diagnose funk
Betroffenheit

Gesundheitsbeschwerden in Herrischried

BOS-TETRA-Funkmast unter Verdacht
Der Südkurier berichtet in der Ausgabe vom 25.08.2014 über den TETRA-Funkmasten in Herrischried. Der Gemeindereferent der Katholischen Seelsorgeeinheit Hotzenwald, Reinhard Lang, will ihn stoppen - aus gesundheitlichen Gründen.
Artikel veröffentlicht:
16.09.2014
Quelle:
Südkurier, 25.08.2014

Schlagwörter dieses Artikels