diagnose funk

Widerspruch gegen funkende Wasserzähler

Widerstand ist möglich
Wasserzähler die andauernd Datenpakete versenden sind datenschutzrechtlich nicht nur bedenklich, sondern, nach Auffassung der Datenschutzbeauftragten der Länder und des Bundes, verfassungswidrig.

Nutzen Sie unser Musteranschreiben zum Widerspruch gegen den Zwangseinbau von dauerfunkenden Wasserzählern.

Format: A4Seitenanzahl: 4 Veröffentlicht am: 20.02.2017 Sprache: DeutschHerausgeber: diagnose:funk

Widerspruch gegen den Einbau von funkenden Wasserzählern

M U S T E R B R I E F
Autor:
diagnose:funk
Inhalt:
Musterbrief für Anschreiben an kommunale Energieversorger und Wasserzweckverbände. Der Einbau von funkenden Wasserzählern, die andauernd Datenpakete versenden, verletzen das grundgesetzlich gesichertes Recht auf informationelle Selbstbestimmung gem. Art. 2 Abs. 1 in Verbindung mit Art. 1 Abs. 1 des Grundgesetzes der Anschlussnutzer. Ohne Gesetzliche Grundlage oder explizite Zustimmung ist dieses Vorgehen verfassungswidrig.