Dokumentierte Gesundheitsschäden

von Dr. Waldmann-Selsam
Foto: Sammy Sander - pixabay.com

Kurzfassungen 1992-2006

Dokumentierte Auswirkungen von Mobilfunk auf den Menschen weiterlesen
April 2010, 1. Aufl. April 2005Format: A5 Veröffentlicht am: 00.04.2010 Bestellnr.: Jochen Diefenthaler, Augsburger Str. 56, PLZ 87700 Memmingen, Tel: 08331–88134, Fax: –5574, email: jodi@jodi.deSprache: DeutschHerausgeber: Ärzteinitiative Bamberger Appell

Dokumentierte Gesundheitsschäden

32 Krankenberichte (Kasuistiken)
Autor:
Dr. med. Cornelia Waldmann-Selsam
Inhalt:
"Die meisten Ärzte wissen nicht, dass an keinem einzigen Mobilfunkstandort in Deutschland Erhebungen des Gesund-heitszustandes der Menschen durchgeführt wurden. Die Schilderungen der Betroffenen zeigen, dass Menschen seit Jahren durch gepulste hochfrequente elektromagnetische Felder oft schwer erkrankt sind, ohne dass die behandelnden Ärzte die Ursachen immer erkannten", berichtet Dr. Cornelia Waldmann-Selsam im Vorwort. Sie wählte aus über fünfhundert schriftlichen oder mündlichen Berichten Krankheits-verläufe (Kasuistiken) aus. Anlässlich eines Fachgesprächs am 02.08.2006 im Bundesamt für Strahlenschutz wurden Unterlagen über viele Mobilfunkgeschädigte übergeben mit der wiederholten Bitte, Vorortuntersuchungen zu veranlassen. Seit März 2007 liegen auch ausführliche umweltmedizinische Kasuistiken vor. Das Bundesamt für Strahlenschutz und das Bundesumweltministerium sehen keine Notwendigkeit und berufen sich auf das Deutsche Mobilfunk-Forschungsprogramm.

Mehr zum Thema

Foto: Anita S. - pixabay.com
26.04.2005

Dokumentierte Gesundheitsschäden

Ursache: Hochfrequente elektromagnetische Felder Bamberger Ärzte-Initiative veröffentlicht 22 Fallberichte zu Mobilfunkanlagen, DECT, WLAN u.a. weiterlesen
Dr. Cornelia Waldmann-SelsamFoto: privat
13.12.2005

Diagnose: Schweres Mikrowellensyndrom

Weit unterhalb der Grenzwerte der 26. BImSchV Dokumentation von Dr. med. Cornelia Waldmann-Selsam. weiterlesen
Bild: Gerd Altmann - pixabay.com
24.10.2006

Schlüchtern - Schwere Erkrankungen

Dokumentation Dr. Waldmann-Selsam Dringendster Verdacht auf schwere Erkrankungen durch hochfrequente elektromagnetische Felder weit unterhalb der Grenzwerte. weiterlesen
Bayer. Landesamt für UmweltBild: stmuv.bayern.de
13.04.2006

Mobilfunk: Weiteres Abwarten verbietet sich

Offener Brief an den bayer. Umweltminister Die Ärztin Dr. med. Waldmann-Selsam unterrichtet über ihre Dokumentation von Krankheitsfällen im Zusammenhang mit Mobilfunk. weiterlesen
Quelle: diagnose-ehs.org
18.07.2008

Elektrohypersensivität - Krankengeschichten

Zusammenstellung verschiedener Fallberichte Die Schädlichkeit der Mobilfunkstrahlung ist nicht nur über Studien belegt, sondern zeigt sich in drastischen Auswirkungen. weiterlesen

BfS-Spezial - EHS Stand 2007

Dokumentation von Fallberichten
Schriftverkehr / Antworten des BfS an Betroffene von 1992 bis 2006.

Eine Dokumentations des Verhaltens des Bundesamtes für Strahlenschutz im Umgang mit durch Mobilfunksendeanlagen Betroffenen. >>>