diagnose funk

Angela Merkel sucht das F-Wort

IT-Gipfel in Hamburg
Aus der Rede der Bundeskanzlerin am 21.10.2014 beim IT-Gipfel in Hamburg zum Netzausbau. Die drei dafür nötigen "F's" hatte ihr Telekomchef Höttges zuvor erklärt.

Jetzt will ihr das dritte "F" einfach nicht einfallen. Hier der comedy-reife Aussetzer der Bundeskanzlerin.

"Frequenzen, Förderung und (...) was ganz Einfaches"

Und deshalb ist es gut, dass es eine Netzallianz gibt, dass es ein Kursbuch Netzausbau gibt, und dass wir in einer vernünftigen Mischung – wie Herr Höttges eben – der drei F, von Frequenzen, von Förderung und ... Was war das dritte?"

Artikel veröffentlicht:
23.10.2014
Autor:
Diagnose-Funk