diagnose funk

Artikel

Kritische Berichterstattung
Artikel zum Thema Appell/Petition x Auswahl zurücksetzen
26.04.2018

Recht auf bildschirmfreie Kindergärten und Schulen

ELIANT-Petition an die Bildungsverantwortlichen in der EU Mit der Petition soll der Protest gegen die Digitalisierung der Bildung und der WLANisierung der Schulen zum Ausdruck kommen. weiterlesen
04.12.2017

Ärztekammern fordern Schutz vor Mobilfunkstrahlung

Erklärung und Positionspapier von Nikosia Int. Ärzte fordern den Schutz vor Handystrahlung, sowie das Verbot von WLAN an KiTas und Schulen. weiterlesen
20.11.2017

Gegen Irrwege der Mobilfunkpolitik

Appell an die politisch Verantwortlichen Die Beiträge dieser Schrift beobachten Tendenzen, dass der Schutz von Mensch und Umwelt nicht Schritt gehalten hat. weiterlesen
13.09.2017

Wissenschaftler warnen vor Risiken durch 5G

Internationaler Appell fordert ein 5G-Moratorium Internationale Wissenschaftler warnen vor den Gesundheitsrisiken durch die Mobilfunkstandard 5G und fordern ein Moratorium. weiterlesen
12.09.2017

Mobilfunkstandard 5G darf nicht zugelassen werden

Interview mit Jörn Gutbier Jörn Gutbier über den Mobilfunkstandard 5G und das von Wissenschaftlern geforderte Moratorium. weiterlesen
11.07.2017

Kritik an den digitalen Irrwegen in der Bildungspolitik

Bündnis startet Unterschriftenaktion für eine Petition Anlass ist der „Digitalpakt#D“, mit dem unter Regie der Industrie die sogenannte "Digitale Bildung" durchgesetzt werden soll. weiterlesen
01.04.2017

Reykjavik-Appell gegen WLAN an Schulen

Island: Eltern organisieren Konferenz Schulbehörden aller Länder sollen sich über Risiken von Funkstrahlung für heranwachsende und sich entwickelnde Kinder informie ... weiterlesen
29.11.2016

Appell gegen Zwang zu funkenden Zählern

Den Haushalt vor Funkemissionen schützen In der Bay. Staatszeitung wurde ein Appell gegen den Zwang zum Einbau von funkenden Wasserzählern veröffentlicht. weiterlesen
14.11.2016

Digitalpakt#D: Erklärung von 37 Wissenschaftlern

Protest gegen 'Lernfabrik 4.0' Pressemitteilung zur Erklärung von 37 Wissenschaftlern und Pädagogen zum „Digitalpakt#D“ von Ministerin Wanka. weiterlesen
14.11.2016

Ministerin Wanka entfesselt „Trojaner aus Berlin“

Bundesverband BVMM schließt sich Petition an der 'Bundesverband Medien und Marketing' schliesst sich der Petition "Trojaner aus Berlin: Digitalpakt#D" offiziell an. weiterlesen
07.11.2016

Kritik an "Digitaler Bildung" - warum?

Experten-Anhörung im hessischen Landtag Anhörung der Kommission „Kein Kind zurücklassen – Rahmenbedingungen, Chancen und Zukunft schulischer Bildung in Hessen“. weiterlesen
03.11.2016

Trojaner aus Berlin: Der „Digitalpakt#D“

Wissenschaftler und Pädagogen starten Petition Erklärung von Wissenschaftlern und Pädagogen zum „Digitalpakt#D“ von Ministerin Wanka vor dem IT-Gipfel "Digitale Bildung". weiterlesen
30.06.2016

Kinder spielen unter Mobilfunksendemasten

Protest gegen den Mobilfunk-Netzausbau Petitionen an Regierungen und Kommunen dokumentieren: Bürger lehnen Mobilfunkanlagen in Wohngebieten ab. weiterlesen
13.05.2015

218 Wissenschaftler warnen vor Elektrosmog

Internationaler Appell an UN und WHO Wissenschaftler aus 39 Ländern, viele davon Lehrstuhlinhaber, fordern dazu auf, sich im Umweltprogramm damit zu befassen. weiterlesen
02.02.2012

ÖDP für Tetra-Moratorium

Behördenfunktechnik soll auf Prüfstand Die Ökologisch-Demokratische Partei unterstützt das Moratorium von Diagnose-Funk. weiterlesen
13.12.2011

Behördenfunk: Bürgerprotest erfasst Bayern

Petition mit 20.000 Unterschriften übergeben Widerstand gegen Milliarden-Projekt formiert sich in 140 Kommunen in 47 Landkreisen und kreisfreien Städten. weiterlesen
13.12.2011

Digitalfunk: Gesundheitliches und finanz. Risiko

Bund Naturschutz unterstützt Diagnose-Funk Pressemitteilung Bund Naturschutz in Bayern zum Moratorium von Diagnose-Funk e.V. weiterlesen
25.05.2011

RNCNIRP-Resolution

Weltweiter Aufruf zu Vorsorgemaßnahmen Russisches Strahlenschutzkomitee warnt erneut vor Handynutzung durch Kinder und Jugendliche. weiterlesen
28.04.2011

Seletun-Papier: Regierungen sollen handeln

Wissenschaftler zum EMF-Forschungsstand Eine Gruppe von namhaften Wissenschaftlern hat sich 2009 in Norwegen getroffen. diagnose:funk hat den Bericht übersetzt. weiterlesen
27.01.2011

Ausschuss stellt Grenzwerte in Frage

BOS-Petitionen in Bayern abgelehnt Mehr als 60 Behörden- und Mobilfunkkritiker waren dem Aufruf des Diagnose-Funk Landesverbands Bayern gefolgt. weiterlesen
26.01.2011

Behördenfunk-Petitionen im Bayer. Landtag

Innenausschuss befasst sich damit Der Aufbau des digitalen Behördenfunks führt vor allem im ländlichen Raum Bayerns zu großer Unruhe. weiterlesen
15.12.2010

Digitalfunk: Staatsregierung ignoriert Petitionen

Diagnose-Funk für Moratorium bis zur Klärung Staatsregierung ignoriert Petitionen zum BOS-Behördenfunk. Diagnose-Funk fordert Moratorium. weiterlesen
22.09.2010

Behördenfunk-BOS: Petitionsübergabe

Diagnose-Funk im Bayer. Landtag Im Oktober 2010 soll die Petition im Landtags-Ausschuss für Kommunale Fragen und Innere Sicherheit behandelt werden. weiterlesen
08.04.2009

Holland: Ärzteappell aufgrund Strahlungsrisiken

Exposition durch elektromagn. Felder reduzieren 50 Ärzte haben einen Aufruf an die Führenden in Politik und Gesundheit des holländischen Staates in Den Haag gerichtet. weiterlesen
26.03.2009

RNCNIRP fordert Vorsorgeprinzip & Forschung

Künftige Generationen gefährdet Diagnose-Funk e.V. veröffentlicht die deutsche Übersetzung der Stellungnahme der russ. Strahlenschutzkommission (RNCNIRP). weiterlesen
17.02.2009

Deutsche Ärzte warnen vor DVB-T

Inbetriebnahme digitaler Fernsehsender in USA Deutsche Ärzte warnen in einem offenen Brief vor der Einführung von DVB-T in den USA. weiterlesen
10.02.2009

E-Smog: Unsichtbarer Faktor für viele Krankheiten

Interview mit Schweizer Paracelsus-Klinik Der medizinische Leiter Dr. Thomas Rau nimmt gegenüber der U.S. Non-Profit-Organisation 'Electromagnetic Health.org' Stellung. weiterlesen
23.10.2008

RNCNIRP: Kommende Generationen in Gefahr

Internationaler Aufruf zur Weiterverbreitung Die gesamte westeuropäische Presse ignoriert den Appell der RNCNIRP. Um Weiterverbreitung wird gebeten. weiterlesen
26.05.2008

RNCNIRP: Kommende Generationen in Gefahr

Appell der Russischen Strahlenschutzkommission Prognose für die nahe Zukunft: Gedächtnisstörungen, nachlassende Aufmerksamkeit, verringerte Lern- und Denkfähigkeiten, zunehm ... weiterlesen
22.04.2008

Kinderkrebsproblem: Appell an Bundesregierung

Dramatische Lage rund um dt. Atomkraftwerke In einer Presseerklärung fordern BUND und IPPNW gemeinsam mit Kinderärzten zu schnellem Handeln auf. weiterlesen

Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Benutzen Sie unser Schlagwortverzeichnis. Dazu in der nachfolgenden Liste das passende Schlagwort anklicken: