diagnose funk

Artikel

Kritische Berichterstattung
Artikel zum Thema Risikowahrnehmung/Statistik x Auswahl zurücksetzen
30.08.2018

Kompetenzinitiative: Elektrohypersensibilität

Risiko für Individuum und Gesellschaft Broschüre der Kompetenzinitiative um die Öffentlichkeit über elektro(hyper)sensible Mitbürger aufzuklären. weiterlesen
20.05.2018

BigBrother Award 2018 für Smart City

Überwachungsstruktur mit 5G- und WLAN-Technologie Städte werden von Orten der kommunalen Demokratie zu Orten der Überwachung umgebaut. weiterlesen
26.02.2018

Prof. Leszczynski: Bericht von der BioEM 2017

Unterschätzung des Hirntumorrisikos in Studien Professor Dariusz Leszczynski hat vom 5. bis 9. Juni 2017 an der BIOEM2017 in Hangzhou, China, teilgenommen. weiterlesen
15.02.2016

Was wir nicht sehen

Ein Dokumentarfilm von Anna Katharina Wohlgenannt Was Wir Nicht Sehen ist die Geschichte von Menschen, für die es in unserer Welt bald keinen Platz mehr gibt. weiterlesen
14.02.2016

Späte Lehren aus frühen Warnungen, Band II

Deutsche Übersetzung der Zusammenfassung Ein bahnbrechender Bericht, der die Geschichte von Technologien aufzeigt, die sich im Nachhinein als schädlich erwiesen. weiterlesen
10.02.2014

Krebs: Steigerung um 40 % bis zum Jahr 2025?

Dr. Braun-von Gladiß zum Welt-Krebs-Bericht In den kommenden Jahrzehnten werden immer mehr Menschen an Krebs erkranken, wie eine Prognose der WHO zeigt. weiterlesen
22.01.2013

Die Kosten ignorierter Warnsignale

EEA veröffentlicht "Späte Lehren" Band II weiterlesen
04.05.2012

Gesundheitsschädigend oder völlig harmlos?

Verbraucherschützer und Industrievertreter im Interview In der Zeitschrift 'Mobile Business' werden die gegensätzlichen Standpunkte von Ina Schlücker gegenübergestellt. weiterlesen
14.08.2011

Mobilfunk: Biologische Effekte nachweisbar

DF-Studienreport 2010/2011 erschienen Anlass für die Publikation ist die wiederholte Behauptung der Bundesregierung, es gäbe keine belastbaren Hinweise. weiterlesen
28.04.2011

Seletun-Papier: Regierungen sollen handeln

Wissenschaftler zum EMF-Forschungsstand Eine Gruppe von namhaften Wissenschaftlern hat sich 2009 in Norwegen getroffen. diagnose:funk hat den Bericht übersetzt. weiterlesen
24.06.2010

Europäer wollen mehr Informationen über EMF

Eurobarometer-Umfrage veröffentlicht Die Hälfte der Europäer wünscht sich mehr Information von der EU über elektromagnetische Felder (EMF). weiterlesen
28.01.2010

Hausärzte bestätigen grosse Relevanz von EMF

Umfrage im dt. Mobilfunkforschungsprogramm Aus 17 regionalen Ärztelisten der Kassenärztlichen Vereinigungen wurde eine repräsentative 7% -Stichprobe zu EMF und gesundheit ... weiterlesen
30.12.2009

9% durch EMF gesundheitlich beeinträchtigt

Umfrage im dt. Mobilfunkforschungsprogramm Ermittlung der Befürchtungen und Ängste der breiten Öffentlichkeit hinsichtlich möglicher Gefahren von Mobilfunkstrahlung. weiterlesen
19.09.2009

Mobilfunk: Krebsrisiken und Kindergesundheit

Wissenschaftliche Rezension der EWG Evaluation 'Cell Phone Radiation - Science Review on Cancer Risks and Children's Health' der Environmental Working Group. weiterlesen
10.02.2009

E-Smog: Unsichtbarer Faktor für viele Krankheiten

Interview mit Schweizer Paracelsus-Klinik Der medizinische Leiter Dr. Thomas Rau nimmt gegenüber der U.S. Non-Profit-Organisation 'Electromagnetic Health.org' Stellung. weiterlesen
15.07.2007

Zwei Drittel befürchten Schädigung

EU-Umfrage zu Mobiltelefonen und Funkmasten Die Umfrage ist das Resultat einer riesigen Aktion der Europäischen Union, welche mehr als 27.000 Menschen befragte. weiterlesen
10.06.2007

Jährlich 8000 neue Asbestopfer

14 Jahre nach dem Verbot in Deutschland Auch 14 Jahre nach dem Verbot von Asbest in Deutschland steigt die Zahl der neu erkrankten Asbestopfer an. weiterlesen
05.10.2006

Elektrosensibilität und Komplementärmedizin

Schweiz. BUWAL-Studie Eine Fragebogenerhebung in schweizerischen Arztpraxen mit komplementärmedizinischem Diagnostik- und Therapieangebot. weiterlesen
21.08.2006

Jeder zweite Deutsche fürchtet Risiken

Umfrage von 'ZEIT Wissen' zu Handystrahlung Über die Hälfte der Deutschen fürchtet Gesundheitsrisiken durch Handys. Hamburger sind besonders beunruhigt. weiterlesen
14.05.2006

Süd-Korea zur "Mobilfunkkrankheit"

Politiker-Umfrage zur Mobilfunknutzung 10,9 % der Befragten sagten aus, sie empfänden körperliche Funktionsstörungen aufgrund des Gebrauchs von Mobiltelefonen. weiterlesen
08.04.2005

5 % der schweizer Bevölkerung elektrosensibel

Repräsentative BUWAL-Umfrage zu Elektrosmog Rund 5 Prozent der schweiz. Bevölkerung schreibt eigene gesundheitliche Beeinträchtigungen dem Phänomen Elektrosmog zu. weiterlesen
14.02.2005

Russland: Mobiltelefone und Krebs bei Kindern

Nationales Strahlenschutzkomitee warnt Nationales Strahlenschutzkomitee Russlands warnt Risikogruppen vor Handys. weiterlesen

Schlagwortliste | Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Klicken Sie in der nachfolgenden Liste einfach das passende Schlagwort an: