diagnose funk

Artikel

Kritische Berichterstattung
Artikel zum Thema Parteien/Politiker x Auswahl zurücksetzen
20.11.2017

Gegen Irrwege der Mobilfunkpolitik

Appell an die politisch Verantwortlichen Die Beiträge dieser Schrift beobachten Tendenzen, dass der Schutz von Mensch und Umwelt nicht Schritt gehalten hat. weiterlesen
04.07.2017

Digitales Leben – Vernetzt. Vermessen. Verkauft?

Grundsatzrede von Bundesminister Heiko Maas Zusammenleben in der digitalen Gesellschaft – Teilhabe ermöglichen, Sicherheit gewährleisten, Freiheit bewahren. weiterlesen
15.02.2017

Smart Home – Wie digital wollen wir wohnen?

Rede des Bundesministers Heiko Maas Rede auf der gemeinsamen Konferenz von BMJV und Bitkom zum Safer Internet Day 2017 in Berlin. weiterlesen
01.08.2016

Medienmündigkeit – welcher Weg führt zum Ziel?

Prof. Paula Bleckmann im Bundestag Diskussionsveranstaltung „Elektronische Medien und Suchtverhalten“ am 09.06.2016 im Bundestag. weiterlesen
13.07.2016

Die Tücken im Energiewende-Gesetz

Stromzählen wird künftig digital abgewickelt Prof. Thiede zum im Detail sehr problematischen und beschlossenen Gesetzentwurf zum Einbau von Smart Metern. weiterlesen
20.06.2016

Nationalrat will Grenzwerte für Mobilfunk erhöhen

Knappe Entscheidung gegen den Gesundheitsschutz Schweizer Nationalrat hat über die Motion 16.3007 'Modernisierung der Mobilfunknetze raschestmöglich sicherstellen' entschieden. weiterlesen
02.06.2016

Fehlauskünfte zur Pflicht digitalen Stromzählens

Keine Wahlfreiheit und Strahlenschutz Der Theologieprofessor Dr. Werner Thiede kritisiert das „Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende“. weiterlesen
09.02.2016

Prof. Klaus Buchners Engagement gewürdigt

Gratulation zum 75. Geburtstag diagnose:funk gratuliert dem Europaabgeordneten Prof. Dr. Klaus Buchner herzlich zu seinem 75. Geburtstag. weiterlesen
22.10.2015

Haushaltsanträge für bessere Mobilfunkversorgung

GRÜNE Gemeinderatsfraktion Stuttgart Mehr Daten - weniger Strahlung: Das ist das Ziel von drei Anträgen der Fraktion der GRÜNEN zum Haushalt 2016/2017 in Stuttgart. weiterlesen
12.06.2015

Landtag beschließt Vorsorge beim Mobilfunk

Nach der Anhörung im Südtiroler Landtag Die "Anhörung Mobilfunk" am 29.4.2015 im Landtag Südtirol hat erste Konsequenzen. Die GRÜNEN brachten einen Antrag ein ... weiterlesen
18.03.2015

Freies WLAN in Wolfratshausen

Fraktion und Ortsverband der GRÜNEN üben Kritik Die geplante Einführung von freiem WLAN stellen der Ortsverband und die Fraktion mit einer detaillierten Argumentation in Frage. weiterlesen
27.01.2015

Grün-Rotes Fachgespräch Mobilfunk in Stuttgart

Veröffentlichung der Dokumentation Eine Expertenrunde mit Dipl. Biol. Isabell Wilke, Richter a.D. Bernd I. Budzinski, Dipl. Ing. Jörn Gutbier und Dr. Klaus Scheler. ... weiterlesen
09.12.2014

Keine Rücksicht auf strahlensensible Menschen

ÖDP kritisiert flächendeckenden WLAN-Einsatz Bundesvorstand der Ökologisch-Demokratischen Partei bereitet deutschlandweit geplante Einrichtung von freiem WLAN Sorgen. weiterlesen
22.10.2014

Digitalisierung des Alltags

ÖDP-Mitgliedermagazin - Teil 2 der Artikelreihe In ihrer November-Ausgabe von 'ÖkologiePolitik' hat die ÖDP die "Digitalisierung des Alltags" erneut zum Titelthema gemacht. weiterlesen
22.10.2014

Umgang mit Elektro-Hypersensiblen

Evelyne Huytebroeck im TV-Interview Die ehemalige Umweltministerin der Region Brüssel hat bereits mehrere Schlachten gegen die Mobilfunkbetreiber gewonnen. weiterlesen
15.09.2014

Bundesregierung verharmlost weiter Risiken

Kleine Anfrage der LINKEN zu Mobilfunk Regierung stellt sich hinter Industrie und Strahlenschutzbehörden, LINKE beklagen personelle Verflechtungen. weiterlesen
27.07.2014

Digitalisierung des Alltags - Artikelreihe

ÖDP-Mitgliedermagazin - Teil 1 Die ÖDP hat in ihrer August-Ausgabe von 'ÖkologiePolitik' die "Digitalisierung des Alltags" zum Titelthema gemacht. weiterlesen
28.04.2014

Fragen zur Mobilfunkversorgung an die Parteien

Kommunalwahlen in 10 dt. Bundesländern Zum Wahltag am 25. Mai haben drei Stuttgarter Bürgerinitiativen einen Fragenkatalog an die KandidatInnen erarbeitet. weiterlesen
11.03.2014

SÖS beschäftigt sich mit Mobilfunk

Wahlprogramm von Stuttgart Ökologisch Sozial Im "Kommunalpolitischen Programm 2014" widmet SÖS dem Mobilfunk ein eigenes umfangreiches Kapitel. weiterlesen
11.03.2014

Geschenk mit Hindergedanken

Stuttgarter GRÜNE kritisieren freies WLAN Die Rätin Clarissa Seitz bezieht öffentlich Position zu den Plänen, in der Innenstadt kostenloses WLAN zu installieren. weiterlesen
15.06.2013

Diagnose-Funk fragt BundestagskandidatInnen

Bundestagswahl 2013 Handys, SmartPhones, TabletPCs, Spielkonsolen, Mobilfunkmasten. Anlässlich der Bundestagswahlen haken wir nach. weiterlesen
11.03.2013

Umwelteinwirkungen elektromagnetischer Felder

BUND auf Anhörung Bündnis90 / Die Grünen Die Rede von Diagnose-Funk Vorstand Jörn Gutbier beschreibt die gegenwärtige Situation in der Mobilfunk-Debatte. weiterlesen
02.02.2012

ÖDP für Tetra-Moratorium

Behördenfunktechnik soll auf Prüfstand Die Ökologisch-Demokratische Partei unterstützt das Moratorium von Diagnose-Funk. weiterlesen
14.08.2011

Argumente der Lobby - Verkauf der Gesundheit

Bundesregierung antwortet den GRÜNEN Der internationale Forschungsstand (aktuell z.B. Interphone) wird konsequent ignoriert, Industrieinteressen gehen vor. weiterlesen
28.07.2011

SPD setzt sich für Mitsprache der Kommunen ein

Mobilfunk-Anhörung im saarl. Landtag 2011 Die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion wünscht sich mehr Mitsprache für Kommunen. weiterlesen
28.04.2011

Bewegung in der Mobilfunk-Politik

Grün-Roter Koalitionsvertrag in BW Der Landesverband Diagnose-Funk Baden-Württemberg begrüßt die Vereinbarung zum Mobilfunk im Koalitionsvertrag. weiterlesen
11.06.2010

Strahlenschutz für Bundesregierung nachrangig

Verkauf der Gesundheit für 4,4 Mrd. Euro Antwort der deutschen Bundesregierung auf die Anfrage der GRÜNEN zur Gesundheitsverträglichkeit von LTE. weiterlesen
28.10.2009

EU-Politiker: Höchste Zeit für hohen Schutz

TV-Reportage „Vernetzt und verstrahlt“ Protokoll einer Reportage im 'Bericht aus Brüssel' vom 28.10.2009, Dauer 7:10 Minuten. weiterlesen
03.07.2009

Energiesparlampen

10 Argumente dagegen Anlässlich der Europawahl hat sich Dr. med. Karl Braun-von Gladiß an die dt. Fraktion der GRÜNEN im Europ. Parlament gewandt. weiterlesen
19.09.2008

Vorsorgeprinzip verankern

Bundestags-Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Innenräume sollen geschützt werden. Der Antrag an den Bundestag muss vorher noch von der Gesamtfraktion abgestimmt werden. weiterlesen
05.08.2008

