diagnose funk

Artikel

Kritische Berichterstattung
13.09.2017

Wissenschaftler warnen vor Risiken durch 5G

Internationaler Appell fordert ein 5G-Moratorium Internationale Wissenschaftler warnen vor den Gesundheitsrisiken durch die Mobilfunkstandard 5G und fordern ein Moratorium. weiterlesen
12.09.2017

Mobilfunkstandard 5G darf nicht zugelassen werden

Interview mit Jörn Gutbier Jörn Gutbier über den Mobilfunkstandard 5G und das von Wissenschaftlern geforderte Moratorium. weiterlesen
04.09.2017

Immer mehr strahlungsarme Handys auf dem Markt

BfS informiert über Strahlungswerte von Handymodellen Das Bundesamt für Strahlenschutz verzeichnet einen Trend zu strahlungsärmeren Handys und Smartphones. weiterlesen
30.08.2017

Cyberattacke auf die Nervennetze des Gehirns

UMG: Interview mit Prof. Teuchert-Noodt Interview von Johanna Wenninger-Muhr mit Frau Professorin Dr. Gertraud Teuchert-Noodt, in Umwelt – Medizin – Gesellschaft. weiterlesen
30.08.2017

'Das Strahlungskartell' und Vorsorgetipps

Arbeitskreis informiert am 24.9. in Aschaffenburg Eine Übersicht brisanter Mobilfunk-Studien erwartet den Besucher des alljährlichen Infostandes von AB jetzt RICHTIG mobil ... weiterlesen
29.08.2017

So schützen Sie sich vor Elektrosmog

Schädliche Strahlen: Das Abschirmen daheim ist möglich Der Gesundheitstipp zeigt, wie man sich gegen Elektrosmog wappnen kann. weiterlesen
13.08.2017

Elektromagnetische Felder. Einflüsse auf die Gesundheit.

umwelt-medizin-gesellschaft Ausgabe 3/2017 Neue Ausgabe 2017-3 der Zeitschrift umwelt-medizin-gesellschaft mit Schwerpunktthema "Elektromagnetische Felder". weiterlesen
26.07.2017

Smartphonezombies Diary

Eine Ausstellung mit Bildern von Thorsten Kirsch Das Phönixcenter in Hamburg zeigt die Zeichnungen und Texte von Thorsten Kirsch vom 07.08.- 19.08.2017. weiterlesen
11.07.2017

Kritik an den digitalen Irrwegen in der Bildungspolitik

Bündnis startet Unterschriftenaktion für eine Petition Anlass ist der „Digitalpakt#D“, mit dem unter Regie der Industrie die sogenannte "Digitale Bildung" durchgesetzt werden soll. weiterlesen
07.07.2017

Trojanisches Pferd 'Digitale Bildung'

Vortrag zur Digitalen Bildung bei der GEW Böblingen Ein Vortrag von Peter Hensinger bei der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Böblingen. weiterlesen
04.07.2017

Digitales Leben – Vernetzt. Vermessen. Verkauft?

Grundsatzrede von Bundesminister Heiko Maas Zusammenleben in der digitalen Gesellschaft – Teilhabe ermöglichen, Sicherheit gewährleisten, Freiheit bewahren. weiterlesen
30.06.2017

Fraunhofer HHI schließt VLC-Projekt erfolgreich ab

Datenübertragung mittels LED-Licht statt WLAN HHI und die Mainau GmbH haben das Projekt mit der Realisierung einer ersten optischen WLAN-Umgebung erfolgreich abgeschlossen. weiterlesen
29.06.2017

Stiftung Warentest: So werden Kids mit Apps abge­zockt

Daten- und Kinderschutz häufig inakzeptabel Von 50 beliebten Smartphone-Spielen ist kein einziges unbedenklich, so das Ergebnis von Stiftung Warentest und Jugendschutz.net. weiterlesen
28.06.2017

Bundesamt für Strahlenschutz warnt vor Handynutzung

Sorgsamer Umgang und niedriger SAR-Wert empfohlen Mit Blick auf die fallenden Roaming-Gebühren rät das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) zu umsichtiger Handynutzung. weiterlesen
23.06.2017

Bundestagswahl 2017: Wahlprüfsteine

Was Sie Ihre KandidatInnen fragen sollten Im Herbst steht in Deutschland die Bundestagswahl an. diagnose:funk hat dazu 12 Fragenbereiche entwickelt. weiterlesen
23.06.2017

Magazin kompakt 2017 - 2

SmartHome: Ihr Router wird zum Dauerstrahler Die Ausgabe 2017-2 des diagnose:funk Magazins ist erschienen. weiterlesen
21.06.2017

WLAN und Elektrosmog zwangen sie zum Umzug

Diagnose Elektro-Hypersensibilität (EHS) Daniela Pichler ist elektrohypersensitiv. Schlaf fand Sie lange nur noch im Auto in der Tiefgarage. weiterlesen
21.06.2017

Smartphone: Wie ein kleines Ding uns im Griff hat

Sind wir längst fremdgesteuert? TV-Sendung: Viele legen ihr Smartphone kaum mehr aus der Hand, lassen sich unterbrechen und ablenken. weiterlesen
21.06.2017

Offline: Rabenmütter von SAT1

Wie lebt es sich einen Tag offline? Das Handy hat den Hund von der Rangliste der besten Freunde des Menschen verdrängt. weiterlesen
20.06.2017

WLAN an Schulen: In Strahlgewittern

Zunehmende WLAN-Dichte gefährdet die Gesundheit Im Magazin Zeitzeichen schreibt der Theologe Werner Thiede über die gesundheitlichen Risiken von WLAN und Elektrosmog. weiterlesen
20.06.2017

Elektrohypersensibilität und funkbasierte Zähler

umwelt-medizin-gesellschaft mit Mobilfunkthemen Die Zeitschrift umwelt-medizin-gesellschaft Ausgabe 2/17 veröffentlicht drei aktuelle Artikel zum Mobilfunk. weiterlesen
10.06.2017

WLAN-Aktivierung eine unzumutbare Belästigung

Urteil: Ausdrückliche Zustimmung für Hotspots erforderlich 1,5 Mio. Hotspots unzulässig. Unitymedia muss erst die aktive Zustimmung des Kunden zur Aktivierung des WLAN einholen. weiterlesen
05.06.2017

Gutachten Bildung 2030: Falsch zitiert und falsch gemeldet

Lankau und Lembke zum Gutachten des Aktionsrats Bildung An der Digitaltechnik bestehe kein Zweifel. Das Problem: In der Studie, auf der die Pressemeldung basiert, steht das Gegenteil. weiterlesen
31.05.2017

BLIKK Studie: Smartphones machen Kinder krank

600.000 internetabhängige Kinder und Jugendliche In Deutschland gibt es rund 600.000 internetabhängige, sowie 2,5 Millionen junge Nutzer mit problematischem Medienkonsum. weiterlesen
29.05.2017

BLIKK Studie: Mehr Digitale Fürsorge gefordert

Medienkonsum gefährdet Gesundheit von Kindern Am 29.05.2017 hat die Drogenbeauftragte der Bundesregierung die Ergebnisse der BLIKK-Studie veröffentlicht. weiterlesen
24.05.2017

Prof. Manfred Spitzer: Digital 0.0.

Wider die postfaktische Bildungspolitik Artikel in Fachmagazin Nervenheilkunde: Warum die "Digitale Erziehung" die Kinder und Jugendlichen schädigt. weiterlesen
24.05.2017

Lehrerverband: Computer in der Grundschule bringt nichts!

Gegenteilige dpa-Meldung ist falsch Richtigstellung einer Falschmeldung zum Gutachten der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft. weiterlesen
18.05.2017

Smart Attack!

Warum Sie SmartMeter nutzen Warum Ihr Energieversorger und Regierungen so scharf darauf sind, dass Sie einen 'intelligenten Zähler' nutzen. weiterlesen
15.05.2017

Brummton: Kein effektiver Lärmschutz für Opfer

Infraschall wird unzureichend berücksichtigt Umweltbundesamt nimmt sich dem Thema Infraschall an - immer mehr Betroffene wenden sich an Behörden und Öffentlichkeit. weiterlesen
15.05.2017

Brennpunkt: Handystrahlung und Gehirntumore

Übersetzung des Reviews von Carlberg / Hardell Übersetzung des Carlberg/Hardell Reviews zum Stand der Forschung über Krebsrisiken der nicht-ionisierenden Strahlung. weiterlesen
01.05.2017

WLAN: Experiment auf Kosten der Gesellschaft

Die Grenzwerte sind eine Fehlkonstruktion Prof. Adlkofer und Dr. Lebrecht von Klitzing hinterfragen die Schutzfunktion der Grenzwerte weiterlesen
26.04.2017

Elektrosmog ist überall

Frag den Lesch Was wissen wir von elektromagnetischen Wellen, die uns überall umgeben und denen wir nicht entgehen können? weiterlesen
24.04.2017

'Thank You For Calling' als DVD bestellbar

Doku-Krimi zu den Risiken der Mobilfunkstrahlung Anhand von Fakten und Insidern rekonstruiert der Film eine groß angelegte Verschleierungstaktik der Mobilfunkindustrie. weiterlesen
23.04.2017

Handystrahlung: Tumor als Berufskrankheit anerkannt

Analyse über die wissenschaftlichen Hintergründe In Italien wurde einem Geschädigten eine monatliche Rente von 500 Euro von der Unfallver­sicherung zugesprochen. weiterlesen
10.04.2017

Digitale Medien als Spielverderber für Babys

Ratgeber für alle die mit Babys & Kleinkinder zu tun haben Die Stimmen der Fachleute in dieser Broschüre sind ein eindringliches Plädoyer für mehr „analog gelebtes Leben“. weiterlesen
01.04.2017

Reykjavik-Appell gegen WLAN an Schulen

Island: Eltern organisieren Konferenz Schulbehörden aller Länder sollen sich über Risiken von Funkstrahlung für heranwachsende und sich entwickelnde Kinder informie ... weiterlesen
28.03.2017

KiTa zwischen Feinstaub und Elektrosmog

Gefahrenzone Neckartor in Stuttgart Kinder im Kindergarten "Polifant" in Stuttgart sind doppelt gefährdet: Durch Feinstaub und Mobilfunkstrahlung. weiterlesen
27.03.2017

planet e.: Krankmacher Handy?

Elektrosmog macht krank Eine TV-Dokumentation im ZDF - Manche Menschen sind davon überzeugt: Elektrosmog macht krank. weiterlesen
27.03.2017

Smartphone-Nutzung raubt Schlaf und senkt Produktivität

Lembke zur DAK-Studie: Deutschland schläft schlecht Der Zusammenhang zwischen der Digitalnutzung und Gesundheit ist in der herrschenden Digitaleuphorie immer noch ein Tabuthema. weiterlesen
27.03.2017

'Erziehungskunst' mit Schwerpunkt digitale Erzieher

Zeitschrift für Waldorfpädagogik Erziehungskunst 4/2017, die Zeitschrift für Waldorfpädagogik, ist mit dem Schwerpunktthema "Digitale Erzieher" erschienen. weiterlesen
18.03.2017

Gefährliche Stromautobahnen

Bürger befürchten Strahlenbelastung Eine sogenannte Stromautobahn soll Windstrom über Koblenz, Urbar und Eitelborn transportieren. weiterlesen
09.03.2017

Gigabit-Glasfaser-Anschlüsse bis in alle Gebäude

BREKO legt „Aktionsplan Glasfaser“ vor Die fast 160 Netzbetreiber des Bundesverbands Breitbandkommunikation wollen die zukunftssicherste Infrastruktur errichten. weiterlesen
08.03.2017

Smartphones: Zellen im Strahlenstress

Artikel zum Stand der Forschung Die neue Ausgabe des Paracelsus-Magazins veröffentlicht einen Artikel von Peter Hensinger zum Stand der Mobilfunk-Forschung. weiterlesen
03.03.2017

Gesundheitsrisiko Moderne

Zeitschrift Naturheilkunde 1-2017 In sechs umfangreichen Artikeln wird der Leser informiert über díe Auswirkungen der Mobilfunkstrahlung. weiterlesen
28.02.2017

Indien: Kein Mobilfunk auf Schulen und Krankenhäusern

Gericht verbietet Antennen wegen Gesundheitsrisiko Das höchste indische Gericht, der High Court in New Dehli, bestätigte ein Urteil der obersten Gerichtes von Rajasthan. weiterlesen
26.02.2017

Mobile Steuerungszentrale für das Internet of Things

Rasanter Anstieg des Datenvolumens 5G ist der Standard für das Internet of Things, die Industrie 4.0, Telemedizin und vernetztes Fahren. weiterlesen
24.02.2017

Polarisation macht biologische Effekte von EMF verständlich

Sonderbeilage der umwelt-medizin-gesellschaft 3/2016 Ein wesentlicher Faktor für das Verständnis biologischer Effekte von gepulsten elektromagnetischen Wellen niedriger Intensität' weiterlesen
22.02.2017

Kritische Distanz gegenüber digitalen Heilsversprechen

Gerald Lembke als Studiogast bei SWR1 Der Präsident des Bundesverbandes für Medien und Marketing, Prof. Gerald Lembke, in der SWR1-Radio-Sendung 'Leute'. weiterlesen
21.02.2017

WLAN und DECT-Telefone vermindern Gedächtnisleistung

Studienrecherche 2017-1 veröffentlicht Die diagnose:funk Mobilfunk-Studienrecherche 2017-1 ist erschienen. weiterlesen
19.02.2017

Magazin kompakt 2017-1

Elektrosmog im Alltag - Strahlungsquellen vermeiden Die Ausgabe 2017-1 des diagnose:funk Magazins ist erschienen. weiterlesen
16.02.2017

Are You Lost In The World Like Me

Moby & The Void Pacific Choir Auch verloren gegangen in der Digitalen Welt? Das offizielle Animations-Musikvideo zum Debutalbum 'These Systems Are Failing'. weiterlesen
15.02.2017

Smart Home – Wie digital wollen wir wohnen?

Rede des Bundesministers Heiko Maas Rede auf der gemeinsamen Konferenz von BMJV und Bitkom zum Safer Internet Day 2017 in Berlin. weiterlesen
08.02.2017

Mobilfunk-Grenzwerte scheinwissenschaftlich legitimiert

Studie zeigt Manipulationen auf Kosten des Bürgers Eine Studie zeigt, mit welchen Methoden eine Rechtfertigung der Grenzwerte zusammengezimmert und manipuliert wird. weiterlesen
07.02.2017

Mobilfunkbetreiber Orange rät zur Strahlungsminimierung

Studienlage macht Vorsorgemaßnahmen notwendig Man darf nun gespannt sein wie die FMK auf die Nutzungsempfehlungen des Mobilfunkbetreibers Orange reagiert. weiterlesen
07.02.2017

Der Weg in die digitale Diktatur

Das Smartphone - mein Personal BigBrother Der Journalist Nils Graefe analysiert in einem ganzseitigen Artikel das Ausmaß der Überwachung durch digitale Medien. weiterlesen
31.01.2017

Krakaus mutige Schritte zur Strahlungsminimierung

Gewerkschaften und NGOs unterstützen Maßnahmen Krakau, die zweitgrößte Stadt Polens, ergreift Schritte, um seine Bürger vor dem zunehmenden Elektrosmog zu schützen. weiterlesen
31.01.2017

Internet- und Handysucht: Epidemische Ausmaße

Deutsches Ärzteblatt schlägt Alarm Das 'Deutsche Ärzteblatt' veröffentlichte eine Bestandsaufnahme und ein Interview mit dem Psychiater Gert te Wildt. weiterlesen
31.01.2017

Zypern: Schutz vor Mobilfunkstrahlung

Schützen Sie Ihr Embryo vor der Handy-Strahlung Das zypriotische "Nationalkomitee für Kinder, Umwelt und Gesundheit" wendet sich in einem Video an Schwangere. weiterlesen
24.01.2017

Mobilfunkstrahlung: Schädliche Wirkungen auf Tiere

Ameisen zeigen gestörtes Verhalten bei WLAN-Strahlung Die Biologin Cammaerts untersuchte die Auswirkungen von Handystrahlung auf Ameisen. Über das Ergebnis berichtete RTL. weiterlesen
19.01.2017

Urteil im Handymasten-Prozess: Courage bestraft

Bürgermeister verhindert Handymasten wegen Risiken Pressemitteilung von Gerhard Köfer zum Amtsmissbrauchsprozeß wegen der widerrechtlichen Verhinderung eines Handymastens. weiterlesen
30.12.2016

Verzicht auf Handy oder Internet neuer Trend

DAK-Studie: Jeder Fünfte will weniger online sein Neuer Trend bei den guten Vorsätzen für 2017: Immer mehr Menschen wollen offline sein, zeigt eine Studie im Auftrag der DAK. weiterlesen
20.12.2016

Game over: DAK-Studie zur Spielesucht

Jeder 12. Junge süchtig nach Computerspielen 8,4 Prozent der männlichen Heranwachsenden im Alter zwischen 12 bis 25 Jahren erfüllen die Kriterien für eine Abhängigkeit. weiterlesen
12.12.2016

Wider die soziale Demenz

Warnung vor zu frühem Kontakt mit digitalen Medien Das Magazin ​'Die Südtiroler Frau' im Interview mit dem Medienexperten Prof. Gerald Lembke. weiterlesen
11.12.2016

Schweiz: Nein zu mehr Mobilfunk-Strahlung

Ärzte appellieren gegen eine Grenzwerterhöhung In einer Abstimmung hat der Ständerat gegen eine Motion und die damit verbundene Anhebung der Grenzwerte gestimmt. weiterlesen
11.12.2016

Keine strahlenden Geschenke unterm Weihnachtsbaum

Ärztekammer propagiert handyfreie Zonen und Zeiten Die 'Ärztekammer für Wien' plädiert für handyfreie Zonen und Zeiten und gibt Empfehlungen zur Strahlungsreduktion. weiterlesen
09.12.2016

BUND kritisiert das Grünbuch Energieeffizienz

Digitalisierung: Strahlung und Energieverbrauch vernachlässigt Der BUND kritisiert in einer Stellungnahme das „Grünbuch Energie­effizienz“ der Bundesregierung. weiterlesen
30.11.2016

Online-Petition: Nein zur digitalen KiTa!

Die Aktion der Waldorfkindergärten unterstützen Mit einer Online-Petition wendet sich die Vereinigung der Waldorfkindergärten gegen die Digitalisierung der KiTas. weiterlesen
29.11.2016

Appell gegen Zwang zu funkenden Zählern

Den Haushalt vor Funkemissionen schützen In der Bay. Staatszeitung wurde ein Appell gegen den Zwang zum Einbau von funkenden Wasserzählern veröffentlicht. weiterlesen
25.11.2016

Digitales verdrängt Soziales – und schwächt Jugendliche

Prof. Lembke zur Veröffentlichung der JIM-Studie 2016 Die JIM-Studie zeigt, dass die Nutzung mobiler Digitalgeräte bei Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren weiter ansteigt. weiterlesen
25.11.2016

Strahlenbelastung: iPhone 7 hat hohen SAR-Wert

Smartphones vom Körper entfernt tragen Apples iPhone 7 weist einen hohen SAR-Wert auf und strahlt damit stärker als Geräte der Konkurrenz. weiterlesen
21.11.2016

Magazin kompakt 2016-4

Digitalpakt, AUVA-Vorsorgemassnahmen Die Ausgabe 2016-4 des diagnose:funk Magazins ist erschienen. Für Unterstützer als Druckfassung kostenlos. weiterlesen
21.11.2016

Schädigungen bei Mensch und Tier in Elgg

Widerstand gegen Mobilfunkantenne Die IG Mobilfunk Elgg verlangt von der Firma Elibag, dass sie den Vertrag mit Mobilfunkanbieter Sunrise kündigt. weiterlesen
16.11.2016

WLAN an allen Schulen - ohne Prüfung der Risiken!

Warum wir unsere Kinder schützen sollten Mit der sogenannten "Digitalen Bildung" wird eine neue Stufe der Verstrahlung der Kinder eingeleitet. weiterlesen
16.11.2016

Mobilfunk-Studienergebnisse bestätigen Risiken

Studienrecherche 2016-4 veröffentlicht Im Sonderdruck des Reviews von Hensinger / Wilke wird ein Überblick über aktuelle Forschungsergebnisse gegeben. weiterlesen
16.11.2016

Dokumentation auf 3sat: Digitale Nebenwirkungen

Wenn Computer für uns denken Digitale Medien sind heute fester Bestandteil unseres Lebens. Gibt es neben Wirkungen auch unerwünschte Nebenwirkungen? weiterlesen
14.11.2016

Digitalpakt#D: Erklärung von 37 Wissenschaftlern

Protest gegen 'Lernfabrik 4.0' Pressemitteilung zur Erklärung von 37 Wissenschaftlern und Pädagogen zum „Digitalpakt#D“ von Ministerin Wanka. weiterlesen
14.11.2016

Gesundheitsschädigendes WLAN in Schulen

WLAN in Unterrichtsräumen verbieten diagnose:funk fordert die Bundesregierung auf, aus Vorsorgegründen WLAN in Unterrichtsräumen zu verbieten. weiterlesen
14.11.2016

Ministerin Wanka entfesselt „Trojaner aus Berlin“

Bundesverband BVMM schließt sich Petition an der 'Bundesverband Medien und Marketing' schliesst sich der Petition "Trojaner aus Berlin: Digitalpakt#D" offiziell an. weiterlesen
11.11.2016

Saarbrücker Manifest der digitalen Hybris

Lobby-Verband fordert Aufhebung von Rechtsgrundlagen Mitglieder des Feldafinger Kreises haben im Vorfeld des 10. Nationalen IT-Gipfels 2016 Forderungen an den Bund formuliert. weiterlesen
07.11.2016

Kritik an "Digitaler Bildung" - warum?

Experten-Anhörung im hessischen Landtag Anhörung der Kommission „Kein Kind zurücklassen – Rahmenbedingungen, Chancen und Zukunft schulischer Bildung in Hessen“. weiterlesen
03.11.2016

Trojaner aus Berlin: Der „Digitalpakt#D“

Wissenschaftler und Pädagogen starten Petition Erklärung von Wissenschaftlern und Pädagogen zum „Digitalpakt#D“ von Ministerin Wanka vor dem IT-Gipfel "Digitale Bildung". weiterlesen
02.11.2016

diagnose media

Verantwortung im Umgang mit Digitalen Medien Mit Organisationen und Experten für digitale Medien wurde ein neues Projekt gestartet. weiterlesen
02.11.2016

Studien bestätigen Risiken der Handystrahlung

umg-Artikel zu Studienergebnissen Studienergebnisse zu den Endpunkten Gentoxizität, Fertilität, Blut-Hirn-Schranke, Herzfunktionen, Kognition und Verhalten. weiterlesen
19.10.2016

Digitale Bildung – Geschäftsmodell der IT-Branche

Ministerin Wanka will WLAN an Schulen fördern Welche Zielsetzungen damit verfolgt werden, analysiert Peter Hensinger in seinem Vortrag. weiterlesen
16.10.2016

Handystrahlung führt zu DNA-Strangbrüchen

AUVA veröffentlicht Vorsorgemassnahmen Österr. Unfallversicherungsanstalt veröffentlicht Maßnahmen zur Risikominimierung beim Telefonieren mit dem Handy. weiterlesen
14.10.2016

TK-Chef fordert Feierabend für "always on"

Studie zur Stresslage der Nation Sechs von zehn Erwachsenen hierzulande stehen unter Strom, fast jeder Vierte gibt sogar an, häufig gestresst zu sein. weiterlesen
14.10.2016

Smartphone meistgenutztes Gerät für Internetzugang

ARD/ZDF-Studie: 84 Prozent der Deutschen sind online Die Anzahl der Internetnutzer steigt 2016 um zwei Millionen auf 58 Millionen, dies entspricht 84 Prozent der Bevölkerung. weiterlesen
12.10.2016

'Diese Industrie ist offenbar too rich to jail'

Interview mit dem Filmemacher Klaus Scheidsteger Jens Wernicke sprach mit dem Filmemacher Klaus Scheidsteger über die Hintergründe der Dokumentation 'Thank You For Calling'. weiterlesen
12.10.2016

Journalismus als PR-Waffe der Industrie

Interview mit der Journalistin Tina Goebel Jens Wernicke im Interview mit der Journalistin Tina Goebel über die Rolle der Industrie in der Wissenschaft. weiterlesen
11.10.2016

Elektrohypersensitivität und Kanzerogenität

Studienrecherche 2016-3 veröffentlicht Die neue Ausgabe der diagnose:funk Studienrecherche ist erschienen. weiterlesen
28.09.2016

Elektrohypersensitivität-Leitlinie auf Deutsch

Aktueller Stand der Forschung zu den Risiken Die Europäische Akademie für Umweltmedizin hat die deutsche Fassung der EUROPAEM EMF‐Leitlinie 2016 veröffentlicht. weiterlesen
20.09.2016

Magazin kompakt 2016-3

Interview mit Dr. Oberfeld, ATHEM-Report, Godspot Die Ausgabe 2016-3 des diagnose:funk Magazins ist erschienen. Für Unterstützer als Druckfassung kostenlos. weiterlesen
12.09.2016

Warum die evangelische Kirche Godspot nicht braucht

Ein Artikel von Prof. Werner Thiede Die evangelische Kirche hat neun Thesen zum Godspot veröffentlicht. Prof. Thiede hat dazu einen Artikel verfasst. weiterlesen
10.09.2016

NTP-Studie: 'Sorgfältigst durchgeführte Untersuchung'

Diskussion um NTP-Studie auf der BIOEM 2016 Auf der Jahresversammlung der Biolelectromagnetic Society wurden die NTP-Ergebnisse von US-Wissenschaftlern vorgestellt. weiterlesen
09.09.2016

Mobilfunk-Chronologie

Politische und wissenschaftliche Dokumente Diese Chronologie dokumentiert eine Vielzahl behördlicher und wissenschaftlicher Warnungen und Nachweise. weiterlesen
07.09.2016

Berufsunfähigkeitsrente durch Elektrohypersensibilität

Spanisches Gericht anerkennt Recht auf Leistung Fernmeldetechniker mit Elektrosensibilität wird Arbeitsunfähigkeit zuerkannt, weil er in Umgebung mit WLAN arbeitet. weiterlesen
03.09.2016

ARTE Dokumentation: Immer vernetzt

Wenn das Gehirn überfordert ist Ein Dokumentarfilm zur digitalen Vernetzung. Sendetermin: Samstag, 03. September um 21:45 Uhr (52 Min.) weiterlesen
31.08.2016

Strahlenschäden an Nutztieren

Stellungnahme eines Tierarztes Stellungnahme eines Tierarzt Dr. med. vet. aus der Schweiz zu aussergewöhnlichen Tierschäden auf einem Hof. weiterlesen
31.08.2016

Neue Technologien - Neue Risiken?

umwelt - medizin - gesellschaft 3/2016 Die Zeitschrift umwelt-medizin-gesellschaft 3/2016 erscheint mit vier Artikeln zu den Risiken der Mobilfunktechnologie. weiterlesen
26.08.2016

Mobilfunkantennen: Stärkere Strahlung auf Vorrat

Telecombranche lobbyiert erfolgreich für höhere Grenzwerte Die Konsumenteninfo K-TIPP, Ausgabe Nr. 13 vom 24.08.16 berichtet über die zu befürchtende Grenzwerterhöhung in der Schweiz. weiterlesen
06.08.2016

AUVA veröffentlicht den ATHEM-Report II

Untersuchung athermischer Wirkungen elektromag. Felder Österr. Unfallversicherungsanstalt veröffentlicht "Untersuchung athermischer Wirkungen elektromagnetischer Felder". weiterlesen
02.08.2016

Digitales Lernen: Entmündigung als Bildungsziel

Gehört dem digitalen Studenten die Zukunft? Ein Artikel von Thomas Thiel in der FAZ zu Fragen der Bildungspolitik. weiterlesen
02.08.2016

Freie Routerwahl ab dem 01.08.2016

Routergesetz und WLAN-Gesetz in Kraft getreten Endkunden der Telekommunikationsanbieter können ab dem 01.08.2016 selbst geeignete Endgeräte kaufen. weiterlesen
01.08.2016

Medienmündigkeit – welcher Weg führt zum Ziel?

Prof. Paula Bleckmann im Bundestag Diskussionsveranstaltung „Elektronische Medien und Suchtverhalten“ am 09.06.2016 im Bundestag. weiterlesen
01.08.2016

Prof. Spitzer: Smart Sheriff gegen Smombies

Auswirkungen des Smartphones auf die Entwicklung In einem Artikel in der Zeitschrift 'Nervenheilkunde' legt Prof. Spitzer eine aktuelle Auswertung des Forschungsstandes vor. weiterlesen
01.08.2016

Das Gehirn wird aus dem Rhythmus gebracht

Prof. Teuchert-Noodt über die Reizüberflutung Interview mit Prof. Teuchert-Noodt: Neurobiologin warnt. Wie digitale Medien am Arbeitsplatz unser Gehirn angreifen. weiterlesen
29.07.2016

Augmented Reality gegen kabelgebundenes Festnetz

Chuck Norris fängt alle Pokemons mit Festnetztelefon Der Beitrag von Storyfilter.com mit Chuck Norris und 'Pokémon Go' auf Facebook hat bereits mehr als 6,5 Mio. Menschen erreicht. weiterlesen
27.07.2016

EMF-Leitlinien zu Elektrosensibilität veröffentlicht

Europäische Akademie für Umweltmedizin 'Europäische Akademie für Umweltmedizin' veröffentlicht neue Leitlinie zur Diagnostik und Behandlung von Elektrosensibilität / ... weiterlesen
27.07.2016

Frankreich will Kinder vor Handystrahlung schützen

Gesundheitsbehörde fordert Expositions-Verringerung Franz. Behörde für Gesundheitsschutz fordert die sofortige Verringerung der Exposition gegenüber der Strahlung bei Kindern. weiterlesen
23.07.2016

Magazin kompakt 2016-2

NTP-Studie, Unitymedia, GodSpot, Interview mit Prof. Adlkofer Die Ausgabe 2016-2 des diagnose:funk Magazins ist erschienen. Für Unterstützer als Druckfassung kostenlos. weiterlesen
20.07.2016

Funkende Wasserzähler sind verfassungswidrig

Einbau wird trotz klarer Aussagen vorangetrieben Wasserzweckverbände und lokale Stadtwerke lassen sich von Firmenversprechen blenden. weiterlesen
14.07.2016

Prof. Lembke zur Smartphone-Sucht

Umgang mit Smartphones & Co. im digitalen Zeitalter In einem Bericht des Österreichischen Fernsehens (ORF) gibt Gerald Lembke ein Statement zur Smartphone-Sucht. weiterlesen
13.07.2016

Die Tücken im Energiewende-Gesetz

Stromzählen wird künftig digital abgewickelt Prof. Thiede zum im Detail sehr problematischen und beschlossenen Gesetzentwurf zum Einbau von Smart Metern. weiterlesen
11.07.2016

NTP-Studie: Desinformation durch New York Times

Redaktion verweigert Richtigstellung Dr. Melnick (Konzeption der Nagetierstudie des NTP/NIEHS) wendete sich mit Richtigstellungen an die New York Times. Diese weigerte ... weiterlesen
11.07.2016

Zellstress, Fruchtbarkeit und Handystrahlung

Studienrecherche 2016-2 veröffentlicht Neben der NTP-Studie, werden weitere 11 Studien besprochen. Themen: Zellstress, Vitamin C, Fruchtbarkeit, Herztätigkeit, usw.. weiterlesen
10.07.2016

Durchdigitalisiert oder rückständig

Das Experiment: Ein Monat ohne Internet TV-Hinweis: In einem Experiment wird einer Familie mehrere Wochen das Internet entzogen. Eine Familie dagegen zwangskonfrontiert. weiterlesen
08.07.2016

Anti-Selfie-Funktion: Das neue yPhone

Weltneuheiten die kein Smartphone bieten kann Simplizität, Robustheit, Lebensdauer? YouTuber Daniel und Olli von DuO TV präsentieren ihre neueste technologische Errungenschaf ... weiterlesen
06.07.2016

Thank You For Calling: Globaler Feldversuch Mobilfunk

Bundesweiter Kinostart am 15.09.2016 Nach dem Kinostart in Österreich, kommt der Film 'THANK YOU FOR CALLING' am 15. September 2016 nach Deutschland. weiterlesen
04.07.2016

Das Smartphone ist eine Superwanze

Verbraucherschützer im Interview Peter Hensinger im Interview mit der Zeitung das 'Freie Wort' - im Vorfeld einer Veranstaltung in Suhl zu digitalen Medien. weiterlesen
30.06.2016

Kinder spielen unter Mobilfunksendemasten

Protest gegen den Mobilfunk-Netzausbau Petitionen an Regierungen und Kommunen dokumentieren: Bürger lehnen Mobilfunkanlagen in Wohngebieten ab. weiterlesen
25.06.2016

Uni Wien reagiert wegen Intrige gegen REFLEX

Unwahre Pressemitteilungen aus Archiv entfernt Pressemitteilungen der Uni Wien, die zur Intrige gegen die Ergebnisse der REFLEX-Studie gehören, wurden aus dem Archiv entfernt. weiterlesen
24.06.2016

Ethik im Netz: 91% konfrontiert mit Hate Speech

Forsa-Umfrage zeigt gesamtgesellschaftliches Problem Eine FORSA-Umfrage zu 'Hass-Reden im Internet' im Auftrag der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM). weiterlesen
24.06.2016

Can We Auto-Correct Humanity?

Why I Refuse to Let Technology Control Me You need not delete your social networks or destroy your cell phones, the message is simple, be balanced, be mindful, be present . ... weiterlesen
22.06.2016

Empfindlich auf elektromagnetische Felder

Graziella Maiano zu Gast bei Kurt Aeschbacher Die Elektrohypersensible Graziella Maiano zu Gast in der Talkshow von Kurt Aeschbacher. weiterlesen
20.06.2016

Nationalrat will Grenzwerte für Mobilfunk erhöhen

Knappe Entscheidung gegen den Gesundheitsschutz Schweizer Nationalrat hat über die Motion 16.3007 'Modernisierung der Mobilfunknetze raschestmöglich sicherstellen' entschieden. weiterlesen
15.06.2016

Das Strahlungskartell

Ein Film über die Gefahren des Mobilfunks Der Film blickt hinter die Kulissen der Mobilfunkbranche und zeigt, warum Mobilfunkstrahlung krank macht. weiterlesen
11.06.2016

NTP-Studie: Richtigstellungen der Verfälschungen

Eiertänze um die Risiken der Handystrahlung Ron Melnick, der die NTP-Studie konzipierte, und Prof. Moskowitz beziehen zu aufgetauchten Lobbyisten-Argumenten Stellung. weiterlesen
09.06.2016

Ehrliche Aufklärung zur Handystrahlung

Prof. Adlkofer zur NTP-Studie der US-Regierung diagnose:funk im Interview mit Prof. Franz Adlkofer, Koordinator des REFLEX-Projekts, zur NTP-Studie. weiterlesen
08.06.2016

Handystrahlung und das Kaffeeargument

Wie man versucht, das Krebsrisiko zu entkräften Die Diskussion, ob Mobilfunkstrahlung Krebs auslöst, ist durch die NTP-Studie der US-Behörden wie­der im medialen Mittelpunkt. weiterlesen
07.06.2016

NTP-Studie bestätigt Krebsrisiko durch Mobilfunk

Aufklärungs- und Vorsorgepolitik unerlässlich Eine 25 Mio. Dollar-Studie der USA zu nichtionisierender Strahlung: Mobilfunknutzung kann zu Tumoren führen. weiterlesen
07.06.2016

Mobilfunk-Studie stellt Hirntumore fest

Warnungen der US-Behörden erwartet Mobilfunk-Studie des 'National Toxicology Program': Nachweis von Hirntumoren. Übersetzung des Berichtes von Louis Slesin. weiterlesen
07.06.2016

NTP-Tierstudie zeigt höheres Krebsrisiko

Stellungnahme der US-Krebsgesellschaft Stellungnahme der 'Amerikanischen Krebs-Gesellschaft zur NTP-Studie, die Mobilfunkstrahlung mit Krebs in Verbindung bringt. weiterlesen
02.06.2016

Fehlauskünfte zur Pflicht digitalen Stromzählens

Keine Wahlfreiheit und Strahlenschutz Der Theologieprofessor Dr. Werner Thiede kritisiert das „Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende“. weiterlesen
25.05.2016

Smartphoneführerschein

Eine Veranstaltung von BUND und diagnose:funk Eine Informationsveranstaltung des BUND - Regionalverband Stuttgart im Umweltzentrum Stuttgart. weiterlesen
24.05.2016

GodSpot oder Gott-Spott ?!?

Das freie WLAN der evangelischen Kirche diagnose:funk fordert Bischof Dr. Markus Dröge dazu auf, die Pläne, Kirchen mit WLAN HotSpots auszustatten, fallen zu lassen. weiterlesen
14.05.2016

magazin kompakt 2016-1

Der richtige Zeitpunkt, Unterstützer zu werden Das Magazin 'kompakt' hat ein neues Erscheinungsbild erhalten und ist künftig für alle diagnose:funk-Unterstützer kostenlos. weiterlesen
13.05.2016

Unitymedia will 1,5 Mio Router-WiFiSpots

Verbraucherschützer kritisieren unzulässige Freischaltung Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia will bei ihren Kunden einen (WLAN-) WiFi-Spot über deren Kabel-Modem aktivieren. weiterlesen
11.05.2016

Harald Welzer: Die smarte Diktatur

Der Angriff auf unsere Freiheit Eine Rezension von Peter Hensinger zum Inhalt und Bedeutung des Buches 'Die Smarte Diktatur' von Harald Welzer. weiterlesen
11.05.2016

ABC-TV Dokumentation zu WLAN

WI-Fried? Können WLAN Geräte die Gesundheit schädigen? Eine TV-Sendung von ABC auf Englisch. weiterlesen
02.05.2016

Haifa: WLAN in Schulen & Kindergärten abgeschaltet

Sicherheit von WLAN gründlich untersuchen Haifas Bürgermeister, ordnete mit der Leiterin der Bildungsbehörde, an, WLAN in Bildungseinrichtungen sofort abzuschalten. weiterlesen
02.05.2016

DAK: Gesundheit der Grundschüler verschlechtert sich

Konzentrationsschwäche und Bewegungsdefizite nehmen zu Lehrer (91 Prozent) bezeichnen die mediale Reizüberflutung durch Fernsehen, Computer und Co. als Stressfaktor Nummer eins. weiterlesen
02.05.2016

Keine Dauerstrahler mehr im Haus

Interview mit Jörn Gutbier Im Rahmen von zwei Vorträgen in Belgien veröffentlicht die Zeitung GrenzEcho ein Interview mit Jörn Gutbier. weiterlesen
30.04.2016

Fraunhofer HHI installiert VLC auf Insel Mainau

VLC als Alternative für WLAN Im Konferenzraum der Insel Mainau wurde ein Kommunikationssystem auf Basis einer optischen Freistrahlkommunikation installiert. weiterlesen
26.04.2016

Kinder lernen auch ohne IT

Veranstaltungsbericht Vortrag Prof. Ralf Lankau Ein Bericht über den Vortrag von Prof. Dr. Ralf Lankau an der Werkrealschule in Neckartenzlingen. weiterlesen
26.04.2016

Stuttgart beschließt Mobilfunk-Projekte

BUND-Initiative im Gemeinderat erfolgreich Der BUND Stuttgart hat sich zusammen mit der Stuttgarter Mobilfunk-Bürgerinitiative erfolgreich für Alternativen eingesetzt. weiterlesen
25.04.2016

High Tech-Vorschriften für Privathaushalte

Müssen Endkunden funkende Stromzähler akzeptieren? Ein Artikel von Professor Werner Thiede in der Bayerischen Staatszeitung vom 22.04.2016. weiterlesen
24.04.2016

Gegen TTIP&CETA Verbraucherschutz verteidigen

diagnose:funk auf Großdemo in Hannover diagnose:funk Mitglieder haben gemeinsam mit 90.000 Teilnehmern gegen die Freihandelsabkommen CETA und TTIP demonstriert. weiterlesen
20.04.2016

Ärzte fordern Verzicht auf Grenzwerterhöhungen

Schweizer AefU sieht Gefahr besonders für Kinder Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz (AefU) stellen sich gegen die angestrebte Grenzwerterhöhung in der Schweiz. weiterlesen
12.04.2016

Start in die nächste (De)generation?

Faltblatt des BUND Hamburg Das 10-seitige Faltblatt des BUND Hamburg setzt sich mit den Folgen der Digitalisierung an den Schulen auseinander. weiterlesen
10.04.2016

Gesundheitliche Aspekte bei Handymasten-Bewilligungen

Resolution in Kärnten einstimmig angenommen Erfolg für LR Köfer: Resolution für die Aufnahme gesundheitlicher Aspekte bei Handymasten-Bewilligungen einstimmig angenommen weiterlesen
08.04.2016

Risiken Digitaler Medien im Schulunterricht

Veranstaltung mit Prof. Lankau Eine Veranstaltung der Initiative 'InfoMobilFunk Neckartenzlingen und Umgebung' in in Neckartenzlingen. weiterlesen
04.04.2016

WLAN in Kindergärten, Schulen und Krankenhäusern

- aus umweltmedizinischer Sicht ein Super-GAU Bericht zur Veranstaltung des BUND, Bürgerinitiative Mobilfunk und Eltern-Kind-Zentrum mit dem Umweltmediziner Dr. Banzhaf. weiterlesen
04.04.2016

Bestätigt: Handystrahlung schädigt Gehirn

Giftstoffe durchdringen Blut-Hirn-Schranke Eine Forschergruppe weist erneut nach, dass Handystrahlung die Blut-Hirn-Schranke öffnet und Giftstoffe ins Gehirn gelangen. weiterlesen
29.03.2016

Das Lernen in der Schule verlernen

Digitale Medien und Unterricht Ein Artikel von Prof. Lankau, der im Mitgliedermagazin "Profil 3/2016" des Deutschen Philologenverbandes veröffentlicht wurde. weiterlesen
28.03.2016

Schweizer Bundesrat wird Grenzwerte erhöhen

Modernisierung der Mobilfunknetze Die vorberatende Kommission im schweizerischen Nationalrat will scheinbar die Strahlenbelastung erhöhen. weiterlesen
23.03.2016

Emissionsbegrenzung bei Hochspannungsleitungen

Schweiz. Bundesrat: NIS-Verordnung geändert Der Bundesrat hat die Verordnung über den Schutz vor nichtionisierender Strahlung an ein Urteil des Bundesgerichts angepasst. weiterlesen
22.03.2016

Neoliberale Hintergründe der digitalen Bildungsreform

Ärztefortbildung an der Uni Frankfurt/Oder BigData und der Wandel der Erziehung zur Konditionierung für den neoliberalen Wachstumswahn. weiterlesen
13.03.2016

Diabetes: Sendemasten erhöhen das Risiko

Studienrecherche 2016-1 erschienen Neue Arbeiten zur Wirkung auf Spermien, Embryos, auf die Blut-Hirn-Schranke und auf Kognition & Verhalten werden besprochen. weiterlesen
12.03.2016

Strahlung aus dem Wasserzähler

Verstärkung des Elektrosmogs in Wohnhäusern Neue Funktechnik für Strom- und Wasserablesegeräte verstärkt den Elektrosmog in Wohnhäusern. Ein Artikel des Gesundheitstipp. weiterlesen
08.03.2016

WLAN-Strahlenbelastung minimieren

Ratgeber und Flugblatt in überarbeiteter Auflage Der Ratgeber und das Flugblatt 'Vorsicht WLAN!' von diagnose:funk sind überarbeitet und nun abruf- und im Shop bestellbar. weiterlesen
08.03.2016

Mobilfunkfreie „Weiße Zonen“

Irreal oder rechtlich geboten? Ein Artikel von Richter am VG a. D. Bernd Irmfrid Budzinski und Professor Dr.-Ing. Wilfried Kühling. weiterlesen
01.03.2016

Berkeley: US-Bundesrichter bestätigt Handywarnung

Informationsrecht vor Gefahren durch Strahlung Die Stadt Berkeley wird Handyverkäufern bald vorschreiben, Ihre Kunden über mögliche Gefahren durch Strahlung zu warnen. weiterlesen
01.03.2016

Aufruf zur Anerkennung der Elektrosensibilität

50 französische Ärzte und Fachkräfte appellieren 50 Ärzte und medizinische Fachkräfte haben die Regierung aufgefordert, Elektrosensibilität anzuerkennen. weiterlesen
26.02.2016

Bei SmartMeter Elektrosmog vermeiden

Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende Kritik am Gesetz zum Einbau gesundheitsgefährdender, qualitativ und technisch unausgereifter Produkte ... weiterlesen
26.02.2016

Zwangseinbau neuer Strom-Messsysteme

Ineffizienz, Datenschutzlücken und mehr Elektrosmog Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) kritisiert Gesetz­entwurf zur "Digitalisierung der Energiewende". weiterlesen
23.02.2016

Scheidsteger und Mosgöller im Interview

Thank you for calling - der Film Anhand von Fakten und Insidern rekonstruiert der Film eine groß angelegte Verschleierungstaktik der Mobilfunkindustrie. weiterlesen
23.02.2016

Smartphones: Gefahren für Fruchtbarkeit und Nachwuchs

Artikel im Netzwerk Frauengesundheit Auf fast keinem Gebiet der Mobilfunkforschung ist die Studienlage so umfangreich und eindeutig wie zur Schädigung der Reproduktio ... weiterlesen
19.02.2016

Bericht von der Science and Wireless 2015

Kritische Wissenschaft und Vorsorge im Abseits Professor Dariusz Leszczynski berichtet von der Veranstaltung in Australien. weiterlesen
19.02.2016

Studien belegen: Smartphones schädigen Fruchtbarkeit

Vorsorgemaßnahmen dringend notwendig Pressemitteilung zum Brennpunkt "Smartphones und Tablets schädigen Hoden, Spermien und Embryos" weiterlesen
15.02.2016

Was wir nicht sehen

Ein Dokumentarfilm von Anna Katharina Wohlgenannt Was Wir Nicht Sehen ist die Geschichte von Menschen, für die es in unserer Welt bald keinen Platz mehr gibt. weiterlesen
14.02.2016

Späte Lehren aus frühen Warnungen, Band II

Deutsche Übersetzung der Zusammenfassung Ein bahnbrechender Bericht, der die Geschichte von Technologien aufzeigt, die sich im Nachhinein als schädlich erwiesen. weiterlesen
13.02.2016

Die Demaskierung des Digitalen durch ihre Propheten

Computer und Computerstimme als Erzieher? Eine Digitaleuphorie als Dystopie. Ein Beitrag von Prof. Ralf Lankau zu einem Artikel in DIE ZEIT Nr. 5 vom 28. Januar 2016. weiterlesen
12.02.2016

EMF erhöhen Schmerzen bei Amputierten

Forschung zur Elektrohypersensibilität Eine Studie liefert Hinweise, dass Probanden, die Mobilfunkmasten ausgesetzt sind, tatsächlich Schmerzen wahrnehmen. weiterlesen
11.02.2016

Vortrag: Mobilfunk aus ärztlicher Sicht

Referent: Dr. med. Harald Banzhaf Eine Veranstaltung des BUND Kreisverband Stuttgart, Eltern-Kind-Zentrum Stuttgart, Bürgerinitiative Mobilfunk Stuttgart weiterlesen
09.02.2016

Prof. Klaus Buchners Engagement gewürdigt

Gratulation zum 75. Geburtstag diagnose:funk gratuliert dem Europaabgeordneten Prof. Dr. Klaus Buchner herzlich zu seinem 75. Geburtstag. weiterlesen
08.02.2016

Ohne Smartphone und Co. soll der Stress sinken

DAK-Studie: Jeder Fünfte sagt Nein zum Internet FORSA-Umfrage: Jeder fünfte Deutsche will seine private Internet- und Computernutzung für einige Wochen bewusst reduzieren. weiterlesen
05.02.2016

Vergiftet

Ein Musikvideo von Dota Kehr Bringt mich von hier fort, alles, alles ist vergiftet weiterlesen
04.02.2016

Thank you for calling! Handystrahlung im Fokus

Video-Interview mit Prof. Dr. Mosgöller Ist Handystrahlung völlig ungefährlich? Prof. Mosgöller gibt einen Einblick. weiterlesen
03.02.2016

Thank you for calling

Verschleierungstaktik der Mobilfunkindustrie Der Film zeigt warum das Thema bisher kaum in der öffentlichen Wahrnehmung angekommen ist. weiterlesen
01.02.2016

Smartphones & Tablets schädigen Fruchtbarkeit

130 Studien bestätigen Auswirkungen Brisante Studienlage erstmals für die Öffentlichkeit dokumentiert. weiterlesen
01.02.2016

Elterninitiative gegen WLAN an Schulen

Neue Webseite "keinfunkamgym.de" online Ziel der Initiative ist der Schutz der Kinder vor drahtlosen WLAN-Netzwerken an der Schule. weiterlesen
01.02.2016

Gesundheitliche Risiken durch WLAN an Schulen

Kritischer Artikel beim Philologenverband Ba-Wü In der Zeitschrift "Gymnasium" des BaWü - Philologenverbandes ist ein kompakter Artikel zu WLAN von Peter Hensinger erschienen. weiterlesen
01.02.2016

AKW-Abriss führt zu radioaktiver Belastung der Bevölkerung

Neue Broschüre der IPPNW deckt Gefahren auf Freigabe radioaktiven Materials beim AKW-Abriss: Dauerhafter Einschluss statt Rückbau? weiterlesen
28.01.2016

Gesundheitliche Risiken durch elektromagnetische Felder

Dr. Nicholas Gonzalez im Gespräch Im Gespräch mit Camilla Rees schildert Dr. Nicholas Gonzalez seine Besorgnis über die Verbreitung von Wireless-Technologien. weiterlesen
25.01.2016

Unterschätzte Gesundheitsgefahren bei Radarsoldaten

Berichte des Otto Hug Strahleninstituts zu Radioaktivität Schäden durch Röntgenstrahlung, Radioaktivität und Hochfrequenzstrahlung - der neue Bericht des Otto-Hug-Strahleninstituts weiterlesen
22.01.2016

Digital Natives

Warum wird junger Geist an funkende Geräte gefesselt Ein Artikel von Gerrit Krause in der BUND-Broschüre BUNDNessel weiterlesen
22.01.2016

Badische Zeitung: So verstrahlt ist Freiburg

Kritische Leserbriefe unerwünscht Leserbriefe der Vorstandsmitglieder Jörn Gutbier und Peter Hensinger an die BZ. weiterlesen
18.01.2016

Elektrosensibilität aus Sicht eines Betroffenen und aus Sicht der Wissenschaft

Prof. Adlkofer zum Fall Pfarrer Häublein Prof. Adlkofer veröffentlicht Bericht zu Elektrosensibilität. weiterlesen
11.01.2016

Südtirol: Handy-Verbot in Pustertaler Kindergärten

Nimm dir Zeit für mich! Ziel der „Aktion Handy“ war die Sensibilisierung der Familien für einen angemessenen und sinnvollen Umgang. weiterlesen
23.12.2015

Ärztekammer Wien legt Handy-Regeln neu auf

Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse ergänzt Angesichts aktueller technischer Entwicklungen wurden die Regeln in einer Neuauflage adaptiert und ergänzt. weiterlesen
22.12.2015

Kleinzellennetz und VLC in Stuttgart | Studien zu WLAN | Schwerpunkt Lobbyismus

magazin kompakt: Ausgabe 2015 - 4 Die aktuelle Ausgabe des diagnose:funk Magazins ist erschienen. weiterlesen
21.12.2015

Studien zu WLAN zeigen schädigende Wirkungen

Studienrechereche 2015-4 erschienen Studien zu WLAN und den Wirkungen auf die Reproduktionsorgane, Pflanzen, oxidativem Zellstress und DNA-Schädigungen. weiterlesen
20.12.2015

Strahlende Weihnachtsgeschenke?

Bundesamt informiert über strahlungsarme Geräte Zur Vorweihnachtszeit weist das Bundesamt für Strahlenschutz auf seine umfangreiche Sammlung von Daten zur Strahlenbelastung hin. weiterlesen
19.12.2015

Stuttgart beschliesst Projekte zu Kleinzellennetz und VLC

Mobilfunkversorgung mit Strahlungsminimierung Stuttgart stellt sich bundesweit als erste Großstadt an die Spitze einer fortschrittlichen Mobilfunkversorgung ... weiterlesen
18.12.2015

Bildungskongress der Telekom

Ex-OB Schuster als Türöffner für Milliardengeschäft Das Geschäft mit Schulen und Schülern soll Milliarden bringen. Die Zukunft der Bildung hänge davon ab ... weiterlesen
18.12.2015

Stuttgarter Zeitung: Eine kollektive Sucht

Interview mit Peter Hensinger Interview mit diagnose:funk Vorstandsmitglied Peter Hensinger in der Stuttgarter Zeitung weiterlesen
05.12.2015

Parlamentsdebatte zu Mobilfunk und WLAN in Kanada

... ernsthaftes Problem für die öffentliche Gesundheit Über die Debatte im kanadischen Parlament berichtet das Canadian Medical Association Journal (CMAJ) weiterlesen
02.12.2015

Internetsucht: Eltern geben Kindern oft keine Regeln

Studie zeigt Folgen intensiver Computernutzung Neue Studie von DAK-Gesundheit und Deutschem Zentrum für Suchtfragen zeigt Folgen intensiver Computernutzung. weiterlesen
01.12.2015

Mobilfunk: Industrieunabhängig aufklären

10 Jahre AB jetzt RICHTIG mobil e.V. Jubiläum regionaler Anlaufstelle für Mobilfunk-Initiativen, -nutzer und Betroffene, die empfindlich auf Elektrosmog reagieren. weiterlesen
30.11.2015

WLAN / Israel / VoIP / Router richtig einstellen / Debatte im Parlamentsausschuss in Kanada

magazin kompakt: Ausgabe 2015 - 3 Die aktuelle Ausgabe des diagnose:funk Magazins ist erschienen. weiterlesen
25.11.2015

Router: Unnötige Strahlung vermeiden

diagnose:funk veröffentlicht Flyer Niemand ist gezwungen, die in Routern integrierten Funkanwendungen wie WLAN, DECT oder Hotspot-WLAN zu nutzen. weiterlesen
18.11.2015

Trilogie des mutigen Engagements

Zu Werner Thiedes Kritik an der Digitalen Revolution Eine Rezension von Karl Richter und Peter Ludwig zu den bemerkenswert mutigen Büchern des Theologen Prof. Werner Thiede. weiterlesen
16.11.2015

Big Data: Konditionierung für den Wachstumswahn

Der Wandel der Erziehung Wie wirkt sich die Smartphone-Nutzung auf die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen aus, welche Interessen verfolgt die Industr ... weiterlesen
09.11.2015

VLC - eine Alternative zu WLAN

Zwei Kurzfilme über VLC Am Heinrich-Hertz-Institut wurde die optische Kommunikation über LED entwickelt. Blogger haben zwei Kurzfilme über VLC gedreht. weiterlesen
05.11.2015

Stuttgarter Bürgerinitiative: WLAN überall?

Antwort an Freifunker und Piraten Bürgerinitiative Mobilfunk Stuttgart kritisiert die Einführung von Hot-Spots in einer Stellungnahme an Freifunker und Piraten. weiterlesen
03.11.2015

Handy-Fasten und Smartphone-Urlaub

Zu einem alarmierenden Buch von Manfred Spitzer Eine Rezension von Rupert Neudeck zur Buch-Neuerscheinung "Cyberkrank" von Prof. Manfred Spitzer. weiterlesen
28.10.2015

Mobilfunk kann die Zellfunktion stören

Nature veröffentlicht Studie zu biologischen Effekten Die Polarisation: Ein wohl entscheidender Faktor, um biologische Effekte elektromagn. Strahlung niedriger Intensität zu verstehen ... weiterlesen
28.10.2015

Mobilfunk-Studienrecherche 3-2015 erschienen

Studien belegen Schädigungsmechanismen Mit dieser diagnose:funk-Reihe werden Schädigungsmechanismen der Mobilfunkstrahlung belegt. weiterlesen
28.10.2015

Mobilfunk schädigt Zellen weit unter Grenzwerten

Ukrainische Forschergruppe legt Review vor diagnose:funk veröffentlicht die Übersetzung des Reviews der ukrainischen Forschergruppe um Prof. Igor Yakymenko. weiterlesen
25.10.2015

Smarte Spione - Die eingebaute Überwachung

Eine ARTE-Dokumentation X:enius testet, was die smarten Helfer zu Hause über uns wissen - und wem sie es verraten. weiterlesen
22.10.2015

Haushaltsanträge für bessere Mobilfunkversorgung

GRÜNE Gemeinderatsfraktion Stuttgart Mehr Daten - weniger Strahlung: Das ist das Ziel von drei Anträgen der Fraktion der GRÜNEN zum Haushalt 2016/2017 in Stuttgart. weiterlesen
21.10.2015

EMF generiert O2- und NO-Radikale

Forschungsbericht von Prof. Karl Hecht Die sogenannte ionisierende wie auch die sog. nichtionisierende Strahlung kann im menschlichen Körper freie Radikale erzeugen. weiterlesen
17.10.2015

Israel: Verbot von WLAN / WiFi in Kindergärten

Maßnahmen zur Begrenzung der Exposition Israel will mit einer Kampagne die Exposition von Kindern durch elektromagnetische Strahlung und Funkstrahlung reduzieren. weiterlesen
07.10.2015

Hochspannungsleitungen beeinflussen Schlafhormon

Verminderter Melatonin-Spiegel im Winter Wissenschaftler zeigen, dass Kälbchen weniger Melatonin produzieren, wenn elektromagnetische Magnetfelder einwirken. weiterlesen
11.09.2015

Einspruch gegen Mobilfunkantenne teuer

Hohe Gebühren für Rechtsmittel in der Schweiz Mehr als 300 Anwohner wehrten sich vergeblich gegen den Bau einer Swisscom-Antenne: Mit Kosten über 17 000 Franken. weiterlesen
07.09.2015

Behindertenrente infolge Elektrosensibilität

Gericht gewährt Französin Unterstützung Ein Gericht in Toulouse (TCI) hat in erster Instanz am 8. Juli 2015 einer 39-jährigen Frau den Anspruch auf eine Behindertenrente ... weiterlesen
13.08.2015

Wenn Mobilfunk krank macht

Gesundheitliche Probleme in Oberammergau Nach dem Ausbau des Mobilfunks in Oberammergau klagten über 150 Menschen über gesundheitliche Probleme - ein Videobericht ... weiterlesen
11.08.2015

Vorträge zu Mobilfunk in Offener Akademie

Kritische Wissenschaftler im Dialog "Naturwissenschaft und Umwelt" - Thema der diesjährigen Tagung in Gelsenkirchen mit zwei Vorträgen zu Mobilfunk am 1.10. weiterlesen
09.07.2015

Forschungslage Mobilfunk: "Overpowered"

Buch von Insider Martin Blank zur Vorsorgepolitik Der US-Forscher Martin Blank hat eine Gesamtdarstellung der Geschichte der Politik und Forschung der mobilen Kommunikation ... weiterlesen
09.07.2015

Mobilfunkstudien.org - Neuerscheinung

Studienrecherche 2015-2 Neue Studien, u.a. zur Gentoxizität, oxidativem Stress und Wirkungen auf Neurotransmitter werden besprochen. weiterlesen
24.06.2015

Mobiles Breitband Projekt 2016 - mehr Strahlung

Frequenz-Versteigerung der Bundesnetzagentur Bereits 2013 hat Diagnose-Funk vor der zunehmenden Elektrosmogbelastung durch die LTE-Mobilfunknetze gewarnt. weiterlesen
20.06.2015

Optisches WLAN - VLC auf Insel Mainau im Test

magazin kompakt: Ausgabe 2015 - 2 Die Ausgabe berichtet über ein Pilotprojekt auf der Insel Mainau im Bodensee: ‚Visible Light Communication‘ wurde gestartet. weiterlesen
12.06.2015

Landtag beschließt Vorsorge beim Mobilfunk

Nach der Anhörung im Südtiroler Landtag Die "Anhörung Mobilfunk" am 29.4.2015 im Landtag Südtirol hat erste Konsequenzen. Die GRÜNEN brachten einen Antrag ein ... weiterlesen
12.06.2015

VLC: Mobile Kommunikation mit Lichttechnik

Projekt vom Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut Das Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut (HHI) hat eine Technik entwickelt, bei der LED-Licht als Datenträger genutzt wird. weiterlesen
08.06.2015

Diagnose-Funk auf evangelischem Kirchentag

Großes Interesse an Verbraucherschutz-Infos Der Stuttgarter 'Verein zum Schutz vor Elektrosmog' und Diagnose-Funk haben die Besucher sensibilisiert. weiterlesen
26.05.2015

BUND warnt vor zunehmendem Elektrosmog

Funkfrequenz-Versteigerung durch BNetzA Anlässlich der Versteigerung neuer Funkfrequenzen warnt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland: Elektrosmog nimmt zu. weiterlesen
26.05.2015

Die Lüge der digitalen Bildung

TV-Interview mit Buchautor Gerald Lembke Das ZDF lud Prof. Gerald Lembke ein, um im Morgenmagazin über sein aktuelles Buch zu sprechen. weiterlesen
24.05.2015

Mobilfunk: "Digitaler Turmbau zu Babel"

Buch zum "Technikwahn und seinen Folgen" Für Pfarrer Prof. Dr. Thiede wirft die digitale mobile Kommunikation fundamentale Fragen auf. Er sieht die Freiheit in Gefahr. weiterlesen
21.05.2015

Konferenzraum mit VLC - optisches WLAN

Staatlich gefördertes Innovations-Projekt Das Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut HHI will eine optische WLAN-Umgebung realisieren. weiterlesen
16.05.2015

Industrie 4.0 und Umgang mit digitalen Medien

Diagnose-Funk Vorträge in Rosenheim u. Bozen Vorstandsmitglied Peter Hensinger stellt seine Analysen auf Kongress in Rosenheim und bei Anhörung im Landtag in Südtirol vor. weiterlesen
13.05.2015

218 Wissenschaftler warnen vor Elektrosmog

Internationaler Appell an UN und WHO Wissenschaftler aus 39 Ländern, viele davon Lehrstuhlinhaber, fordern dazu auf, sich im Umweltprogramm damit zu befassen. weiterlesen
06.05.2015

Verbraucherzentrale fordert WLAN-Moratorium

Experten-Anhörung in Südtirol Verbraucherzentrale Südtirol fordert nach Anhörung Moratorium für WLAN-Einführung an Schulen und in öffentl. Einrichtungen. weiterlesen
05.05.2015

Vorsicht WLAN!

Diagnose-Funk Ratgeber neu ausgearbeitet WLAN (Wireless Local Area Network) wird derzeit als scheinbar risikolose Basistechnologie vermarktet ... weiterlesen
24.03.2015

REFLEX-Studie juristisch bestätigt

Fälschungsvorwurf zurückgewiesen Mobilfunk und Krebs: Ergebnisse der EU-REFLEX-Studie juristisch bestätigt. Gericht weist Fälschungsvorwurf als unbegründet zur ... weiterlesen
18.03.2015

Warum unsere Kinder das Lernen verlernen

Buchtipp: Die Lüge der digitalen Bildung Die Autoren zeigen die dunkle Seite der Ökonomisierung und Digitalisierung von Bildung. weiterlesen
18.03.2015

Handysignale fördern Tumorwachstum

Tierstudie der Jacobs University Übersetzung eines Artikel von Microwave News ... weiterlesen
18.03.2015

Freies WLAN in Wolfratshausen

Fraktion und Ortsverband der GRÜNEN üben Kritik Die geplante Einführung von freiem WLAN stellen der Ortsverband und die Fraktion mit einer detaillierten Argumentation in Frage. weiterlesen
13.03.2015

Digitale Medien verbessern (frühkindl.) Lernen?

Prof. Spitzer antwortet seinen Kritikern In der Fachzeitschrift „Nervenheilkunde“ setzt sich Prof. Spitzer mit seinen Kritikern auseinander. weiterlesen
13.03.2015

Gefahr für Kinder

Dokumentation der Kontroverse Mutter vs. Lerchl Im Jahr 2010 führte der Umweltmediziner Dr. Mutter eine Kontroverse gegen Angriffe von Prof. Lerchl auf seine Warnungen. weiterlesen
12.03.2015

Schulexperimente mit bestrahlten Würmern

Verbraucherzentrale Südtirol zeigt Auswirkungen Die Verbraucherzentrale Südtirol hat an Schulen Experimente mit Mehlwürmern durchgeführt ... weiterlesen
09.03.2015

Prof. Adlkofer nimmt zu Lerchl-Studie Stellung

"Das Unerwartete geschieht immer" Der Kronzeuge der Unbedenklichkeit hat einen Super-GAU produziert. Adlkofer nimmt zu Prof. Lerchl's Studienergebnis Stellung. weiterlesen
09.03.2015

BfS veröffentlicht Tierstudie von Prof. Lerchl

Studie in Datenbank 'DORIS' Veröffentlichung des Forschungsberichtes der neuen Tierstudie von Prof. Alexander Lerchl von der Jacobs University Bremen. weiterlesen
25.02.2015

Ratgeber "Kommunale Handlungsfelder"

Mobilfunkversorgung: Diagnose-Funk berät Geringstmögliche Belastung der Bevölkerung ermöglichen: Komplett überarbeiteter Leitfaden zur Mobilfunkversorgung in Kommunen. weiterlesen
18.02.2015

WLAN-Zugänge in Kliniken überdenken

Einführung im Main-Kinzig-Kreis stößt auf Kritik Einführung von kabellosen Internetzugängen an den Main-Kinzig-Kliniken stößt bei Bürgerinitiativen auf Unverständnis. weiterlesen
13.02.2015

Franz. Parlament verabschiedet Gesetz

Vorsorgepolitik: Schutz vor Mobilfunkstrahlung Mehrheit der Abgeordneten des franz. Parlaments verabschieden Gesetz zur Eingrenzung der Mikrowellenstrahlung. weiterlesen
27.01.2015

Grün-Rotes Fachgespräch Mobilfunk in Stuttgart

Veröffentlichung der Dokumentation Eine Expertenrunde mit Dipl. Biol. Isabell Wilke, Richter a.D. Bernd I. Budzinski, Dipl. Ing. Jörn Gutbier und Dr. Klaus Scheler. ... weiterlesen
23.01.2015

Suchtfalle Smartphone

TV-Reportage über Chancen und Gefahren Pressemitteilung des RBB. In der Sendung „OZON unterwegs“ werden Chancen und Gefahren des Internets aufgedeckt. weiterlesen
07.01.2015

Weniger Strahlung - mehr Daten? Geht das?

Neue Ansätze bei der Mobilfunkversorgung Der Bericht über das Projekt "St. Gallen - Wireless" zeigt, dass es möglich ist, die Strahlenbelastung wesentlich zu begrenzen. weiterlesen
09.12.2014

Keine Rücksicht auf strahlensensible Menschen

ÖDP kritisiert flächendeckenden WLAN-Einsatz Bundesvorstand der Ökologisch-Demokratischen Partei bereitet deutschlandweit geplante Einrichtung von freiem WLAN Sorgen. weiterlesen
01.12.2014

Hamburger Schulbehörde verteidigt WLAN

Nach Elternprotesten und BUND-Kritik Doch kein WLAN-Stopp in Hamburg: Schulbehörde dementiert Pressemeldungen. weiterlesen
18.11.2014

FOMO - fear of missing out

Digitale Demenz - gefährliches Experiment FOMO ist die englische Abkürzung für „fear of missing out“, d. h. „die Angst, etwas zu verpassen“. ... weiterlesen
17.11.2014

Vorsorgeprinzip bei Mobilfunkantennen

Österr. Leitfaden Senderbau - 2. Auflage Leitfaden Senderbau (LSB), Vorsorgeprinzip bei Errichtung, Betrieb, Um- und Ausbau von ortsfesten Sendeanlagen. Diagnose-Funk ... weiterlesen
13.11.2014

Wie schädlich ist Handystrahlung?

Studie bestätigt erhöhtes Hirntumor-Risiko Hirntumore durch Handy- und Schnurlostelefon-Nutzung? Focus online berichtet über alarmierende Ergebnisse von Prof. Hardell. weiterlesen
10.11.2014

Elisabeth Kratochvil verklagt Prof. Lerchl

Spendenaufruf der Stiftung Pandora REFLEX hatte ergeben, dass GSM- und UMTS-Strahlung zu Krebs führen kann. Gegen die Studienbeteiligten begann eine Rufmordkampagne ... weiterlesen
01.11.2014

Superwanze Smartphone

Freiwillige Unterwerfung in Konsumrausch und Überwachung ? Wenn heute noch die DDR existierte und Erich Mielke Stasi-Chef wäre, dann würde der Staatsrat eine Verordnung erlassen ... weiterlesen
23.10.2014

Angela Merkel sucht das F-Wort

IT-Gipfel in Hamburg Die drei "F's" hatte ihr Telekomchef Höttges zuvor erklärt. Jetzt will ihr das dritte "F" einfach nicht einfallen. weiterlesen
22.10.2014

Kampf gegen elektromagnetische Wellen

TV-Bericht über Elektrohypersensibilität Telefonbetreiber versuchen, jede Initiative zur weiteren Regelung der elektromagnetischen Strahlung zu blockieren. ARTE deckt auf. weiterlesen
22.10.2014

Umgang mit Elektro-Hypersensiblen

Evelyne Huytebroeck im TV-Interview Die ehemalige Umweltministerin der Region Brüssel hat bereits mehrere Schlachten gegen die Mobilfunkbetreiber gewonnen. weiterlesen
22.10.2014

Digitalisierung des Alltags

ÖDP-Mitgliedermagazin - Teil 2 der Artikelreihe In ihrer November-Ausgabe von 'ÖkologiePolitik' hat die ÖDP die "Digitalisierung des Alltags" erneut zum Titelthema gemacht. weiterlesen
21.10.2014

Vorsicht Quecksilber

TV-Beitrag: Gefährliche Energiesparlampe TV-Beitrag in der ARD zur Problematik von Energiesparlampen. weiterlesen
18.10.2014

Betrachtung gesundheitlicher Aspekte

Leserbrief zum Digitalfunk BOS Reaktion auf einen Artikel der Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) ... weiterlesen
15.10.2014

Offener Brief an Sozialministerin u. Kultusminister

Ärztearbeitskreis Digitale Medien Stuttgart 20 Mediziner aus Baden-Württemberg kritisieren die Einführung von Tablets und WLAN an Schulen. weiterlesen
14.10.2014

"Elekrohypersensible sind wirklich kranke Leute!"

Interview mit ehem. Umweltreferenten der ÖÄK Dieter Schmidt, ehemaliger Umweltreferent der Ärztekammer, über Elektrosensibilität und Probleme Betroffener. weiterlesen
14.10.2014

Die stillen Opfer von Handy und WLAN

Reportage über Elektrohypersensivität Elektrosensible Menschen auf der Schattenseite des Fortschritts: Flucht vor Handystrahlung unmöglich, Stigmatisierung kommt dazu. ... weiterlesen
14.10.2014

Hamburger Ärztekammer warnt vor Risiken

Stellungnahme zu Mobilfunk Veröffentlichung der Stellungnahme "Hinweise zu möglichen Risiken des Mobilfunks und Empfehlungen zur Nutzung". weiterlesen
12.10.2014

Keine Wellen der Begeisterung

Babyphones im Test Vor dem Kauf eines Babyphones sollten sich junge Eltern informieren. Die Fachzeitschrift Ökotest hat sechzehn Modelle getestet. weiterlesen
07.10.2014

US-Studie belegt Risiken für Kinder

Hohe Strahlung durch digitale Medien und WLAN Diagnose-Funk veröffentlicht deutsche Übersetzung. Strahlung von SmartPhones, TabletPC's und WLAN besonders hoch. weiterlesen
07.10.2014

Flugmodus schont Gesundheit und den Akku

Diagnose-Funk Flyer 'MACH MAL PAUSE' Unbemerkt verbinden sich Smartphones ständig mit dem Netz. Im überarbeiteten Flyer geben wir Verbraucherschutz-Tipps. weiterlesen
06.10.2014

Bewusstsein für Strahlenschutz fehlt

BfS zum Smartphone-Konsum von Kindern Die intensive Smartphone-Nutzung von Kindern scheint nun auch dem Bundesamt für Strahlenschutz Sorgen zu bereiten. weiterlesen
26.09.2014

Mobilfunk und Gesundheit

LÄK Ba-Wü aktualisiert Empfehlungen Mobilfunktelefone und Laptops wenig und kurz benutzen: Das ist die Botschaft der Experten vom Ausschuss Umwelt und Prävention. weiterlesen
19.09.2014

Fortschritte in der Mobilfunk-Diskussion

Tagung der Kompetenzinitiative in Würzburg Am 05.04.2014 sprachen Experten in Deutschland im Rahmen einer öffentlichen Tagung über Langzeitrisiken. weiterlesen
16.09.2014

Gesundheitsbeschwerden in Herrischried

BOS-TETRA-Funkmast unter Verdacht Der Gemeindereferent der Katholischen Seelsorgeeinheit Hotzenwald will den Funkmast stoppen - aus gesundheitlichen Gründen. weiterlesen
15.09.2014

Bundesregierung verharmlost weiter Risiken

Kleine Anfrage der LINKEN zu Mobilfunk Regierung stellt sich hinter Industrie und Strahlenschutzbehörden, LINKE beklagen personelle Verflechtungen. weiterlesen
15.09.2014

SAR-Werte auf Handypackung

Wiener Ärztekammer fordert Kennzeichnung Österreich soll Vorreiterrolle bei Kennzeichnung des SAR-Werts auf der Verpackung übernehmen. weiterlesen
15.09.2014

Auswirkungen digitaler Medien

Artikel in 'Umwelt-Medizin-Gesellschaft' Diagnose-Funk Vorstand Peter Hensinger beschreibt die Risiken der Sozialisation von Kindern u. Jugendlichen durch digitale Medien. weiterlesen
15.09.2014

Vorsorgeprinzip und bessere Forschung

WHO-Einstufung: Wissenschaftler im Interview Dr. Leszczynski, einer der angesehensten Wissenschaftler auf dem Gebiet der Hochfrequenz, im Interview mit dna, Indien. weiterlesen
11.09.2014

Digitale Aussteiger - der neue Trend

Radio-Interview mit Jugendforscher Kennzeichen Digitaler Aussteiger ist, dass sie regelmäßig "digitale Diäten" machen. weiterlesen
04.09.2014

Unkontrollierter Umgang mit digitalen Medien

Techniker-Krankenkasse Studie Jugend 3.0 Nach einer repräsentativen Umfrage ist jeder Zweite zuviel in Digitalien. Die TK fordert gesunde Medienerziehung. weiterlesen
01.09.2014

Neue Medien - neue Risiken

Artikel in 'Umwelt-Medizin-Gesellschaft' In der neuen Ausgabe der Fachzeitschrift 'Umwelt-Medizin-Gesellschaft' werden die neuen Medien zum Schwerpunktthema gemacht. weiterlesen
01.08.2014

REFLEX-Reproduktion des BfS

Ein kritischer Kommentar von Prof. Adlkofer Der Forschungsauftrag des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) zur Reproduktion der REFLEX-Studie gebar Pseudoforschung. weiterlesen
27.07.2014

Digitalisierung des Alltags - Artikelreihe

ÖDP-Mitgliedermagazin - Teil 1 Die ÖDP hat in ihrer August-Ausgabe von 'ÖkologiePolitik' die "Digitalisierung des Alltags" zum Titelthema gemacht. weiterlesen
16.07.2014

Die digitalisierte Freiheit

Morgenröte einer technokratischen Ersatzreligion Vier Freiheitsfallen beschreibt Thiede eindringlich: die politische, ökologische, lebenspraktische und die spirituelle. weiterlesen
24.06.2014

Glasfaser auf dem Vormarsch

Erfolgreiche Wege der Kommunen zur Breitbandversorgung Zukunftsfähigkeit, Chancengleichheit und gesundheitliche Vorsorge — das spricht für die Lichtleitertechnik. weiterlesen
08.05.2014

E-Smog stört Orientierungssinn von Rotkehlchen

Tierstudie der Universität Oldenburg Die Studie von Oldenburger Wissenschaftlern erschien in der Fachzeitschrift Nature als Titelthema. weiterlesen
05.05.2014

Höchste Zeit für Beweise anstatt Vermutungen

Aufsatz "Mobilfunkschäden Ansichtssache?" Gemeinsame Kritik von Richter a.D. B.I. Budzinski und Mediziner Prof. H.P. Hutter (Med. Uni Wien) gegen gängige Rechtssprechung. weiterlesen
28.04.2014

Fragen zur Mobilfunkversorgung an die Parteien

Kommunalwahlen in 10 dt. Bundesländern Zum Wahltag am 25. Mai haben drei Stuttgarter Bürgerinitiativen einen Fragenkatalog an die KandidatInnen erarbeitet. weiterlesen
12.04.2014

Mobilfunk: Zellschädigung durch Oxidation

Bericht der Forschergruppe um Igor Yakymenko Forscher am 'Kiewer Institut für experimentelle Pathologie, Onkologie und Radiobiologie‘ sehen Wirkmechanismus als bewiesen an ... weiterlesen
25.03.2014

Elektrosmog beeinflusst Kühe

Uni Zürich sammelt Verdachtsfälle online Nach einem Aufruf der Uni Zürich haben sich rund 30 Bauern gemeldet. Sie befürchten, dass Elektrosmog ihre Tiere krank macht. weiterlesen
24.03.2014

Digitale Überwachung: freiwillige Unterwerfung?

Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung Politische Matinee in Zusammenarbeit mit der Bundestagsabgeordneten Annette Groth (LINKE) mit Peter Hensinger als Referent. weiterlesen
16.03.2014

Russ. Gericht: Abbau von Mobilfunkmast

Bewohner der Region Moskau gewinnt Mobilfunkbetreiber MTS wurde verklagt, weil Mobilfunkmast nur 20 Meter von seiner Wohnung entfernt errichtet wurde. weiterlesen
11.03.2014

SÖS beschäftigt sich mit Mobilfunk

Wahlprogramm von Stuttgart Ökologisch Sozial Im "Kommunalpolitischen Programm 2014" widmet SÖS dem Mobilfunk ein eigenes umfangreiches Kapitel. weiterlesen
11.03.2014

Klares Nein zu öffentlichem WLAN

Korb (Baden-Württemberg) für Vorsorge Keine Mehrbelastung durch Mobilfunkstrahlung wird es in der Ortsmitte von Korb geben. weiterlesen
11.03.2014

Geschenk mit Hindergedanken

Stuttgarter GRÜNE kritisieren freies WLAN Die Rätin Clarissa Seitz bezieht öffentlich Position zu den Plänen, in der Innenstadt kostenloses WLAN zu installieren. weiterlesen
11.03.2014

Auswirkungen von Mobilfunk-Sendemasten

Diagnose-Funk veröffentlicht Studiensammlung Auf der Webseite www.mobilfunkstudien.de hat Diagnose-Funk eine Sammlung aller wesentlichen Studien zusammengestellt. weiterlesen
10.02.2014

Stromzähler/SmartMeter: Vorsicht Funk!

Komplett neu überarbeiteter Flyer In dem Faltblatt rät Diagnose-Funk: Zähler intelligent und kabelgebunden einsetzen. weiterlesen
10.02.2014

Offener Brief von Diagnose-Funk zu TETRA

Kritik am Bayer. Staaatministerium des Innern Das Ministerium veröffentlicht, es sei keine Studie bekannt, die gesundheitliche Beeinträchtigungen nachweise. weiterlesen
10.02.2014

Krebs: Steigerung um 40 % bis zum Jahr 2025?

Dr. Braun-von Gladiß zum Welt-Krebs-Bericht In den kommenden Jahrzehnten werden immer mehr Menschen an Krebs erkranken, wie eine Prognose der WHO zeigt. weiterlesen
04.02.2014

Über die Digitalisierung des Natürlichen

Vortrag des BUND-KV Stuttgart auf Kongress Die digitale Freiheit erweist sich als eine große Freiheitsfalle. Mit diesen Worten leitete Peter Hensinger seinen Vortrag ein. weiterlesen
24.01.2014

Mobilfunkanlage muss abgebaut werden

BGH gibt Klägerin aus Mainaschaff Recht Eine Wohnungseigentümergemeinschaft darf den Betrieb einer Mobilfunkanlage nur erlauben, wenn alle Eigentümer zustimmen. weiterlesen
15.01.2014

Landesregierung könnte mehr tun

Zeitungsinterview mit Jörn Gutbier Herrenberg hat ein Vorsorgekonzept beschlossen. Die Stuttgarter Zeitung interviewt den Stadtrat und Diagnose-Funk Vorsitzenden. weiterlesen
13.12.2013

Baumschäden im Umkreis von Mobilfunksendeanlagen

Forschungsbericht veröffentlicht Zwischen 2007 und 2013 wurde der Zustand von Bäumen an 620 Mobilfunkstandorten dokumentiert. weiterlesen
09.12.2013

Entschärfte Weihnachtsbäume

Verbraucher-Tipp Achtung Elektrosmog! Mit der entsprechenden Erdung können sich Liebhaber der elektrischen Weihnachtsbaumbeleuchtung schützen. weiterlesen
01.12.2013

7-fach erhöhtes Tumorrisiko bei Handynutzung

Warnung durch neue schwedische Studie Mikrowellen als „möglicherweise Krebs erregend“ bestätigt. Hardell fordert WHO-Eingruppierung: "Krebs erregend". weiterlesen
25.11.2013

Gründe für Ablehnung von TETRA-Standorten

BUND Naturschutz Bayern-Ortsgruppe Ortsgruppe der BUND-Kreisgruppe Rosenheim kommentiert, warum sich Gemeinden für ein Moratorium einsetzen sollten. weiterlesen
31.10.2013

Vorsicht bei der WLAN-Nutzung

Vorsorgetipps des Umweltbundesamtes Presseerklärung des Umweltbundesamtes vom 11.09.2013 zur Kindergesundheit. weiterlesen
30.10.2013

Prof. Lerchl im Rechtsstreit mit Diagnose-Funk

Nach DF-Stellungnahme zu ZEIT-Artikel Formulierung "Die IARC der WHO lehnte die Teilnahme von Prof. Lerchl an der Konferenz im Mai 2011 ab“ darf weiter benutzt werden ... weiterlesen
28.10.2013

WLAN-Hype in der Kritik

Kostenlose HotSpots in den Städten Kostenloses WLAN in Innenstädten, Parks und Einkaufszentren - einem Geschäftsmodell der Mobilfunkindustrie wird kritiklos gefolg ... weiterlesen
25.10.2013

Investitionsruine Tetrafunk

ARD-Plusminus deckt auf Schonungslos legte der ARD-Beitrag vom offen, dass der TETRA-Funk ein technisches und finanzielles Debakel ist. weiterlesen
21.10.2013

Li-Fi statt Wi-Fi: Internet via LED-Glühbirne

Schneller als bei Durchschnitts-Breitbandanschluss Dank der futuristischen Technik Li-Fi könnten chin. Internetnutzer bald in der Lage sein, via LED-Glühbirne online zu gehen. weiterlesen
16.10.2013

Allianz befreit Arbeitsplätze von Elektrosmog

Krankenstand sinkt von 5% auf 3% "Weniger Elektrosmog für 750 Mitarbeiter. Vorangehen, neue Wege gehen" ist die Headline eines Artikel in 'Wohnung+Gesundheit'. weiterlesen
12.09.2013

Untragbare Standortsuche für BOS-TETRA

Reg. von Oberbayern zieht Zustimmung zürück Erstmals in Bayern hat die Regierung von Oberbayern ihre bereits erteilte Zustimmung wieder aufgehoben. weiterlesen
25.08.2013

Überwachung, Datenkrake, Gesundheitsrisiko

TV-Beitrag: Das WLAN-Netzwerk als Lockmittel Es gibt keine Funklöcher in den Innenstädten, warum dann noch WLAN, eine zusätzliche Strahlungsbelastung? weiterlesen
09.08.2013

Israel. Handy-Studie: "Endlich ein objektiver Bericht"

Prof. Adlkofer nimmt Stellung zum 'Focus'-Artikel Neue Studien erhärten alten Verdacht. Krebs durch Handy-Strahlung? Forscher finden alarmierende Spuren im Speichel. weiterlesen
15.06.2013

Diagnose-Funk fragt BundestagskandidatInnen

Bundestagswahl 2013 Handys, SmartPhones, TabletPCs, Spielkonsolen, Mobilfunkmasten. Anlässlich der Bundestagswahlen haken wir nach. weiterlesen
01.06.2013

Mobilfunk-Nutzung fördert Stress und Burn-Out

Artikel in 'Umwelt-Medizin-Gesellschaft' Dr. Ulrich Warnke und Peter Hensinger stellen Zusammenhänge zwischen Mobilfunkstrahlung und Symptomen des Burn-Out Syndroms dar. weiterlesen
09.05.2013

Experten warnen vor Digitalen Medien

Ein Bildungs- und Gesundheitsrisiko für Kinder und Jugendliche Kultusbehörden forcieren die Einführung der Tablets im Unterricht ... weiterlesen
08.05.2013

Bundesrats-Anträge zur Grenzwertsenkung

Novelle der 26. BImSchV Am 03. Mai hat der Bundesrat (BR) über die Novelle der 26. BImSchV beraten und einige Änderungsanträge eingebracht. weiterlesen
06.05.2013

Veraltete Technik und finanzieller Blindflug

Diagnose-Funk fordert TETRA-Moratorium Schreiben des bayerischen Landesverbandes an Landtags-Abgeordnete und Bürgermeister in Bayern. weiterlesen
05.05.2013

Diffamierungskampagne von Prof. A. Lerchl

Diagnose-Funk weist Vorwürfe zurück Prof. Lerchl stellt die unhaltbare Behauptung auf, Diagnose-Funk e.V. würde über Mails die Adressaten ausschnüffeln. weiterlesen
10.04.2013

Bienen können elektrische Felder wahrnehmen

Interview mit Dr. U. Warnke zu Berliner Studie Bienen können unterschiedliche elektrische Ladungen auf der Körperoberfläche ihrer Artgenossen wahrnehmen. weiterlesen
05.04.2013

Wir brauchen eine neue Funktechnik

Zeitungsinterview mit Diagnose-Funk zu TETRA Die 'Gelnhäuser Neue Zeitung' hat den Diagnose-Funk Vorstand Jörn Gutbier zu TETRA/Behördenfunk interviewt. weiterlesen
11.03.2013

Umwelteinwirkungen elektromagnetischer Felder

BUND auf Anhörung Bündnis90 / Die Grünen Die Rede von Diagnose-Funk Vorstand Jörn Gutbier beschreibt die gegenwärtige Situation in der Mobilfunk-Debatte. weiterlesen
27.02.2013

26.BImSchV: Anhörung im Umweltausschuss

Neuregelungen der deutschen Grenzwerte 2013 Die Sachverständigen Prof. Dr. Hutter, Prof. Dr. Kühling und Dr. Neitzke wurden u.a. im Vorfeld der 26. BImSchV-Novellierung geh ... weiterlesen
24.02.2013

Gremien versuchen Abgeordnete zu manipulieren

Mobilfunk-Anhörung am 27.02.2013 im Deutschen Bundestag Brennpunkt zur Diagnose-Funk Analyse des 5. Mobilfunkberichts der Bundesregierung. weiterlesen
20.02.2013

Internetversorgung für ländliche Gebiete

Breitbandversorgung mit Glasfaser Überall im ländlichen Raum wird als Grundversorgung ein schneller Internetanschluss gefordert weiterlesen
24.01.2013

Mobil und risikoarm kommunizieren

Alternative Mobilfunkversorgung ist machbar Experten warnen vor Datenstau und gesundheitlichen Langzeitfolgen. weiterlesen
24.01.2013

LTE erhöht massiv die Strahlenbelastung

Kritik an Mobilfunkbetreiber-Studie Diagnose-Funk kritisiert Studien-Interpretation der Mobilfunklobby. weiterlesen
22.01.2013

Die Kosten ignorierter Warnsignale

EEA veröffentlicht "Späte Lehren" Band II weiterlesen
20.01.2013

BioInitiative Report 2012 veröffentlicht

Autorisierte Übersetzung des 2. Berichtes Aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisstand zu Wirkungen elektromagnetischer Felder unterhalb der ICNIRP-Grenzwerte. weiterlesen
16.01.2013

TETRA: Funk ohne Rettung?

Artikel in 'Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht' Richter am VG a. D. Bernd Irmfrid Budzinski zum neuen Polizei-, Behörden- und Rettungsfunk BOS. weiterlesen
16.01.2013

Leszczynski's Forschungsabteilung geschlossen

Prof. Adlkofer zum Beschluss der finn. Behörde Staatliche Behörde stellt Mobilfunk-Forschungen ein. Wissenschaftler stellte Ethik und Moral über sein berufliches Fortkommen. weiterlesen
11.01.2013

Analoge Geräte empfohlen

Babyphones im Test Von insgesamt 17 Babyphonen hat ÖKO-TEST die Strahlung messen lassen. Fast die Hälfte der Geräte ist "mangelhaft" oder "ungenü ... weiterlesen
28.11.2012

Vom Elend des deutschen Strahlenschutzes

Kampagne gegen WHO-Beschluss gescheitert Hintergründe zum Versuch von Prof. Lerchl, die WHO-Einstufung "möglicherweise krebserregend" zu verharmlosen. weiterlesen
17.11.2012

BVG bestätigt Mobilfunk-Vorsorgekonzept

Rechte der Kommunen gestärkt Mit diesem Urteil kann die Kommune gegen den Antennenwildwuchs und die unkontrollierte Bestrahlung der Bevölkerung vorgehen. weiterlesen
15.11.2012

Alibiveranstaltung Verbände-Anhörung

Diagnose-Funk schließt sich BUND-Position an Zur geplanten Novellierung der 26. BImSchV fand am 21.11.12 fand in Bonn eine Anhörung statt. Diagnose-Funk e.V. war Teilnehmer. weiterlesen
13.11.2012

Tierversuche am Institut von Prof. Lerchl

PETA-Ermittler filmten undercover An der privat finanzierten Hochschule in Bremen werden Ratten in Bestrahlungsversuchen gequält und getötet. weiterlesen
30.10.2012

Vorsicht! Strahlende Spielsachen

Diagnose-Funk Flyer und Verbrauchertest Ganz oben auf der Weihnachts-Wunschliste stehen bei Kindern und Jugendlichen drahtlose Spielekonsolen, SmartPhones und Tablet-PCs. weiterlesen
29.10.2012

Handys und Hirntumore

Handy-Urteil von Rom belegt Zusammenhang Die ICEMS (Internationale Kommission für elektromagnetische Sicherheit) nimmt Stellung. weiterlesen
24.09.2012

Studie zu Mobil-/Schnurlostelefonen gefährdet

Spendenaufruf zum Hardell-Projekt Weiterer europaweiter Spendenaufruf, nachdem staatliche Förderung der Fall-Kontrollstudie eingestellt wurde. weiterlesen
06.09.2012

Behördenfunk: Schon wieder Basta-Politik?

Bürgerinititiative gegen Genehmigungsverfahren Ein Leserbrief der bayerischen Bürgerinitiative Tetrafunkfreies Seeon-Pittenhart. weiterlesen
03.09.2012

TV-Bericht über Ghostwriting in der Medizin

Wie Konzerne die Wissenschaft pervertieren Schätzungsweise mindestens jeder zehnte medizinische Fachartikel stammt nicht aus der Feder der genannten Autoren. weiterlesen
01.09.2012

Zaret: Ausschaltung kritischer Wissenschaftler

Stellungnahme von Prof. Adlkofer zum Nachruf Methoden bei der Ausschaltung von kritischen Wissenschaftlern wie Dr. Milton Zaret sind seit Jahrzehnten die gleichen geblieben, . ... weiterlesen
28.08.2012

Handyexposition – Toxikologie u. Epidemiologie

Prof. Davis' Vortrag zum Stand der Wissenschaft Diagnose-Funk veröffentlicht Video-Vortrag zum aktuellen Forschungsstand in der US-Gesundheitsbehörde. weiterlesen
19.08.2012

Energiesparlampen entzaubert

Energiebilanz negativ Sie waren und sind ein Riesengeschäft, jedoch auch eine Mogelpackung - davor haben Experten immer schon gewarnt. weiterlesen
23.07.2012

Dänische Kohortenstudie auf dem Prüfstand

Beispiel für den Missbrauch der Wissenschaft Lennart Hardell und Kollegen haben die publizierten Ergebnisse geprüft und ihre Kritik und Vorbehalte deutlich gemacht. weiterlesen
11.07.2012

Polizei will nachhaltigen Arbeitsschutz

Strahlenbelastung durch BOS-Digitalfunk wird noch getestet Digitaler Behördenfunk: Verzögerungen im Netzaufbau und in der Einführung, steigende Kosten und Zweifel prägen die Diskussion weiterlesen
03.07.2012

Experten-Anhörung im Bayer. Landtag

Stellungnahme von Diagnose-Funk Nach der Veröffentlichung des Wort-Protokolls hat Diagnose-Funk eine Stellungnahme an den Umweltausschuss verfasst. weiterlesen
04.05.2012

Gesundheitsschädigend oder völlig harmlos?

Verbraucherschützer und Industrievertreter im Interview In der Zeitschrift 'Mobile Business' werden die gegensätzlichen Standpunkte von Ina Schlücker gegenübergestellt. weiterlesen
24.04.2012

The Independent zu Mobilfunkrisiken

Das letzte Wort ist längst nicht gesprochen Hochfrequenzstrahlung als potenzielles Risiko für die Gesundheit - die Anzahl der kritischen Wissenschaftler nimmt stetig zu. weiterlesen
02.04.2012

Abklärung und Therapie des EMF-Syndroms

Österr. Ärztekammer bringt Leitlinien heraus Die ÖÄK hat eine Leitlinie „... zur Abklärung und Therapie EMF-bezogener Beschwerden und Krankheiten" verabschiedet. weiterlesen
15.03.2012

Hess. BOS-TETRA-Projektgruppe reagiert

Schreiben an Städte- u. Gemeindebund Die Projektgruppe Digitalfunk BOS Hessen hat auf den Moratoriums-Aufruf des hess. Landesverbandes von Diagnose-Funk reagiert. weiterlesen
12.03.2012

Skandalöse Strahlenbelastung in Stuttgart

Gutachten im Auftrag des Verpächters Jahrelange Proteste der Bürgerinitiative haben Kirchengemeinde veranlasst, Hochfrequenzmessungen in Auftrag zu geben. weiterlesen
21.02.2012

Blinde Kälber wegen Antennenmast?

Ergebnisse der Fallstudie 'Rütlihof' der Uni Zürich Nachdem die Antenne 2006 abgebrochen wurde, sind keine auffälligen Erkrankungen mehr festgestellt worden. weiterlesen
02.02.2012

ÖDP für Tetra-Moratorium

Behördenfunktechnik soll auf Prüfstand Die Ökologisch-Demokratische Partei unterstützt das Moratorium von Diagnose-Funk. weiterlesen
01.02.2012

Elektromagnetische Hypersensiblität (EHS)

Umweltmediziner Genuis/Lipp bestätigen Krankheit Tatsache oder Einbildung? Deutsche Übersetzung des Forschungsüberblicks von Genuis / Lipp (2011). weiterlesen
21.01.2012

Nicht-ionisierende Strahlung: Zellschädigung?

Anmerkungen zu einem Artikel in der ZEIT Warum werden athermische Effekte ignoriert? Diagnose-Funk kritisiert die einseitige Berichterstattung über Mobilfunkstrahlung. weiterlesen
10.01.2012

Schreiben an Blaulicht-/Rettungsorganisationen

Diagnose-Funk e.V. Landesverband Bayern Selbst führende Vertreter der Polizeigewerkschaften fordern Gesundheitsschutz und ein System, das in allen Bereichen funktioniert ... weiterlesen
16.12.2011

SAR-Wert für Handys: Keine Sicherheit

Kinder besonders gefährdet Deutsche Übersetzung der neuen US-Studie von Gandhi et al. (2011). weiterlesen
13.12.2011

Behördenfunk: Bürgerprotest erfasst Bayern

Petition mit 20.000 Unterschriften übergeben Widerstand gegen Milliarden-Projekt formiert sich in 140 Kommunen in 47 Landkreisen und kreisfreien Städten. weiterlesen
13.12.2011

Digitalfunk: Gesundheitliches und finanz. Risiko

Bund Naturschutz unterstützt Diagnose-Funk Pressemitteilung Bund Naturschutz in Bayern zum Moratorium von Diagnose-Funk e.V. weiterlesen
12.12.2011

BOS: Gesundheitl. Risiken nicht ausgeschlossen

Artikel in Zeitschrift der Gewerkschaft der Polizei Die Ausgabe Nr. 12 vom Dezember 2011 beschäftigt sich mit dem Digitalfunk bei der Polizei. weiterlesen
10.12.2011

Verbrennungsartige Hautänderungen

Fallbericht Elektro-Hypersensivität Bei vorbestehender Chemikaliensensibilität entwickelte sich bei einem Patienten eine ausgeprägte Elektroallergie. weiterlesen
05.12.2011

WLAN schädigt die Fruchtbarkeit des Mannes

Argentinische Studie veröffentlicht Vom Laptop ausgehende Strahlung reduziert Beweglichkeit (Motilität) von Spermien und kann zu DNA-Strangbrüchen führen. weiterlesen
01.12.2011

Grenzwerte haben keine Schutzfunktion

Mobilfunk und Gesundheit Warum Mobilfunk-Grenzwerte und die SAR-Werte für Handys nicht schützen. weiterlesen
27.11.2011

Versorgung/Bestrahlung ohne Auftrag und Gesetz

Artikel in 'Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht' Bernd Irmfrid Budzinski, ehemaliger Richter am Verwaltungsgericht, äußert sich zur fehlenden "lex Mobilfunk". weiterlesen
22.11.2011

DAB+ das neue digitale Radio

Eine weitere Quelle starker HF-Strahlung Der neue Standard beim digitalen Radio (DAB+) löst den bisherigen Standard DAB ab. weiterlesen
21.11.2011

Handystrahlung und institutionelle Korruption

Vortrag von Prof. Adlkofer für Safra Center Im Vortrag "Strahlenschutz im Konflikt mit der Wissenschaft" sprach F. Adlkofer von den Schwierigkeiten unbequemer Wissenschaftler ... weiterlesen
17.11.2011

Funkfreie Zone im Biosphärenreservat Rhön

Initiativen u. Diagnose-Funk fordern Vorsorge Die „Initiative Rhöner Bürger gegen Funkschädigung“ fordert die Umsetzung des Vorschlages des Europarates. weiterlesen
09.11.2011

Funkende Zähler müssen nicht sein

Kritik an EU-Energiekommissar Oettinger Pfarrer Prof. Dr. Werner Thiede äußert sich kritisch zur beabsichtigten Auskunftspflicht der Stromkonzerne über den Verbrauch. weiterlesen
09.11.2011

Digitalfunk: Falsche Aussagen des Ministeriums

diagnose:funk nimmt Stellung Bayerisches Staatsministeriums des Innern macht in Infobrief zum Digitalfunk in wesentlichen Teilen sachlich falsche Aussagen. weiterlesen
29.10.2011

Erneuter TETRA-Ausfall in den Niederlanden

Tetra-Digitalfunknetz komplett ausgefallen Die Sicherheitskräfte mussten auf ihre privaten Handys und noch verhandene analoge Funkgeräte zurückgreifen. weiterlesen
26.10.2011

Handys und Krebsgefahr: Vorsorgeprinzip anwenden

Europ. Umweltagentur mahnt zur Vorsorgepolitik Anlässlich der WHO-Einstufung der Handystrahlung hat die EUA eine Erklärung abgegeben. Diagnose-Funk hat sie übersetzt. weiterlesen
25.10.2011

Feige Mobilfunkanbieter: Kein Verjährungsverzicht

Schadenersatzsprüche bereits vor Schaden verjährt Einerseits predigen sie, wie unschädlich Handystrahlung ist, andererseits sichern sie sich ab, falls es doch nicht so sein sollte ... weiterlesen
23.10.2011

Alle Jahre wieder: Entwarnungsmeldungen

Krebsgefahr durch Handys Diagnose-Funk kritisiert die Instrumentalisierung der Presse für Entwarnungsmeldungen im Vorweihnachtsgeschäft. weiterlesen
22.10.2011

Gesundheitsbewusstsein und Bürgernähe

Mobilfunk-Anhörung im saarl. Landtag 2011 Diagnose-Funk und die Kompetenzinitiative e.V. berichten über Fortschritte an Gesundheitsbewusstsein und Bürgernähe. weiterlesen
22.10.2011

IZMF-Lehrerfortbildung zum Thema Mobilfunk

Woche der Naturwissenschaften in Saarbrücken Die Kompetenzinitiative e. V. und der Diagnose-Funk Landesverband Saarland/Rheinland-Pfalz haben die Veranstaltung besucht. weiterlesen
17.10.2011

Neu-Delhi: Mobilfunktürme stören Vögel

Ministerium fordert Schutz von Flora und Fauna Die Strahlung von Mobilfunktürmen verletzt die biologischen Systeme von Vögeln. Das Umweltministerium fordert ein Gesetz. weiterlesen
17.10.2011

Schutz von Kindern und Jugendlichen

Gemeinschaftsflyer u.a. BUND zu Mobilfunkrisiken Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Mobilfunk-Risiken: Informationen und Tipps für Eltern und Pädagogen. weiterlesen
17.10.2011

Hirntumore wissenschaftlich definitiv erwiesen

Workshop von EU-Parlamentariern zu Mobilfunk Mitglieder des Europaparlaments rufen zu europaweitem Handeln auf, um das Krebsrisikos durch Handys zu verringern. weiterlesen
25.09.2011

Die strategische Verharmlosung von Risiken

Kinder und Handystrahlung Kinder und Jugendliche sind eine Hauptzielgruppe der Mobilfunkindustrie. weiterlesen
15.09.2011

Digitalfunk: "Wesentliche Bedenken" in Bayern

Spitzenverbände schreiben an Innenministerium Der bayer. Landesverband von diagnose:funk reagiert und wendet sich ebenfalls an den bayerischen Staatssekretär Gerhard Eck. weiterlesen
19.08.2011

Langzeitfolgen durch Mikrowellen-Bestrahlung

Studie zu Radar, Mobilfunk und Krebs Der umfassendste Studienüberblick über die Gefahren des Mobilfunks. Deutsche Übersetzung der Studie von Yakymenko et al. (2011) ... weiterlesen
14.08.2011

Mobilfunk: Biologische Effekte nachweisbar

DF-Studienreport 2010/2011 erschienen Anlass für die Publikation ist die wiederholte Behauptung der Bundesregierung, es gäbe keine belastbaren Hinweise. weiterlesen
14.08.2011

Argumente der Lobby - Verkauf der Gesundheit

Bundesregierung antwortet den GRÜNEN Der internationale Forschungsstand (aktuell z.B. Interphone) wird konsequent ignoriert, Industrieinteressen gehen vor. weiterlesen
30.07.2011

Digitalfunk: C2000 klemmt im ganzen Land

Niederländische PM zum Behördenfunk Das Kommunikationssystem scheint in Teilen des Landes mit großer Regelmäßigkeit nicht zu funktionieren. weiterlesen
28.07.2011

SPD setzt sich für Mitsprache der Kommunen ein

Mobilfunk-Anhörung im saarl. Landtag 2011 Die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion wünscht sich mehr Mitsprache für Kommunen. weiterlesen
23.07.2011

Krebs und Funk: Vom Hinweis zum Nachweis

Mobilfunksender-Studie in Belo Horizonte Aufsehenerregende Arbeit einer der angesehensten brasilianischen Universitäten zur Sterblichkeit durch Tumorbildung. weiterlesen
20.07.2011

Angebliche Datenfälschung an der Charité Berlin

Manipulationsvorwürfe gegen Handystudie Medien fallen auf eine Rechtfertigungskampagne des industrienahen Forschers Alexander Lerchl herein. weiterlesen
07.07.2011

100 Kommunen im TETRA-Widerstand

Stopp für den Digitalfunk in Bayern? "Wenn sich 100 Kommunen wehren, müsste ich das nach Berlin melden ...", so Staatssekretär Eck. Diagnose-Funk nimmt ihn beim Wort ... weiterlesen
04.07.2011

Ministerium reagiert auf TETRA-Widerstand

Staatssekretär schreibt an Kommunenvertreter Nahezu 100 bayer. Gemeinden lehnen die Einführung von TETRA ab und fordern ein Moratorium bis zur Klärung offener Fragen. weiterlesen
04.07.2011

Rechte der Kommunen gestärkt

Jur. Doppelerfolg gegen Telefonica Germany (02) Die Gemeinde Aßling konnte einen geplanten 46 m hohen Sendemast durch ein zweigleisiges Vorgehen verhindern. weiterlesen
03.07.2011

Rimbach: Neurotransmitter bei Anwohnern verändert

Was geschieht um einen Mobilfunkmasten? In der Zeitschrift umwelt-medizin-gesellschaft wurde die Rimbach-Studie von Prof. Buchner und Dr. Eger vorgestellt. weiterlesen
30.06.2011

Digitalfunk: Krit. Stellungnahme zu DigiNet-Bericht

Risiken der BOS-Digital- und Mobilfunktechnologie Diagnose-Funk nimmt zu den Aussagen der Projektgruppe DigiNet des Bayer. Ministeriums des Innern Stellung. weiterlesen
01.06.2011

Funkstrahlung möglicherweise krebserregend

WHO-Interphone Studie abgeschlossen Erhöhtes Risiko für Vieltelefonierer, an einem Gliom, einer bösartigen Form von Hirntumor, zu erkranken. weiterlesen
27.05.2011

Europarat fordert Kurswechsel

Wende in der Mobilfunkpolitik Übersetzung des Beschlusses vom 27.05.2011: Die potentiellen Gefahren durch elektromagnetische Felder und ihre Auswirkung auf die ... weiterlesen
27.05.2011

Kritik an Stiftung Warentest

Zweifelhafte Babyphone-Bewertungen Kommentar der Baubiologie Maes zum Babyphone-Bericht "Trügerische Ruhe" im Heft vom Mai 2011. weiterlesen
26.05.2011

Sind das jetzt die Webers, die mich grillen?

Fallbericht Elektro-Hypersensivität in FAZ Die Strahlung von Handys und schnurlosen Telefonen macht Frank Berner nach Meinung seiner Ärztin krank. Kann das sein? weiterlesen
25.05.2011

RNCNIRP-Resolution

Weltweiter Aufruf zu Vorsorgemaßnahmen Russisches Strahlenschutzkomitee warnt erneut vor Handynutzung durch Kinder und Jugendliche. weiterlesen
25.05.2011

TETRA-Moratorium und öffentlicher Prüfstand

Diagnose-Funk wendet sich an die Politik Kommunen wird empfohlen, bisherige Genehmigungsbeschlüsse für Standorte zu überprüfen Moratorium zu beantragen. weiterlesen
03.05.2011

Bienen fliehen vor Handystrahlung

Forschungsbericht In einem Experiment stellte der Schweizer Wissenschaftler Daniel Favre zwei Mobiltelefone im aktiven Modus in die Nähe von Bienen ... weiterlesen
28.04.2011

Bewegung in der Mobilfunk-Politik

Grün-Roter Koalitionsvertrag in BW Der Landesverband Diagnose-Funk Baden-Württemberg begrüßt die Vereinbarung zum Mobilfunk im Koalitionsvertrag. weiterlesen
28.04.2011

Seletun-Papier: Regierungen sollen handeln

Wissenschaftler zum EMF-Forschungsstand Eine Gruppe von namhaften Wissenschaftlern hat sich 2009 in Norwegen getroffen. diagnose:funk hat den Bericht übersetzt. weiterlesen
26.04.2011

Mobilfunk als ethische Herausforderung

Artikel in 'Umwelt-Medizin-Gesellschaft' „Das Ethische ist in die Technik hinein verschwunden. Die Ethik ist nicht mehr da.“ Günter Rohrmoser (2008) weiterlesen
12.04.2011

4. Mobilfunkbericht der Bundesregierung

Stellungnahme von diagnose:funk Kritik an der Begründung, an bisheriger Mobilfunkpolitik festzuhalten. weiterlesen
18.03.2011

WHO lehnt Prof. Lerchl's Mitarbeit ab

Zur Rolle der Strahlenschutzkommission Prof. Lerchl ist im Mobilfunkbereich der höchstrangige deutsche Strahlenschutzbeauftragte. weiterlesen
09.03.2011

K-Tipp: Bedenklich viele Geräte strahlen

Babyphones im Test Bei den praktischen und technischen Tests überzeugten alle acht Babyphones. Anders sieht es bei der Strahlung aus. weiterlesen
28.02.2011

Israel: LTE-Einführung vorläufig abgelehnt

Gesundheits- und Umweltministerium dagegen Nach einem Artikel vom 28.02.2011 in der 'Jerusalem Post' soll die Technik vor der Einführung zuerst auf den Prüfstand. weiterlesen
01.02.2011

Glasfaser statt Funktechniken

Diagnose-Funk Landesverband warnt vor LTE In seiner Pressemitteilung warnt der Landesverband Niedersachsen/Bremen von Diagnose-Funk vor dem Ausbau der LTE-Netze. weiterlesen
27.01.2011

Ausschuss stellt Grenzwerte in Frage

BOS-Petitionen in Bayern abgelehnt Mehr als 60 Behörden- und Mobilfunkkritiker waren dem Aufruf des Diagnose-Funk Landesverbands Bayern gefolgt. weiterlesen
26.01.2011

Behördenfunk-Petitionen im Bayer. Landtag

Innenausschuss befasst sich damit Der Aufbau des digitalen Behördenfunks führt vor allem im ländlichen Raum Bayerns zu großer Unruhe. weiterlesen
15.12.2010

Digitalfunk: Staatsregierung ignoriert Petitionen

Diagnose-Funk für Moratorium bis zur Klärung Staatsregierung ignoriert Petitionen zum BOS-Behördenfunk. Diagnose-Funk fordert Moratorium. weiterlesen
13.12.2010

Energiesparlampen - ein Gesundheitsrisiko

Umweltbundesamt veröffentlicht PM Wie gefährlich der Bruch einer einzigen Energiesparlampe sein kann, hat Diagnose-Funk bereits verdeutlicht. Nun hat auch das Umwe ... weiterlesen
03.12.2010

Studien an Uni Wien doch nicht gefälscht

ÖAWI setzt Schlusspunkt unter REFLEX-Debatte Die Rufschädigung sei nicht ungeschehen zu machen, so die rehabilitierten Professoren der REFLEX-Studie in ihrer Stellungnahme. weiterlesen
01.12.2010

Handys und Tumoren: Erneuter Zusammenhang

Japanische 'Interphone'-Fall-Kontroll-Studie Forscher in Tokyo finden bei langjährigen Handy-Nutzern häufiger Tumore des Hör- und Gleichgewichtsnervs. weiterlesen
01.12.2010

Handy-Strahlung: Wenn der Schulbesuch krank macht

Elterninitiative lässt in Kärnten messen Extrem hohe Strahlenbelastung in Schulklassen. In einer Informationskampagne sollen Eltern über diese Gefahr informiert werden. weiterlesen
26.11.2010

Funkanwendungen unter Weihnachtsbaum tabu

Pressemeldung von Diagnose-Funk Diagnose-Funk warnt: Handys, Spielekonsolen und andere Funkanwendungen gehören nicht unter den Weihnachtsbaum. weiterlesen
23.11.2010

Gerichtshof stärkt Rechte der Kommunen

Vorsorgeorientierte Bauleitplanung in Bayern Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Die unterlegene Partei hat Revision beim Bundesverwaltungsgericht eingelegt. weiterlesen
15.11.2010

Studie: WLAN ohne Elektrosmog u. Kabelgewirr

Infrarot statt Mikrowellen für Drahtlosnetzwerke Wissenschaftler forschen derzeit daran, elektromagnetische Strahlen zu bündeln und punktgenau zum Bestimmungsort zu lenken. weiterlesen
28.10.2010

Wiener Schüler werden bewusst desinformiert

Arbeiterkammer verharmlost Mobilfunkrisiken Wiener Ärztekammer sieht Arbeiterkammer und Stadtschulrat als "Handlanger der Industrie" und warnt vor Langzeitfolgen. weiterlesen
20.10.2010

Kirche setzt Zeichen gegen Mobilfunkmasten

Gemeinsames Kommunique in Stuttgart Vertreter der Evang. Gesamtkirchengemeinde und der Stuttgarter Mobilfunkinitiative haben sich nach drei Gesprächen geeinigt. weiterlesen
20.10.2010

WLAN-Verbrauchertest: Unnötige Strahlung

Kabel im Wohnbereich schaffen Abhilfe Viele Geräte, die mit drahtlosem Netzwerk (WLAN) arbeiten, lassen sich auch verkabeln. So kann man unnötige Strahlung verhindern ... weiterlesen
22.09.2010

Behördenfunk-BOS: Petitionsübergabe

Diagnose-Funk im Bayer. Landtag Im Oktober 2010 soll die Petition im Landtags-Ausschuss für Kommunale Fragen und Innere Sicherheit behandelt werden. weiterlesen
19.09.2010

Für die Betroffenen ist WLAN schrecklich

Elektrosensible berichten in 'K-Tipp' Empfindliche Leute erleben die hausgemachte Netzwerkstrahlung als besonders aggressiv. Oftmals bleibt nur die Flucht ... weiterlesen
30.08.2010

Busse und Bahnen sind für mich tabu!

Elektrosmog-empfindlich:eine Bürgerin berichtet „Ich kann nicht mehr in Bussen und Bahnen fahren!“, klagt eine Stuttgarter Betroffene im Interview mit Mobilfunk-Initiativen. weiterlesen
25.08.2010

Ablehnung der Fortführung der Rinderstudie

Stellungnahme Diagnose-Funk LV Bayern Mit der Ablehnung durch die CSU und FDP ignoriert die bayer. Staatsregierung die Probleme vieler betroffener Landwirte. weiterlesen
17.08.2010

Forschungsstand zu genotoxischen Wirkungen

Bericht von Professor Franz Adlkofer Würden sich DNA-Schäden, die erste Stufe zur Krebsentstehung, bestätigen, wäre das nach Prof. Lerchl das Ende des Mobilfunks. weiterlesen
17.08.2010

Forschung im Dienst der Entwarnung

Analyse eines Projekts des DMF Die Kompetenzinitiative e. V. hat Gutachten über Melatonin-Projekt des Deutschen Mobilfunk Forschungsprogramms eingeholt. weiterlesen
22.07.2010

Digitaler Polizeifunk: Türme des Unwillens

Artikel in der Süddeutschen Zeitung Die Proteste gegen den digitalen Polizeifunk nehmen zu – aus Angst vor den Strahlen und aus Wut auf die Politik. weiterlesen
19.07.2010

Frankreich: Gesetzl. EMF-Massnahmenpaket

Umweltschutzgesetz verabschiedet Der Senat und die Nationalversammlung haben am 28. und 29. Juni 2010 das neue Umweltschutzgesetz verabschiedet. weiterlesen
24.06.2010

San Francisco reguliert Handyverkäufe

Gesetz verpflichtet zur Angabe von SAR-Wert Der Stadtrat von San Francisco hat ein Gesetz verabschiedet, das die Aufführung der Strahlungswerte von Handys verlangt. weiterlesen
24.06.2010

Europäer wollen mehr Informationen über EMF

Eurobarometer-Umfrage veröffentlicht Die Hälfte der Europäer wünscht sich mehr Information von der EU über elektromagnetische Felder (EMF). weiterlesen
13.06.2010

Der Fall Sturzenegger

Antenne weg - Kälber gesund! Mobilfunkantennen auf dem Bauernhof: Gesundheitliche Probleme bei Mensch und Tier auf dem schweiz. Rütlihof. Ein Fallbericht. weiterlesen
11.06.2010

Strahlenschutz für Bundesregierung nachrangig

Verkauf der Gesundheit für 4,4 Mrd. Euro Antwort der deutschen Bundesregierung auf die Anfrage der GRÜNEN zur Gesundheitsverträglichkeit von LTE. weiterlesen
10.06.2010

Hirntumor durch Handy und Schnurlostelefon

Ital. Gericht bestätigt ursächl. Zusammenhang Geschäftlich bedingtes stundenlanges Telefonieren wird als Berufskrankheit anerkannt, eine Invalidenrente gezahlt. weiterlesen
18.05.2010

WHO-Interphone-Studie

19 Mio. für ein zensiertes Ergebnis Tumorgefahr oder nicht? Seit Jahren stand die INTERPHONE-Studie im Focus des Interesses. weiterlesen
08.05.2010

Späte Lehren aus frühen Warnungen?

Menschenrechtsexperte zum Mobilfunk Christian Schöpfer kritisiert das BVG Grundsatzurteil von 2002 und die Haltung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte ... weiterlesen
11.04.2010

LTE-Lizenzgelder für Forschungsprojekte

Frequenzversteigerung der BNetzA Diagnose-Funk und die Wissenschaftler- und Ärztevereinigung Kompetenzinitiative e.V. nehmen gemeinsam Stellung. weiterlesen
12.03.2010

Maine erwägt Krebswarnungen auf Mobiltelefonen

Ausschuss berät über Gesetzesentwurf Befürworter des Gesetzesentwurfs befürchten Krebsepedemie, wenn Vieltelefonierer Gesundheitsrisiken nicht beachten. weiterlesen
03.03.2010

Energiesparlampen - Vorsicht beim Bruch

Betroffenenbericht Hochgiftiges Quecksilber kann zu massiven Gesundheitsschäden führen. weiterlesen
02.03.2010

Verdacht: Sparlampen strahlen stärker als angenommen

Studie zu Energiesparlampen Der Bund hat dazu eine Studie gemacht. Noch ist sie unter Verschluss. weiterlesen
23.02.2010

Unterstützung des Mastbruch-Projektes

Unabhängige Senderstudie Über einen Zeitraum von mindestens 2 Jahren wird in einem reinen Wohngebiet eine Pilotstudie durchgeführt. weiterlesen
10.02.2010

Gesundheitsbeschwerden um Mobilfunkmasten

Selbitz-Studie: Ärzte befragen Bürger Mit zunehmender Nähe zu Mobilfunkmasten deutlich mehr und intensivere gesundheitliche Beschwerden. weiterlesen
28.01.2010

Hausärzte bestätigen grosse Relevanz von EMF

Umfrage im dt. Mobilfunkforschungsprogramm Aus 17 regionalen Ärztelisten der Kassenärztlichen Vereinigungen wurde eine repräsentative 7% -Stichprobe zu EMF und gesundheit ... weiterlesen
28.01.2010

Int. Proklamationen zu elektromagn. Sensivität

"Awareness Month" in Harbour Grace In Harbour Grace, Neufundland, Kanada, wurde der Januar 2010 zum "Electromagnetic Hypersensitivity Awareness Month" ernannt. weiterlesen
19.01.2010

Handystrahlung und Alzheimer?

Studie gibt keinen Grund zur Entwarnung Angeblich sollte Handystrahlung die Gedächtnisleistung sogar noch verbessern. weiterlesen
08.01.2010

REFLEX bestätigt - Grenzwertanpassung gefordert

Prof. Franz Adlkofer in Stavanger (Norwegen) Vortrag zu "Genotoxischen Wirkungen" am 17. November 2009. Nachweis in isolierten Säugerzellen nach Feldexposition. weiterlesen
03.01.2010

Polizisten klagen wegen „Strahlenschäden"

Presse zu TETRA-Funk in Großbritannien Polizisten bereiten sich darauf vor, ihre eigene Behörde wegen einer Serie von Krankheitssymptomen zu verklagen. weiterlesen
30.12.2009

9% durch EMF gesundheitlich beeinträchtigt

Umfrage im dt. Mobilfunkforschungsprogramm Ermittlung der Befürchtungen und Ängste der breiten Öffentlichkeit hinsichtlich möglicher Gefahren von Mobilfunkstrahlung. weiterlesen
14.12.2009

Keine Handys unter dem Weihnachtsbaum

Ärztekammer warnt vor strahlenden Geschenken Mobiltelefone sind jedes Jahr ein begehrtes Geschenk unter Weihnachtsbäumen. Die Wiener Ärztekammer warnt Eltern vor dem Kauf. weiterlesen
04.12.2009

Hinter's Licht geführt

Auswirkungen von Energiesparlampen Das Ende der Glühbirne - das Ende gesunder, naturnaher Beleuchtung? Ergänzter Sonderdruck aus WOHNUNG + GESUNDHEIT. weiterlesen
04.12.2009

Mobilfunkmasten verletzen Verfassungsrecht

Urteil zur Demontage einer Antenne in Chile Die öffentliche Hand gibt ganz bewusst zu, dass Mobilfunkmasten ein Risiko für die öffentliche Gesundheit sein könnten. weiterlesen
04.12.2009

0,6 V/m: Testphase in 16 französischen Städten

Experiment d. Staatssekretärin für Umweltschutz 16 Städte wurden ausgewählt um in einer Testphase die Strahlungsbelastung experimentell auf 0,6 V/m zu begrenzen. weiterlesen
29.11.2009

Glasfaser und Ultrabreitband

Frankreich gibt ein Beispiel für die Welt Von der EU gefördertes Projekt soll (Ultra-)Hochgeschwindigkeits-Internet-Zugang, Telefon und Fernsehen möglich machen. weiterlesen
28.11.2009

"Wir können keine Nacht mehr schlafen"

Elektrische Kriechströme machen Leben zur Qual Seit 20 Jahren leidet ein Ehepaar an Elektrosmog. Für sie ist das Elektrizitätswerk schuld. Doch dort herrscht Funkstille. weiterlesen
06.11.2009

Der Fälschungsskandal von Wien

Stellungnahme Prof. Adlkofer und Prof. Rüdiger Eine Geschichte, die erfunden wurde, um Forschungsergebnisse über biologische Wirkungen der Mobilfunkstrahlung zu entsorgen. weiterlesen
30.10.2009

Mobilfunk: Anhörung im US-Senat

Wissenschaftler stellen neue Ergebnisse vor Die Anhörung "Health Effects of Cell Phone Use" war der Höhepunkt einer internationalen Konferenz in Washington D.C. weiterlesen
28.10.2009

EU-Politiker: Höchste Zeit für hohen Schutz

TV-Reportage „Vernetzt und verstrahlt“ Protokoll einer Reportage im 'Bericht aus Brüssel' vom 28.10.2009, Dauer 7:10 Minuten. weiterlesen
28.10.2009

Fälschungsvorwürfe zu REFLEX sind haltlos

Prof. Adlkofer nimmt Stellung Aktuelle Studien bestätigen REFLEX-Ergebnisse, angebliche Studien-Fälschungen wurden als unverantwortliche Vorwürfe entlarvt. weiterlesen
16.10.2009

Weitere Warnung der Europ. Umweltagentur

Schutz für "Frühwarn"-Wissenschaftler Anlässlich der Washington-Konferenz 'Mobiltelefone u. Gesundheit' fordert Prof. McGlade Umsetzung des Vorsorgeprinzips. weiterlesen
29.09.2009

Experte fordert: Handys bis 18 verbieten

'Saldo' interviewt Lloyd Morgan «Handys sollte man bis zum 18. Lebensjahr verbieten!», so Lloyd Morgan, Direktor der Hirntumor-Gesellschaft der USA. weiterlesen
19.09.2009

Mobilfunk: Krebsrisiken und Kindergesundheit

Wissenschaftliche Rezension der EWG Evaluation 'Cell Phone Radiation - Science Review on Cancer Risks and Children's Health' der Environmental Working Group. weiterlesen
12.09.2009

Mobiltelefonie: Verantwortungsloser Umgang

Wiener Ärztekammer warnt vor Schulbeginn Gesundheitsschäden, Sprachverfall und Kommunikationsdefizite - Eltern sollten vermehrt in die Verantwortung genommen werden. weiterlesen
06.09.2009

Honigbienen in Kerala in 10 Jahren ausgerottet

Studie: Mobilfunksender schädigen Honigbienen Experimente zeigen den Untergang eines Bienenvolkes innerhalb von 5 bis 10 Tagen, wenn ein Mobiltelefon in der Nähe ist. weiterlesen
05.09.2009

Prof. Adlkofer-Interview: Eine falsche Fälschung?

Hintergründe der Fälschungsvorwürfe zu REFLEX Wem könnte eine solche „Enthüllung“ nützen? Ein Interview der Zeitschrift PROVOKANT mit Prof. Dr. med. Franz Adlkofer. weiterlesen
04.09.2009

Gehirntumore: 15 Gründe zur Sorge

Neuer US-Forschungsbericht Mobiltelefone verursachen laut einem Bericht der internationalen EMF-Arbeitsgemeinschaft Gehirntumore. weiterlesen
20.08.2009

Schweiz. Schulprojekt mit Handy

Gesundheitsbedenken ausgeklammmert TV-Bericht über ein 2-jähriges Versuchsprojekt an einem Gymnasium in Goldau. Handy wird in Französischunterricht eingesetzt. weiterlesen
18.08.2009

Eine Telekommunikations-Strategie

Ehemaliger Umweltmanager von Ericsson packt aus Mobiltelefone sind sicher? Örjan Hallberg berichtet von seinen Beobachtungen, wie die öffentliche Meinung beeinflusst wird. weiterlesen
05.08.2009

Prof. Hecht im Interview zur Mobilfunkforschung

"Nichts gesucht - Nichts gefunden" Mobilfunkstrahlung - auf besorgte Fragen werden offiziell nur beruhigende Antworten gegeben. Gibt es tatsächlich keine Hinweise? weiterlesen
05.08.2009

Mobilfunk: Wissenschaftler im Widerstand

Vorsorgepflicht des Staates eingefordert Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie fordert die Vorsorgepflicht des Staates ein. weiterlesen
04.08.2009

Mundhöhlen-Krebs: Erkenntnisse bestätigt

Israelische Handystudie Israelische Studie sieht einen Zusammenhang zwischen Mundhöhlen-Krebs und Mobiltelefonen. weiterlesen
28.07.2009

Dr. Magda Havas: Kein WLAN an kanad. Schulen

Offener Brief an Eltern, Lehrer u. Schulbehörden In einem offenen Brief nimmt Dr. Magda Havas zum Problem WLAN-Netzwerke in Schulen Stellung. Sie empfiehlt Vorsorge. weiterlesen
21.07.2009

ATHEM-Report bestätigt nichttherm. Wirkungen

Österr. Allgemeine Unfallversicherungsanstalt AUVA geht in Opposition zu den Vertretern des "thermischen Paradigmas". weiterlesen
14.07.2009

Brennpunkt der internationalen Forschung

Bericht von der BioEM, 14.-19.6.2009 in Davos Peter Schlegel unterhielt sich mit dem Referenten Lloyd Morgan, Mitglied im Direktorium des Zentralen Hirntumorregisters der USA. weiterlesen
09.07.2009

REFLEX und Fragen der Wirkungen

Prof. Adlkofer beantwortet Anfrage vom IZGMF Auskunft zur REFLEX-Studie und der Auswirkung von Mobiltelefonnutzung, sowie Bestrahlung durch Mobilfunksendemasten. weiterlesen
06.07.2009

Belgien: Studie führt zur Grenzwertsenkung

Anlass ist die Doktorarbeit von Dirk Adang Wie die internationale Presse berichtete, senkt Belgien seine Grenzwerte für Mobilfunkantennen auf 3 Volt pro Meter. weiterlesen
05.07.2009

Minister Gabriel zu 50 Jahre Atomforum

Ein halbes Jahrhundert Lug und Trug Zum 50-jährigen Bestehen erklärt Bundesumweltminister Sigmar Gabriel in einer Pressemitteilung die Rolle des des Deutschen Atomf ... weiterlesen
04.07.2009

Indien: Mobilfunkmasten bedrohen Vögel

Haussperling könnte zur gefährdeten Art werden "Elektromagnetische Strahlung, wie sie von Mobilfunktürmen ausgeht, stört die Haussperlinge und andere kleine Vögel", sagte Dr. ... weiterlesen
03.07.2009

Energiesparlampen

10 Argumente dagegen Anlässlich der Europawahl hat sich Dr. med. Karl Braun-von Gladiß an die dt. Fraktion der GRÜNEN im Europ. Parlament gewandt. weiterlesen
03.07.2009

Mobilfunk-Risiko aus ärztlicher Sicht

Bundesärztekammer zur Elektrosensibilität Prof. Dr. med. Dr. phil. nat. Andreas D. Kappos nimmt in 'TECHNIKFOLGENABSCHÄTZUNG – Theorie und Praxis' Stellung. weiterlesen
02.07.2009

Keinen Grund an REFLEX zu zweifeln

Prof. Adlkofer gibt Auskunft Mit neuen Fragen wird weiterhin versucht, die Studien um das Reflex-Programm unglaubwürdig zu machen. Adlkofer beantwortet sie. weiterlesen
01.07.2009

Verbindliche Regelung für benachbarte Antennen

Schweizer NISV angepasst - Grenzwerte bleiben Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation zur Anpassung der NIS-Verordnung. weiterlesen
01.07.2009

Lerchl-Buch unkritisch rezensiert: Cui bono?

Leserbrief von Prof. Adlkofer und Prof. Rüdiger Anja zur Nieden vom Institut für Hygiene und Umweltmedizin Gießen empfiehlt das Buch "Fälscher im Labor und ihre Helfer". weiterlesen
13.06.2009

Flucht aus unsichtbarem Nebel

Interview mit dem Verein für Elektrosensible e.V. Die Dipl.-Politologin und Vereinsvorsitzende Dr. Birgit Stöcker in einem Interview für die Zeitschrift PROVOKANT. weiterlesen
10.06.2009

Handy: So vermeiden Sie schädliche Strahlen

Schweizer 'Gesundheitstipp' macht Messungen Über Lautsprecher oder Kopfhörer telefonieren statt mit dem Handy am Ohr: So reduziert man den Elektrosmog massiv. weiterlesen
09.06.2009

Tummelplatz für Lobbyisten

Ungleichgewicht in Berner Bundeshaus Laut der offiziellen Parlamentarier-Gästeliste stehen 300 Lobbyisten 246 Parlamentariern gegenüber. weiterlesen
05.06.2009

Handysafari: Entgegen den Warnungen

Interaktives Entdeckungsspiel per Mobiltelefon Ein Beweis dafür, wie leichtfertig man entgegen aller Warnungen mit der Gesundheit der Kinder umgeht, liefert die Aktion von Coop ... weiterlesen
29.05.2009

Frankreich verbietet Handys an Volksschulen

Gesundheitliche Bedenken Frankreich verbietet aufgrund gesundheitlicher Bedenken den Gebrauch von Mobiltelefonen an Volksschulen. weiterlesen
15.05.2009

Unter dem Einfluss elektromagn. „Allergene"

Übersichtsarbeit von Olle Johansson Thema Strahlung: Einige Menschen können allergisch auf Mobiltelefone und Computer reagieren. weiterlesen
08.05.2009

Kälber wegen Handyantennen erblindet

Mikrowellen auch für menschliches Auge gefährlich? Seit bei Ernst Weber eine Handyantenne steht, kommen viele seiner Kälber mit Augendefekten zur Welt. weiterlesen
25.04.2009

Trick soll Bienen vor Mobilfunk schützen

Nach dem Verlust von vier Bienenvölkern Ein Hobby-Imker und Tüftler hat eine Möglichkeit entdeckt, die Honigproduzenten wirkungsvoll abzuschirmen. weiterlesen
25.04.2009

Mobilfunk versus Menschenrechte

Artikel in 'Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht' Bernd Irmfrid Budzinski, Richter am Verwaltungsgericht Freiburg, stellt die Rechtsprechung in Frage. weiterlesen
15.04.2009

WLAN sollte in Schulen gestoppt werden

Britischer Lehrerverband fordert Untersuchung Die Nutzung von drahtlosem Internet soll vorerst aufgeschoben werden. Kinder könnten Gesundheitsrisiken ausgesetzt sein. weiterlesen
10.04.2009

Studie bestätigt: Hirntumorrisiko verdoppelt

Meta-Analyse von Dr. Vini Gautam Khurana Ab 10 Jahren Mobiltelefonie: Doppeltes Risiko für die gleiche Seite des Kopfes, an der bevorzugt telefoniert wird. weiterlesen
08.04.2009

Holland: Ärzteappell aufgrund Strahlungsrisiken

Exposition durch elektromagn. Felder reduzieren 50 Ärzte haben einen Aufruf an die Führenden in Politik und Gesundheit des holländischen Staates in Den Haag gerichtet. weiterlesen
05.04.2009

Vom Umgang mit kritischen Wissenschaftlern

Abschlussbericht zur Spendenaktion Dr. Oberfeld Klage der Mobilfunkindustrie gegen den Salzburger Umweltmediziner endet mit einem Vergleich. weiterlesen
02.04.2009

Europäisches Parlament macht Druck

Forderungen in Beschlussvorlage für den 2. April Thema ist die Gesundheitsproblematik in Zusammenhang mit elektromagnetischen Feldern (2008/2211(INI)). weiterlesen
26.03.2009

RNCNIRP fordert Vorsorgeprinzip & Forschung

Künftige Generationen gefährdet Diagnose-Funk e.V. veröffentlicht die deutsche Übersetzung der Stellungnahme der russ. Strahlenschutzkommission (RNCNIRP). weiterlesen
24.03.2009

Neue Dimension von Funkbelastungen

Ablesegeräte Hinter Begriffen wie Smart Metering, Energy-Box verbergen sich Funkheizkostenverteiler, funkauslesbare Strom-, Wasser- und Gasable ... weiterlesen
13.03.2009

Antenne: Anormale Störung der Nachbarschaft

Französisches Gericht ordnet Abriss an Anwohner einer Mobilfunkantenne haben Prozess gegen Mobilfunkanbieter SFR (Firma SFR CEGETEL) gewonnen. weiterlesen
05.03.2009

Mobilfunkantenne: Umkehrung der Beweispflicht

Israelisches Gericht zu Anwohnerklage In Israel wurde ein wichtiges Urteil in einem Fall gefällt, bei dem Einwohner gegen die Pelephone-Gesellschaft geklagt hatten. weiterlesen
05.03.2009

Oberstes US-Gericht: Pharmakonzerne haftbar

Strengere Haftung für Arzneimittel Oberstes US-Gericht verurteilt den Konzern Wyeth zu Schadensersatzzahlung. weiterlesen
03.03.2009

Nicht nur Zugvögel nehmen Erdmagnetfeld wahr

PM von Uni Bielefeld zu Diplomarbeit über EMF Über welche Mechanismen und mit welchen Sinnessystemen nehmen Vögel schwache Magnetfelder wahr? weiterlesen
02.03.2009

Kontrolle oder Kollaboration?

Agro-Gentechnik und die Rolle der Behörden Erstaunlich und spannend, wie "perfekt" Lobbyismus im Detail organisiert ist. Diese Analyse ist direkt übertragbar auf Mobilfunk ... weiterlesen
25.02.2009

Krebsinzidenz im Umkreis eines Mobilfunksenders

Unabhängige Senderstudie in Iserlohn-Hennen 5 Jahre nach Sender-Inbetriebnahme statistisch signifikanter Anstieg der Krebsinzidenz. weiterlesen
17.02.2009

Deutsche Ärzte warnen vor DVB-T

Inbetriebnahme digitaler Fernsehsender in USA Deutsche Ärzte warnen in einem offenen Brief vor der Einführung von DVB-T in den USA. weiterlesen
13.02.2009

Franz. Gericht verfügt Abbau einer MF-Antenne

Anwohner gewinnen gegen Bouygues Telecom Erstmals wurde der gerichtliche Abbau einer Mobilfunk-Antenne wegen möglicher Gesundheitsgefährdung verfügt weiterlesen
10.02.2009

E-Smog: Unsichtbarer Faktor für viele Krankheiten

Interview mit Schweizer Paracelsus-Klinik Der medizinische Leiter Dr. Thomas Rau nimmt gegenüber der U.S. Non-Profit-Organisation 'Electromagnetic Health.org' Stellung. weiterlesen
07.02.2009

Gefahren durch Handys bestätigt

Schockierende US-Senatsanhörung Gutachter haben vor dem Senatskomitee über die Forschung und potenzielle Schäden für die menschliche Gesundheit ausgesagt. weiterlesen
04.02.2009

Swisscom beschreibt krankmachende Funktechnik

Patent zur Reduzierung von Elektrosmog Abschaltung des mit 10 Hertz gepulsten Dauersignales, wenn keine Daten übertragen werden. weiterlesen
02.02.2009

Mobilfunk-Versorgungskonzept

Zweckverband Allgäuer Land sorgt vor Die Mobilfunk-Arbeitskreise im „Allgäuer Land“ nehmen zum Minimierungskonzept des EMF-Institutes öffentlich Stellung. weiterlesen
01.02.2009

Standpunkt der WHO weiter unklar

Offener Brief zu epidemiologischen Senderstudien 14 Peer-reviewed Studien finden signifikante Zunahme von Symptomen in der Nähe von Basisstationen. Forscher schreibt an WHO. weiterlesen
26.01.2009

Schockwelle bei MF-Betreibern in Belgien

Verfassungsgericht: Regionen dürfen vorsorgen Drei Volt pro Meter: das ist nun der einzig gültige Wert für die Exposition durch elektromagnetische Wellen, der in Kraft ist. weiterlesen
25.01.2009

Erstaunliche Interpretationen einer DMF-Studie

Handynutzung von Kindern u. Jugendlichen Bundesregierung und Bundesamt für Strahlenschutz haben in Bezug auf Kinder und Mobilfunk einen Offenbarungseid geleistet. weiterlesen
18.01.2009

Funkantennen "Katastrophe für Gesundheit"

Interview mit Molekularbiologie-Forscherin Für Sandrine Wittman wäre die Errichtung einer Mobilfunkantenne eine "regelrechte Katastrophe für die öffentliche Gesundheit ... weiterlesen
17.01.2009

Bringt WLAN unsere Kinder in Gefahr?

12-jährige reagiert auf Mobilfunkstrahlung Eine Art von Kribbeln und Schwindel, manchmal Kopfschmerzen. Leah's Körper reagiert schon, bevor Mobilfunkmasten zu sehen sind. weiterlesen
13.01.2009

Frankreich handelt: Keine Handys für Kinder!

Umweltminister Borloo präsentiert Gesetz Keine Handywerbung, die sich an Kinder unter 12 Jahren richtet, kein Handyverkauf an Kinder unter 6 Jahren und Grenzwertsenkung. weiterlesen
07.01.2009

EU-Glühlampenverbot

Bericht aus Großbritannien Aufstand! Millionen von britischen Käufern machen die Regale leer, um die letzten Angebote zu ergattern. weiterlesen
06.01.2009

EU-Glühlampenverbot: Teuer, sinnlos, gefährlich

ARD-Report München Mit dem Verbot der Glühbirne soll ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden. Stimmt das? weiterlesen
05.01.2009

Sinnlos und gefährlich

Kritik am EU-Glühbirnenverbot Pressemitteilung von report MÜNCHEN, zur Sendung vom Montag, 05.01.2009 im ARD-Magazin report MÜNCHEN um 21.45 Uhr im Ersten. weiterlesen
03.01.2009

Wiener Skandal: 'SPIEGELblog' kritisiert 'Spiegel'

Spiegel beruft sich bei Vorwürfen auf Lobbyisten Torsten Engelbrecht deckt auf, dass sich der Spiegel bei Fälschungsvorwürfen zur REFLEX-Studie auf Mobilfunklobbyisten beruft. weiterlesen
19.12.2008

Gesundheitsrisiko "Elektromagnetische Felder"

Entschließung des Europäischen Parlaments Bewegung in Brüssel. Ausschuss schlägt im Entwurf der Beschlußvorlage konkrete Vorsorgemaßnahmen vor. weiterlesen
18.12.2008

Revision Schweiz. Strahlenschutz-Verordnung

Präzisierungsbedarf bei Antennen-Anlagen Nach Inkrafttreten der NISV soll der Ausdruck des „engen räumlichen Zusammenhangs" von Antennen-Anlagen präzisiert werden. weiterlesen
14.12.2008

Mobiltelefone beeinflussen Gedächtnis

Schwedische Tierstudie Forscherteam der Universität in Lund stellt fest, dass Mobilfunkbestrahlung die Gehirne von Labortieren beeinflusst. weiterlesen
12.12.2008

Wissenschaft - wirklich?

Vortrag von Wolfgang Maes in Bad Endorf "Was Wissenschaftler nachgewiesen haben, das gilt noch lange nicht als wissenschaftlich nachgewiesen ..." weiterlesen
11.12.2008

Das Pharmakartell

Wie wir als Patienten betrogen werden Bei jeder Tablette geht es weniger um die Gesundheit, als vor allem ums Geschäft. Ehemalige Manager und Mitarbeiter packen aus. weiterlesen
05.12.2008

Mobilfunk: Kritik an Beschwichtigungsversuchen

Ärztekammer-Warnungen bleiben aufrecht Fakten zu ignorieren bedeute, Profitmaximierung vor Gesundheitsvorsorge zu stellen, so der Referent für Umweltmedizin Erik Huber. ... weiterlesen
04.12.2008

Digitales Fernsehen: Gesundheitsprobleme?

Betroffene berichten Erfahrungen von Personen, die ein Aufschalten von mehreren Digitalsendern (DVB-T) in ihrer Nähe miterlebt haben. weiterlesen
24.11.2008

Sittenbild hinter angeblicher Studien-Fälschung

REFLEX: Industrie & Wissenschaft im Konflikt Rufunterdrückung: 34-jährige Ex-Laborantin wird monatelang beruflich existenziell bedroht, darf nicht mit Medien sprechen. weiterlesen
22.11.2008

Strafe wegen Schädigung von Tieren

Franz. Gericht verurteilt Stromversorger RTE muss 390 000 Euro an eine Landwirtsfamilie zahlen, nachdem deren Tiere durch eine Hochspannungsleitung erkrankt sind. weiterlesen
18.11.2008

Belgischer Minister: Nein zu Handys für Kinder

Strahlungsrisiko vermeiden Magnette will Vermarktung von Mobiltelefonen, die für Kinder bestimmt sind, nicht genehmigen. weiterlesen
16.11.2008

Effekte: Blut-Hirn-Membran und Nervenzellen

Schwed. Studie mit GSM-Mobiltelefonen Strahlenbelastung durch GSM-Mobiltelefone ruft Ausströmen von Albumin durch die Blut-Hirn-Schranke hervor. weiterlesen
14.11.2008

Erhöhtes Risiko für Alzheimer

Berner Studie zu Hochspannungsleitungen Die Diskussion, ob elektromagnetische Felder das Risiko für Alzheimer erhöhen, wurde neu entfacht. weiterlesen
13.11.2008

Der Druck der Pharma-Lobby war zu groß

Horst Seehofer im TV-Interview Eine eindrucksvolle Dokumentation des Spannungsgeflechtes und der Machtverhältnisse zwischen Politik und Wirtschaft. weiterlesen
08.11.2008

Erdkabel als Alternative zur Freileitung

Entwurf für Gesetzesänderung im Land Salzburg Salzburg will raschen Bau der 380-kV-Leitung. Konflikte sollten so gering wie möglich gehalten, Anrainer geschützt werden. weiterlesen
07.11.2008

Strahlendes Alicante

Vereinigung 'Patma' kämpft gegen Belastung Schlaflosigkeit im Alicantiner Viertel. Dazu kommen ständige Kopfschmerzen, Depressionen, mangelnde Konzentrationsfähigkeit. weiterlesen
05.11.2008

Spanien: Antennenwald vor der Tür

Kranke Anwohner und Ratlosigkeit im Rathaus Der Gemeinderat ist ratlos: Dürfen zwei Telefónica-Antennen nach Gerichtsurteil demontiert werden? weiterlesen
29.10.2008

Gefahren des Mobilfunks vermeiden

BUND bezieht Position zum Thema Elektrosmog Elektrosmog, ein Gesundheitsrisiko und verantwortlich für Schäden in der Tier- und Pflanzenwelt, so der BUND in seiner PM. weiterlesen
23.10.2008

RNCNIRP: Kommende Generationen in Gefahr

Internationaler Aufruf zur Weiterverbreitung Die gesamte westeuropäische Presse ignoriert den Appell der RNCNIRP. Um Weiterverbreitung wird gebeten. weiterlesen
14.10.2008

Vernichtung von Forschungsergebnissen

Kompetenzini. kritisiert Vorgehen bei REFLEX Dokumentierte mögliche Risiken, Erkenntnisse über genschädigende Wirkungen der UMTS-Mobilfunkstrahlung ... weiterlesen
09.10.2008

Mobilfunk: Besondere Gefährdung von Kindern

Interview mit Prof. Leif Salford Antworten zu spezifischen Fragen auf dem 1st Hellenic Congress zu den Wirkungen nicht-ionisierender Strahlung im Mai 2008. weiterlesen
09.10.2008

Handys strahlen immer stärker

Schweiz. Konsumentenzeitschrift Saldo vergleicht Trotz gesundheitlicher Risiken: Auf dem Markt gibt es weniger strahlungsarme Handys als vor fünf Jahren. 'Saldo' hat verglichen. weiterlesen
08.10.2008

Kinder, Handys und Mobilfunk

Infomaterial mit Vorsorgetipps Unabhängige Organisationen informieren über Risiken und Vorsorgemöglichkeiten. weiterlesen
06.10.2008

MF-Antenne potenzielles Gesundheitsrisiko

Franz. Gericht verurteilt Betreiber zu Abbau Bouygues Telecom wurde vom Zivilgericht von Nanterre (Hauts-de-Seine) in zweiter Instanz verurteilt. weiterlesen
19.09.2008

Vorsorgeprinzip verankern

Bundestags-Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Innenräume sollen geschützt werden. Der Antrag an den Bundestag muss vorher noch von der Gesamtfraktion abgestimmt werden. weiterlesen
17.09.2008

Wiener Ärztekammer hält an Warnung fest

Erhöhtes Risiko für Hirntumore Derzeit empfohlene Grenzwerte bieten keinen ausreichenden Schutz hinsichtlich möglicher Gesundheitsschäden durch Mobilfunk. weiterlesen
08.09.2008

Wissenschaft und Wahrheit beim DMF

Stand und Hintergründe einer Kontroverse Für VERUM steht das Ergebnis des Dt. Mobilfunk-Forschungsprogramms im krassen Widerspruch zum intern. Forschungsstand. weiterlesen
05.09.2008

EU-Parlament: Grenzwerte nicht mehr aktuell

Aktionsplan Umwelt und Gesundheit 2004–2010 Das Europäische Parlament kritisiert, dass der Plan keine Präventionspolitik mit dem Ziel enthält, Krankheiten zu reduzieren. weiterlesen
05.09.2008

Mobilfunk: Planungshoheit bei Standortauswahl

VG Hannover entscheidet für Gemeinde Verwaltungsgericht Hannover bestätigt in einem für eine Gemeinde geführten Verfahren Planungshoheit für Standortwahl. weiterlesen
05.09.2008

Mobilfunkantennen nicht überall bewilligen

Netzplanung in Schweizer Stadt Arbon Der Willkür und dem Standort-«Jekami» will der Stadtrat Schranken setzen. Er erlässt eine Planungszone. weiterlesen
31.08.2008

Renommierte Wissenschaftler warnen vor EMF

Alarmierender Bericht der BioInitiative Veröffentlichung des Berichts über den Einfluss elektromagnetischer Felder (EMF) auf die Gesundheit. weiterlesen
20.08.2008

Handys und "Die Macht der Unerreichbarkeit"

Das Handy als Unterdrückungsinstrument Artikel von Henri Huhki Edelbauer, Erstveröffentlichung in der österr. Zeitschrift BRENNSTOFF Nr. 12/2008. weiterlesen
19.08.2008

Sollten wir die Mobiltelefon-Nutzung einstellen?

Weitere Warnungen in CNN Larry King Live In der Larry King Show fand eine weitere Diskussion über einen möglichen Zusammenhag zwischen Mobiltelefonen und Krebs statt. weiterlesen
18.08.2008

Pittsburgh Cancer Center warnt vor Mobilfunk

Internes Memo an Fakultät und Mitarbeiter Dr. Ronald B. Herberman, Direktor des Krebsinstituts der Universität Pittsburgh, rät zur Begrenzung der Mobiltelefonie. weiterlesen
13.08.2008

Kommt die Einsicht erst, wenn es zu spät ist?

Erfahrungsbericht einer 19-jährigen Studentin Als Handybesitzerin hielt sie noch 3 Jahre vorher Bedenken in Bezug auf junge, gesunde Menschen für irrelevant und übertrieben. weiterlesen
07.08.2008

Aufschub von WLAN in englischen Schulen

Lehrerverband sieht Installation kritisch Das Eiltempo, mit dem drahtlose Computer-Netzwerke in Schulen installiert werden, kann die Gesundheit der Kinder in Gefahr bringen ... weiterlesen
05.08.2008

DIE LINKE fordert Antworten zu Mobilfunk

Drei "Kleine Anfragen" an den Dt. Bundestag Die Fraktion "Die Linke" möchte Auskunft erhalten zur Forschung und den Auswirkungen von Mobilfunkstrahlung. weiterlesen
18.07.2008

Elektrohypersensivität - Krankengeschichten

Zusammenstellung verschiedener Fallberichte Die Schädlichkeit der Mobilfunkstrahlung ist nicht nur über Studien belegt, sondern zeigt sich in drastischen Auswirkungen. weiterlesen
26.06.2008

Selbstmordfälle in Verbindung mit Mobilfunk

Beratungskomitee der brit. Regierung hat Indizien Alle 22 Jugendlichen lebten in Bridgend, South Wales, viel näher als der Durchschnitt an einem Mast. Zufall? weiterlesen
25.06.2008

Prof. Adlkofer kritisiert Ergebnisse vom DMF

Gesundheitsgefährdung nach wie vor ungeklärt Adlkofer plädiert dafür, anstatt Entwarnung zu geben, Vorsorgemaßnahmen zu empfehlen - und dies verstärkt bei Kindern. weiterlesen
23.06.2008

Strahlung minimierung - Vorsorge stärken

BT-Fraktion DIE LINKE zum DMF DIE LINKE positioniert sich sehr kritisch zum vorgestellten Abschlussbericht des Deutschen Mobilfunkforschungsprogramms (DMF). weiterlesen
20.06.2008

Räume ohne Mobilfunkstrahlung ermöglichen

MdB Sylvia Kotting-Uhl zum DMF Die umweltpolitische Sprecherin Bündnis90/Die Grünen positioniert sich zum Ergebnis des Deutschen Mobilfunk-Forschungsprogramms. ... weiterlesen
19.06.2008

Protest gegen amtliche Verharmlosung

Umweltminister veröffentlicht DMF-Ergebnisse Wissenschaftlervereinigung kritisiert massiv Gabriel's Formulierung der Ergebnisse des Deutschen Mobilfunkforschungsprogramms. weiterlesen
18.06.2008

Umwelterkrankungen und rechtl. Anerkennung

Umweltrundschau interviewt Prof. Schöndorf Anlass ist das anstehende Fachgespräch von 'Bündnis 90/Die Grünen' "Wenn die Umwelt krank macht, ... muss die Politik handeln". weiterlesen
18.06.2008

Experten fachen Mobilfunk-Debatte erneut an

Kritisches Verhalten im TV zeigt reale Gefahr Was wissen Hirnchirurgen über die Sicherheit von Mobiltelefonen, was die meisten von uns nicht wissen? weiterlesen
04.06.2008

Senator Kennedy's Krebs durch Handynutzung?

Debatte über die Sicherheit von Handys Prominente Neurochirurgen haben erklärt, sie halten Handys nicht an ihre Ohren. weiterlesen
03.06.2008

REFLEX-Labortechnikerin bestreitet Vorwürfe

Uni Wien verstrickt sich in Widersprüche Sämtliche zurückliegende Publikationen, an denen die beschuldigte Laborantin beteiligt war, sollen zurückgezogen werden. weiterlesen
01.06.2008

Angebliche Datenmanipulation bei UMTS-Studie

Eine Chronologie von Prof. Dr. Hugo W. Rüdiger Vor etwa einem Jahr erhielt der Rektor der Medizinischen Universität Wien ein Schreiben eines Prof. Alexander Lerchl aus Bremen. weiterlesen
30.05.2008

CNN: "Are cell phones dangerous?" - Fallbericht

Dr. Carlo von Larry King Show ausgeladen Sender wollte Ausgewogenheit herstellen und ersetzte Dr. Carlo durch Mobilfunk-unkritischen Vertreter der American Cancer Society. weiterlesen
29.05.2008

Autoreifen entmagnetisieren

Elektrosmog dauerhaft entfernen Mit einem Verfahren können Reifen entmagnetisiert und Elektrosmog im Auto dauerhaft reduziert werden. weiterlesen
28.05.2008

Keine Belege für Studien-Manipulation

Vorgänge an Uni Wien: Kein Einfluss auf REFLEX Prof. Adlkofer will seine publizierte Arbeit nicht zurücknehmen. Er ist von der Richtigkeit der REFLEX-Ergebnisse überzeugt. weiterlesen
26.05.2008

RNCNIRP: Kommende Generationen in Gefahr

Appell der Russischen Strahlenschutzkommission Prognose für die nahe Zukunft: Gedächtnisstörungen, nachlassende Aufmerksamkeit, verringerte Lern- und Denkfähigkeiten, zunehm ... weiterlesen
25.05.2008

Adlkofer und Rüdiger: Publizierte Daten richtig!

Reaktion auf PM des Rektors der Med. Uni Wien Für die Professoren besteht kein Zweifel an der Richtigkeit ihrer publizierten Daten. Sie werden ihre Studien nicht zurückziehen ... weiterlesen
21.05.2008

Interphone: Tumore nicht von heute auf morgen

Fehlinterpretationen epidemiologischer Studien Laut Prof. Kundi ist erhöhtes Hirntumor-Risiko erst bei Langzeitunter-suchungen festzustellen. Für ihn sagt die Studie wenig aus ... weiterlesen
20.05.2008

Die Sicherheit von Mobiltelefonen

Australischer Fernsehsender deckt auf Praxistests zeigen, dass vier Mobiltelefone nicht die eigenen Sicherheitsstandards erfüllen. weiterlesen
19.05.2008

Handynutzung in der Schwangerschaft

Studie deckt spätere Verhaltensstörungen auf Warnung: Während der Schwangerschaft ein Mobiltelefon zu benützen, kann Ihr Baby ernsthaft schädigen weiterlesen
19.05.2008

Schwedische Expertengruppe zu Interphone

Zusammenhänge ignoriert Experten verschweigen Lahkola-Studie, die auf Langzeit-Risiko für Hirntumore auf der Telefonierseite des Kopfes hinweist. weiterlesen
16.05.2008

ICNIRP-Stellungnahme zu EMF-Emissionen

Eine Information des BMWi Am Arbeitsplatz und im pers. Umfeld tragen immer mehr Geräte zu einem erhöhten Expositionsniveau durch Hochfrequenzen bei. weiterlesen
14.05.2008

Illegale Mobilfunk-Antennen

Vodafone hält sich nicht an die Vereinbarung Das Mobilfunkunternehmen Vodafone hat unerlaubterweise Antennen an einem Sendemast in Großbettlingen installiert. weiterlesen
07.05.2008

"Musste fast täglich Interviews fälschen ..."

Gefälschte Meinungsumfragen in der Schweiz Ex-Mitarbeiterinnen von Demoscope packen aus. Für fiktive Interviews wurden sogar Arbeitskollegen auf ihrem Handy angerufen. weiterlesen
04.05.2008

AUVA weist Persilschein für Mobilfunk zurück

Entrüstung über Wissenschaftlichen Beirat Funk WBF widerspricht sich selbst: Einerseits sieht er Forschungsbedarf und hält "umsichtigen Umgang" für sinnvoll, andererseits gibt ... weiterlesen
03.05.2008

10 medizinische Handy-Regeln neu aufgelegt

Wiener Ärztekammer weiter auf Vorsorge-Kurs Anpassung an aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse. Die Sorge hinsichtlich möglicher Langzeitschäden bleibt bestehen. weiterlesen
30.04.2008

MdL Dr. Martin Runge zu Mobilfunk/Elektrosmog

Aktuelles aus den deutschen Gerichten Ein Überblick über eine Reihe durchaus erfreulicher Entscheidungen bzw. Entwicklungen der letzten Monate und Wochen. weiterlesen
22.04.2008

Kinderkrebsproblem: Appell an Bundesregierung

Dramatische Lage rund um dt. Atomkraftwerke In einer Presseerklärung fordern BUND und IPPNW gemeinsam mit Kinderärzten zu schnellem Handeln auf. weiterlesen
22.04.2008

Handys: Russische Strahlenexperten warnen

Handys stellen Gefahren für Kinder dar Staatliche Experten des Russischen Nationalen Komitees für den Schutz vor nichtionisierender Strahlung (RNICNIRP) finden Nachweis ... weiterlesen
13.04.2008

Franz. Nationalbibliothek verzichtet auf WLAN

Moratorium bis zum Ergebnis laufender Studie Begründung wird durch wissenschaftliche Literatur gestützt, welche genotoxische Wirkungen durch WLAN-Wellen beweist. weiterlesen
01.04.2008

Hirntumore: Bedenken um die Volksgesundheit

Forschung von Dr. Vini Gautam Khurana Publikation des e-paper 'Mobile Phones and Brain Tumours – A Public Health Concern' vom 20. März 2008. weiterlesen
31.03.2008

Mobiltelefonie gefährlicher als Rauchen

Hirnspezialist warnt vor Tumoren-Anstieg Industrie wird aufgefordert, sofortige Schritte zur Reduktion der Strahlung zu unternehmen. weiterlesen
28.03.2008

Mobilfunkindustrie an Schalthebeln der Macht

Wer bestimmt und plant Politik in Deutschland? Verflochten, verdrahtet und verzahnt: Parteien, Regierung und Industrie. Chronologische Karrierestationen. weiterlesen
13.03.2008

WLAN: Paris schaltet ab - Schweiz baut aus

Behörden ignorieren Gesundheitsrisiken Seit das WLAN-Netz in Paris abgeschaltet ist, sind gesundheitliche Probleme von Nutzern verschwunden. 'K-Tipp' berichtet. weiterlesen
08.03.2008

Energiesparlampen können Augen schädigen

Ö1 Mittagsjournal, 08.03.2008 Die Glühbirne hat es, das natürliche Spektrum des Sonnenlichts. Die Energiesparlampen haben es nicht. weiterlesen
06.03.2008

Mit Strahlenschutzgitter gegen die Willkür

Mein Leben mit Mobilfunk Geschädigter berichtet über seine Erfahrungen seit der Inbetriebnahme eines benachbarten Mobilfunksenders in Oberfranken. weiterlesen
05.03.2008

Sind Mikrowellen Ursachenfaktor für CFS/ME?

Ein Betroffener deckt Zusammenhänge auf Der Kalifornier Paul Doyon leidet unter E-Hypersensivität. Seit 2006 betreut er eine Yahoo-Gruppe und Info-Plattform im Internet. ... weiterlesen
05.03.2008

"Ich habe Japan überlebt"

Bluetooth könnte krank machen ... Prof. Paul Doyon ist elektrohypersensitiv und lebt in Japan. Er berichtet über die Auswirkungen der neuen Technologien. weiterlesen
24.02.2008

Schnurlostelefone: Vierfaches Hirntumorriskio

Nach Warnungen vor Krebs durch Mobiltelefone Einige Experten glauben, dass digitale Schnurlostelefone (DECT-Telefone) problematisch sein könnten. weiterlesen
24.02.2008

Israel. Studie: Handygebrauch fördert Tumore

Zusammenhang mit ausgedehnten Telefonaten Tumore der Ohrspeicheldrüse treten signifikant häufiger als gewöhnlich bei Langzeittelefonierern auf. weiterlesen
26.01.2008

Provokationsstudien: Das Vorgehen entscheidet

Kommentare zur Augsburger UMTS-Studie Doppelblindstudie mit Mitarbeitern des LfU findet keine Befindlichkeitsstörungen durch neue UMTS-Antenne auf Dach. weiterlesen
21.01.2008

Handystrahlung verursacht Schlafstörungen

Industrieforschung liefert unbequemes Ergebnis Gebrauch von Handys zur Schlafenszeit kann zu Kopfschmerzen, Verwirrung und Depression führen. weiterlesen
10.01.2008

Bahnbrechendes Urteil zum Mobilfunk

Kommunen können Vorsorgeplanung betreiben Kommunen sollen Mobilfunk-Standorte so auswählen können, damit Wohngebiete geringer als zulässig belastet werden. weiterlesen
17.12.2007

Krebsforscher: Mobiltelefongebrauch begrenzen

Israel. Fall-Kontroll-Studie findet Zusammenhang Israel hatte in der Interphone Studie des IARC eine relativ grosse Patienten-Gruppe und es handelte sich um Vieltelefonierer. weiterlesen
12.12.2007

Kinder und Handys - Vorsicht ist angebracht

Ärztekammer Wien klärt über Mobiltelefone auf Ärzte fordern den Verzicht von Null-Cent-Tarifen und ein Verbot der Handy-Werbung, die sich an Kinder und Jugendliche richtet. weiterlesen
06.12.2007

Paris: WLAN-Netze abgeschaltet

Nach Befindlichkeitsstörungen von Mitarbeitern 40% der Mitarbeiter klagten nach Inbetriebnahme über Kopfschmerzen, Schwindelgefühle, Übel- und Müdigkeit. weiterlesen
29.11.2007

Vorsorge gegen Handystrahlung und E-Smog

Beschlüsse im Salzburger Landtag Anträge von Grünen, SPÖ und ÖVP zum Schutz vor Schäden durch nicht-ionisierende Strahlung und zurückhaltenden WLAN-Einsatz. weiterlesen
28.11.2007

Schnurlostelefone im Test

Miese Resultate in Sachen Strahlung Fünf von acht Schnurlostelefonen überzeugen in Qualität und Handhabung. Unbefriedigend: Die meisten strahlen immer noch unnöti ... weiterlesen
16.11.2007

Mobilfunk und Autismus

Studie weist auf beschleunigten Anstieg hin Neuer wissenschaftlicher Bericht enthüllt den Zusammenhang zwischen drahtloser Technologie und Autismus. weiterlesen
16.11.2007

US-Radiosender IBB in Valley

Studie belegt gefährliche Strahlung Artikel 'Zahlen, die Angst machen - Studie über gefährliche Strahlung', mit freundlicher Genehmigung des Münchner Merkur. weiterlesen
13.11.2007

Grenzwerte sollten neu definiert werden

PM ARD-Report Mainz zu: Bei Anruf Hirntumor? Die Direktorin der Europ. Umweltagentur (EEA) sagte im Politikmagazin, es gäbe genügend Beweise, die Vorsorge rechtfertigen. weiterlesen
07.11.2007

Lloyd's zur Übernahme von MF-Risiken bereit

Haftung für Gesundheitsrisiken durch Mobilfunk Was würden Londons Versicherer tun, wenn bewiesen wäre, dass Mobiltelefone krank machen können? weiterlesen
07.11.2007

Abbau von 1500 Mobilfunk-Basisstationen

Taiwan: Antennen nur noch auf öffentl. Dächern Basisstationen sollen aus Wohngegenden und der Nähe von Schulen verbannt werden. Abdeckung fünfmal höher als nötig. weiterlesen
06.11.2007

Ärztekammer: Handy-Werbeverbot in Schulen

Aufklärung von Kindern und Jugendlichen Ehem. Präsident der Österreicher und Wiener Ärztekammer, Walter Dorner, kritisiert das unkontrollierte Telefonierverhalten. weiterlesen
04.11.2007

TCO-Bildschirmnorm massiv überschritten

Energiesparlampen und Elektrosmog Ergänzender Artikel zu K-Tipp Nr. 18 vom 31. Oktober 2007 von Dipl. Ing. ETH Peter Schlegel. weiterlesen
31.10.2007

TCO-Bildschirmnorm bei weitem überschritten

Test Energiesparlampen K-Tipp Nr. 18 vom 31. Oktober 2007. Fünf der zwölf Testprodukte eignen sich nicht für häufiges Ein- und Ausschalten. weiterlesen
28.10.2007

Knesset: Antennen in Wohngebieten verboten

Gesetz für nichtionisierende Strahlung in Kraft Mobilfunkantennen werden nicht mehr in Wohngebieten gebaut, eingeschlossen auf Balkonen. Ab Januar gilt das neue Gesetz. weiterlesen
24.10.2007

Glühbirne raus - Energiesparlampe rein?

Fachartikel in Wohnung + Gesundheit "Wir alle müssen was tun. Bei den Energiesparlampen spiele ich nicht mit!" Zitat Wolfgang Maes, Journalist und Baubiologe/IBN. weiterlesen
19.10.2007

Panik-Attacke am Herd

Sogar die Hersteller warnen vor der Strahlung Studien belegen: Magnetfelder können schädlich sein. Das Bundesamt für Gesundheit warnt leise und gibt Tipps zur Reduktion der ... weiterlesen
16.10.2007

Immer mehr krebskranke Hunde und Katzen

Auch bei Tieren gehen die Diagnose-Zahlen hoch Das Schweizer Konsumentenmagazin 'saldo' berichtet und gibt Vorsorgetipps. weiterlesen
12.10.2007

Das Verschwinden der Kindheit

400 000 Kinder gelten als „verhaltensauffällig“ Laut dem 'stern' leidet jedes fünfte Kind an Stresserscheinungen. Schon 1996 wurden 15% aller Psychopharmaka Kindern verschrieben ... weiterlesen
03.10.2007

"Strahlende Babysitter"

K-Tipp testet acht Babyphones Die meisten Babyphones überzeugen im Praxis- und im technischen Test. Bei der Strahlung sieht es aber schlecht aus. weiterlesen
30.09.2007

AUVA präsentiert Forschungsergebnisse

Veranstaltung in Wien und Pressemitteilung In einem Forschungsprojekt der AUVA wurden mehrere athermische Wirkungen unterhalb der aktuellen Grenzwerte festgestellt. weiterlesen
19.09.2007

Mobilfunkantennen unerwünscht

Schweizer Hauseigentümerverband Jahrelang hatte der Hauseigentümerverband nicht das Geringste gegen Handyantennen auf Hausdächern. Das hat sich geändert. weiterlesen
18.09.2007

Strahlenbelastung im Kinderzimmer

Verbraucherzentrale NRW bietet Beratung an Fernseher, Computer, Spielekonsolen und Stereoanlagen gehören in vielen Kinder- und Jugendzimmern zur Standardausrüstung. weiterlesen
17.09.2007

EU-Agentur vergleicht Strahlung mit Asbest

Bewertung des Strahlenrisikos bei Alltagsgeräten Ein neuer Bericht wirft Bedenken über die Auswirkungen von elektromagnetischen Feldern auf die menschliche Gesundheit auf. weiterlesen
12.09.2007

Hochspannungsleitung: Alarm für die Gesundheit

Forschung aus Tasmanien Speziell während der Kindheit erhöht Wohnort in der Nähe von Leitungen das Risiko von Leukämie oder Lymphomen. weiterlesen
12.09.2007

Funktelefon schlimmer als WLAN

'heute'-Interview mit einem Strahlenexperten Ein DECT-Telefon sendet schon im Standby-Modus stärker als ein WLAN-Sender unter Normallast ... weiterlesen
11.09.2007

Mobilfunkbedingte Mietzinsminderung

Urteil des Amtsgerichtes Hamburg-Harburg Auch bei deutlicher Unterschreitung der Grenzwerte rechtfertigt Restrisiko Minderung in Höhe von 10 % der Brutto-Warmmiete. weiterlesen
10.09.2007

BfS: Handys für Kinder nicht sinnvoll

Erster Blauer Engel für strahlungsarmes Handy Die jahrelange Forderung des BfS, besonders strahlungsarme Handys auszuzeichnen, hatten die Hersteller bisher abgelehnt. weiterlesen
09.09.2007

Elektrosensibilität

Tatsächlicher Stand des Wissens Wissenschaftler des gemeinnützigen Vereins nehmen zum Thema Elektrosensibilität Stellung. weiterlesen
07.09.2007

Strahlung greift in Zellteilung des Gehirns ein

Nicht-thermische Effekte durch Studie bestätigt Mobiltelefone können innerhalb von nur zehn Minuten mit der Entstehung von Krebs verbundene Veränderungen im Gehirn auslösen. weiterlesen
05.09.2007

Vorsorgliche Emissionsbegrenzung

Bau neuer MF-Anlagen auf unbebautem Grund Laut dem Hauseigentümerverband Schweiz sind die Grenzwerte nach einem neuen Urteil bereits ab der Inbetriebnahme einzuhalten. weiterlesen
03.09.2007

WLAN: Vernetzt und verstrahlt?

Debatte über Funk-Netzwerke in Schulen Trotz ungeklärter Risiken will die Stadt Luzern Computer mit W-Lan-Vernetzung in den Primarschulen einführen. weiterlesen
02.09.2007

Wissensch. Beweise: Grenzwerte untauglich

Bericht der BioInitiative Working Group Ein unabhängiges Konsortium aus international anerkannten Experten fordert drastisch tiefere Grenzwerte. weiterlesen
31.08.2007

BioInitiative Forschungsbericht zu EMF

Wirkungen unterhalb der Grenzwerte Auf Basis dieser Zusammenstellung werden neue Vorsorgewerte gefordert, die weit unterhalb der in vielen Ländern geltenden Grenzwe ... weiterlesen
30.08.2007

Radio DRS: Bundesgerichtsurteil Mobilfunk

Neue Argumente für Gegner von Natelantennen Gemeinden dürfen Mobilfunkantennen in der Nähe von Sport- und Kinderspielplätzen nicht grundsätzlich verbieten. weiterlesen
27.08.2007

Schmutzige Tricks

Die Chemieindustrie und das Vorsorgeprinzip Anstatt Giftstoffe zu beseitigen, werden Umweltschützer mit ungewöhnlichen Maßnahmen bekämpft. weiterlesen
21.08.2007

Aktiver Bewegungsmelder strahlt

SensorLampe als neuer Dauersender Die SensorLampe Sensotec der Firma Steinel sendet hochfrequente elektromagnetische Wellen (5,8 GHz) aus und empfängt deren Echo. weiterlesen
21.08.2007

Hochspannungs-Leitungen sind gefährlich

Öffentliche Anhörung in Neuseeland Leben in der Nähe erhöht Risiko von Kinderleukämie, Fehlgeburten und anderen Gesundheitsschäden. weiterlesen
18.08.2007

WiMax-Schäden an der Elfenbeinküste

Bisher drei Tote infolge Strahlenbelastung Gesundheit von Bewohnern der „II Plateaux Sideci“ durch Mobilfunkantennen gefährdet. weiterlesen
13.08.2007

Mobilfunk und männliche Fruchtbarkeit

Studie untersucht Auswirkungen Analyse der Wirkung von GSM-Mobiltelefonen auf die Morphologie, Beweglichkeit und Anzahl von Spermien. weiterlesen
13.08.2007

WLAN: Nicht nur reden, sondern handeln!

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur BT-Anfrage In einer Mitteilung vom 2. August 2007 nimmt die grüne Bundestagsfraktion zu Ihrer Anfrage an die Bundesregierung Stellung. weiterlesen
08.08.2007

Mobilfunk: Fehlender Grundversorgungsauftrag

Die Stadt Attendorn klärt auf Im Zuge des Netzausbaus berufen sich die Mobilfunkbetreiber immer wieder auf ihren (grund-)gesetzlichen Versorgungsauftrag. weiterlesen
08.08.2007

Alle Hauseigentümer müssen zustimmen

Mobilfunkmast auf dem Dach Die "Monatsschrift für Deutsches Recht" berichtet über ein Urteil des Oberlandesgericht München. weiterlesen
07.08.2007

Todesfälle und Krankheiten in Bristol

Mobilfunkmasten vom „Tower of doom“ entfernt Eine Mobifunkgesellschaft muss einen Masten von einem Wohnblock entfernen, nachdem sieben Einwohner an Krebs erkrankt sind. weiterlesen
01.08.2007

Bundesregierung warnt vor W-LAN

14 Punkte-Anfrage der Bundestags-Grünen Regierung bezieht sich u.a. auf die Vorsorgeempfehlung des Bayerischen Landtages, kabelgebundene Alternativen vorzuziehen. weiterlesen
31.07.2007

Signifikant erhöhtes Risiko für Leukämie

Studie zu Radiosender in Südkorea Süd Korea verfügt traditionell über einige starke Radiosender um auch das Gebiet von Nord-Korea abzudecken. weiterlesen
25.07.2007

Strahlenschäden: Betreiber setzen auf Tarnung

27-Meter-Mobilfunkmast seit 15 Jahren in Betrieb Zunahme von Krebsfällen und Erkrankungen von Kindern um einen Masten in Coleshill und heftige Auseinandersetzungen. weiterlesen
19.07.2007

Burnout durch Elektrosmog

Fallbericht zu DECT-Schnurlostelefon Eine Geschädigte warnt davor, DECT-Schnurlostelefone zu benutzen. weiterlesen
15.07.2007

Zwei Drittel befürchten Schädigung

EU-Umfrage zu Mobiltelefonen und Funkmasten Die Umfrage ist das Resultat einer riesigen Aktion der Europäischen Union, welche mehr als 27.000 Menschen befragte. weiterlesen
09.07.2007

Industrie und Regierung verweigern Forschung

Offene Fragen zu Mobilfunk bleiben bestehen Die Regierungskoalition hat den Antrag der Grünen auf Verlängerung des Deutschen Mobilfunk Forschungsprogramms abgelehnt. weiterlesen
27.06.2007

Weiterhin offene Fragen zur Volksgesundheit

Schweizer Forschungsprogramm NFP57 Diagnose-Funk kritisiert die Zusammenstellung der Leitungsgruppe und die Studiendesigns des nationalen Forschungsprogrammes zu den ... weiterlesen
27.06.2007

Forschung der Mobilfunklobby hat Methode

Holländische TNO-Studie wurde wiederholt Beweisführung durch Replikation? Das strategische Zusammenspiel zwischen Behörden, Industrie und "Mobilfunk-Wissenschaftlern". weiterlesen
18.06.2007

Diese DECT-Telefone sind Strahlungsbomben

Telefone als Hauptquelle für Elektrosmog Kathy Malka erlebte mit ihrem Schnurlos-Telefon «einen Horror, der nicht zu übertreffen ist». Doch nun gibt es Alternativen zu ... weiterlesen
18.06.2007

ABC will Krebsuntersuchung ausweiten

Brisbane: Krebs-Cluster an Übertragungsstudios Die ABC plant, die Häufigkeit von Brustkrebs unter der Belegschaft in allen Büros der Hauptstädte zu untersuchen. weiterlesen
16.06.2007

ICNIRP-Richtlinie und Kritik

Gutachten der neuseeländischen Regierung Vor der Einführung sollte Prof. Neil Cherry die Grenzwertempfehlung des eingetragenen Münchener Vereins ICNIRP überprüfen. weiterlesen
10.06.2007

Jährlich 8000 neue Asbestopfer

14 Jahre nach dem Verbot in Deutschland Auch 14 Jahre nach dem Verbot von Asbest in Deutschland steigt die Zahl der neu erkrankten Asbestopfer an. weiterlesen
10.06.2007

Das Ende des Steckers?

„WiTricity“ überträgt Strom per Funk Wissenschafter erfinden ein drahtloses Gerät, das die Elektrizität durch Ihre Wohnung strahlt. weiterlesen
10.06.2007

RFID: Ernsthafte Bedrohung für die Privatsphäre

Folgen der Radio Frequency Identification ICT-Sicherheitsspezialist sieht Privatsphäre gefährdet: Technik realisiert autom. Identifizierung von Gegenständen und Lebewese ... weiterlesen
30.05.2007

BBC deckt Grenzwertskandal auf

Kritischer TV-Bericht zur Mobilfunkpolitik Kurz danach berichten Computer-Service-Firmen, dass ungewöhnlich viele Kunden ihr Wi-Fi-System deinstallieren lassen wollen. weiterlesen
29.05.2007

WLAN: Lernen unter Strahlen

Vorsicht - Elektrosmog im Klassenzimmer Drahtlose Netzwerke sind beliebt: In Schulzimmern sorgt WLAN aber für Elektrosmog. 'K-Tipp' misst die Strahlenbelastung. weiterlesen
21.05.2007

Sieg im Antennenstreit nach Brustkrebs

Mobilfunk-Verpächter macht Vertrag rückgängig An Krebs erkranktes Ehepaar hat seinen Kampf um den Abbruch eines drei Meter vom Gartenzaun entfernten Mobilfunkmasten gewonnen. weiterlesen
19.05.2007

WHO in Kritik wegen Missachtung von Beweisen

Intransparente Verfahren bei Richtlinien Kanadische Studie mit einer Umfrage unter älteren WHO-Beamten und Analyse verschiedener WHO-Richtlinien deckt Intransparenz auf. ... weiterlesen
16.05.2007

Bauverbot würde Bevölkerung schützen

Britische Studie zu Hochspannungsleitungen Verdacht erhärtet sich: Hochspannungsleitungen können Leukämie auslösen. weiterlesen
15.05.2007

Krebsfälle in Siedenbollentin

TV-Bericht zu Krebserkrankungen um Sendemast In Siedenbollentin, ca. 600 Bewohnern, erkrankten ab dem Jahr 2000 über 38 Menschen an Krebs. weiterlesen
12.05.2007

Werbung für strahlenarme DECT-Telefone

Fachhandel gibt Tipps Der Elektrofachhandel FUST wirbt in einem neu veröffentlichten Prospekt für strahlungsarme DECT-Telefone (Schnurlos-Telefone). weiterlesen
12.05.2007

Kein Sendebetrieb auf kirchl. Liegenschaften

Landeskirche verbietet Geschäfte mit Betreibern Auf vielen Kirchtürmen sind Mobilfunkantennen installiert. Umso bemerkenswerter ist die Positionierung der Erzdiözese Salzburg. weiterlesen
09.05.2007

WLAN: Computer strahlend vernetzt

Funknetzwerke strahlen teils erheblich Für Behörden ist die Strahlenbelastung kein Problem, doch 'K-Tipp'-Messungen zeigen: Sie kann erstaunlich hoch sein. weiterlesen
08.05.2007

Vorsicht Pharma-Falle!

Politische Diskussion um Patienten-Sponsoring Pharma-Konzerne nutzen Patienten-Selbsthilfegruppen als lukrativen Vertriebsweg. Raum & Zeit deckt das System auf. weiterlesen
01.05.2007

London unplugged

Größter Hotspot Europas Es ist zu erwarten, dass dieser Service zu einem Verkaufsboom bei Internet-Telefonen führen wird. weiterlesen
28.04.2007

Krebshäufungen um britische Mobilfunkmasten

Cluster-Studien mit Hilfe lokaler Aktivisten Innerhalb eines Radius von 360 Metern wird hohes Aufkommen von Krebsfällen, Hirnblutungen und Bluthochdruck beobachtet. weiterlesen
19.04.2007

Medienmeldungen: Krebs oder nicht Krebs

Informationsunterdrückung bei Handy-Studie Uwe Krüger von 'Message' kritisiert unterschiedliche Berichterstattung über das Ergebnis einer Handy-Studie in den Medien. weiterlesen
17.04.2007

Telefonieren wir unsere Bienen tot?

Internationale Medienmeldungen zu Studie Reaktionen auf Veröffentlichung einer Bienen-Studie, wobei Zusammenhang zum massenhaften Bienensterben hergestellt wird. weiterlesen
16.04.2007

Juristischer Widerstand vor Gericht lohnt sich

Vergleich: Abbau einer Mobilfunk-Antenne Eine Familie erkrankte nach der Inbetriebnahme einer Anlage und klagte gegen den Freistaat Bayern und die Betreiberfirma E-Plus. weiterlesen
13.04.2007

Nach 10 Jahren Laufzeit von GSM-Mobilfunk

Auswirkungen auf die Lebenszeit einer Bevölkerung Die Statistik zeigt die negative Auswirkung von Mobilfunk auf das mittlere Sterbealter der Einwohner von Engelhartstetten. weiterlesen
11.04.2007

Energiesparlampen "Weg vom Kopf!"

K-Tipp Nr. 7, 11. April 2007 Experte Peter Schlegel sagt, warum Energiesparlampen im Wohnbereich problematisch sind. weiterlesen
06.04.2007

Genf: Erhöhte Brustkrebszahlen bei jungen Frauen

„Wie überall auf der Welt“ Über die plötzliche Diagnosen-Explosion wird gerätselt. Bei 25 bis 39-jährigen haben sich die Fälle verdoppelt. weiterlesen
06.04.2007

Dachdecker-Innung empfiehlt Schutzkleidung

Berufsverbände reagieren auf Risikowarnungen Mitgliedern wird geraten, Dächer mit Mobilfunkmasten nur noch mit ausreichender Schutzkleidung zu betreten. weiterlesen
04.04.2007

Bienensterben und elektromagnetische Felder

Österreichisches Ministerium weist auf Studie hin Wissenschaftliche Untersuchungen haben nachgewiesen, dass sich elektromagnetische Felder negativ auf Bienen auswirken können. weiterlesen
02.04.2007

Landtag rät Schulen von WLAN ab

Ausschluss möglicher Gesundheitsgefahren Die bayerischen Schulen sollen nach einer Empfehlung des Landtags auf drahtlose Internet-Netzwerke (WLAN) verzichten. weiterlesen
31.03.2007

Objektive Forschung nicht gewährleistet

Schweizer Forschungsprogramm NFP 57 Diagnose-Funk hat SNF und involvierte Ämter nach der Sicherung der Unabhängigkeit und Objektivität der Forscher befragt. weiterlesen
30.03.2007

Mobilfunk: Dringlichkeitsantrag abgelehnt

SPÖ/ÖVP ignorieren Gesundheitsrisiken Bürgerliste Salzburg hat den Gemeinderat dazu aufgefordert, über verschiedene Vorsorgemaßnahmen zu beschließen. weiterlesen
28.03.2007

SAR-Wert: Mühsame Suche auf Preisschildern

'K-Tipp' überprüft Deklaration auf Handys Vielen Händlern sind Angaben zu den Funktionen von Handys wichtiger als die Stärke der Strahlung. Es gibt aber Ausnahmen. weiterlesen
27.03.2007

Verfassungsklage gegen österr. TKG von 2003

32-seitige Klageschrift vom Chef der Grünen Gewichtige Post hat der österreichische Bundeskanzler bekommen. weiterlesen
22.03.2007

Handy-Forscher in der Kritik

Schweizer Forschungsprogramm NFP57 Kritische Organisationen sind alarmiert. Angeblich sei das NFP57 von industriefreundlichen Forschern durchsetzt. weiterlesen
20.03.2007

Ämter ignorieren Warnungen

Kein Regelungsbedarf für drahtlose Netzwerke Antwort auf Eingabe von Nationalrätin, die sich mit den Gesundheitsrisiken und der Datensicherheit auseinandersetzt. weiterlesen
15.03.2007

Handysender schuld an Hörstörungen?

Diskussionen zwischen Betreibern und Grünen Nach dem Leiter des Tinnitus-Zentrums in Gallneukirchen gibt es allein in Oberösterreich rund 100.000 Betroffene. weiterlesen
15.03.2007

Ergebnisse von BI-organisierter Blutuntersuchung

Veröffentlichung in 'Umwelt-Medizin-Gesellschaft' Peter Germann über den Einfluss der Mobilfunkbelastung: Retikulocytenreifung und funktionelle Beschwerden. weiterlesen
13.03.2007

Ästhetik contra Gesundheit - verkehrte Welt

Artikel im Schweizer 'espace' vom 12.3.07 Ortsbild-, Landschafts- oder Denkmalschutz sind bei Einsprachen erfolgversprechendere Argumente als der Gesundheitsschutz. weiterlesen
13.03.2007

„Krisenstab Krebsfälle“ eingerichtet

Krebserkrankungen in Mittelstenahe Nicht nur Politik und Verwaltung, sondern auch zahlreiche Medien beschäftigen sich mit Krebsfällen in der Börde Lamstedt. weiterlesen
07.03.2007

Alarm: Angriff auf die gute, alte Glühbirne?

Die Energiesparlampe ist nicht die Lösung „Australien will die herkömmliche Glühbirne verbieten". Umweltminister Gabriel findet das gut - die Bürgerwelle Schweiz nicht ... weiterlesen
03.03.2007

Grüne wollen Aufklärung der Krebsfälle

Strahlen von Richtfunkmasten in Verdacht Eine hohe Zahl von Krebsfällen in der Gemeinde Mittelstenahe beschäftigen die Grünen des Kreistages Cuxhaven. weiterlesen
01.03.2007

"Salzburger" Grenzwert-Empfehlung realisierbar

'PMI'-Mobilfunk-Forderungskatalog unverändert In einer Pressemitteilung nimmt die Plattform Mobilfunk-Initiativen zum aktuellen Studienergebnis von Dr. Hardell Stellung. weiterlesen
01.03.2007

"Der Handykrieg" von Klaus Scheidsteger

Texte aus dem Dokumentarfilm Ausschnitte aus Aussagen der im Film befragten Wissenschafter zum Gesundheitsrisiko der Benutzung von Mobiltelefonen. weiterlesen
23.02.2007

Schweiz. AEFU: Versuchte Instrumentalisierung

Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz üben Kritik Wie die Mobilfunk-Industrie die Forschung und die Ärzteschaft für ihre Interessen zu instrumentalisieren versucht. weiterlesen
23.02.2007

Anfrage im Bundestag zur ICNIRP (2001)

Deutscher Bundestag Drucksache 14/7907 Antwort der Bundesregierung vom 18. 12. 2001 mit Schreiben des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. weiterlesen
23.02.2007

Wer sponsert die WHO?

Wie Spendenquellen verheimlicht werden Die WHO-Richtlinien legen fest, dass die WHO kein Geld der Pharma-Industrien annimmt. Aber wie streng wird dies durchgesetzt? weiterlesen
05.02.2007

Darstellung der REFLEX-Studie in BT-Drucksache

Stellungnahme Prof. Adlkofer Prof. Franz Adlkofer kommentiert die Darstellung der REFLEX-Studie in der Bundestagsdrucksache 16/1791 vom 06.06.2006. weiterlesen
01.02.2007

Fehlgeburten im Stall wegen MF-Antennen

Betroffenenberichte Sturzenegger und Inauen Der Ausbau mit immer mehr Mobilfunkantennen macht Tieren und Bauern zu schaffen. weiterlesen
31.01.2007

Handystudie: Warnung vor der Entwarnung

Neue Studie hinterlässt zwiespältigen Eindruck Eine dän. Studie beruhigt die Handy-Besitzer und freut die Mobilfunk-Industrie. Andere Forscher halten Entwarnung für falsch. weiterlesen
30.01.2007

"Bis heute keine Schäden ... kein einziger Fall"

Wie uns Lobbyisten die Welt erklären Industrievertreter sind meist sehr wortgewandt. Sogar gebildete Redakteure merken oft nicht, dass sie einem Hoax aufsitzen. weiterlesen
26.01.2007

Herr Koppe klärt auf

Ost-Agent schöpft Atomindustrie im Westen ab Der Atomphysiker J. Koppe plante ab den 1960ern die ersten AKW in Norddeutschland. Sein Buch galt als Bibel der Kernkraftindustrie ... weiterlesen
23.01.2007

Hirntumor-Risiko für Mobiltelefon-Nutzer

Fall-Kontroll-Studie Hinweis auf statistisch signifikanten Anstieg bei Langzeit-Nutzern. Beobachtung auf der Seite, auf der telefoniert wurde. weiterlesen
17.01.2007

WLAN: Strahlend spielen

Nintendo DS: Verkaufsrenner mit Funkstrahlen Spielkonsolen können Übelkeit, Schwindel oder Kopfschmerzen auslösen. Kein Wunder: Sie funktionieren mit WLAN-Strahlung. weiterlesen
14.01.2007

"UMTS-Antenne? Nicht in meinem Hinterhof!“

Sinneswandel eines Lobbyisten bei Betroffenheit In der Nähe des Privathauses vom Mobilfunk-Lobbyisten und Chefberater der dän. Regierung Bach Andersen ist ein Sender geplant. weiterlesen
07.01.2007

Dreiste Datenfälschung in Mobilfunk-Forschung

Ein Insider warnt Ehemaliger Chef des weltweit grössten Forschungs-Programms zu Risiken drahtloser Kommunikation enttarnt korrupte Wissenschaftler. weiterlesen
16.12.2006

Stromzähler durch Mobilfunkantennen gestört

"Dirty electricity" auf 50-Hz-Stromnetz Die Stromrechnung von Larry und Susan Stankovich, welche in etwa 570 m Entfernung zu neuen Antennen wohnten, stieg massiv an. weiterlesen
10.12.2006

Elektrosmog im Haushalt & Abschirmung

DECT-Telefone strahlen problemlos durch Wände "Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, bleiben sie beim guten alten Kabeltelefon", so Dipl.-Ing. Innenarchitekt P. F. Kettling. ... weiterlesen
10.12.2006

Ahnungslose Verbraucher - ratlose Ärzte

Was ist Elektrosmog? Dipl.-Ing. Kettling klärt auf Verbraucher sind ahnungslos, Ärzte ratlos, Wissenschaftler werden gefeuert, Institute warnen. Kettling bringt Licht in's Dunkle. weiterlesen
07.12.2006

Ist der investigative Journalismus ausgestorben?

Der Handykrieg - ein Essay ... Ein Erfahrungsbericht von Filmemacher Klaus Scheidsteger. Er fragt sich, warum wir so wenig über die Mobilfunkrisiken wissen. weiterlesen
30.11.2006

Radio-Interview mit Diagnose-Funk

Stand der Wissenschaft ausgeblendet Veröffentlichung der Mitschrift des Interviews, das am 8. September 2006 in Zürich stattfand. weiterlesen
29.11.2006

Ärztekammer warnt vor Verharmlosung

Mögliche Gefahren durch Handystrahlung 10 medizinische Handyregeln der Wiener Ärztekammer sowie Warnungen des Obersten Sanitätsrats nach wie vor aktuell. weiterlesen
29.11.2006

Gewichtiger Einfluss von Handys

Mobiltelefone und Funkgeräte können Waagen beeinflussen Mobiltelefone und Funkgeräte können Waagen beeinflussen - laut Experten ist jede dritte Waage störanfällig. weiterlesen
24.11.2006

Streit um Radiosender Vatikan

Untersuchung zu Elektrosmog Der Streit um angeblichen Elektrosmog durch die Sendeanlage von Radio Vatikan außerhalb von Rom geht in eine neue Runde. weiterlesen
09.11.2006

Kennzeichnung strahlungsarmer Mobiltelefone

Liberale bringen Bundestags-Antrag ein Bundesregierung soll sich für eine verbraucherfreundliche Kennzeichnung von strahlungsarmen Mobilfunkgeräten einsetzen. weiterlesen
04.11.2006

Krebshäufung um Dachantenne in Bristol

Rechtsstreit zwischen Gemeinde und Betreibern Wegen zwei Mobilfunkmasten auf ihrem Dach fühlen sich Anwohner eines Wohnblocks, als würden sie im "Todestrakt" leben. weiterlesen
02.11.2006

Werden wir alle elektrosensitiv?

Brief an den Herausgeber einer Fachzeitschrift Örjan Hallberg und Gerd Oberfeld schreiben an den Herausgeber von 'Electromagnetic Biology and Medicine'. weiterlesen
29.10.2006

DNA bricht je nach Sponsor

Mobilfunkforschung ad absurdum Brennpunkt: Bereits im März 1959 beobachteten Forscher aus Connecticut erstmals Erbgutschäden nach einer radiofrequenten Bestrah ... weiterlesen
24.10.2006

Schlüchtern - Schwere Erkrankungen

Dokumentation Dr. Waldmann-Selsam Dringendster Verdacht auf schwere Erkrankungen durch hochfrequente elektromagnetische Felder weit unterhalb der Grenzwerte. weiterlesen
23.10.2006

Erhöhtes Risiko für männliche Handy-Nutzer

Studie zu Handystrahlung und Unfruchtbarkeit Männer, die ein Mobiltelefon benutzen, stehen einem erhöhten Risiko von Unfruchtbarkeit gegenüber. weiterlesen
11.10.2006

WLAN: Städte bald flächendeckend bestrahlt

Artikel in Konsumentenzeitschrift 'Saldo' Der Drahtlose Internetzugang im öffentlichen Raum wird massiv vorangetrieben. Kritiker warnen vor gesundheitlichen Risiken. weiterlesen
09.10.2006

Sicherheitszone um KiGA und Grundschule

Saarl. LEV zum Abstand von Mobilfunkantennen LEV Grundschulen fordert 2 Kilometer große Sicherheitszone zwischen Mobilfunkantennen, Kindergärten und Grundschulen. weiterlesen
05.10.2006

Elektrosensibilität und Komplementärmedizin

Schweiz. BUWAL-Studie Eine Fragebogenerhebung in schweizerischen Arztpraxen mit komplementärmedizinischem Diagnostik- und Therapieangebot. weiterlesen
01.10.2006

Neues Krankheitsbild: Das Mikrowellensyndrom

Eine Zusammenfassung Krankheitssymptome unter dem Einfluss von Hochfrequenzen (Mobilfunksender, DECT-Schnurlostelefone, WLAN, Handy u.a.) weiterlesen
01.10.2006

Finanzierung beeinflusst Studienergebnis

Studie der Uni Bern Wer ist der Auftraggeber einer Studie? Die Herkunft der Gelder für Mobilfunk-Studien beeinflusst massgeblich die Ergebnisse. weiterlesen
20.09.2006

Strahlende Warensicherungsanlagen

'K-Tipp' misst beunruhigend hohe Werte Feldverursacher sind Schleusen (Detektoren) im Ausgangsbereich sowie die Deaktivierungsvorrichtungen an den Kassen. weiterlesen
19.09.2006

91 % der 12-jährigen Kinder besitzen Mobiltelefon

England: Gesundheitswarnung an Eltern 'Health Protection Agency' (Anm: Britische Gesundheitsbehörde) ruft nach Umfrage Eltern dazu auf, den Gebrauch einzuschränken. weiterlesen
13.09.2006

Mobilfunk: Kinder sind keine Versuchskaninchen

Veranstaltung der Wiener Ärztekammer Presseaussendung zur Veranstaltung "TELEFONIEREN MIT DEM HANDY - Wie gefährlich sind Mobilfunkstrahlen?" weiterlesen
13.09.2006

Blutbildveränderung nach 3 Min. Telefonat

Beobachtung eines Umweltmediziners Patienten, die über Schlafstörungen oder Kopfschmerzen klagen, sind häufig Vieltelefonierer. weiterlesen
06.09.2006

Immobilienwertverlust durch Antennen

K-Tipp: Preissturz wegen Mobilfunkstrahlen 17 Prozent weniger Mieteinnahmen, ein um 30 Prozent tieferer Verkaufserlös. weiterlesen
05.09.2006

Besuch von Pro 7 - Vodafone stellte Antenne ab

Eigentümerin von Strahlenschutzgitter berichtet Der Mobilfunkbetreiber vereitelte den Versuch eines Drehs über den Erfolg einer Abschirmmaßnahme (Strahlenschutzgitter). weiterlesen
27.08.2006

Gericht liefert Schlag gegen Mobilfunkantennen

Athener Berufungsgericht beschließt Abbau Zehn Mobilfunkantennen müssen abgebaut werden, weil sie für Gericht Bedrohung für die öffentliche Gesundheit darstellen. weiterlesen
21.08.2006

Jeder zweite Deutsche fürchtet Risiken

Umfrage von 'ZEIT Wissen' zu Handystrahlung Über die Hälfte der Deutschen fürchtet Gesundheitsrisiken durch Handys. Hamburger sind besonders beunruhigt. weiterlesen
16.08.2006

Lesermeinung: Handy-Manie

Was Erwachsene Kindern vorleben ... Bei Kindern und Jugendlichen sind Handys nicht mehr wegzudenken … Wie haben wir eigentlich unsere Kindheit überlebt? weiterlesen
26.07.2006

Mobilfunkforschung: Memo von Dr. George Carlo

Industrie manipuliert Studienergebnisse Der Industrieforscher Dr. Carlo deckt in einem Kurzmemo auf, mit welchen Methoden die Industrie Studienergebnisse beeinflusst. weiterlesen
25.07.2006

Mobilfunk: die erste Entscheidung des EGMR

Artikel in 'Newsletter Menschenrechte 2006/2' Erste Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte zum Thema Gesundheitsgefährdung durch Antennen. weiterlesen
21.07.2006

Mobilfunk: Bündelung der Kräfte für Vorsorge

Schweizer Initiativen fusionieren Die gemeinnützigen Organisationen KOMBAS und diagnose-funk fusionieren und arbeiten in Zukunft unter einem Namen. weiterlesen
17.07.2006

Widerspruchsfrist für Antennen beachten

Radartechniker warnt in Zeitungs-Interview Es könnte System haben, dass Baugesuche für Antennen bevorzugt in der Ferienzeit oder über Weihnachten veröffentlicht werden. weiterlesen
15.07.2006

Worldwatch: Handyboom bedroht Umwelt

Stüdie über Auswirkungen von Elektronik-Müll Ungehemmter Handyboom bedroht Menschenaffen im Kongo. Ausgemusterte Handys werden ein immer größeres Umwelt-Problem. weiterlesen
14.07.2006

OLG Karlsruhe: Verweigerte Zustimmung

Miteigentümer kann Pachtvertrag ablehnen Rechtsstreit um Abschluss eines Mietvertrages mit einem Mobilfunkanbieter zur Errichtung einer Funkfeststation auf dem Dach. weiterlesen
11.07.2006

Sind Mobilfunkanlagen im Kurgebiet zulässig?

Betreiber klagt gegen Bad Camberg Die Mobilfunkanlagen sind in dem als „Reines Wohngebiet“ definierten Kurviertel bauplanungsrechtlich nicht zulässig. weiterlesen
11.07.2006

Handy-Strahlung stresst die Gene

Basler Studie bestätigt Erbgutschädigung Resultate geben zu denken. Eine Erklärung, wie die verwendeten, relativ geringen Feldstärken DNA-Brüche auslösen können, fehl ... weiterlesen
30.06.2006

Basel: Massive Strahlenreduktion bewilligt

Medienmitteilung Grünes Bündnis Basel-Stadt Grosser Rat verlangt von Regierung massive Reduktion der Strahlenbelastung von Mobilfunkbasisstationen um Faktor Zehn. weiterlesen
30.06.2006

Stadt Frankfurt lehnt WLAN ab

Warnung vor Elektrosmog in Schulen Stadt Frankfurt lehnt drahtlose Computer-Verbindungen ab. Die GEW befürchtet Schulversagen durch Funkstrahlung. weiterlesen
29.06.2006

Mobilfunkstrahlung reizt Teile der Hirnrinde

Handy-Studie Die Strahlung von Handys reizt einen Teil der Hirnrinde, der am nächsten zum Mobiltelefon gelegen ist. weiterlesen
27.06.2006

Wieso man die TNO-Studie replizierte

Niederländische UMTS-Studie wurde wiederholt Zusammenspiel zwischen Behörden, Industrie und einer Hand voll Elektro-Ingenieuren, welche als "Wissenschaftler" verkauft werden. weiterlesen
25.06.2006

3. Studie zu Schwarzenburger Kurzwellensender

Publikation nach 8 Jahren Geheimhaltung Nach 8 Jahren Geheimhaltung wird jetzt plötzlich die 3. Senderstudie publiziert. Warum diese unglaubliche Verzögerungstaktik? weiterlesen
23.06.2006

Tetra-Geräte stören Technik

Britische Studie zur Nutzung in Krankenhäusern Mitarbeiter von Rettungsdiensten kommen oft in die Nähe von kritischen medizinischen Geräten. Diese werden gestört. weiterlesen
23.06.2006

Brustkrebs bei Polizistinnen durch Funkgeräte?

Auch TETRA in Verdacht Der englische 'Sunday Mirror' berichtet, dass es allein in West Yorkshire-Gebiet 6 Brustkrebsfälle bei Polizistinnen gibt. weiterlesen
14.06.2006

Kritik an Schweizer UMTS-Studie vom Juni 2006

Organisationen und Fachkräfte nehmen Stellung Die niederl. TNO-Studie (2003) findet signifikante Beschwerden. In der Schweiz: kein einziger Effekt! Woher dieser Widerspruch? weiterlesen
14.06.2006

Schweizer UMTS-Studie: «Mir wurde schwindlig»

Verbrauchermagazin 'K-Tipp' berichtet «Keine kurzfristigen Auswirkungen auf das Wohlbefinden», so das offizielle Ergebnis. Probanden erlebten das Gegenteil. weiterlesen
08.06.2006

Krebshäufung in Aachen

Vermutete Ursache Elektrosmog Es gibt viele Krebsfälle im städt. Ausgleichsamt in Aachen. Der WDR berichtet am 19.03.2003 in 'Aktuelle Stunde'. weiterlesen
06.06.2006

Handymasten machen krank

Mobilfunk Studie belegt negative Auswirkungen Kopfweh, Müdigkeit und Probleme bei der Konzentration. Eine österreichische Studie belegt negative Auswirkungen auf Anwohner. weiterlesen
05.06.2006

Schwarzenburg-Resultate doch noch publiziert

Acht Jahre nach dem Ende des Kurzwellensenders Neue Untersuchungsergebnisse liegen vor. Sender hat sich offensichtlich negativ auf den Schlaf der Anwohner ausgewirkt. weiterlesen
01.06.2006

Elektro-Flüchtlingsdrama Schweiz

Anonymer Betroffenenbericht Ein Elektrosensibler berichtet von seinem Schicksal. weiterlesen
23.05.2006

Hirntumore an der RMIT-Universität in Melbourne

Mehrere Mobilfunkbasisstationen auf dem Dach ARPANSA kommentiert Medienberichte und einen möglichen Zusammenhang mit Mobilfunkmasten. weiterlesen
18.05.2006

Mobilfunk: Jurist rät Bürgern zu Klage

Prof. Schöndorf unterstützt saarl. Initiativen Die saarländischen Bürgerinitiativen gegen Mobilfunkanlagen haben prominente Unterstützung erhalten. weiterlesen
18.05.2006

Wirkungen von EMF auf Weißstorch-Population

Beobachtungen in der Nähe einer MF-Basisstation 60 Nester wurden beobachtet, die Expositionsdauer betrug fast 1 1/2 Jahre. Innerhalb eines 200 m Radius blieben die Küken aus. weiterlesen
14.05.2006

Süd-Korea zur "Mobilfunkkrankheit"

Politiker-Umfrage zur Mobilfunknutzung 10,9 % der Befragten sagten aus, sie empfänden körperliche Funktionsstörungen aufgrund des Gebrauchs von Mobiltelefonen. weiterlesen
11.05.2006

Quälender Brummton raubt den Schlaf

Betroffenenbericht Dr. Klaus Kölkenbeck "Uns wurden schon öfter Brummtöne gemeldet, erstmals im Jahr 1994": Das städtische Umweltamt bemüht sich sehr um den Fall. weiterlesen
07.05.2006

Verkaufte Gesundheit am Beispiel Rauchen

Wirtschaftswachstum contra Vorsorgepolitik TV-Reportage über die Auswertung geheimer Dokumente, welche nach den Tabak-Prozessen in den USA offengelegt werden mussten. weiterlesen
04.05.2006

Studie: Tumorgefahr bei Mobilfunkgebrauch

Swedish National Institute for Working Life Bislang größte Langzeitstudie zu möglichen Gefahren der Langzeit-Handynutzung weist auf Tumorgefahr hin. weiterlesen
02.05.2006

Kannibale im Äther

Mobilfunkunternehmen fürchten WiMAX Die WiMAX-Technologie könnte vor allem dabei helfen, abgelegene ländliche Gebiete mit Internet zu versorgen. weiterlesen
30.04.2006

Epidemiologische Sender-Studie aus Wien

Signifikante Hinweise auf Schädigungspotenzial Neue Studie aus Wien zeigt einmal mehr: Mobilfunk-Masten machen krank! Und zwar statistisch signifikant. weiterlesen
28.04.2006

Neueste Studie: Handymasten machen krank!

Zusammenhang nun nachgewiesen Je höher die Belastung durch einen Mobilfunksender, umso höher die Beschwerden. weiterlesen
24.04.2006

Mobilfunk beschäftigt die Gerichte

TV-Beitrag "Machen Handyantennen krank" 'Ländersache Baden-Württemberg' hat in der Sendung am 20.04.2006 um 20.15 Uhr berichtet. weiterlesen
24.04.2006

Teilnahme an "Mainzer Wachhund" abgelehnt

Studie zur Elektrosensibilität an Uniklinik Mainz Autor hat sich im Vorfeld mit der Studie und dem Forscherteam auseinandergesetzt und lehnt die Teilnahme an dieser Studie ab. weiterlesen
22.04.2006

Großvermieter gegen neue Antennen

Chemnitzer Wohnungsgesellschaften reagieren Seit Ende 2005 gibt es eine verstärkt geführte Diskussion mit geäußerten Bedenken und Ängsten der Mieter. weiterlesen
22.04.2006

Abwehrrechte gegen Betrieb mehrerer Antennen

BGH gibt Wohnungseigentümern Recht Ein Sondernutzungsrecht zur Nutzung des Daches berechtigt nicht zum Abschluss von Pachtverträgen für Mobilfunkantennen. weiterlesen
22.04.2006

Die Geldrollenbildung der Erythrozyten

Beschreibung und Literaturübersicht Artikel von Univ.-Doz.Dr. Ferdinand RUZICKA. weiterlesen
20.04.2006

Elektrosensibilität - Wie erkennen? Wie behandeln?

Leitfaden von Dr. med. Wolf Bergmann Alle Lebensvorgänge beruhen auf und sind gebunden an elektromagnetische Schwingungen. weiterlesen
15.04.2006

Wertminderung durch Sendemasten

Einfluss auf das Käuferverhalten Eine Umfrage gibt Aufschluss über den Einfluss von Mobilfunk-Sendemasten auf das Käuferverhalten. weiterlesen
14.04.2006

Mikrowellen und Pflanzenwachstum

Schulexperiment Das verblüffende Ergebnis zeigt, wie sich bestrahltes Wasser auf das Pflanzenwachstum auswirken kann. weiterlesen
13.04.2006

Mobilfunk: Weiteres Abwarten verbietet sich

Offener Brief an den bayer. Umweltminister Die Ärztin Dr. med. Waldmann-Selsam unterrichtet über ihre Dokumentation von Krankheitsfällen im Zusammenhang mit Mobilfunk. weiterlesen
10.04.2006

Der Wolf im Schafspelz

Babyphones auf dem Prüfstand Ökotest hat getestet und zeigt, welche Anschaffungen sich lohnen. weiterlesen
08.04.2006

WHO works for industry?

Die Antwort ist die Frage Welche Rolle die Weltgesundheitsorganisation beim Strahlenschutz spielt, zeigen unhaltbare Behauptungen zur Tschernobyl-Katastroph ... weiterlesen
01.04.2006

In Steinbach häufen sich die Brustkrebsfälle

Krebscluster: Mobilfunkantenne Auslöser? In Steinbach, Deutschland, häufen sich die Brustkrebsfälle. Die Lokalisation entlarvte, dass sie bei Anwohnern im Hauptstrahl ei ... weiterlesen
01.04.2006

Um bis zu 240 Prozent höheres Krebsrisiko

Warnung vor intensiver Handynutzung Schwedische Forscher untersuchen Patienten mit Gehirntumoren. weiterlesen
29.03.2006

BUND fordert handyfreie Grundschulen

Kinder müssen besonders geschützt werden Das kindliche Nervensystem ist noch nicht voll entwickelt, der Schädelknochen noch dünner, das Immunsystem weniger robust. weiterlesen
28.03.2006

Handystrahlen hemmen Pflanzenwachstum

'Jugend forscht' Schüler vermuten, dass Handy-Strahlen Pflanzenwachstum hemmen. weiterlesen
28.03.2006

Mit dem Handy in die Schuldenfalle

Fragebogenaktion der Realschule Mechernich Sozialwissenschaftskurs präsentiert in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW am Weltverbrauchertag Auswertungen. weiterlesen
25.03.2006

Handymasten lassen viele kränkeln

Beschwerden bei Ärztekammer Zahlreiche Anrainer von Mobilfunkmasten meldeten Umweltmediziner der Ärztekammer Kärnten gesundheitliche Störungen. weiterlesen
22.03.2006

Brustkrebs - Ein Dorf sprengt die Statistik

TV-Bericht: Sendemast in Verdacht Stat. gesehen erkrankt jede zehnte Frau an Brustkrebs. In einer thür. Siedlung aber wird dieser Wert mehrfach überschritten. weiterlesen
18.03.2006

Strahlenschutzgitter: 21 m lang, 7,55 m hoch

Messergebnisse nach Errichtung Familie Buchmann aus Kirchheim bei München berichtet über ihre auf eigene Kosten errichtete Abschirmung und den Erfolg. weiterlesen
16.03.2006

Keine Wundermittel gegen Ohrensausen

Diagnose-Zahlen explodieren Diagnose-Funk klärt die Öffentlichkeit über einen möglichen Zusammenhang und die Faktenlage auf. weiterlesen
14.03.2006

Einfluss von Mobiltelefonen auf Konzentration

Experiment mit Gymnasiasten Ergebnisse einer Studie von Mag. Andreas Becker im SS 2003 am Gymnasium St.Ursula in 1230 Wien. weiterlesen
08.03.2006

Schäden an Bienenvölkern

Fallbericht u. Umfrage von Dr. Ferdinand Ruzicka Univ.-Doz. Dr. Ferdinand Ruzicka betreibt seit vielen Jahren zuerst in Wien und dann in Engelhartstetten Imkerei. weiterlesen
08.02.2006

Ich habe einen Fehler gemacht!

Mobilfunk-Verpächter macht Vertrag rückgängig K-Tipp deckt auf: Proteste, Drohungen und Boykotte: Damit müssen Verpächter rechnen. weiterlesen
04.02.2006

In München brummt was

Betroffene gründen Initiative - Stadt ratlos Ein unerklärliches Brummen macht etlichen Bürgern zu schaffen. Rund 40 Fälle aus unterschiedlichen Stadtteilen sind bekannt. weiterlesen
03.02.2006

Nur jeder Fünfte darf Vater werden

Studie: Zeugungsunfähigkeit und Mobilfunk Ergebnis einer Samenspende-Aktion einer oö. Kinderwunschklinik: 80 % mehrerer hundert junger Männer sind zeugungsunfähig! weiterlesen
31.01.2006

Schnurlos-Telefone strahlen unnötig

PM Bundesamt für Strahlenschutz In einer Pressemitteilung fordert das BfS die vorsorgliche Abschaltung im Standby und bedarfsgerechte Regelung der Sendeleistung. weiterlesen
30.01.2006

„Strahlende Aussichten“ (Beispiel Tinnitus)

Umweltmedizinische Bedeutung des Mobilfunks Im HNO-Bereich wird in den letzten Jahren eine deutliche Zunahme der Diagnose chronischer Tinnitus verzeichnet. weiterlesen
25.01.2006

Blutveränderungen bei Hochfrequenz

Telefoninterview mit Bamberger Ärztin Die 'Frankenpost' interviewt Dr. Cornelia Waldmann-Selsam über beobachtete Symptome bei Anwohnern von Mobilfunksendern. weiterlesen
13.01.2006

Mikrowellenstrahlung für unsere Kleinen

Anerkennung von Mobilfunk-Risiken 40 Jahre hat es gedauert bis zum ersten Verbot von Asbest, trotz Studien, die auf schädliche Wirkungen hingewiesen haben. weiterlesen
13.01.2006

Österreichische Ärztekammer (ÖÄK) zu Handys

Schutzmaßnahmen bisher nicht ausreichend ÖÄK-Präsident Brettenthaler begrüßt Empfehlungen des Gesundheitsministeriums – Resolution der Umweltmediziner. weiterlesen
13.01.2006

Wie das Handy auf den Hund kommt

Kleinkinder und betagte Menschen wurden schon längst für's Handy angeworben. Der Markt ist gesättigt. Oder doch nicht? weiterlesen
13.01.2006

Wahnsinn Mobilfunk: Betroffene berichten

Die Zahl der Opfer steigt Der Autor und Betroffene Karl Trischberger berichtet in 'raum & zeit' über Schädigungsfälle. weiterlesen
13.01.2006

Naturschutz-Infos mit dem Handy abrufen

Paradox: NABU e.V. und Vodafone kooperieren Der Kreisverband unterstützt eine Initiative beim Tierschutz vor Funkstrahlung. Der Bundesverband hinterfragt die Technik nicht, ... weiterlesen
29.12.2005

Handys: "Erhöhtes Krebsrisiko"

Gutachten für das österr. Gesundheitsministerium "Wegen des dünnen Schädelknochens ist das Risiko bei Kindern besonders hoch", so Prof. Kundi bei der Ergebnis-Präsentation. weiterlesen
13.12.2005

Diagnose: Schweres Mikrowellensyndrom

Weit unterhalb der Grenzwerte der 26. BImSchV Dokumentation von Dr. med. Cornelia Waldmann-Selsam. weiterlesen
12.12.2005

Mobiltelefonie und Kinder

Pressemeldungen aus dem Jahr 2005 Von Anwälten, die Werbung an Kinder verurteilen und Herstellern, die Mobiltelefone in Teddybärform für 4-jährige vermarkten. weiterlesen
08.12.2005

Öffentliche Kritik an DECT-Telefonen

Vorsorgemaßnahmen und Warnungen Nicht nur ÖKO-Test hat in den vergangenen Jahren immer wieder auf die problematischen Eigenschaften der DECT-Apparate hingewiesen ... weiterlesen
06.12.2005

Mobilfunk und Menschenrechte

Dr. Eduard Christian Schöpfer, Salzburg Laut Konvention der Menschenrechte hat der Staat das Leben und die Gesundheit seiner Bürger zu schützen. Was tun? weiterlesen
29.11.2005

Rundfunksendeanlagen und Kinderleukämie

Hörfunk-Beitrag über Studie der Uni Mainz Die Sendung "Forschung Aktuell" vom 17.11.2005 widmete sich dem Thema. weiterlesen
19.11.2005

Mobilfunkbetreiber zu Schadensersatz verklagt

Gerichtsurteil zu Wertminderung in Bordeaux Oberes Landgericht von Bordeaux verurteilt Bouygues Telecom, ein Ehepaar zu entschädigen. weiterlesen
19.11.2005

TV-Beitrag: Schlaflos in Volturino

Der einsame Kampf gegen Elektrosmog 115 Antennen sind auf einem Hügel über Volturino installiert Seit 16 Jahren kämpft Antonio Gagliardi gegen Elektrosmog. weiterlesen
30.10.2005

Krank durch DECT-Schnurlostelefon

Fallbericht einer erkrankten Ärztin Als ich im Herbst 2004 begann, an Zeichen eines „Überlastungssyndroms“ zu leiden, ... weiterlesen
20.10.2005

Potenzielle DNA-Schädigung durch Handys

Korea: Ankündigung einer neuen Studie Auslöser ist eine Studie, die zeigt, dass Mobilfunkstrahlung schädliche Auswirkungen auf die DNA von Mäusen haben kann. weiterlesen
12.10.2005

Mobiltelefone beeinflussen Gehirnströme

Doppelblindstudie in Australien In bislang wahrscheinlich größter Studie zur Schlafqualität wurden 50 Testpersonen vor dem Schlafengehen Strahlung ausgesetzt. weiterlesen
24.08.2005

Tod von 43 Einwohnern in Majadahonda

2 Einwohner erstatten Anzeige Alle Verstorbenen hatten in der Nähe einer Transformatoren-Station und Mobilfunk-Antenne gewohnt. weiterlesen
05.08.2005

Meningeome in Dänemark

Studie zur Häufigkeit von Hirntumoren Erfassung zeitlicher Trends in Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden, verteilt nach Alter und Geschlecht. weiterlesen
22.07.2005

Mobilfunk und psychische Erkrankungen

Sammlung von Hintergrundinformationen Dr. Ferdinand Ruzicka hat sich mit dem Thema befasst und seine Rechercheergebnisse auf seiner Website veröffentlicht. weiterlesen
25.06.2005

Mobilfunk und Krampfanfälle bei Kleinkindern

Beobachtungen von Dr. med. Braun-von Gladiß Immer wieder erreichen den Arzt Berichte über Säuglinge und Kleinkinder, bei denen unvermittelt Krampfanfälle auftreten. weiterlesen
17.05.2005

Vieltelefonierer: Alterungsprozess zur Folge?

Studie zu elektromagn. Feldern an Uni in Kairo Laut einem Artikel der Kuwait News weist eine Studie darauf auf gesundheitliche Probleme im Hinblick auf den Alterungsprozess hin. weiterlesen
17.05.2005

Gehirntumorrisiko auf dem Land höher?

Schwedische Studie Mobiltelefone könnten für Bewohner ländlicher Gebiete ein größeres Risiko darstellen, weil die Signalintensität höher ist. weiterlesen
08.05.2005

Mutationen bei Fruchtfliegen

Schulexperiment zur Sicherheit von Handys Danna Thomas untersuchte, wie sich Hochfrequenzstrahlung von Handys, DECT-Telefonen und Radar auswirkt. weiterlesen
04.05.2005

Vermieter dürfen MF-Antenne auf Dach setzen

Urteil des Bundesgerichtshofes Vermieter dürfen auf dem Dach eines Mietshauses auch dann Mobilfunkantennen installieren, wenn die Mieter dagegen sind. weiterlesen
26.04.2005

Dokumentierte Gesundheitsschäden

Ursache: Hochfrequente elektromagn. Felder Bamberger Ärzte-Initiative veröffentlicht 22 Kasuistiken (Fallberichte) zu Mobilfunkanlagen, DECT, WLAN u.a. weiterlesen
21.04.2005

Strahlen drücken auf Preise der Wohnhäuser

Wertminderung von Liegenschaften Berner Immobilienfirmen bestätigen, dass Antennen und Stromleitungen nicht nur gesundheitliche Sorgen auslösen. weiterlesen
20.04.2005

Mobiltelefone darf man nicht anfassen?

Urteil gegen Hersteller von HF-Messgerät Gegen den Hersteller eines Experimentiergerätes zum Nachweis von Skalarwellen wurde ein Strafbefehl verhängt. weiterlesen
09.04.2005

Langzeitfolgen von DECT-Schnurlostelefonen

Ärzte warnen Die Basisstation eines Schnurlostelefons kann nach ärztlichen Erfahrungen unterschiedliche Symptome verursachen. weiterlesen
08.04.2005

5 % der schweizer Bevölkerung elektrosensibel

Repräsentative BUWAL-Umfrage zu Elektrosmog Rund 5 Prozent der schweiz. Bevölkerung schreibt eigene gesundheitliche Beeinträchtigungen dem Phänomen Elektrosmog zu. weiterlesen
16.03.2005

USA: Hersteller von Mobiltelefonen vor Gericht

Gruppenklage gegen gesamte Mobilfunkindustrie Es wird behauptet, die Strahlung der Mobiltelefone sei gesundheitsschädlich. weiterlesen
14.03.2005

Geldrolleneffekt durch Mobiltelefonieren

Jugend forscht Der Geldrolleneffekt: alle reden davon, aber kaum einer weiss Genaueres darüber. Jugend forscht und macht ihn sichtbar! weiterlesen
15.02.2005

Eindeutig: Mobilfunk ist gesundheitsschädlich

Mobilfunk-Symposium in Bamberg Bericht über die erste große mobilfunkkritische Fachveranstaltung in Deutschland. weiterlesen
14.02.2005

Russland: Mobiltelefone und Krebs bei Kindern

Nationales Strahlenschutzkomitee warnt Nationales Strahlenschutzkomitee Russlands warnt Risikogruppen vor Handys. weiterlesen
04.02.2005

Robert C. Kane: DNA-Schäden durch Mobilfunk

Buch "Mobiltelefon Russian Roulette", Juni 2001 Für Motorola-Insider Kane, Forscher und mehr als 30 Jahre in der Industrie tätig, ist Schädigung durch Mobiltelefone belegt. weiterlesen
29.01.2005

Dr. Oberfeld zu Mobilfunksendeanlagen

Epidemiologische Untersuchungen Auf dem 1. Bamberger Mobilfunk-Symposium hat Dr. med. Gerd Oberfeld, Referent für Umweltmedizin der ÖÄK einen Vortrag gehalten. ... weiterlesen
17.12.2004

Risiko Radiosender in der Nachbarschaft

Studie: 29 % erhöhte Krebssterblichkeit In seiner September-Ausgabe weist der Elektrosmog-Report auf eine neue Studie in Südkorea hin. weiterlesen
08.12.2004

Starke Strahlung direkt unterhalb der Antenne

Kein Schutz für Immobilieneigentümer Computermagazin CHIP hat eine seriöse Studie veröffentlicht. Bislang fühlten sich Immobilieneigentümer auf der sicheren Seite. ... weiterlesen
02.12.2004

Comet-Assay-Test zeigt DNA-Strangbrüche

Vortrag Prof. Adlkofer zu REFLEX in NRW 7. Workshop "Elektromagnetische Felder in der Umwelt" am 2. Dezember 2004 im Umweltministerium NRW in Düsseldorf. weiterlesen
09.10.2004

Elektromagn. Felder reizen Nervenenden

Phänomen Phantomschmerzen Studie mit einem neu entwickelten Silikonstrumpf, der elektromagnetische Einflüsse nahezu vollkommen abschirmt. weiterlesen
22.04.2004

Mobilfunk: Freilandversuch an Mio. Menschen

Umgang mit Mobilfunk-Anlagen Gastbeitrag von Herrn Prof. Karl Richter in der Saarbrücker Zeitung. weiterlesen
28.01.2004

Versicherer fürchten die Mobilfunk-Risiken

SZ: Mögliche Gefahren durch Strahlung Viele Konzerne verweigern Handy-Herstellern und Netzbetreibern Deckung für eventuelle spätere Gesundheitsschäden. weiterlesen
25.01.2004

Carlo-Datenbank findet Gehirntumor-Häufungen

Epidem. Dokumentation ab März 2002 Nach der Freischaltung gingen in kurzer Zeit 400 Krankenberichte ein. Offensichtlich gibt es Cluster für jugendliche Handynutzer. weiterlesen
14.11.2003

Dr. George Carlo's Brief an AT&T Chairman & CEO

1999: Industrie-Wissenschaftler warnt Industrie Carlo leitete weltweit größte Mobilfunk-Studie. Aufgrund alarmierender Ergebnisse bittet er darum, die Öffentlichkeit zu warnen ... weiterlesen
20.11.2002

Philips Babyphones strahlen im DECT-Standard

Warnung von Baubiologie Maes Trotz Warnungen - das weltweit erste Babyphone kommt mit gepulstem DECT-Standard auf den Markt. weiterlesen
11.09.2002

Müde? Handy-Strahlung hypnotisiert das Gehirn

Austral. Studie: Funktelefone verdummen Ein 20-minütiges Gespräch mit dem Handy hat etwa die Wirkung einer Hypnose. weiterlesen
11.07.2002

Wertminderung durch Mobilfunk

Pressetext zu Hörfunkbeitrag vom 11.7.02 Mobile Kommunikation hat ihren Preis! Wegen einer Antenne auf dem Dach werden Mieten gemindert, Häuser sind schlecht zu verkaufen ... weiterlesen
10.07.2002

Schule & Handys, Antennen, WLAN, DECT & Co.

Artikel von Dr. med. univ. Gerd Oberfeld Nach dem Referenten und Umweltmediziner des Landes Salzburg können Mikrowellen Wohlbefinden und Gesundheit beeinflussen. weiterlesen
21.04.2002

Mobilfunkmasten schrecken Käufer ab

Immobilienmakler klagen über Antennen Die Diskussion über eine gesundheitsgefährdende elektromagnetische Strahlenbelastung durch den Mobilfunk wird wieder intensiver. ... weiterlesen
14.02.2001

Moritz Leuenberger hat Mühe mit Elektrosmog

Schweizer Bundesrat verlässt Dienstwohnung K-Tipp deckt auf: Privat schirmt er sich gegen E-Smog ab, als Energieminister vertritt Leuenberger viel zu hohe Grenzwerte. weiterlesen
29.01.2001

Landwirt beklagt missgebildete Kälber

Ursache bei Mobilfunk-Anlage vermutet Erschrecken in Waldshut-Waldkirch. Bürgermeister Manfred Beck sichert Untersuchung durch das Freiburger Öko-Institut zu. weiterlesen
01.01.2000

20 % Mietminderung wegen Mobilfunksender

Furcht vor Gesundheitsschäden Das Amtsgericht München hat im Rahmen einer mietrechtlichen Auseinandersetzung eine 20%ige Mietminderung gebilligt. weiterlesen

Eco-Mode ohne Gebrauchsanleitung wertlos

Lernfähige Swisscom Strahlungsarme Telefone werden endlich als solche bezeichnet und auch beworben. Swisscom und Swissvoice reagieren. weiterlesen

Artikelsuche

Sie wollen zu bestimmten Themen recherchieren? Benutzen Sie unser Schlagwortverzeichnis. Dazu in der nachfolgenden Liste das passende Schlagwort anklicken: