diagnose funk

Artikel

Kritische Berichterstattung
Artikel zum Thema Schnurlostelefone x Auswahl zurücksetzen
25.11.2015

Router: Unnötige Strahlung vermeiden

diagnose:funk veröffentlicht Flyer Niemand ist gezwungen, die in Routern integrierten Funkanwendungen wie WLAN, DECT oder Hotspot-WLAN zu nutzen. weiterlesen
13.11.2014

Wie schädlich ist Handystrahlung?

Studie bestätigt erhöhtes Hirntumor-Risiko Hirntumore durch Handy- und Schnurlostelefon-Nutzung? Focus online berichtet über alarmierende Ergebnisse von Prof. Hardell. weiterlesen
01.12.2013

7-fach erhöhtes Tumorrisiko bei Handynutzung

Warnung durch neue schwedische Studie Mikrowellen als „möglicherweise Krebs erregend“ bestätigt. Hardell fordert WHO-Eingruppierung: "Krebs erregend". weiterlesen
10.06.2010

Hirntumor durch Handy und Schnurlostelefon

Ital. Gericht bestätigt ursächl. Zusammenhang Geschäftlich bedingtes stundenlanges Telefonieren wird als Berufskrankheit anerkannt, eine Invalidenrente gezahlt. weiterlesen
24.02.2008

Schnurlostelefone: Vierfaches Hirntumorriskio

Nach Warnungen vor Krebs durch Mobiltelefone Einige Experten glauben, dass digitale Schnurlostelefone (DECT-Telefone) problematisch sein könnten. weiterlesen
28.11.2007

Schnurlostelefone im Test

Miese Resultate in Sachen Strahlung Fünf von acht Schnurlostelefonen überzeugen in Qualität und Handhabung. Unbefriedigend: Die meisten strahlen immer noch unnöti ... weiterlesen
19.07.2007

Burnout durch Elektrosmog

Fallbericht zu DECT-Schnurlostelefon Eine Geschädigte warnt davor, DECT-Schnurlostelefone zu benutzen. weiterlesen
18.06.2007

Diese DECT-Telefone sind Strahlungsbomben

Telefone als Hauptquelle für Elektrosmog Kathy Malka erlebte mit ihrem Schnurlos-Telefon «einen Horror, der nicht zu übertreffen ist». Doch nun gibt es Alternativen zu ... weiterlesen
12.05.2007

Werbung für strahlenarme DECT-Telefone

Fachhandel gibt Tipps Der Elektrofachhandel FUST wirbt in einem neu veröffentlichten Prospekt für strahlungsarme DECT-Telefone (Schnurlos-Telefone). weiterlesen
16.03.2006

Keine Wundermittel gegen Ohrensausen

Diagnose-Zahlen explodieren Diagnose-Funk klärt die Öffentlichkeit über einen möglichen Zusammenhang und die Faktenlage auf. weiterlesen
31.01.2006

Schnurlos-Telefone strahlen unnötig

PM Bundesamt für Strahlenschutz In einer Pressemitteilung fordert das BfS die vorsorgliche Abschaltung im Standby und bedarfsgerechte Regelung der Sendeleistung. weiterlesen
30.01.2006

„Strahlende Aussichten“ (Beispiel Tinnitus)

Umweltmedizinische Bedeutung des Mobilfunks Im HNO-Bereich wird in den letzten Jahren eine deutliche Zunahme der Diagnose chronischer Tinnitus verzeichnet. weiterlesen
08.12.2005

Öffentliche Kritik an DECT-Telefonen

Vorsorgemaßnahmen und Warnungen Nicht nur ÖKO-Test hat in den vergangenen Jahren immer wieder auf die problematischen Eigenschaften der DECT-Apparate hingewiesen ... weiterlesen
30.10.2005

Krank durch DECT-Schnurlostelefon

Fallbericht einer erkrankten Ärztin Als ich im Herbst 2004 begann, an Zeichen eines „Überlastungssyndroms“ zu leiden, ... weiterlesen
25.06.2005

Mobilfunk und Krampfanfälle bei Kleinkindern

Beobachtungen von Dr. med. Braun-von Gladiß Immer wieder erreichen den Arzt Berichte über Säuglinge und Kleinkinder, bei denen unvermittelt Krampfanfälle auftreten. weiterlesen
09.04.2005

Langzeitfolgen von DECT-Schnurlostelefonen

Ärzte warnen Die Basisstation eines Schnurlostelefons kann nach ärztlichen Erfahrungen unterschiedliche Symptome verursachen. weiterlesen

Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Benutzen Sie unser Schlagwortverzeichnis. Dazu in der nachfolgenden Liste das passende Schlagwort anklicken: