromagnetische Strahlung und Funkstrahlung reduzieren. weiterlesen
06.05.2015

Verbraucherzentrale fordert WLAN-Moratorium

Experten-Anhörung in Südtirol Verbraucherzentrale Südtirol fordert nach Anhörung Moratorium für WLAN-Einführung an Schulen und in öffentl. Einrichtungen. weiterlesen
05.05.2015

Vorsicht WLAN!

Diagnose-Funk Ratgeber neu ausgearbeitet WLAN (Wireless Local Area Network) wird derzeit als scheinbar risikolose Basistechnologie vermarktet ... weiterlesen
18.03.2015

Freies WLAN in Wolfratshausen

Fraktion und Ortsverband der GRÜNEN üben Kritik Die geplante Einführung von freiem WLAN stellen der Ortsverband und die Fraktion mit einer detaillierten Argumentation in Frage. weiterlesen
18.02.2015

WLAN-Zugänge in Kliniken überdenken

Einführung im Main-Kinzig-Kreis stößt auf Kritik Einführung von kabellosen Internetzugängen an den Main-Kinzig-Kliniken stößt bei Bürgerinitiativen auf Unverständnis. weiterlesen
09.12.2014

Keine Rücksicht auf strahlensensible Menschen

ÖDP kritisiert flächendeckenden WLAN-Einsatz Bundesvorstand der Ökologisch-Demokratischen Partei bereitet deutschlandweit geplante Einrichtung von freiem WLAN Sorgen. weiterlesen
01.12.2014

Hamburger Schulbehörde verteidigt WLAN

Nach Elternprotesten und BUND-Kritik Doch kein WLAN-Stopp in Hamburg: Schulbehörde dementiert Pressemeldungen. weiterlesen
15.10.2014

Offener Brief an Sozialministerin u. Kultusminister

Ärztearbeitskreis Digitale Medien Stuttgart 20 Mediziner aus Baden-Württemberg kritisieren die Einführung von Tablets und WLAN an Schulen. weiterlesen
11.03.2014

SÖS beschäftigt sich mit Mobilfunk

Wahlprogramm von Stuttgart Ökologisch Sozial Im "Kommunalpolitischen Programm 2014" widmet SÖS dem Mobilfunk ein eigenes umfangreiches Kapitel. weiterlesen
11.03.2014

Geschenk mit Hindergedanken

Stuttgarter GRÜNE kritisieren freies WLAN Die Rätin Clarissa Seitz bezieht öffentlich Position zu den Plänen, in der Innenstadt kostenloses WLAN zu installieren. weiterlesen
11.03.2014

Klares Nein zu öffentlichem WLAN

Korb (Baden-Württemberg) für Vorsorge Keine Mehrbelastung durch Mobilfunkstrahlung wird es in der Ortsmitte von Korb geben. weiterlesen
31.10.2013

Vorsicht bei der WLAN-Nutzung

Vorsorgetipps des Umweltbundesamtes Presseerklärung des Umweltbundesamtes vom 11.09.2013 zur Kindergesundheit. weiterlesen
28.10.2013

WLAN-Hype in der Kritik

Kostenlose HotSpots in den Städten Kostenloses WLAN in Innenstädten, Parks und Einkaufszentren - einem Geschäftsmodell der Mobilfunkindustrie wird kritiklos gefolg ... weiterlesen
25.08.2013

Überwachung, Datenkrake, Gesundheitsrisiko

TV-Beitrag: Das WLAN-Netzwerk als Lockmittel Es gibt keine Funklöcher in den Innenstädten, warum dann noch WLAN, eine zusätzliche Strahlungsbelastung? weiterlesen
05.12.2011

WLAN schädigt die Fruchtbarkeit des Mannes

Argentinische Studie veröffentlicht Vom Laptop ausgehende Strahlung reduziert Beweglichkeit (Motilität) von Spermien und kann zu DNA-Strangbrüchen führen. weiterlesen
22.10.2011

IZMF-Lehrerfortbildung zum Thema Mobilfunk

Woche der Naturwissenschaften in Saarbrücken Die Kompetenzinitiative e. V. und der Diagnose-Funk Landesverband Saarland/Rheinland-Pfalz haben die Veranstaltung besucht. weiterlesen
01.12.2010

Handy-Strahlung: Wenn der Schulbesuch krank macht

Elterninitiative lässt in Kärnten messen Extrem hohe Strahlenbelastung in Schulklassen. In einer Informationskampagne sollen Eltern über diese Gefahr informiert werden. weiterlesen
15.11.2010

Studie: WLAN ohne Elektrosmog u. Kabelgewirr

Infrarot statt Mikrowellen für Drahtlosnetzwerke Wissenschaftler forschen derzeit daran, elektromagnetische Strahlen zu bündeln und punktgenau zum Bestimmungsort zu lenken. weiterlesen
28.10.2010

Wiener Schüler werden bewusst desinformiert

Arbeiterkammer verharmlost Mobilfunkrisiken Wiener Ärztekammer sieht Arbeiterkammer und Stadtschulrat als "Handlanger der Industrie" und warnt vor Langzeitfolgen. weiterlesen
20.10.2010

WLAN-Verbrauchertest: Unnötige Strahlung

Kabel im Wohnbereich schaffen Abhilfe Viele Geräte, die mit drahtlosem Netzwerk (WLAN) arbeiten, lassen sich auch verkabeln. So kann man unnötige Strahlung verhindern ... weiterlesen
19.09.2010

Für die Betroffenen ist WLAN schrecklich

Elektrosensible berichten in 'K-Tipp' Empfindliche Leute erleben die hausgemachte Netzwerkstrahlung als besonders aggressiv. Oftmals bleibt nur die Flucht ... weiterlesen
28.07.2009

Dr. Magda Havas: Kein WLAN an kanad. Schulen

Offener Brief an Eltern, Lehrer u. Schulbehörden In einem offenen Brief nimmt Dr. Magda Havas zum Problem WLAN-Netzwerke in Schulen Stellung. Sie empfiehlt Vorsorge. weiterlesen
29.05.2009

Frankreich verbietet Handys an Volksschulen

Gesundheitliche Bedenken Frankreich verbietet aufgrund gesundheitlicher Bedenken den Gebrauch von Mobiltelefonen an Volksschulen. weiterlesen
15.04.2009

WLAN sollte in Schulen gestoppt werden

Britischer Lehrerverband fordert Untersuchung Die Nutzung von drahtlosem Internet soll vorerst aufgeschoben werden. Kinder könnten Gesundheitsrisiken ausgesetzt sein. weiterlesen
04.02.2009

Swisscom beschreibt krankmachende Funktechnik

Patent zur Reduzierung von Elektrosmog Abschaltung des mit 10 Hertz gepulsten Dauersignales, wenn keine Daten übertragen werden. weiterlesen
17.01.2009

Bringt WLAN unsere Kinder in Gefahr?

12-jährige reagiert auf Mobilfunkstrahlung Eine Art von Kribbeln und Schwindel, manchmal Kopfschmerzen. Leah's Körper reagiert schon, bevor Mobilfunkmasten zu sehen sind. weiterlesen
07.08.2008

Aufschub von WLAN in englischen Schulen

Lehrerverband sieht Installation kritisch Das Eiltempo, mit dem drahtlose Computer-Netzwerke in Schulen installiert werden, kann die Gesundheit der Kinder in Gefahr bringen ... weiterlesen
13.04.2008

Franz. Nationalbibliothek verzichtet auf WLAN

Moratorium bis zum Ergebnis laufender Studie Begründung wird durch wissenschaftliche Literatur gestützt, welche genotoxische Wirkungen durch WLAN-Wellen beweist. weiterlesen
13.03.2008

WLAN: Paris schaltet ab - Schweiz baut aus

Behörden ignorieren Gesundheitsrisiken Seit das WLAN-Netz in Paris abgeschaltet ist, sind gesundheitliche Probleme von Nutzern verschwunden. 'K-Tipp' berichtet. weiterlesen
06.12.2007

Paris: WLAN-Netze abgeschaltet

Nach Befindlichkeitsstörungen von Mitarbeitern 40% der Mitarbeiter klagten nach Inbetriebnahme über Kopfschmerzen, Schwindelgefühle, Übel- und Müdigkeit. weiterlesen
12.09.2007

Funktelefon schlimmer als WLAN

'heute'-Interview mit einem Strahlenexperten Ein DECT-Telefon sendet schon im Standby-Modus stärker als ein WLAN-Sender unter Normallast ... weiterlesen
03.09.2007

WLAN: Vernetzt und verstrahlt?

Debatte über Funk-Netzwerke in Schulen Trotz ungeklärter Risiken will die Stadt Luzern Computer mit W-Lan-Vernetzung in den Primarschulen einführen. weiterlesen
13.08.2007

WLAN: Nicht nur reden, sondern handeln!

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur BT-Anfrage In einer Mitteilung vom 2. August 2007 nimmt die grüne Bundestagsfraktion zu Ihrer Anfrage an die Bundesregierung Stellung. weiterlesen
01.08.2007

Bundesregierung warnt vor W-LAN

14 Punkte-Anfrage der Bundestags-Grünen Regierung bezieht sich u.a. auf die Vorsorgeempfehlung des Bayerischen Landtages, kabelgebundene Alternativen vorzuziehen. weiterlesen
29.05.2007

WLAN: Lernen unter Strahlen

Vorsicht - Elektrosmog im Klassenzimmer Drahtlose Netzwerke sind beliebt: In Schulzimmern sorgt WLAN aber für Elektrosmog. 'K-Tipp' misst die Strahlenbelastung. weiterlesen
09.05.2007

WLAN: Computer strahlend vernetzt

Funknetzwerke strahlen teils erheblich Für Behörden ist die Strahlenbelastung kein Problem, doch 'K-Tipp'-Messungen zeigen: Sie kann erstaunlich hoch sein. weiterlesen
01.05.2007

London unplugged

Größter Hotspot Europas Es ist zu erwarten, dass dieser Service zu einem Verkaufsboom bei Internet-Telefonen führen wird. weiterlesen
02.04.2007

Landtag rät Schulen von WLAN ab

Ausschluss möglicher Gesundheitsgefahren Die bayerischen Schulen sollen nach einer Empfehlung des Landtags auf drahtlose Internet-Netzwerke (WLAN) verzichten. weiterlesen
20.03.2007

Ämter ignorieren Warnungen

Kein Regelungsbedarf für drahtlose Netzwerke Antwort auf Eingabe von Nationalrätin, die sich mit den Gesundheitsrisiken und der Datensicherheit auseinandersetzt. weiterlesen
11.10.2006

WLAN: Städte bald flächendeckend bestrahlt

Artikel in Konsumentenzeitschrift 'Saldo' Der Drahtlose Internetzugang im öffentlichen Raum wird massiv vorangetrieben. Kritiker warnen vor gesundheitlichen Risiken. weiterlesen
30.06.2006

Stadt Frankfurt lehnt WLAN ab

Warnung vor Elektrosmog in Schulen Stadt Frankfurt lehnt drahtlose Computer-Verbindungen ab. Die GEW befürchtet Schulversagen durch Funkstrahlung. weiterlesen
02.05.2006

Kannibale im Äther

Mobilfunkunternehmen fürchten WiMAX Die WiMAX-Technologie könnte vor allem dabei helfen, abgelegene ländliche Gebiete mit Internet zu versorgen. weiterlesen
29.03.2006

BUND fordert handyfreie Grundschulen

Kinder müssen besonders geschützt werden Das kindliche Nervensystem ist noch nicht voll entwickelt, der Schädelknochen noch dünner, das Immunsystem weniger robust. weiterlesen
10.07.2002

Schule & Handys, Antennen, WLAN, DECT & Co.

Artikel von Dr. med. univ. Gerd Oberfeld Nach dem Referenten und Umweltmediziner des Landes Salzburg können Mikrowellen Wohlbefinden und Gesundheit beeinflussen. weiterlesen

Schlagwortliste | Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Klicken Sie in der nachfolgenden Liste einfach das passende Schlagwort an: