diagnose funk

ElektrosmogReport 2-2019 erschienen

Der Fachinformationsdienst ElektrosmogReport wertet seit 25 Jahren die Forschung im Bereich der Nieder- und Hochfrequenz aus.

INHALTSVERZEICHNIS

01 > Mobilfunkwirkung einer Basisstation: Bericht über die Endergebnisse bezüglich Hirn und Herztumoren bei Sprague-Dawley Ratten.

___________________________________

02 > Übersichtsarbeit zum Thema HF-EMF: Hin zu 5G-Kommunikationssystemen: Gibt es gesundheitliche Auswirkungen?

___________________________________

06 > Wirkungen von Mikrowellen auf das Gehirn: Akute Neuroentzündung fördert die zelluläre Antwort auf 1800 MHz GSM elektromagnetische Felder in der Großhirnrinde von Ratten.

_________________________________________________

07 > Wirkungen von Mikrowellen: Altersabhängige Beeinträchtigung der Zellteilung von Stamm- und Vorläuferzellen im Hippocampus nach Bestrahlung mit 1800 MHz elektromagnetischen Feldern.

_________________________________________________

08 > Wirkungen von 5G-Terahertz-Frequenzen: Die menschliche Haut als Sub-THz-Empfänger – Stellt 5G eine Gefahr dar oder nicht?

Der ElektrosmogReport steht zum Download auf der diagnose:funk Studiendatenbank EMFData. Hier direkt aufrufen und herunterladen: www.EMFData.org.

Beim Download hoffen wir auf Ihre Spende.

Die Printversion kann als Print on Demand ab 12.7. in unserem Shop bestellt werden: https://shop.diagnose-funk.org/Elektrosmogreport

 

Artikel veröffentlicht:
08.07.2019
Autor:
diagnose:funk