diagnose funk

Artikel

Kritische Berichterstattung
Artikel zum Thema WLAN x Auswahl zurücksetzen
07.05.2018

Prof. Hecht zur Wirkung der 10-Hz-Pulsation

Elektromagnetische Strahlung von WLAN Welche biologische Wirkung hat die kontinuierliche 10 Hz-Pulsung der 2,45 GHz-WLAN-Technologie? weiterlesen
02.11.2017

WLAN im Auto beeinflusst Gehirnströme

Hirnströme oder technische Störung? Ein Bericht vom 28.10.2017 in RTL-Explosiv Weekend über einen wissenschaftlichen Versuch zu Strahlenbelastungen im Auto. weiterlesen
10.06.2017

WLAN-Aktivierung eine unzumutbare Belästigung

Urteil: Ausdrückliche Zustimmung für Hotspots erforderlich 1,5 Mio. Hotspots unzulässig. Unitymedia muss erst die aktive Zustimmung des Kunden zur Aktivierung des WLAN einholen. weiterlesen
01.05.2017

WLAN: Experiment auf Kosten der Gesellschaft

Die Grenzwerte sind eine Fehlkonstruktion Prof. Adlkofer und Dr. Lebrecht von Klitzing hinterfragen die Schutzfunktion der Grenzwerte weiterlesen
02.08.2016

Freie Routerwahl ab dem 01.08.2016

Routergesetz und WLAN-Gesetz in Kraft getreten Endkunden der Telekommunikationsanbieter können ab dem 01.08.2016 selbst geeignete Endgeräte kaufen. weiterlesen
13.05.2016

Unitymedia will 1,5 Mio Router-WiFiSpots

Verbraucherschützer kritisieren unzulässige Freischaltung Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia will bei ihren Kunden einen (WLAN-) WiFi-Spot über deren Kabel-Modem aktivieren. weiterlesen
11.05.2016

ABC-TV Dokumentation zu WLAN

WI-Fried? Können WLAN Geräte die Gesundheit schädigen? Eine TV-Sendung von ABC auf Englisch. weiterlesen
02.05.2016

Haifa: WLAN in Schulen & Kindergärten abgeschaltet

Sicherheit von WLAN gründlich untersuchen Haifas Bürgermeister, ordnete mit der Leiterin der Bildungsbehörde, an, WLAN in Bildungseinrichtungen sofort abzuschalten. weiterlesen
08.03.2016

WLAN-Strahlenbelastung minimieren

Ratgeber und Flugblatt in überarbeiteter Auflage Der Ratgeber und das Flugblatt 'Vorsicht WLAN!' von diagnose:funk sind überarbeitet und nun abruf- und im Shop bestellbar. weiterlesen
21.12.2015

Studien zu WLAN zeigen schädigende Wirkungen

Studienrechereche 2015-4 erschienen Studien zu WLAN und den Wirkungen auf die Reproduktionsorgane, Pflanzen, oxidativem Zellstress und DNA-Schädigungen. weiterlesen
05.12.2015

Parlamentsdebatte zu Mobilfunk und WLAN in Kanada

... ernsthaftes Problem für die öffentliche Gesundheit Über die Debatte im kanadischen Parlament berichtet das Canadian Medical Association Journal (CMAJ) weiterlesen
30.11.2015

WLAN / Israel / VoIP / Router richtig einstellen / Debatte im Parlamentsausschuss in Kanada

magazin kompakt: Ausgabe 2015 - 3 Die aktuelle Ausgabe des diagnose:funk Magazins ist erschienen. weiterlesen
25.11.2015

Router: Unnötige Strahlung vermeiden

diagnose:funk veröffentlicht Flyer Niemand ist gezwungen, die in Routern integrierten Funkanwendungen wie WLAN, DECT oder Hotspot-WLAN zu nutzen. weiterlesen
17.10.2015

Israel: Verbot von WLAN / WiFi in Kindergärten

Maßnahmen zur Begrenzung der Exposition Israel will mit einer Kampagne die Exposition von Kindern durch elektromagnetische Strahlung und Funkstrahlung reduzieren. weiterlesen
05.05.2015

Vorsicht WLAN!

