diagnose funk

Magazin kompakt 2016-3

Interview mit Dr. Oberfeld, ATHEM-Report, Godspot
Die Ausgabe 2016-3 des diagnose:funk Magazins ist erschienen.

diagnose:funk-Unterstützern (Mitglieder, Förderer, Spender) unserer deutschen und schweizerischen Organisation wird das Magazin als Druckfassung 4x jährlich kostenlos per Post zugestellt.

SEITE 4: In der Diskussion
Prof. Werner Thiede: Warum die ev. Kirche Godspot nicht braucht

SEITE 6: Topthema
Forderungen der franz. Gesundheitsbehörde zum Expositionsschutz

SEITE 8: Das Interview
Im Gespräch mit Dr. Oberfeld über Leitlinien zur Elektrohypersensitivität

SEITE 10: Aus der Wissenschaft
Athermische Wirkungen: AUVA-Versicherung veröffentlicht ATHEM-Report

SEITE 12: Im Fokus
Nutzen und Risiko von WLAN-Hotspots und Kleinzellennetzen

SEITE 14: Informationen
Ausgewählte Themen zum Verbraucherschutz

SEITE 20: Der Artikel
Eine Rezension zu Harald Welzers Buch ‚Die smarte Diktatur‘

SEITE 23: Initiativen
diagnose:funk auf dem Tollwood-Festival

SEITE 24: Besonderer Hinweis
umwelt - medizin - gesellschaft 3/2016 mit dem Schwerpunkt "Neue Techniken-Neue Risiken"

Publikation zum Thema

Format: A4Seitenanzahl: 24 Veröffentlicht am: 20.09.2016 Bestellnr.: ko1603Sprache: DeutschHerausgeber: diagnose:funk

kompakt 2016 - 3

Interview mit Dr. Oberfeld, ATHEM-Report, Godspot
Autor:
diagnose:funk
Inhalt:
Prof. Thiede: Warum die ev. Kirche Godspot nicht braucht | Forderungen der franz. Gesundheitsbehörde zum Expositionsschutz | Im Gespräch mit Dr. Oberfeld über Leitlinien zur Elektrohypersensitivität | Athermische Wirkungen: AUVA-Versicherung veröffentlicht ATHEM-Report | Nutzen und Risiko von WLAN-Hotspots und Kleinzellennetzen | Eine Rezension zu Harald Welzers Buch ‚Die smarte Diktatur‘ | diagnose:funk auf dem Tollwood-Festival | Besonderer Hinweis: umwelt - medizin - gesellschaft 3/2016 mit dem Schwerpunkt "Neue Techniken-Neue Risiken"
Format: A4Seitenanzahl: 24 Veröffentlicht am: 23.07.2016 Sprache: DeutschHerausgeber: diagnose:funk

kompakt 2016 - 2

NTP-Studie, Unitymedia, GodSpot, Interview mit Prof. Adlkofer
Autor:
diagnose-funk
Inhalt:
Schweizer Nationalrat will Grenzwerte erhöhen | NTP-Studie: Krebsrisiko durch Handystrahlung bestätigt | NTP-Studie: Verdrehung und Tatsache | Unitymedia will 1,5 Mio. WLAN-Hotspots freischalten | Evangelische Kirche soll sich von WLAN-Projekt ‚GodSpot‘ distanzieren | Studienrecherche 2016-2 | Interview mit Prof. Adlkofer: Das Gebot der Stunde wäre eine ehrliche Aufklärung | Aktivitäten der ‚Initiative Mobilfunk Enz-Nagold‘ | Veranstaltung mit Prof. Lankau: Kinder lernen auch ohne IT
Format: A4Seitenanzahl: 24 Veröffentlicht am: 14.05.2016 Sprache: DeutschHerausgeber: diagnose:funk

kompakt 2016 - 1

Mobilfunk schädigt Fruchtbarkeit | Deutsches Smart Meter Gesetz | Intelligente Zähler
Autor:
diagnose:funk
Inhalt:
Ein Schritt zur Strahlenminimierung: Das Kleinzellenprojekt St. Gallen- Wireless | Smartphones und Tablets schädigen Fruchtbarkeit; 130 Studien bestätigen Auswirkungen | Ärztliche Stellungnahmen zur Bedeutung des Brennpunktes | diagnose:funk empfiehlt: Handynutzung mit Bedacht | Deutsches Smart Meter Gesetz: Auf Freiwilligkeit setzen und Elektrosmog vermeiden | Vermeintlich „intelligente Zähler“ werden auch zunehmend bei Gas- und Wasseruhren eingesetzt | Neue Studienrecherche | Die Demaskierung des Digitalen durch ihre Propheten | WLAN an Schulen: WLAN – ein Hype mit Nebenwirkungen
Artikel veröffentlicht:
20.09.2016

Schlagwörter dieses Artikels