diagnose funk

Aktionsbündnis zum Risiko 5G

aufklären & handeln
29.03.2019

diagnose:funk Video gegen das Risiko 5G

Initiative ergreifen und Netzwerke bilden diagnose:funk hat zusammen mit dem Filmemacher Klaus Scheidsteger ein Video produziert und ruft zur Netzwerkbildung auf. weiterlesen

Hier finden Sie eine Briefvorlage für ein Anschreiben an Ihre Bundes- und Landtagsabgeordneten, Kreis- und Gemeinderäte. Bitten Sie um ein Gespräch. Helfen Sie mit, aufzuklären.

Format: DIN A4Seitenanzahl: 2 Veröffentlicht am: 06.03.2019 Sprache: DeutschHerausgeber: diagnose:funk

Aufklärung & Protest zum Risiko 5G

B R I E F V O R L A G E
Inhalt:
Musteranschreiben, um mit Politikern über die aktuellen Planungen zum 5G-Ausbau ins Gespräch zu kommen. Informationen zum Stand der Debatte mit der Bitte um Dialog. 2019-03-03
Format: DIN langSeitenanzahl: 8 Veröffentlicht am: 24.01.2019 Bestellnr.: 317Sprache: DeutschHerausgeber: diagnose:funk

5G-Mobilfunk + Smart City

Fortschritt für wen?
Inhalt:
Alle Autobahnen und Straßen, Städte und Kommunen sollen mit zig-tausend neuen Sendemasten und hunderttausenden 5G-Hotspots lückenlos vernetzt werden. Die Folgen: Zunehmende Strahlenbelastung und digitale Überwachung gefährden unsere Gesundheit, die Demokratie und das Klima. Dieser Flyer gibt einen ersten Überblick, was unter dem Schlagwort 5G-Mobilfunkausbau angedacht ist. Totale Elektrosmogverseuchung der Umwelt - alle Wohnungen und Lebensbereiche werden zwangsweise durchstrahlt - keine Orte mehr zur Erholung vom dauernden Elektrostress - Energieverschwendung, explodierender Ressourcenverbrauch und Elektronikmüll ohne Ende - sowie Stück für die Stück die vollständige Überwachung - der Aufbau chinesischer Zustände auch in Deutschland.