diagnose funk

Mobilfunk, Forschungsstand, 5G & SmartCity

Aktuelle Fachartikel zum Download
Durch die Auseinandersetzung um 5G beschäftigen sich viele Menschen erstmals mit der Problematik der Mobilfunkstrahlung und Digitalisierung. Seit über 10 Jahren publiziert diagnose:funk dazu und bietet fundierte Informationen.

Unsere Informationen sind durch wissenschaftliche Studien abgesichert. Wir möchten ausdrücklich vor Youtube-Videos warnen, die ohne Expertise Risikoszenarien an die Wand malen, die nicht zu belegen sind. Die berechtigte Angst vor den Risiken der Mobilfunkstrahlung wird in diesen Videos allem Anschein nach genutzt, um mit Übertreibungen Panik zu verbreiten. Mit Panikmache lässt sich rationales Denken ausschalten. Auffällig ist, dass obskure Organisationen mit solchen Videos Aufmerksamkeit generieren, wohl um Menschen für ihre Ziele zu gewinnen. Die wissenschaftlich abgesicherten Risiken sind inzwischen so eindeutig, dass es keiner Übertreibungen bedarf. Mit diesen Übertreibungen wird von Trittbrettfahrern seriöse Kritik unglaubwürdig gemacht. diagnose:funk hat auf der letzten Mitgliederversammlung einen Beschluss zur Abgrenzung von diesen Strömungen gefasst.[1]

Im diagnose:funk Online Shop https://shop.diagnose-funk.org/ können Sie Broschüren, Ratgeber, Faltblätter und Bücher zu allen Themen des Mobilfunks und digitaler Medien bestellen. Hier eine Auflistung zusammenfassender Artikel, die meisten davon zum kostenlosen Download.

Aktuell:

 

5G und Smart City:

 

STAND DER FORSCHUNG - zusammenfassende Fachartikel zum kostenlosen Download:

 

Zusammenfassende Artikel zu WLAN:

 

Artikel zur "Digitalen Bildung":

 

Neue Fachartikel zum kostenpflichtigen Download / zwei brandaktuelle und besonders lesenswerte Artikel:

 

Artikel in der KONTEXTWochenzeitung (TAZ am Wochenende):

Neue Bücher und Broschüren:

 

 

  • Smart City- und 5G-Hype. Kommunalpolitik zwischen Konzerninteressen, Technologiegläubigkeit und ökologischer Verantwortung. Autoren: Peter Hensinger / Jürgen Merks / Werner Meixner

Erhältlich im diagnose-funk shop: https://shop.diagnose-funk.org/Smart-City-und-5G-Hype-88S-A5 oder im Pad-Verlag, Am Schlehdorn 6, 59192 Bergkamen, 2019, 90 Seiten, 5,00 Euro, ISBN 978-3-88515-299-6

2 neue Broschüren des Theologen Prof. Werner Thiede:

  • Digitalisierung als Weltanschauung, 2019,  Autor Werner Thiede, ISBN 978-3-88515-304-1, Broschüre (DIN A5), 90 S., 5 €
     
  • Die digitale Fortschrittsfalle. Warum der Gigabit-Gesellschaft mit 5G-Mobilfunk freiheitliche und gesundheitliche Rückschritte drohen, 2018,  Autor Werner Thiede, Broschüre (DIN A5), 5 €, ISBN 978-3-88515-297-2

Beide Broschüren von W. Thiede erhältlich beim Verlag Pad-Verlag, Am Schlehdorn 6, 59192 Bergkamen, pad-verlag@gmx.net

_________________________________________________________________

[1] Verabschiedeter Beschluss der diagnose:funk Mitgliederversammlung am 7.4.2019: "Stellungnahme gegen Versuche rechtsradikaler Einflussnahmen auf den Widerstand gegen 5G. Die diagnose:funk Mitgliederversammlung bekräftigt, dass diagnose:funk nicht mit rechtsradikalen, rassistischen und demokratiefeindlichen Strömungen, die angeben, gegen die Mobilfunkpolitik der Regierung zu sein, und ihren Unterstützern, zusammenarbeitet. Solche Gruppierungen instrumentali­sieren den berechtigten Protest gegen die Mobilfunkpolitik und Mobilfunkindustrie, insbesondere gegen den 5G-Ausbau, für ihre politischen Ziele. Sie gehören nicht zum demokratischen Spektrum, deshalb grenzt sich diagnose:funk von ihnen scharf ab."

Publikation zum Thema

Format: DIN B5Seitenanzahl: 156 Veröffentlicht am: 30.10.2018 Bestellnr.: 111Sprache: DeutschHerausgeber: diagnose:media

Gesund aufwachsen in der digitalen Medienwelt

Orientierungshilfe für Eltern und alle, die Kinder und Jugendliche begleiten.
Autor:
Autorenteam diagnose:media
Inhalt:
Viele Beobachtungen und Studien von Experten zeigen, dass der zu frühe Kontakt von Kindern und Jugendlichen mit den neuen Medien mit erheblichen Risiken für ihre Entwicklung und ihre Gesundheit verbunden ist. Wir wissen heute: Erst wenn das Kind seine biologisch notwendigen Entwicklungsschritte in den verschiedenen Lebensabschnitten gut bewältigt hat, kann es die Fähigkeit zu einem kompetenten und selbstbestimmten Medienumgang entwickeln. Das Buch nimmt die übergeordnete Fragestellung auf, was Kinder bzw. Jugendliche für ihre gesunde Entwicklung in verschiedenen Entwicklungsphasen brauchen. Der pädagogische Standpunkt der Autoren versucht eine Balance aufzuzeigen zwischen den Wünschen der Kinder und Jugendlichen und den Einschränkungen, die als Vorsorgemaßnahmen zur Abwendung von Gefahren erforderlich sind.
Format: DIN A4Seitenanzahl: 94 Veröffentlicht am: 01.10.2018 Sprache: DeutschHerausgeber: Diagnose-Funk e.V.

iDisorder im Digi-Tal

Gesammelte Publikationen zu den Folgen der digitalen Transformation des Kapitalismus
Autor:
Prof. Dr. Teuchert-Noodt; Peter Hensinger
Inhalt:
In den Artikeln dieses Readers werden wesentliche Aspekte der Folgen der digitalen Transformation der Gesellschaft analysiert. Schwerpunkte sind die Folgen der geplanten „Digitalen Bildung“, die möglichen Auswirkungen auf die Persönlichkeitsentwicklung, die Auswirkungen auf die Entwicklung des Gehirns und Denkens, die Aufhebung der Privatsphäre, die neuen Möglichkeiten der politischen Manipulation, die Folgen der Konsum- und Wachstumsideologie und die gesundheitlichen Auswirkungen der Strahlenbelastung. Jede gesellschaftliche Umwälzung und jedes Geschäftsmodell konstruiert zur Legitimation eine eigene Ideologie. Sie wird in zwei Artikeln behandelt.
Format: 14,5 x 2 x 21,7 cmSeitenanzahl: 256 Veröffentlicht am: 11.03.2014 ISBN-10: 1609805097ISBN-13: 978-1609805098Sprache: EnglischHerausgeber: Seven Stories Press, N.Y.

Overpowered

The Dangers of Electromagnetic Radiation (EMF) and What You Can Do about It
Autor:
Martin Blank, PhD
Inhalt:
In seinem Buch behandelt Blank als Zeitzeuge die Geschichte der Forschung zu elektromagnetischen Feldern, den Stand der Forschung, die Rolle der Industrie und ihre Taktik bei der Verhinderung der Anwendung des Vorsorgeprinzips. Seine Ausführungen sind in den Quellenangaben gut dokumentiert. Das Buch klärt, warum es trotz klarer Forschungsergebnisse zu der vorherrschenden Meinung "Es ist noch nichts genaues bekannt" kommt, welche Rolle dabei Institutionen und korrumpierte Wissenschaftler spielen.
Format: Antiquarisch erhältlich, z.B. über zvab.comVeröffentlicht am: 00.00.2000

Heilkraft und Gefahren der Elektrizität

Robert O. Becker, 1993
Inhalt:
Das Standardwerk zu den Wirkungen elektromagnetischer Felder auf Mensch und Tiere, antiquarisch erhältlich.
Artikel veröffentlicht:
21.04.2019
Artikel aktualisiert:
11.08.2019
Autor:
diagnose:funk

Schlagwörter dieses Artikels