Diagnose-Funk Ratgeber neu ausgearbeitet WLAN (Wireless Local Area Network) wird derzeit als scheinbar risikolose Basistechnologie vermarktet ... weiterlesen
31.10.2013

Vorsicht bei der WLAN-Nutzung

Vorsorgetipps des Umweltbundesamtes Presseerklärung des Umweltbundesamtes vom 11.09.2013 zur Kindergesundheit. weiterlesen
05.12.2011

WLAN schädigt die Fruchtbarkeit des Mannes

Argentinische Studie veröffentlicht Vom Laptop ausgehende Strahlung reduziert Beweglichkeit (Motilität) von Spermien und kann zu DNA-Strangbrüchen führen. weiterlesen
01.12.2010

Handy-Strahlung: Wenn der Schulbesuch krank macht

Elterninitiative lässt in Kärnten messen Extrem hohe Strahlenbelastung in Schulklassen. In einer Informationskampagne sollen Eltern über diese Gefahr informiert werden. weiterlesen
15.11.2010

Studie: WLAN ohne Elektrosmog u. Kabelgewirr

Infrarot statt Mikrowellen für Drahtlosnetzwerke Wissenschaftler forschen derzeit daran, elektromagnetische Strahlen zu bündeln und punktgenau zum Bestimmungsort zu lenken. weiterlesen
20.10.2010

WLAN-Verbrauchertest: Unnötige Strahlung

Kabel im Wohnbereich schaffen Abhilfe Viele Geräte, die mit drahtlosem Netzwerk (WLAN) arbeiten, lassen sich auch verkabeln. So kann man unnötige Strahlung verhindern ... weiterlesen
19.09.2010

Für die Betroffenen ist WLAN schrecklich

Elektrosensible berichten in 'K-Tipp' Empfindliche Leute erleben die hausgemachte Netzwerkstrahlung als besonders aggressiv. Oftmals bleibt nur die Flucht ... weiterlesen
28.07.2009

Dr. Magda Havas: Kein WLAN an kanad. Schulen

Offener Brief an Eltern, Lehrer u. Schulbehörden In einem offenen Brief nimmt Dr. Magda Havas zum Problem WLAN-Netzwerke in Schulen Stellung. Sie empfiehlt Vorsorge. weiterlesen
04.02.2009

Swisscom beschreibt krankmachende Funktechnik

Patent zur Reduzierung von Elektrosmog Abschaltung des mit 10 Hertz gepulsten Dauersignales, wenn keine Daten übertragen werden. weiterlesen
17.01.2009

Bringt WLAN unsere Kinder in Gefahr?

12-jährige reagiert auf Mobilfunkstrahlung Eine Art von Kribbeln und Schwindel, manchmal Kopfschmerzen. Leah's Körper reagiert schon, bevor Mobilfunkmasten zu sehen sind. weiterlesen
07.08.2008

Aufschub von WLAN in englischen Schulen

Lehrerverband sieht Installation kritisch Das Eiltempo, mit dem drahtlose Computer-Netzwerke in Schulen installiert werden, kann die Gesundheit der Kinder in Gefahr bringen ... weiterlesen
13.08.2007

WLAN: Nicht nur reden, sondern handeln!

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur BT-Anfrage In einer Mitteilung vom 2. August 2007 nimmt die grüne Bundestagsfraktion zu Ihrer Anfrage an die Bundesregierung Stellung. weiterlesen
01.08.2007

Bundesregierung warnt vor W-LAN

14 Punkte-Anfrage der Bundestags-Grünen Regierung bezieht sich u.a. auf die Vorsorgeempfehlung des Bayerischen Landtages, kabelgebundene Alternativen vorzuziehen. weiterlesen
09.05.2007

WLAN: Computer strahlend vernetzt

Funknetzwerke strahlen teils erheblich Für Behörden ist die Strahlenbelastung kein Problem, doch 'K-Tipp'-Messungen zeigen: Sie kann erstaunlich hoch sein. weiterlesen
20.03.2007

Ämter ignorieren Warnungen

Kein Regelungsbedarf für drahtlose Netzwerke Antwort auf Eingabe von Nationalrätin, die sich mit den Gesundheitsrisiken und der Datensicherheit auseinandersetzt. weiterlesen
30.06.2006

Stadt Frankfurt lehnt WLAN ab

Warnung vor Elektrosmog in Schulen Stadt Frankfurt lehnt drahtlose Computer-Verbindungen ab. Die GEW befürchtet Schulversagen durch Funkstrahlung. weiterlesen

Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Benutzen Sie unser Schlagwortverzeichnis. Dazu in der nachfolgenden Liste das passende Schlagwort anklicken: