diagnose funk

Tagung in Bad Boll

Strahlungsarme Lebensräume schaffen, 3.11.2012

Schutz und Vorsorge - Mobilfunk und Schule - rechtliche Grundlagen - Politische Handlungsfelder

Die Veranstaltung in Bad Boll bietet politischen Entscheidungsträgern auf allen Ebenen interessante Informationen.

Dabei werden die Referenten aufzeigen, welche Risiken, aber auch welche Möglichkeiten für Schutz und Vorsorge bereits bestehen, die rechtlichen Grundlagen werden dargelegt, als auch Möglichkeiten der Kommunen, wie sie u.a. in die Aufstellung von Mobilfunkmasten steuernd eingreifen können. Um die zunehmende Verstrahlung einzudämmen und die bestehenden Belastungen zu minimieren, braucht es neue Ansätze. Aus diesen müssen konkrete politische Forderungen abgeleitet werden, die in der Bundespolitik Gehör finden. Strahlenminimierung und gute Versorgung auch mit den vorhandenen Technologien stehen hierbei in keinem unauflöslichen Widerspruch.

Infos zur Veranstaltung

TERMIN
Samstag 03. November 2012
Ganztagesveranstaltung
Einlass 9:30 Uhr, Ende 17:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT
Evangelische Akademie Bad Boll
Akademieweg 11, 73087 Bad Boll

PROGRAMM

Der Tagungsflyer mit Veranstaltungsprogramm finden Sie unter Downloads.

 

Downloads