EHS - Die unerlaubte Krankheit - 50 Betroffene berichten
Wenn Funk das Leben beeinträchtigt
Buch-Neuerscheinung
Sliderdiagnose:funk
Digitalisierung nicht ohne Abschätzung der Folgen und aktiver Vorsorgepolitik
Europäische Unterschriftensammlung >>
Technikabfolgenabschätzung jetzt!
Stop 5GQuelle: signstop5g.eu
Neue Studie des World Future Council warnt:
Digitalisierung ist ein Klimakiller!
insb. Streamingdienste, 5G-Anwendungen
Foto: Sascha Düser - pixabay.com

Aktuelles

Artikel, Presseschau, neue Publikationen
Foto: F. Muhammad - pixabay.com

Artikel / Artikel-Archiv
Neuigkeiten rund um Mobilfunk, WLAN, Gesundheit und Verbraucherschutz

Presseschau / Presseschau-Archiv
Medienberichterstattung zu Mobilfunkthemen

Neue Publikationen
Veröffentlichungen von diagnose:funk, u.a. Mitgliedermagazin „kompakt“, Brennpunkt, ElektrosmogReport

Artikel

Hörgerät, Bild diagnose:funk
30.01.2023

Auch Hörgeräte verursachen Elektrosmog

Schweizer Konsumentenmagazin Saldo informiert über Risiken Messungen ergeben hohe Strahlungs-Belastungen weiterlesen
Montage:diagnose:funk
24.01.2023

Studie des Schweizer Bundesamtes für Umwelt hält den Zusammenhang von Mobilfunk und Insektensterben für wahrscheinlich

Forschungsüberblick „Wirkung von nichtionisierender Strahlung auf Arthropoden“ Mobilfunkstrahlung ist am Insektensterben mit großer Wahrscheinlichkeit beteiligt, weist Studie der Uni Neuchatel (Schweiz) nach. ... weiterlesen
Grafik: Icon Works, icon-icons.com
13.01.2023

Webinar Nr. 24: Die „Entwarnungsstudien“ zur Mobilfunkstrahlung

Am 10.02.2023 ab 19:30 - jetzt anmelden! Ist Mobilfunkstrahlung gesundheitsschädlich? Wissenschaftsdebatte und Produktvermarktung stehen gegeneinander. weiterlesen
Grafik: diagnose:funk
14.01.2023

Neuer Brennpunkt: Die Auseinandersetzung um die Deutungshoheit zu Risiken der Mobilfunkstrahlung

Über Kampagnen eines Kartells von Industrie, Bundesamt für Strahlenschutz und ICNIRP Wie mit Verfälschungen von Ergebnissen aus der Forschung die Produktvermarktung abgesichert wird weiterlesen
His Master´s Voice, Bild: Wikipedia
16.01.2023

SPD will ohne Genehmigung bauen lassen

His Master´s Voice: Lob für die SPD von BITKOM Vor 10 Jahren forderte die SPD-Fraktion strengere Regeln beim Bau von Mobilfunkmasten weiterlesen
Appellationsgericht Turin, Wikipedia
VLC-Receiver für Notebook 2020Bild: diagnose:funk
29.12.2022

Internetverbindung per Lichtübertragung: Berliner Schule setzt auf Technologie von Signify

Waldorfschule am Prenzlauer Berg rüstet neun Räume für Datenübertragung per Lichtwellen aus "Unser Umstieg vom Kabel oder WLAN auf LiFi ist sehr gut und einfach vonstattengegangen." weiterlesen
Grafik: diagnose:funk
08.12.2022

STOA-Studie: Was die Politik tun sollte

Die politischen Optionen aus der STOA-Studie im Faktencheck Dritter Teil der Faktenschecks zur Bedeutung der STOA-Studie des Technikfolgenausschusses des EU-Parlaments weiterlesen
Grafik: Icon Works, icon-icons.com
18.12.2022

Webinar Nr. 23: Die unerlaubte Krankheit – Wenn Funk das Leben beeinträchtigt

Vom 13.01.2023 - Videomitschnitt ab Mitte Februar weiterlesen
Foto: pasja1000 - pixabay.com

Artikel-Archiv

Alle Meldungen von diagnose:funk Alle aktuellen und älteren Artikel von diagnose:funk zu den Themen Mobilfunk, 5G, WLAN, Elektrosmog, digitale Medien, Datenschutz und Gesundheit, chronologisch sortiert. weiterlesen

  

Presseschau: Berichterstattung in den Medien

23.01.2023, 00:00 Uhr

Strahlt der Mast zu stark? Die Leiden eines Vohenstraußers und der Mobilfunk

Schweiß, Schwindel, Atemnot. Thomas N. kann dieser Tage kaum noch vernünftig leben. Schuld soll der Mobilfunkmast neben seinem Haus sein. Kann das stimmen? Mitarbeiter der Bundesnetzagentur waren bei ihm und stellten laut dem Betroffenen fest: Der Mobilfunkmast sei rund eineinhalb Meter niedriger als offiziell angegeben. Die Bundesnetzagentur hat das bislang nicht bestätigt. Ob die womöglich geringere Höhe des Mastes dazu führt, dass Grenzwerte nicht eingehalten wären, ist fraglich. [Bezahlschranke für volle Artikellänge]>https://www.onetz.de/oberpfalz/vohenstrauss/strahlt-mast-stark-leiden-vohenstraussers-mobilfunk-id3709272.html
06.01.2023, 18:38 Uhr

Elektrosensibilität und DAB+

«Früher habe ich gelacht, wenn ich von Elektrosensiblen gelesen habe. Doch das Lachen ist mir vergangen», sagt Reto Capeder. Seit sechs Jahren leidet der studierte Elektroingenieur, der im Informatikbereich arbeitet, an Tinnitus und Schwindel. Der 53-Jährige fühlt sich unsicher auf den Beinen. Die Symptome hätten begonnen, als in Valzeina GR der DAB+-Sender in Betrieb genommen wurde. Sobald er sich aus dem Sendebereich der Antenne bewege, gehe es ihm besser. Daher verbringe er die Nächte in einer «Fluchtwohnung», getrennt von der Familie.>https://www.beobachter.ch/politik/gesundheitsrisiko-wegen-dab-bleibt-unbekannt-533827
24.08.2022, 08:25 Uhr

Ein funkwellenfreier Strohhalm: Pöppel-Kabine hilft Patientin nach Impffolgen

Einige von uns kennen das leider gut: Chronische Schmerzen oder plötzliche Entzündungen, Tinnitus - das Pfeifen im Ohr oder ein Stechen in den Gelenken etc. Und die Mediziner wissen keinen Rat. Ausgerechnet ein Wissenschaftler in der Elektrotechnik kann hier aber Erfolge vorweisen. Es ist eher eine Zufallsentdeckung: Der „Strahlungsfreie Raum“ kann ganz offensichtlich Beschwerden lindern. TV BAYERN LIVE ist diesem Phänomen auf der Spur gewesen. (Video: 6:19 Min.).>https://www.tvbayernlive.de/mediathek/video/poeppelkabine
>https://www.donaukurier.de/archiv/besondere-kammer-hilft-patientin-nach-impffolgen-1310085
>https://www.ingolstadt-today.de/news/in-einigen-faellen-sprunghafte-verbesserungen-1034550
>https://www.diagnose-funk.org/publikationen/ratgeber/ratgeber-1-elektrostress-im-alltag/orte-grundloser-freude
Zeitungsstapel - NachrichtenFoto: Moritz320 - pixabay.com

Presseschau-Archiv

Medienmeldungen zu Mobilfunk, 5G, WLAN & Co. Hier finden Sie aktuelle und ältere Medienmeldungen zu den Themen Mobilfunk, 5G, WLAN, Elektrosmog, digitale Medien, Datenschutz und Gesundheit, chronologisch sortiert. weiterlesen

  

Neue Publikationen von diagnose:funk

Grafik: diagnose:funk
14.01.2023

Neuer Brennpunkt: Die Auseinandersetzung um die Deutungshoheit zu Risiken der Mobilfunkstrahlung

Über Kampagnen eines Kartells von Industrie, Bundesamt für Strahlenschutz und ICNIRP Wie mit Verfälschungen von Ergebnissen aus der Forschung die Produktvermarktung abgesichert wird weiterlesen
ElektrosmogReport / diagnose:funk
09.12.2022

ElektrosmogReport 2022-4 / Schwerpunkte: Auswirkungen von Mobilfunkmasten auf Insekten & Vögel und von Hochfrequenz auf Gehirnfunktionen

Feldstudie: Je näher am Mobilfunkmast, desto weniger Insekten und Vögel 11 neue Studien mit Register 2022. Neu zum Herunterladen:Elektrosmog-Register 2019-2022. weiterlesen
diagnose:funk / B. Adler
10.12.2022

Die Zeit ist reif für neue Grenzwerte

Mitgliedermagazin kompakt 2022-4 erschienen 100 neue Studien, Kampf um die Deutungshoheit, ICBE-EMF gegründet, Digitalisierung & Energie, Resüme Funkzähler, Bildungskatast ... weiterlesen
Quelle: european-union.europa.eu
06.10.2022

Factsheets zur STOA-Studie und EWSA-Stellungnahme

Handreichungen zu zwei EU-Dokumenten für EntscheidungsträgerInnen Kurz, konkret, verständlich: Zusammenfassungen als Information und Gesprächsgrundlage zum freien Download weiterlesen
diagnose:funk
30.11.2022

Neuauflage Ratgeber 2: Mobilfunk, 5G - Risiken, Alternativen

Eine Einführung in die Auseinandersetzung um eine strahlende Technologie - komplett überarbeitet und aktualisiert weiterlesen
Webseite (Ausschnitt)Quelle: emfdata.org
18.11.2022

Aktualisiert:diagnose:funk präsentiert Liste mit 120 Reviews

Forschungsstand zur Wirkung von Funkstrahlung (Stand 01-2023) Hochfrequente elektromagnetische Felder sind biologisch wirksam: Eine Zusammenstellung systematischer Übersichtsarbeiten. weiterlesen
diagnose:funk
31.08.2022

Neuerscheinung: Die unerlaubte Krankheit. Wenn Funk das Leben beeinträchtigt.

diagnose:funk veröffentlicht Buch mit Biografien von elektrohypersensiblen Menschen weiterlesen
Montage: bilanol/Bits und Splits, stock.adobe.com
11.08.2022

Neuer Flyer: Digitalisierung = Klimakiller?

Digital First, Planet Second? Ein Faltblatt für Umwelt- und Klima-Aktionen Auch das Internet hat einen Auspuff! Energie sparen ja - aber ohne Tabus! weiterlesen
Foto: Stuttgarter Nachrichten
11.08.2022

Neuer Flyer: Mobilfunk, Sendeanlagen, Netzausbau.

Kommunale Rechte zur Gesundheitsvorsorge wahrnehmen! Welche Risiken sind nachgewiesen? Was können Initiativen fordern? Welche Rechte haben Kommunen? Neuauflage des bewährten Flyers. weiterlesen
Titelblatt (Ausschnitt)Quelle: diagnose:funk
20.01.2022

STOA-Studie in deutscher Übersetzung

EU-Review über die karzinogene und reproduktive Gesundheitsrisiken EU-Technikfolgen-Abschätzung: diagnose:funk hat die Originalstudie übersetzt und eine Kurzfassung dazu als Brennpunkt erstellt. weiterlesen
brennpunkt 01-2022Bild: diagnose:funk
19.01.2022

Lobbyzone Berlin-Mitte

Wie die Telekommunikationsindustrie die Politik im Griff hat diagnose:funk legt Recherche über die Lobbyarbeit der Telekommunikationsbranche vor. weiterlesen
brennpunkt Salford (Ausschnitt)Bild: diagnose:funk
16.03.2022

Brennpunkt: Die Öffnung der Blut-Hirn-Schranke durch Mobilfunkstrahlung: Ergebnisse der Salford-Studien

Ergebnisse von 2003 aktueller denn je! Schwedische Forscher veröffentlichen Buch über ihre Forschungen. Brennpunkt fasst Ergebnisse zusammen. weiterlesen
Video: Kinder und digitale Medien …Bild: diagnose:funk
05.03.2021

DVD: Aufwach(s)en im Umgang mit digitalen Medien

Was Eltern und Erzieher wissen sollten: Ein Film, der zeigt, wie der frühe Gebrauch digitaler Medien die Gehirnentwicklung beeinflusst. Neuer Film von diagnose:funk ab sofort bestellbar. weiterlesen

Webinare von diagnose:funk

Grafik: Icon Works - icon-icons.com

Studien-Datenbank

Grafik: diagnose:funk

Elektrohypersensibilität

www.diagnose-ehs.org

diagnose:funk unterstützen

Grafik: diagnose:funk

Interaktive Deutschlandkarte

Grafik: diagnose:funk
Hier finden Sie aktive Gruppen und Initiativen.

Informationen für Eltern

Grafik: diagnose:funk
...damit Kinder und Jugend- liche im Umgang mit digitalen Medien gesund aufwachsen.

Referenten

Referenten Fotos privat / Montage: diagnose:funk
Sie planen eine öffentliche Veranstaltung und suchen einen Referenten?

Wir über uns

diagnose:funk ist eine unabhängige Umwelt- und Verbraucher-Organisation, die sich seit 2009 für den Schutz vor elektromagnetischen Feldern einsetzt. Dazu klärt diagnose:funk über die schädigenden Wirkungen u.a. von Mobilfunk- und WLAN-Strahlung auf und fordert zukunftsfähige technische Lösungen für eine gesundheitsverträgliche Telekommunikation. Unser Motto: Technik sinnvoll nutzen!