DIE LINKE fordert Antworten zu Mobilfunk

Drei "Kleine Anfragen" an den Dt. Bundestag Die Fraktion "Die Linke" möchte Auskunft erhalten zur Forschung und den Auswirkungen von Mobilfunkstrahlung. weiterlesen
23.06.2008

Strahlung minimierung - Vorsorge stärken

BT-Fraktion DIE LINKE zum DMF DIE LINKE positioniert sich sehr kritisch zum vorgestellten Abschlussbericht des Deutschen Mobilfunkforschungsprogramms (DMF). weiterlesen
20.06.2008

Räume ohne Mobilfunkstrahlung ermöglichen

MdB Sylvia Kotting-Uhl zum DMF Die umweltpolitische Sprecherin Bündnis90/Die Grünen positioniert sich zum Ergebnis des Deutschen Mobilfunk-Forschungsprogramms. ... weiterlesen
13.08.2007

WLAN: Nicht nur reden, sondern handeln!

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur BT-Anfrage In einer Mitteilung vom 2. August 2007 nimmt die grüne Bundestagsfraktion zu Ihrer Anfrage an die Bundesregierung Stellung. weiterlesen
01.08.2007

Bundesregierung warnt vor W-LAN

14 Punkte-Anfrage der Bundestags-Grünen Regierung bezieht sich u.a. auf die Vorsorgeempfehlung des Bayerischen Landtages, kabelgebundene Alternativen vorzuziehen. weiterlesen
30.03.2007

Mobilfunk: Dringlichkeitsantrag abgelehnt

SPÖ/ÖVP ignorieren Gesundheitsrisiken Bürgerliste Salzburg hat den Gemeinderat dazu aufgefordert, über verschiedene Vorsorgemaßnahmen zu beschließen. weiterlesen
27.03.2007

Verfassungsklage gegen österr. TKG von 2003

32-seitige Klageschrift vom Chef der Grünen Gewichtige Post hat der österreichische Bundeskanzler bekommen. weiterlesen
20.03.2007

Ämter ignorieren Warnungen

Kein Regelungsbedarf für drahtlose Netzwerke Antwort auf Eingabe von Nationalrätin, die sich mit den Gesundheitsrisiken und der Datensicherheit auseinandersetzt. weiterlesen
15.03.2007

Handysender schuld an Hörstörungen?

Diskussionen zwischen Betreibern und Grünen Nach dem Leiter des Tinnitus-Zentrums in Gallneukirchen gibt es allein in Oberösterreich rund 100.000 Betroffene. weiterlesen
03.03.2007

Grüne wollen Aufklärung der Krebsfälle

Strahlen von Richtfunkmasten in Verdacht Eine hohe Zahl von Krebsfällen in der Gemeinde Mittelstenahe beschäftigen die Grünen des Kreistages Cuxhaven. weiterlesen
09.11.2006

Kennzeichnung strahlungsarmer Mobiltelefone

Liberale bringen Bundestags-Antrag ein Bundesregierung soll sich für eine verbraucherfreundliche Kennzeichnung von strahlungsarmen Mobilfunkgeräten einsetzen. weiterlesen
30.06.2006

Basel: Massive Strahlenreduktion bewilligt

Medienmitteilung Grünes Bündnis Basel-Stadt Grosser Rat verlangt von Regierung massive Reduktion der Strahlenbelastung von Mobilfunkbasisstationen um Faktor Zehn. weiterlesen
14.05.2006

Süd-Korea zur "Mobilfunkkrankheit"

Politiker-Umfrage zur Mobilfunknutzung 10,9 % der Befragten sagten aus, sie empfänden körperliche Funktionsstörungen aufgrund des Gebrauchs von Mobiltelefonen. weiterlesen
14.02.2001

Moritz Leuenberger hat Mühe mit Elektrosmog

Schweizer Bundesrat verlässt Dienstwohnung K-Tipp deckt auf: Privat schirmt er sich gegen E-Smog ab, als Energieminister vertritt Leuenberger viel zu hohe Grenzwerte. weiterlesen

Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Benutzen Sie unser Schlagwortverzeichnis. Dazu in der nachfolgenden Liste das passende Schlagwort anklicken: