Ärzte und Ärztekammern

Stellungnahmen und Warnungen zu 5G

Deutschland

Quelle: ippnw.de
24.10.2019

IPPNW unterstützt Medizinerprotest in BW

Vorsorge und Prävention: 5G soll auf Prüfstand Die ärztliche Friedensorganisation IPPNW unterstützt die Forderung von 70 Ärzt*innen aus Baden-Württemberg nach 5G-Moratorium. weiterlesen
Bild: Julian Rettig - diagnose:funk
23.10.2019

Ärzte-Delegation zieht vors Staatsministerium

Übergabe eines Offenen Briefes zu 5G in Stuttgart 70 Ärzte aus Baden-Württemberg warnen Ministerpräsident Kretschmann vor der Einführung von 5G und fordern ein Moratorium. weiterlesen
Grafik: diagnose:funk
23.10.2019

Ärzte warnen vor 5G-Mobilfunk – Ärzte-Delegation zieht vors Staatsministerium in Stuttgart

Pressemitteilung von diagnose:funk, 23.10.2019 70 Ärzte aus Baden-Württemberg schreiben offenen Brief an Ministerpräsident Kretschmann, fordern 5G-Moratorium weiterlesen
Prof. Werner ThiedeQuelle: werner-thiede.de
12.07.2019

Desinformationen über 5G – Richtigstellungen zu Gesundheitsrisiken beim neuen Mobilfunk-Standard

Zeitschrift "Die Naturheilkunde" mit Schwerpunkt "Moderne Risikotechnologie 5G". Artikel von Thiede, Hecht, Hensinger. Prof. Werner Thiede seziert mit schlagenden Argumenten sieben Falschbehauptungen. weiterlesen
Grafik: diagnose:funk
09.05.2019

„Bundesumweltministerin Schulze, hören Sie auf die IPPNW-Ärzte, verfügen Sie ein Moratorium für 5G-Mobilfunk!“

Pressemitteilung von diagnose:funk, 9.5.2019 Auch Umweltmediziner aus Italien, Österreich, USA und der Schweiz fordern 5G-Moratorium weiterlesen
IPPNW-Aktion vor dem EUCOMBild: IPPNW - ippnw.de
08.05.2019

IPPNW fordert Moratorium bei 5G-Netzausbau

Jahrestreffen der IPPNW in Stuttgart IPPNW - Deutsche Sektion der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges / Ärzte in sozialer Verantwortung e.V. weiterlesen
Dr. Barbara DohmenFoto: privat
22.03.2019

Offener Brief an den Präsidenten der Bundesnetzagentur

5G-Versteigerung / das Leiden betroffener Menschen Die Umweltmedizinerin Barbara Dohmen fordert den Präsidenten der Bundesnetzagentur auf Verantwortung zu übernehmen. weiterlesen

Italien

Dr. Agostino Di CiaulaQuelle: greenews.info
16.04.2019

"Eine Zulassung von 5G als Medikament wäre bereits in der vorklinischen Phase gescheitert."

Vorsitzender des Beirats der Italienischen Umweltärzte Offener Brief zu 5G von Dr. di Ciaula vom Wissenschaftlichen Beirat der Italienischen Umweltärzte an Minister Di Maio weiterlesen

Österreich

Titelblatt (Ausschnitt)Quelle: medi.um 4/2020 - aegu.net
11.01.2021

Österr. Umweltmediziner: Leitfaden Senderbau und 5G

"Ärztinnen und Ärzte für eine gesunde Umwelt" (ÄGU) kritisieren Risiko-Geringschätzung weiterlesen
Univ.-Prof. Dr. Thomas SzekeresBild: ÖÄK - meduniwien.ac.at
03.02.2020

Präsident der ÖÄK: Klare Worte zu 5G

Präsentation im Novomatic Forum "Datenmengen mittels Mikrowellentechnik im Lebensbereich des Menschen zu übertragen, aus ärztlicher Sicht eine Fehlentwicklung." weiterlesen
ÖÄK-Präsident Dr. Th. SzekeresBild: ÖÄK - meduniwien.ac.at
17.02.2020

Stellungnahme der Ärztekammer für Wien zu 5G

Forschungsstand der Mobilfunktechnologie 5G weiterlesen
Quelle: meduniwien.ac.at
29.03.2019

Med.-Univ. Wien: Gesundheitseffekte durch 5G

Stellungnahme der Abteilung für Umweltmedizin und Umwelthygiene der Medizinischen Uni Wien Die Abteilung für Umweltmedizin und Umwelthygiene der Medizinischen Uni Wien fordert einen 5G-Ausbaustopp. weiterlesen

Schweiz

Zeitschrift der AefUQuelle: aefu.ch/oekoskop/
29.06.2020

Schweizer Umweltärzte-Magazin Oekoskop: Vorsorge bei der Mobilfunkstrahlung

Ausgabe 2020-2 mit fundierten Beiträgen zu Mobilfunk und 5G. weiterlesen
Foto: Frauke Feind - pixabay.com
08.01.2018

5G-Mobilfunk: Strahlung mit unbekanntem Risiko

Ärzte warnen vor immensen Gesundheitsrisiken Der Schweizerische Beobachter thematisiert die die nächste Mobilfunkgeneration 5G. weiterlesen
Bild: diagnose:funk
06.01.2018

ÄrztInnen für Umweltschutz kritisieren 5G-Einführung

Experten halten 5G ohne Grenzwerterhöhung für möglich AefU (Schweiz) zu Behauptungen der Betreiber und Bundesämter um Mehrbelastung durch 5G zu rechtfertigen. weiterlesen

USA

5G-Zelle an der StraßenlaterneGrafik: ehtrust.org
25.12.2018

EHT ruft zum Widerstand in den USA auf

Environmental Health Trust gegen 5G-Netzaufbau Environmental Health Trust ruft zum Widerstand gegen den 5G-Aufbau auf. weiterlesen
Foto: diagnose:funk
01.09.2018

Ärzte fordern Ausbaustopp für 5G

US-Radioonkologen hinterfragen "Strahlungssicherheit" Einen Stopp des Ausbaus der 5G-Mobilfunkstruktur fordern Mediziner in einem offenen Brief an Bundesminister Scheuer. weiterlesen